Jump to content
Play3.de
Benschge

NFS Hot Pursuit eure Meinung

Recommended Posts

Alter hör mir auf mit diesem Zeiftfahrscheiß...furchtbar. Nur noch "Hetzjagd" is schlimmer, weils hier anscheinend kein balancing gab

Haha ja das is übelst...das schaff ich meist nur auf Silber der Rest Gold :king:

die Cop Zeit Events krieg ich da schon besser hin.

mir fehlen nur die 2 Gold Trophies (alle Events Gold) dann hab ich ne Platin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab mir gestern abend die "racergold" geholt ;) bei den cops war die trophy kein problem...

 

muss jetzt nur noch auf level 20 kommen, als Racer als auch als Cop...


JimP4nse_ben.png

 

“It’s only after we’ve lost everything that we’re free to do anything.”

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ich denke das das Spiel ein schöne Homage an das Original ist :good:

Es macht auch Spaß.

Aber ich hätte mir noch Verfolgungsjagden wie in Most Wanted gewünscht oder auch, dass man in der Freien Fahrt etwas Sammelbares suchen kann, wie z.B in Burnout...

Aber sonst bin ich ganz zufrieden und warte jez auf ein neues Burnout von criterion :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Spiel ist absolut schlecht und Criterion Games hat auf der ganzen Linie versagt, da konnte nicht mal DICE mehr was gegen tun. Ein Koenigsegg ist auf der Autobahn schneller als ein Bugatti Veyron? Eine Corvette driftet in der Kurve schneller und besser als ein Benz oder McLaren? Gegner die 3 mal hintereinander crashen und einen trotzdem überholen? Es gibt wirklich nichts gutes an diesem Spiel. Die Öffentlichkeit kann es natürlich beschönigen aber auch dieses Spiel ist einen Beleidigung für die gesamte Need for Speed Reihe, wie schon zuvor Shift, Pro Street, Carbon und all die anderen die ich vergessen habe. Mit diesem Spiel habe ich meine Träume von einem Need for Speed Most Wanted2 begraben. Niemals wieder wird ein Need for Speed an Most Wanteds Rekorde und Leistungen anknüpfen können und das ist traurig. Zudem fehlen mir die Autos von Ferrari. Ich halte nichts von den langweiligen Rennen mit Supercars wie in Gran Tourismo oder Forza. Es macht einfach nur gewaltigen Spaß gegen Cops zufahren und die dann zu zerstören, aber das konnte einen nur Most Wanted anbieten, die anderen Titel von Need for Speed haben da leider versagt bis auf Underground das war auch ziemlich gut.

Ich habe übrigens eine Spielzeit von 60 Stunden in Hot Pursuit und weiß daher von was ich hier rede. Klar online macht das Spiel Spaß aber offline ist es die reinste Katastrphe und so hoffe ich das entweder Need for Speed eingestampft wird oder das die Entwickler aufwachen und ein Most Wanted 2 entwickeln.

Wenn ihr das bis hierhin gelesen habt habe ich wahrscheinelich im 70 Km Rennen mal wieder versagt.:good: Wie jedes Mal-.-


 

rauteimherzen.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn ihr das bis hierhin gelesen habt habe ich wahrscheinelich im 70 Km Rennen mal wieder versagt.:good: Wie jedes Mal-.-

 

Das 70 Kilometerrennen gewinne ich meistens mit 30 oder mehr sekunden vorsprung...

 

Hot Pursuit ist ein arcarde racer, wenns zu unrealistisch ist > gran turismo.

 

Schönen abend euch :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das Spiel ist absolut schlecht und Criterion Games hat auf der ganzen Linie versagt, da konnte nicht mal DICE mehr was gegen tun. Ein Koenigsegg ist auf der Autobahn schneller als ein Bugatti Veyron? Eine Corvette driftet in der Kurve schneller und besser als ein Benz oder McLaren? Gegner die 3 mal hintereinander crashen und einen trotzdem überholen? Es gibt wirklich nichts gutes an diesem Spiel. Die Öffentlichkeit kann es natürlich beschönigen aber auch dieses Spiel ist einen Beleidigung für die gesamte Need for Speed Reihe, wie schon zuvor Shift, Pro Street, Carbon und all die anderen die ich vergessen habe. Mit diesem Spiel habe ich meine Träume von einem Need for Speed Most Wanted2 begraben. Niemals wieder wird ein Need for Speed an Most Wanteds Rekorde und Leistungen anknüpfen können und das ist traurig. Zudem fehlen mir die Autos von Ferrari. Ich halte nichts von den langweiligen Rennen mit Supercars wie in Gran Tourismo oder Forza. Es macht einfach nur gewaltigen Spaß gegen Cops zufahren und die dann zu zerstören, aber das konnte einen nur Most Wanted anbieten, die anderen Titel von Need for Speed haben da leider versagt bis auf Underground das war auch ziemlich gut.

Ich habe übrigens eine Spielzeit von 60 Stunden in Hot Pursuit und weiß daher von was ich hier rede. Klar online macht das Spiel Spaß aber offline ist es die reinste Katastrphe und so hoffe ich das entweder Need for Speed eingestampft wird oder das die Entwickler aufwachen und ein Most Wanted 2 entwickeln.

Wenn ihr das bis hierhin gelesen habt habe ich wahrscheinelich im 70 Km Rennen mal wieder versagt.:good: Wie jedes Mal-.-

Was hast du denn ? Lol wenns dir nich passt zock doch GT5 ?!

