Jump to content

Street Fighter ? Ich habe es :D


Recommended Posts

  • Replies 164
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

ich habe beim ersten mal mit ryu auf very hard ohne zu verlieren durchgezockt :D

und mit ken war es auch einfach....aber dann.

naja akuma is halt mein favorit

boa....der rest is so grottig schlecht. ( wie immer)

addet mich mal

 

Wir haben wohl einen Profi unter uns... :ok:

Hast du denn auch schon die Platin Trophy ergattert, wenn ja dann RESPEKT!

 

Weiss jemand ob man die freischaltbaren Charaktere auch auf Leicht freischalten kann??

Wäre nett wenn jemand mal posten könnte mit welchen Charakter man den Arcade Modus durchspielen muss um einen anderen Charakter freizuschalten und welcher Schwierigkeitsgrad dafür erforderlich ist...

Donzalez.png

---

Meine Games ---

Link to post
Share on other sites
Wir haben wohl einen Profi unter uns... :ok:

Hast du denn auch schon die Platin Trophy ergattert, wenn ja dann RESPEKT!

 

Weiss jemand ob man die freischaltbaren Charaktere auch auf Leicht freischalten kann??

Wäre nett wenn jemand mal posten könnte mit welchen Charakter man den Arcade Modus durchspielen muss um einen anderen Charakter freizuschalten und welcher Schwierigkeitsgrad dafür erforderlich ist...

Du kannst alle Spieler auf leicht erspielen.

Habs auch auf dem schwersten Schwierigkeitsgrad durch.

Bei mir haperts im Herausvorderungsmodus.

Link to post
Share on other sites

Ich hab jetzt geguckt was man machen muss, um die restlichen drei charaktere freizuschalten, oh man ist nicht so einfach wie es aussieht:ohjeh:

 

 

 

In Street Fighter 4 könnt ihr insgesamt neun zusätzliche Figuren freischalten. Sieben davon werden verfügbar, nachdem ihr den Arcade-Modus mit bestimmten Charakteren durchgespielt habt. Für die beiden Kämpfer Akuma und Gouken müsst ihr etwas komplexere Bedingungen erfüllen. Die folgende Liste zeigt euch die anfangs versteckten Charaktere und wie ihr sie im Spiel freischalten könnt:

  • <LI itxtvisited="1">Cammy: Schließt den Arcade-Modus mit Crimson Viper ab. <LI itxtvisited="1">Dan: Spielt den Arcade-Modus mit Sakura durch. <LI itxtvisited="1">Fei Long: Spielt den Arcade-Modus mit Abel durch. <LI itxtvisited="1">Gen: Spielt den Arcade-Modus mit Chun-Li durch. <LI itxtvisited="1">Rose: Spielt den Arcade-Modus mit Bison durch. <LI itxtvisited="1">Sakura: Spielt den Arcade-Modus mit Ryu durch. <LI itxtvisited="1">Seth: Spielt den Arcade-Modus mit allen am Spielbeginn verfügbaren Charakteren durch.
  • Akuma: Nachdem ihr mit Ausnahme von Seth, Gouken und Akuma sämtliche anderen Charaktere freigeschaltet habt, spielt ihr den Arcade-Modus mit Ryu wie folgt:

1. In den ersten beiden Kämpfen müsst ihr eine "Perfekt"-Wertung erreichen und dazu keinen anderen Angriff als "Jump in kick and sweep" (nur Fierce Kicks) ausführen.

2. Die beiden folgenden Kämpfe drei und vier müsst ihr auf die gleiche Weise machen, nur dass ihr eurem Kontrahenten am Ende etwas Gesundheit lasst. Dann füllt ihr eure Ultra-Kombo und erledigt ihn damit.

3. Für die restlichen Kämpfe wiederholt ihr die Vorgehensweise aus den ersten beiden Kämpfen, also nur "Jump in kick and sweep" ohne abschließende Ultra-Kombo.

4. Sobald ihr am Ende Seth besiegt habt, taucht Akuma auf. Gewinnt diesen Kampf und Akuma wird als spielbarer Charakter verfügbar.

Gouken: Zuerst müsst ihr Akuma wie eben beschrieben freischalten. Anschließend spielt ihr den Arcade-Modus mit ihm durch. Wie ihr die Kämpfe gewinnt spielt keine Rolle, denn ihr werdet Gouken am Ende ohnehin nicht begegnen.

1. Danach geht ihr zurück, wählt Ryu als Charakter und spiel spielt den Arcade-Modus mit ihm noch einmal durch. Dabei müsst ihr die gleiche Vorgehensweise verwenden, wie wir sie eben zum freischalten von Akuma beschrieben haben.

