PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Sony CEO: Wir werden wohl zuletzt neue Hardware ankündigen

News vom 30. Januar 2012 - 12:54 Uhr von PsychoT
Kommentare: (67) | 6,797 Leser

Philippe Cardone, der CEO von PlayStation Frankreich, gab gegenüber dem Le Point Magazine zu verstehen, dass Sony womöglich zuletzt eine neue Konsolen-Generation ankündigen wird.

Auf die nächste Konsolen-Generation und die kommende E3 angesprochen, entgegnete der CEO, dass Sony unter geringerem Druck stehen würde, als die Konkurrenten und so wahrscheinlich die letzten sein werden, die etwas anzukündigen haben.

“Wir waren die letzten mit der PS3-Veröffentlichung und wir werden wahrscheinlich die letzten sein, die etwas anzukündigen haben.”

Zu den geringen Verkaufszahlen der PS Vita in Japan meint Cardone, dass dafür der Mangel an Japano-Games verantwortlich gemacht werden kann. Er glaubt, die Titel seien mehr auf den europäischen Markt zugeschnitten.

ps3-slim2

  1. Dann machen sie den gleichen Fehler nochmal. :Facepalm:

    (melden...)

  2. Gutes Denken!
    Mit der PS VIta sind meine Geldressourcen erst einmal wieder ausgeschöpft,
    da kann Ich keine PS4 gebrauchen!

    (melden...)

  3. Das beste kommt zum Schluss.
    Wobei die neuen Möglichkeiten bei der Wii U schon faszinierend sind.

    (melden...)

  4. Na, ob das so klug ist??

    Ich z.B. werde mir die neue XBox kaufen, wenn die neue PS erst Monate später erscheint. Und ob ich dann später noch eine PS brauche?? mhh…

    Würden beide Konsolen etwa zeitgleich erscheinen, würde meine Wahl sicher wieder auf Sony fallen….aber so?? Mal abwarten…

    (melden...)

  5. Naja ich denke zum Teil haben sie es nötiger als die Konkurrenz. Klar die PS3 ist die stärkste Hardware, aber kann diverse Dinge wie Hintergrundanwendungen nicht.

    Laut ND reist sie grafisch nichts mehr. Und mit der PS3 sind weniger Multimediadinge umzusetzen als mit der 360 als Beispiel.

    Ich denke sie werden aus einem anderen Grund die letzten sein. PS VITA. Sie haben viel investiert und müssen sie jetzt erstmal wieder auf den richtigen Weg bringen und sich um den Third Party Support kümmern, da die sicher nicht begeistert sind bei den VKZ.

    MS wird sie vorher ankündigen weil sie mittlerweile 8 komplett neue Studios eröffnet haben und es schwachsinn wäre jetzt noch 360 Titel zu entwickeln.

    Nintendo hat sie ja schon angekündigt :P

    (melden...)

  6. G�nter (unregistriert)

    @F-Low
    findest du?
    Muss zugeben habe mich nicht stark eingelesen, aber das was ich weiß haut mich nicht vom Hocker. Dieser Tablet… naja… Ich kanns mir toll als Feature in Rollenspielen etc. vorstellen (als Karte z.B. oder Inventar) aber ansonsten ist es nur eine weitere “Next-Gen” Konsole die von den anderen Konsolen ausgebremst wird (Wii U hat mehr Power aber wir haben ja bisher schon gesehen das so etwas eher nicht genutzt wird sondern eher lieblos ein Game auf alle Konsolen geklatscht wird)

    (melden...)

  7. Sony wird sicher nicht den Fehler machen und als letzter eine Konsole Releasen.
    Wollen sie wieder so ein Desaster wie mit der PS3?
    PSVita lässt zumindest schon grüßen.

    (melden...)

  8. ja ja der vita launch ist auch für die EU gefilde übel :(

    (melden...)

  9. Solange die Vita 250€ Kosten wird, wird sie von kaum jemandem gekauft werden.
    Erst ab 170€ wird sie ein Erfolg, alles drüber, wird nicht bezahlt. Da die Preise schon so in die höhe schießen.

    (melden...)

  10. Ich kann zwar auf ne PS4 innerhalb der nächsten 2-3 Jahre noch gut verzichten, da es noch mehr als genug Spiele gibt/kommen, die ich gerne mitnehmen würd vor nem Wechsel.

    Allerdings wird SONY damit die nächste Generation wohl ziemlich verschlafen, wenn sie zu lange warten. Viele Multiplattform Titel gehen damit an den Playstation Spielern zunächst vorbei bzw. Spieler wechseln zu MS oder Nintendo um aktuelle Spiele zu spielen. Da die Entwickler sich wohl eher auf die neue Generation stürzen und wir lediglich abgespeckte Versionen/schlechte Ports bekämen. Außerdem wäre damit dann wohl wieder klar, dass die neue Box wohl wieder Leadplattform in der Entwicklung ist und PS4 bei Multiplattformtiteln wohl mit schlechten Portierungen leben muss, wie wir sie jetzt schon kennen.