Ich versteh nicht warum du deinen Frust wegen dem 70KM Rennen an das Spiel auslässt.?Es ist halt ein [herausragender] Arcade Racer.

Das Spiel ist bis auf die fehlende Cockpit-Ansicht perfekt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also du kannst nartürlich deine eigene Meinung haben, aber zu sagen das Criterion total versagt hat und das es eine Beleidigung für die nfs Serie ist, ist schon etwas übertrieben.

Nichts gegen dich, aber als ich deinen Post zum ersten mal gelesen habe dachte ich da schreibt nen 10jähriger der wütend ist, weil er offline nicht weiterkommt^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na also von na Katastrophe zu reden is wohl ziemlich weit hergeholt, wenn nicht schon lachhaft...

 

Das Spiel hat seine Mängel, seine Frustmomente (in denen ich das Pad am liebsten in meinen TV drücken würde :pedro:), klar hat jedes Spiel. Zeig mir erst ma n Spiel das zu 100% perfekt (nicht subjektiv) ist! P.S. Viel Spaß beim Suchen...

 

Nein, der Punkt ist, das Spiel ist nun mal n Arcade Racer. Keine Simulation. Da ist dann mal das Auto XY mal schneller als YZ, auch wenn das in der Wirklichkeit die reinste Utopie wäre. Es soll ja auch hauptsächlich Spaß machen, auch mit Frustmomenten (die Gott sei Dank nicht überwiegen), und nicht (langweilig) ernst sein wie Forza oder GT5, und den Zweck erfüllt es.


JimP4nse_ben.png

 

“It’s only after we’ve lost everything that we’re free to do anything.”

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das Spiel ist absolut schlecht und Criterion Games hat auf der ganzen Linie versagt, da konnte nicht mal DICE mehr was gegen tun. Ein Koenigsegg ist auf der Autobahn schneller als ein Bugatti Veyron? Eine Corvette driftet in der Kurve schneller und besser als ein Benz oder McLaren? Gegner die 3 mal hintereinander crashen und einen trotzdem überholen? Es gibt wirklich nichts gutes an diesem Spiel. Die Öffentlichkeit kann es natürlich beschönigen aber auch dieses Spiel ist einen Beleidigung für die gesamte Need for Speed Reihe, wie schon zuvor Shift, Pro Street, Carbon und all die anderen die ich vergessen habe. Mit diesem Spiel habe ich meine Träume von einem Need for Speed Most Wanted2 begraben. Niemals wieder wird ein Need for Speed an Most Wanteds Rekorde und Leistungen anknüpfen können und das ist traurig. Zudem fehlen mir die Autos von Ferrari. Ich halte nichts von den langweiligen Rennen mit Supercars wie in Gran Tourismo oder Forza. Es macht einfach nur gewaltigen Spaß gegen Cops zufahren und die dann zu zerstören, aber das konnte einen nur Most Wanted anbieten, die anderen Titel von Need for Speed haben da leider versagt bis auf Underground das war auch ziemlich gut.

Ich habe übrigens eine Spielzeit von 60 Stunden in Hot Pursuit und weiß daher von was ich hier rede. Klar online macht das Spiel Spaß aber offline ist es die reinste Katastrphe und so hoffe ich das entweder Need for Speed eingestampft wird oder das die Entwickler aufwachen und ein Most Wanted 2 entwickeln.

Wenn ihr das bis hierhin gelesen habt habe ich wahrscheinelich im 70 Km Rennen mal wieder versagt.:good: Wie jedes Mal-.-

Ich würde das Spiel ja nun nicht gerade in Grund und Boden stampfen und die Spielemacher gleich dazu, aber verärgert bin ich schon denn ich hatte mich so über einen Nachfolger von NfSMW gefreut. Aber alles schon vorher zu sehen(die Wagen), nicht aufrüsten zu können, das fehlende ausfindig machen von Verstecken, keine Aha- und Überraschungseffekte, keine Story, nur das unlogische abarbeiten von Strecken hat mich so genervt das ich es nur spiele wenn mir wirklich nichts anderes mehr einfällt. Erklär mir mal einer die Besonderheit oder den Unterschied eines Arcade Racer´s zu einer Simulation (bin Anfänger)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich würde das Spiel ja nun nicht gerade in Grund und Boden stampfen und die Spielemacher gleich dazu, aber verärgert bin ich schon denn ich hatte mich so über einen Nachfolger von NfSMW gefreut. Aber alles schon vorher zu sehen(die Wagen), nicht aufrüsten zu können, das fehlende ausfindig machen von Verstecken, keine Aha- und Überraschungseffekte, keine Story, nur das unlogische abarbeiten von Strecken hat mich so genervt das ich es nur spiele wenn mir wirklich nichts anderes mehr einfällt. Erklär mir mal einer die Besonderheit oder den Unterschied eines Arcade Racer´s zu einer Simulation (bin Anfänger)

 

Ok, 2 sachen zu deinem Post. Du darfst bei Need for Speed die serien nicht durcheinander werfen. Hot Pursuit gehört nunmal zur Hot Pursuit reihe, und Most Wanted zur Most Wanted reihe. Dann gibts noch Shift, wo bald Shift Unleashed kommt, und jede reihe zeichnet sich durch andere Grundlagen aus!

 

Und dann zu deiner Frage.

 

Arcade Racer = Auf Fun ausgelegt, zum teil halt unrealistisch

Simultation= Auf Realismus getrimmt. Das game möchte dir vermitteln das du einen echten wagen fährst (Fahrverhalten usw.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...