Jump to content

[HDD] Welche, allg. Fragen!


Brocken
 Share

Recommended Posts

Moin, ich muss mir wohl oder übel eine neue HDD zulegen (HDD = Hard Drive Disk = Festplatte) da meine nur 40GB hat und joa, muss nich zwangsläufig groß sein (mit 160GB komm ich beim Rechner auch mehr als klar) und ich brauch ersma eine Kaufempfehlung dafür (hab keinen passenden Thread gefunden) naja.. sollte billig sein, maximal 50€ würd ich sagen :) wie ich die einbauen muss hab ich auch schon 'n Vid zu und naja, muss man da was bei der formatierung bzw bei dem Steckplatz beachten (beim PC gibs ja IDE und S-ATA)?

 

Vielen Dank im vorraus und hoffe auf schnelle Hilfe (wobei man sich auch Zeit lassen könnte.. aber lieber schnell als langsam :p)

 

MfG

4e3ef54fd6d55.jpg
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 22
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

tach :)

 

also ich hab meine damals über ebay gekauft.

80€ für 250GB. An deiner Stelle würd ich aber lieber 500 kaufen. ISt nur ein Tipp, weil ich mal davon ausgehe, dass du die PS3 noch einige Jahre haben wirst und dann wird sich so einiges zusammenstauen ^^

Naja wie gesagt, schau mal bei ebay rein oder vllt auch amazon. Du kannst natürlich auch bei nem elektrohändler nachfragen ;)

und wenn mich nicht alles täuscht, sind PS3 Festplatten S-ATA Platten.

 

MfG

Daniel

Wenn der Klügere nachgibt, was macht dann der Schlaue:ka:

Link to comment
Share on other sites

Moin, ich muss mir wohl oder übel eine neue HDD zulegen (HDD = Hard Drive Disk = Festplatte) da meine nur 40GB hat und joa, muss nich zwangsläufig groß sein (mit 160GB komm ich beim Rechner auch mehr als klar) und ich brauch ersma eine Kaufempfehlung dafür (hab keinen passenden Thread gefunden) naja.. sollte billig sein, maximal 50€ würd ich sagen :) wie ich die einbauen muss hab ich auch schon 'n Vid zu und naja, muss man da was bei der formatierung bzw bei dem Steckplatz beachten (beim PC gibs ja IDE und S-ATA)?

 

Vielen Dank im vorraus und hoffe auf schnelle Hilfe (wobei man sich auch Zeit lassen könnte.. aber lieber schnell als langsam :p)

 

MfG

also ich empfehle dir diese

http://www.amazon.de/Samsung-HM500JI-500GB-interne-Festplatte/dp/B002842SRY/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1291325757&sr=8-5

Hab die selbe HDD und für 50€ euro kann man eig nichts falsch machen ;)

Und es gibt nix zu beachten mit steckplatz oder so, einfach alte festplatte raus, die neue rein und dann die ps3 anmachen :)

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Link to comment
Share on other sites

Hi..............

 

 

der Kollege vor mir, empfiehlt Samsung HDD, die von Western Digital sind auch SEHR GUT.

 

http://www.amazon.de/Western-Digital-WD5000BEVT-Scorpio-Festplatte/dp/B001JSSDGU/ref=pd_cp_computers_2

 

 

Ich habe einige HDD grössen von Western Digital probiert, eingebaut und im betrieb (160, 320, 500, 640 gig).

 

Keine Probleme bis jetzt.

Link to comment
Share on other sites

also ich empfehle dir diese

http://www.amazon.de/Samsung-HM500JI-500GB-interne-Festplatte/dp/B002842SRY/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1291325757&sr=8-5

Hab die selbe HDD und für 50€ euro kann man eig nichts falsch machen ;)

Und es gibt nix zu beachten mit steckplatz oder so, einfach alte festplatte raus, die neue rein und dann die ps3 anmachen :)

 

Habe seit letzter Woche auch diese Platte, (jedoch als SATAII)

Gibt es hier etwas günstiger:

http://www.computeruniverse.net/products/90331363/samsung-spinpoint-m7-500gb.asp?sr=HM500JI

Link to comment
Share on other sites

Wow, vielen Dank :D und wie sieht es mit der Datensicherung aus? Ich hab nämlich keine extrerne Festplatte und auch nich das Geld mir noch eine zu kaufen!

 

Könnte ich z.B. auch die 40GB Platte in meinen Rechner einbauen und dann die neue und das von der 40Gb Platte auf die neue ziehen? Oder wie sieht das mit Speicherständen und so aus?

4e3ef54fd6d55.jpg
Link to comment
Share on other sites

Du brauchst definitiv eine externe Platte zum Sichern, da die PS3 ein anderes File-System hat und der PC die Platte nicht lesen kann.

Link to comment
Share on other sites

Und es gibt nix zu beachten mit steckplatz oder so, einfach alte festplatte raus, die neue rein und dann die ps3 anmachen :)
Das ist nicht ganz richtig. Die 2,5" Platte darf eine Bauhöhe von 9 mm nicht überschreiten. Es gibt jedoch auch welche mit 10 mm, die dann inkl. Festplattenschlitten der PS3 nicht mehr ins Gehäuse passen.

 

Achst ja siehst.. NFTS und Fat32 oder? Und die PS3 HDD muss auf Fat32 formatiert werden oder?
Die PS3 hat ein eigenes Formatierungssystem. Nach der Formatierungsgeschwindigkeit zu urteilen, kein schrottiges Microsoftformat wie FAT oder NTFS. Ich gehe eher von dem open-source ext3-Format aus. Aber das macht Deine PS3 selbst.

 

Um jedoch die Daten zu sichern benötigst Du ein FAT-formatiertes Speichermedium. Das können alles mögliche an Geräten sein:

 

  • externe Festplatten
  • USB-Sticks
  • Handy
  • PSP
  • usw.

Ich habe bislang meine Back-Ups über eine SonyEricsson Handy und über die PSP gefahren. Wichtig ist, dass genügend Speicherplatz vorhanden ist.

 

Du brauchst definitiv eine externe Platte zum Sichern, da die PS3 ein anderes File-System hat und der PC die Platte nicht lesen kann.
Bei den ganzen Halbwahrheiten und Infofragmenten in diesem Thema, solltest Du jetzt eigentlich alles Notwendige wissen.

 

Ich selbst habe übrigens eine WD-Scorpio 500 GB in meiner PS3, die hervorragende Arbeit leistet und nicht zu hören ist.

Edited by VV6
Maßeinheit geändert

picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...