Jump to content

Gran Turismo 5 Q&A


Recommended Posts

  • Replies 2.9k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

lol du hast Recht:))) Danke danke.....verstehe zwar nicht wieso die Teile wieder rausgenommen wurden aber hauptsach ich weiß jetzt an wass es lag :)

 

Edit: Ja hab zuerst getunet

 

die werden immer beim rennumbau raus genommen..vor dem vorletzten patch waren sie sogar weg..also alles nochmals kaufen..

Test

Link to post
Share on other sites

Nach wieviel Kilometern sollte man sein Auto Motor- und Karroserietechnisch überholen lassen?

 

Hab jetzt meine ZR1 schon sehr lange gefahren und will Sie für verschiedene Meisterschaften auf Trap halten. Leider kostet die erneuerung nicht gerade wenig, weshalb ich das nicht oft machen kann. Jemand eine Idee?

novesori.jpg

Link to post
Share on other sites
Nach wieviel Kilometern sollte man sein Auto Motor- und Karroserietechnisch überholen lassen?

 

Hab jetzt meine ZR1 schon sehr lange gefahren und will Sie für verschiedene Meisterschaften auf Trap halten. Leider kostet die erneuerung nicht gerade wenig, weshalb ich das nicht oft machen kann. Jemand eine Idee?

 

 

Mein Minolte bekommt jetzt nach 15k km die erste Motorinstandsetzung, dem fehlen jetzt im Vergleich zum Neuzustand knapp 50kW, da kann man das schonmal machen.

Und immer dran denken: Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, drauf den Socken! :bana1:

Link to post
Share on other sites

Hm, gute Idee. Einfach kucken wenn er viel Leistung verliert. Aber bei der Karroserie wird man es wohl nicht so leicht merken.. Ich denke ich werde so 15k als Durchschnitt nehmen und das Auto komplett erneuern.

 

//Edit: Man, hab gerade erst 700km runter. Das dauert also noch :D

novesori.jpg

Link to post
Share on other sites
Hm, gute Idee. Einfach kucken wenn er viel Leistung verliert. Aber bei der Karroserie wird man es wohl nicht so leicht merken.. Ich denke ich werde so 15k als Durchschnitt nehmen und das Auto komplett erneuern.

 

//Edit: Man, hab gerade erst 700km runter. Das dauert also noch :D

 

 

beim veyron kostet es glaube ich 750000 für den motor..da muss man sich das überlegen :)

 

bei den alten kisten habe ich es gemacht..also den gebrauchten..die drehten dann ein wenig besser oben raus..spritziger könnte man es nennen..beim zr1 mit 675kw merkt man das wohl eh nicht..

Test

Link to post
Share on other sites

Für den Minolta (und auch die anderen teuren Kisten von mir) kosten Motor und Karosserie jeweils 500k. Der Minolta hat jetzt nach dem Ölwechsel noch knapp 730kW, Ursprünglich waren es mal 776kW und das merkt man schon, auf Indy fehlt mir so reichlich 1sec pro Runde.

Und immer dran denken: Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, drauf den Socken! :bana1:

Link to post
Share on other sites
Für den Minolta (und auch die anderen teuren Kisten von mir) kosten Motor und Karosserie jeweils 500k. Der Minolta hat jetzt nach dem Ölwechsel noch knapp 730kW, Ursprünglich waren es mal 776kW und das merkt man schon, auf Indy fehlt mir so reichlich 1sec pro Runde.

 

wenn man auch zum kohle horten 50 mal indy am tag fährt, kein wunder - für die motorüberholung musst du 4-5mal extra fahren :)

Test

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...