2. Dieses Mal müsst ihr an Stelle der Kämpfe drei und vier den fünften mit einer abschließenden Ultra-Kombo gewinnen.

3. Sobald ihr am Ende Seth besiegt habt, taucht Gouken auf. Gewinnt diesen Kampf und Gouken wird als spielbarer Charakter verfügbar.

Link to post
Share on other sites
die beschreibung ist aber leicht anders als die die ich gerstern hier gelesen habe :think:

 

muss man nicht für gouken einfach 1mal perfekt 5 mal ultra und rest normal spielen?

 

kp kann schon sei ist weiß auch nicht ob die beschreibung von mir korrekt ist hab sie aus der Seite Spieltipps.de

Link to post
Share on other sites
Ich hab jetzt geguckt was man machen muss, um die restlichen drei charaktere freizuschalten, oh man ist nicht so einfach wie es aussieht:ohjeh:

 

 

 

In Street Fighter 4 könnt ihr insgesamt neun zusätzliche Figuren freischalten. Sieben davon werden verfügbar, nachdem ihr den Arcade-Modus mit bestimmten Charakteren durchgespielt habt. Für die beiden Kämpfer Akuma und Gouken müsst ihr etwas komplexere Bedingungen erfüllen. Die folgende Liste zeigt euch die anfangs versteckten Charaktere und wie ihr sie im Spiel freischalten könnt:

  • <LI itxtvisited="1">Cammy: Schließt den Arcade-Modus mit Crimson Viper ab. <LI itxtvisited="1">Dan: Spielt den Arcade-Modus mit Sakura durch. <LI itxtvisited="1">Fei Long: Spielt den Arcade-Modus mit Abel durch. <LI itxtvisited="1">Gen: Spielt den Arcade-Modus mit Chun-Li durch. <LI itxtvisited="1">Rose: Spielt den Arcade-Modus mit Bison durch. <LI itxtvisited="1">Sakura: Spielt den Arcade-Modus mit Ryu durch. <LI itxtvisited="1">Seth: Spielt den Arcade-Modus mit allen am Spielbeginn verfügbaren Charakteren durch.
  • Akuma: Nachdem ihr mit Ausnahme von Seth, Gouken und Akuma sämtliche anderen Charaktere freigeschaltet habt, spielt ihr den Arcade-Modus mit Ryu wie folgt:

1. In den ersten beiden Kämpfen müsst ihr eine "Perfekt"-Wertung erreichen und dazu keinen anderen Angriff als "Jump in kick and sweep" (nur Fierce Kicks) ausführen.

2. Die beiden folgenden Kämpfe drei und vier müsst ihr auf die gleiche Weise machen, nur dass ihr eurem Kontrahenten am Ende etwas Gesundheit lasst. Dann füllt ihr eure Ultra-Kombo und erledigt ihn damit.

3. Für die restlichen Kämpfe wiederholt ihr die Vorgehensweise aus den ersten beiden Kämpfen, also nur "Jump in kick and sweep" ohne abschließende Ultra-Kombo.

4. Sobald ihr am Ende Seth besiegt habt, taucht Akuma auf. Gewinnt diesen Kampf und Akuma wird als spielbarer Charakter verfügbar.

Gouken: Zuerst müsst ihr Akuma wie eben beschrieben freischalten. Anschließend spielt ihr den Arcade-Modus mit ihm durch. Wie ihr die Kämpfe gewinnt spielt keine Rolle, denn ihr werdet Gouken am Ende ohnehin nicht begegnen.

1. Danach geht ihr zurück, wählt Ryu als Charakter und spiel spielt den Arcade-Modus mit ihm noch einmal durch. Dabei müsst ihr die gleiche Vorgehensweise verwenden, wie wir sie eben zum freischalten von Akuma beschrieben haben.

2. Dieses Mal müsst ihr an Stelle der Kämpfe drei und vier den fünften mit einer abschließenden Ultra-Kombo gewinnen.

3. Sobald ihr am Ende Seth besiegt habt, taucht Gouken auf. Gewinnt diesen Kampf und Gouken wird als spielbarer Charakter verfügbar.

Das ist nicht ganz richtig! Für Akuma muss man lediglich 2 Kämpfe perfect schaffen, und darf keine continus benutzen! So hats bei mir auch geklappt.

Link to post
Share on other sites
Das ist nicht ganz richtig! Für Akuma muss man lediglich 2 Kämpfe perfect schaffen, und darf keine continus benutzen! So hats bei mir auch geklappt.

 

Und das stimmt jetzt auch nicht ganz denn ich habe als ich Akuma freigeschaltet habe nur ein mal Perfekt gehabt ^^..

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...