Jump to content

Welche Games zockt ihr zur Zeit?


TFX
 Share

Recommended Posts

Naja, die Spiele waren immer voll. Also 12 Mann pro Team glaube ich... Falls die wirklich mittlerweile so leer sind, such ich mal nen paar Leute mit denen ich diese übertriebenen Erfolge da bisschen schneller holen kann...

 

Also eig ist immer jedes spiel voll:nixweiss:

Geistesabwesend.png Help my City!

Einwohner Arbeit Sicherheit Transport 360 Gamertag: Geistesabwesend

Link to comment
Share on other sites

nur 4 jahre^^ ich zock wieder Shadowman und Twisted Metal Black (1999 und 2001)

 

Joar, auch nicht schlecht. Warum auch nicht? Es gibt so viele (zeitlose) Perlen, da wäre es doch jammerschade die in irgendeiner Ecke vergammeln zu lassen. Ich halte generell nichts von dieser "Einmal hop - und danach - forget it - Gesellschaft". So spiele ich einige meiner Spiele, immer wieder gerne mal von neuem durch.

 

Ein Freund von mir, der ist da ganz krass! So hat der Resi 4 garantiert schon 50 mal durchgespielt. Während ich "nur" auf 6 Durchgänge komme.

Link to comment
Share on other sites

Hab auch gestern die Nostalgie Keule ausgepackt - in Form von MGS1 =D

Göttlich dieses Spiel, schade dass FF13 noch drauf wartet durchgespielt zu werden, aber in 2-3 Wochen wenn GoW und FF13 weg sind spiels ich auch zum über 15x Mal durch :D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Verkaufsbranche. 
    • Was machst du beruflich?
    • Samstag arbeiten ist halt auch einfach geil! 👍 
    • Teil 2 des Tweets ist auch ganz interessant. Wie sie die kommende Exklusivität der ABK-Marken sehen, wollen sie nämlich nicht offenlegen. Im Endeffekt stellt Google nur fest, dass es im Moment noch andere große Publisher gibt und sie selbst nur ein kleines, unbedeutendes Licht am Gamingmarkt sind. Jap, das wussten wir auch vorher. Am besten ist aber die Feststellung, dass Cloud Gaming das Potenzial hat, die aktuellen Barrieren zu Videospielen, nämlich die Hardware, komplett aufzulösen, nur um einige Wochen/Monate später selbst aus dem Geschäft auszuscheiden, weil man keinen Fuß in den Markt bekommt, ohne massive Verluste einzufahren (siehe Microsoft). Was viele, und vorallem die ganzen XBots, nicht kapieren, es geht bei der Untersuchung durch die Behörden nicht darum, keine unabhängigen Publisher und Entwickler mehr am Markt zu haben, sondern inwiefern Microsoft sich mit seinen Käufen von einem normalen, fairen Wettbewerb entfernt. Sony, Ubisoft, Nintendo, EA oder Take 2 können auf Dauer nicht so viel Geld bluten, wie Microsoft. Die XBox-Marke wäre schon lange tot, würde sie durch das Geld von MS nicht am Leben gehalten. Deshalb die Preiserhöhungen. Deshalb die MTX oder Lootboxen. Es muss Geld reinkommen, damit Geld wieder investiert werden kann. Wieso begreift das eigentlich keiner?
×
×
  • Create New...