Jump to content

Operation Flashpoint Red River


Freshbass
 Share

Recommended Posts

Jo das Sniper-Fernrohr ist wirklich sehr hilfreich. Bei ein paar Missionen frage ich mich wie man es ohne überhaupt schaffen will. Wenn ich mich zu nah an die Front traue geh ich zeimlich schnell drauf. ;) aber so soll das ja auch sein, bei so einem realistischen Game!!!

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 62
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Jo das Sniper-Fernrohr ist wirklich sehr hilfreich. Bei ein paar Missionen frage ich mich wie man es ohne überhaupt schaffen will.

Naja, man kann ja einen aus seinem Team zu nem Sniper machen. Ich spiele nämlich nicht gerne Sniper und hab das einfach einem Kameraden gegeben und ihn dann auf den Gegner angesetzt. Dank den vielen Befehlsmöglichkeiten klappt das prima :-)

Warum ich keine Xbox 360 habe? Ich habe eine Seele!!!

Link to comment
Share on other sites

Klappt das gut mit der AI? Ich versuche bisher immer möglichst selbst zu snipern und schicke meine Soldaten immer vor an die Front und schütze sie nach Möglichkeit. Aber ich denke, dass ich das mal ausprobieren.

 

Oh ja, das mit den Befehlen klappt hervorragend :-) Die Kollegen K.I. leistet ganze Arbeit. Hab letztens eine Missi gespielt, bei der ich den Gegner durch ein Nadelöhr gelockt habe und der Sniper hat sie alle weggeputzt :-D

Warum ich keine Xbox 360 habe? Ich habe eine Seele!!!

Link to comment
Share on other sites

FYI: Es soll ein neuer DLC für OPF RR erscheinen.^^ Hab den Trailer gestern über www.Games-news.de gefunden. Der DLC soll den Titel "Valley of Death" tragen. Sieht meiner Meinung nach top aus. ;)

 

http://www.youtube.com/watch?v=3RWbKATBUrE&feature=player_embedded

 

Wie der Youtube user schon kommentierte, das ist nicht der Trailer zum DLC.

Das ist der Trailer der als DLC angeboten wurde, zum normalen Spiel. XD Verwirrt?

Warum heißt das DLC auch genau so, wie im 1. Trailer Tadschikistan bezeichnet wird, eben Valley of Death? Naja als ich recherchiert hab und das gemerkt hab war ich auch stutzig, weil ich das Spiel nicht durch hab und einiges aus dem Trailer noch gar nicht kenne (wtf, Tadschis spielen? Wie kann ich denn bitte den nervigen Sarge wegballern?).

 

Der ist richtig:

Gibt auch irgendwo nen Zweiten.

Edited by Nbolas
Link to comment
Share on other sites

Habe das Game seit einer Woche und muss sagen,dass man sich echt erst mal umstellen muss. Zum Glück habe ich'n online Kollegen,der mich in die schranken weisst und den Truppführer gibt. Da merkt man echt wie unvorsichtig und doof man durch die ganzen arcade Shooter wird. Ich bin zwar selbst bei denen gern mal am umfallen,aber die vorsicht die bei Flashpoint sein muss ist schon beachtlich. Bin sehr gespannt,wie sich das freizuspielende eignet. Ist auf jeden Fall schön taktisch. Bei dem Ami hurra getue wird's zwar manchmal krass,aber manche Sprüche gleichen alles aus! Die Synchronstimme von Sweetwater aus BC1 und 2 machen's noch witziger. Rauer umgangston,bei denen. Wird noch dauern bis ich die 10 std. kampagne durch habe und über irgendwas mit Zielfernrohr würde ich mich auch freuen.

Link to comment
Share on other sites

und über irgendwas mit Zielfernrohr würde ich mich auch freuen.

 

Keine Sorge, das kommt noch. Ich habs schon durch und im Laufe des Spiels kannst du dich und deine Kollegen vollständig ausrüsten, wie du es willst.

Ich warte nun gespannt auf den DLC...

Warum ich keine Xbox 360 habe? Ich habe eine Seele!!!

Link to comment
Share on other sites

Wie der Youtube user schon kommentierte, das ist nicht der Trailer zum DLC.

Das ist der Trailer der als DLC angeboten wurde, zum normalen Spiel. XD Verwirrt?

Warum heißt das DLC auch genau so, wie im 1. Trailer Tadschikistan bezeichnet wird, eben Valley of Death? Naja als ich recherchiert hab und das gemerkt hab war ich auch stutzig, weil ich das Spiel nicht durch hab und einiges aus dem Trailer noch gar nicht kenne (wtf, Tadschis spielen? Wie kann ich denn bitte den nervigen Sarge wegballern?).

 

Der ist richtig:

Gibt auch irgendwo nen Zweiten.

 

Hmm jetzt bin ich in der Tat verwirrt...denn das was du da schreibst stimmt vorne und hinten nicht. ;) Zu dem Death of Valley DLC hab ich auf Next2games gerade diese nachricht gefunden:

 

Erster DLC Ende Juni

07.06.2011 - 20:31 Codemasters kündigte neuen Download-Content für Operation Flashpoint: Red River an. Das "Valley of Death Pack" ist ab Ende Juni auf dem Xbox Marketplace (560 MSP), Games For Windows Marketplace (560 MSP) und über das PSN (€5.99) verfügbar.

 

Das Valley of Death Pack beinhaltet acht neue Missionen, die im Single- als auch im Koop-Modus mit bis zu vier Kameraden spielbar sind. Zwei neue „Combat Sweep“-Missionen und zwei neue „CSAR“ (Combat Search und Rescue)-Missionen warten auf die Fans von Operation Flashpoint® : Red River. Außerdem gibt es in „Rolling Thunder“ und „Last Stand“ jeweils zwei spannende Operationen in neuen Gebieten. Die Spieler werden sich durch Lagerhallen und Fabrikgebäude einer verfallenen sowjetischen Industriestadt kämpfen. In einem Dorf warten noch weitere Feinde. Die Lehmhäuser erstrecken sich entlang eines Flusses und auf den Hügeln über ihnen ragen bedrohliche Ruinen empor.

 

Ausserdem ist der Trailer den du "fälschlicherweise" gepostet hast über einen DLC für Dragon Rising (dem Prequel) und ist von 2009!!!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...