Jump to content

Der Gamer !!! Übermensch oder


Recommended Posts

Der gemeine Gamer…

 

…ist schon ein possierliches Tierchen, es vermeidet jeglichen Kontakt mit der Außenwelt. Es verlässt die Konsole nur zur Fortpflanzung oder zur Nahrungsaufnahme, wobei diese zwei Sachen auch gern nur optional sind. Nein, Spaß beiseite. Jetzt mal ernsthaft.

 

Man hat doch eigentlich gern mal ein falsches Bild von einem Gamer. Man denkt sofort an einen dicken Typen der gern 22 Stunden vor der Zocke sitzt, blase Haut seinen Körper überspannt und sich von JunkFood ernährt

Er soll auch keine sozialen Kontakte haben. Genau dieses Bild ist doch falsch. Natürlich, kann es schon mal sein, das einige von uns eine Kellerbräune haben und das wir uns nicht immer gesund ernähren.

Jedoch, sind wir als Gamer, doch die sozialste Gruppe die ich kenne. Wir gruppieren uns in Clans stehen zu einander ein und sind meistens zumindestens, friedliebend. Auch wenn wir „Killerspiele„ spielen.

 

 

Aber welche Frage sich mir schon seit längerem stellt ist. Werden Gamer irgendwann zu einem Supermenschen ?

 

 

Wir Gamer sind…

 

…schon eine merkwürdige Gruppe Mensch. Wir setzen uns freiwillig, vor dem Flimmerkasten und trainieren, bewusst oder unbewusst, unsere Reaktionsfähigkeit und unser Auffassungsgabe. Bringt uns das Vorteile ?

Ich kann mir schon vorstellen, das uns Gamern das einige Vorteile im normalen Leben bringt. Allein die Kommunikation mit Menschen, läuft doch viel offener ab. Werden uns aber diese Fähigkeiten in der Evolution weiter bringen. Werden wir dadurch zum Supermensch oder Übermensch?

Die Evolution hat uns ja gezeigt, das aus einer Zelle, in viele Jahren, dann mal ein Mensch werden kann.

 

 

 

 

Jeden Gamer…

 

…kann man in eine der folgenden 3 Gruppen zuordnen. „Hardcore - Gamer“, „Casual - Gamer“ und „Massenmarkt - Gamer“. Diese 3 Gruppen werde ich jetzt noch ein wenig genauer beleuchten.

 

Der Hardcore – Gamer ist meistens schon aus der Pubertät heraus und verdient schon die erste Kohle, die er ja auch braucht. Er gibt ca. 1ooo Euro im Jahr für sein Hobby aus und kauft mindestens 12 Games im Jahr. In den Sommermonaten ist er meist unerträglich, da das Sommerloch (3 Monate im Sommer, wo es kaum gut Spiele gibt) ihr schwer zusetzt. Er opfert sehr viel Zeit seinem Hobby.

 

Der Casual – Gamer betreibt sein Hobby schon ernsthaft, gibt aber wesentlich weniger Geld dafür aus. Seine Ausgaben liegen bei ca. 5oo Euro und kauft maximal 6 Spiele pro Jahr. Einige von dieser Gamer Art tendiert, dazu ein Hardcore Gamer zu werden. Die Sommerzeit nutzt er um an die frische Luft zu kommen. Das Alter bei dieser Gruppe beginnt bei dem 16 Lebensjahr.

 

 

Der Massenmarkt – Gamer ist die Person die das Thema spielen nicht so ernsthaft ansieht und auch gar nicht intensiv betreiben will. Er gibt sehr wenig Geld für neue Games aus, er versucht das Schnäppchen zu machen und kann auch warten bis ein neues Game für ein „Apfel und Ei“ gibt. Er versucht sich mit wesentlich leichten Games, den Tag zu versüßen und beendet meistens das Game nicht mal.

 

Zu welcher Art Gamer zählst du ? Tendierst du stark zu einer Gruppe oder gehörst du zu einer neuen Gruppe Gamer ? Ich denke, ich habe euch mal wieder etwas Diskussionstoff geliefert.

 

Euer Manhunt

 

 

SoD_Manhunt1.JPG

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 40
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

ich schwanke zwischem casual und Hardcore Gamer und noch etwas ja du hast recht die aussenwelt sieht uns total falsch...und ich gebe meistens 650 euro für games im Jahr aus...:D

Konsolen:Playstation2;Playstation3 SLIM(120GB)

PS3Games:Unreal Tournamend 3,Saints Row 2,Killzone 2,Smackdown vs. RAW 2009,Def Jam, Army of Two.Resident Evil 5,Resistance 2,Dead Space,Far Cry 2,

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

My Name is Killer,Dahakakiller.

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Haste cool gemacht muss ich schon sagen :good:

 

Also ich zähle mich nicht genau auf einer dieser Gruppen

ich bin eher der Gamer der sich von den anderen Gruppen

abhebt. :smileD:

Ich zocke zwar schon sehr oft, aber hab trotzdem noch Kontakt zur realen Welt. Kaufe mich auch die neuesten Games, aber übertreib es auch

nicht gleich mit dem kaufen. :naughty:

 

Also ich würd so sagen irgendwas aus allem :naughty:

Es heißt immer: " Der klügere gibt nach"

Aber: Wenn der klügere nach gibt, heißt das dann

nicht das der dumme recht hat?? :ka:

 

[/url] Phoenix5000.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Schau dir mal die Steam Statistik an. Wenn man jetzt die Typischen Steam spiele ausblendet, dann bleiben monster hunter rise und God of War nur noch über. Die Spiele sind schon beliebt, sonst würden so viele Leute es nicht spielen. Klar sind die typischen hype multiplayer und Free2Play Spiele meist oben in der Liste und halten sich aufgrund des MPs und twitch hypes. Es wird schon. Die Leute wissen die Qualität von Sony zu schätzen. Wenn die jetzt es gespielt haben und es mega finden, dann kann es gut sein, dass sich einige denken "boah, geil... Ich will wissen wie es weiter geht"  Umkrempeln wird da natürlich nichts aber einige wird man somit sicherlich abholen. 
    • Nextgen Grafik und Physik! Macht beachte die krassen wassereffekte! Da steckt ganz viel Liebe und Details drin. 
    • Super Meat Boy auf Platin spielen. Wer das schafft, dem gehört mein absoluter Respekt. Aber die Herausforderung könnte schon fast zu schwer sein, dass ist echt brutal. Das Spiel war vor ein paar Jahren mal in Plus enthalten und ist glaube auch nicht so teuer, für diejenigen, die es vielleicht nicht durch Plus haben.
    • Da erwarten die Leute zu viel das ist doch Wahnsinn die Spiele sehen so gut aus und sind nicht mal in dem Alter das sie es Bräuchten 🤦🏽‍♂️   also von 3 auf 4 war nach vollziehbar das man Da mehr Pollishing betreibt und besserer Texturen. aber von 4 auf 5 nen Remaster ist einfach Geld Verschwendung auf beiden Seiten 😂
×
×
  • Create New...