    Also sollte SONY in der nächsten Generation gegenüber MS besser Punkten wollen sollten sie meiner Meinung nach möglichst zusehen ihre nächste Konsole ungefähr zur gleichen Zeit auf den Markt zu werfen wie MS und es leichter machen für diese Programmieren zu können.
    Alles andere wäre ein Eigentor in meinen Augen, da Entwickler bei einem Release der PS4 von knapp 2 Jahren nach neuer Box wohl kaum sofort auf die PS4 als Leadplattform umschwenken würden, da sie mit der Box dann vertraut sind und dort eine breitere Masse an Käufern hätten als bei einer frisch auf den Markt geworfenen Konsole.
    Das würde dann wohl bedeuten, dass nen Leistungsplus der PS4 gegenüber neuer Box sich aufgrund der Box als Leadplattform wohl kaum auswirken würde…
    Bedeutet in meinen Augen, dass außer von First Party Entwicklern wäre auf der PS4 nix großes zu erwarten…

    Aber vielleicht irre ich mich ja auch mit dieser Einschätzung.

    (melden...)

  11. bin noch am überlegen, ob ich mir die vita irendwann mal hole…. ich würde sagen dass die ps3 ende 2013 erscheint …. das dauert ja noch und ich will gerne mal wieder monster hunter spielen ^^

    (melden...)

  12. sry meinte ps4 anstatt ps3 ^^

    (melden...)

  13. Zuletzt Ankündigen muss nicht zuletzt Veröffentlichen heißen.Bei Apple leigen z.B zwischen Ankündigung und Erscheinen meisten nur ein paar Wochen.

    (melden...)

  14. Selber schuld. Ich hatte (habe) auch eine Xbox von Beginn an und so wird es jetzt wohl wieder Laufen. Jaja die neue Generation beginnt wenn wir es Sagen (Sony). Weil es so toll geklappt hat werden sie wieder mal die letzten sein. Das Sony nicht aus den eigenen Fehlern lernen will ist mir ein Rätsel. Trotz Bärenstarken Eigenentwicklungen weniger Hardware Verkäufe als MS und das alles weil man einfach zu spät kam.

    (melden...)

  15. @Thortuga
    Vielleicht lässt Sony überhaupt eine Generation aus. Jetzt wird sich mal um die VITA gekümmert und die PS3 wird so lange künstlich am leben erhalten bis sie mal ordentlich Gewinn macht. Die PS3 war in der Entwicklung um einiges teurer als die 360 und schließlich muss die Kohle auch wieder reingebracht werden.

    (melden...)

  16. m2e

    Auf die Konkurrenz zu warten ist doch das Beste was man tun kann. Sicher wird man bereits an der Konsole arbeiten und letzendlich noch ein wenig die Hardware nach oben korrigieren. Sie sollen sich lieber lange Zeit lassen und überlegen, was die neue Konsolengeneration können muss, das erhöht nämlich die Haltbarkeit enorm und das ist auch die Stärke der Konsole.

    (melden...)

  17. 1994 – ps1

    2000 – ps2

    2006 – ps3

    war immer ein 6 jahres rhythmus.

    sie wird bestimmt wieder 1 jahr später als die x-box raus kommen, oder sony überrascht uns alle.

    aber ein vorteil hat es aber, wenn sie später raus kommt, sony kann gucken, was für leistung usw. in der neuen x-box ist und eine bessere machen, aber wer weiß.

    (melden...)

  18. Verstehe ich nicht. Erst meint Sony, dass sie mit der PS4 MS nicht wieder einen Vorsprung lassen wollen, und jetzt wollen sie als Letztes in die neue Gen. Ich will zwar noch keine PS4, aber wenn das wieder so wird wie mit der PS3 wenn keiner mit ihr umgehen kann….

    (melden...)

  19. Hoffentlich machen die es diesmal besser

    (melden...)

  20. CAP

    @ spider

    so einfach mit dem “warten” ist das auch nicht, es sei denn Sony lässt sich nach dem Release der Konkurrenz wirklich viel Zeit.

    Hardware-Specs müssen aber rechtzeitig fest stehen damit sich die Entwickler einen Reim darauf machen können und die Produktion der Hardware beginnen kann.

    (melden...)

  21. PS4 einmal mehr bestätigt…

    (melden...)

  22. @Emzett: Naja und dann? Dann haste bei Release zwei bis drei spiele die wahrscheinlich sogar noch Grafikblender sind.
    Eine Konsole bei Release zu kaufen ist meistens nicht Klug.

    Ich würd mich langsam aber auch auf eine PS4 ankündigung freuen. Die Hardware der PS3 ist wirklich am ende und auch die funktionen (Wie MKV Support ((Jeder billige Bluray Player kann MKV)) und viele viele VIELE andere sachen) gehören längst dem Standart angepasst.

    (melden...)

  23. obwohl es eigentlich keine Bestätigung bracuht :)

    (melden...)

  24. Echte Zocker werden sich sowieso beide oder alle 3 konsolen holen¡¡¡¡ Fanboys sind out^^

    (melden...)

  25. spider2000:

    54, 74, 90, 2006 ;)

    (melden...)

  26. Klug…
    Sichtbar die Holzstege instand setzen , insgeheim nach Chencang marschieren

    (melden...)

  27. N-G

    lol wenn schon wieder das MS Produkt schneller auf dem Markt ist, dann verzichte ich auf die Playstation 4 und ich denke so werden sehr viele Leute handeln!

    Ok sie sagen das sie die letzten sein werden die etwas ANKÜNDIGEN, ob das mit gleichzeitig releasen gleichzusetzen ist weiß ich nicht^^

    (melden...)

  28. sie sind die letzten die etwas zu verkünden haben heißt doch nicht das sie die letzten im release sind! und selbst wenn, ist das sooo schlimm?! meine güte wenn jetzt eine ps4 kommen würde, kann ich doch jetzt schon das geschreie lesen das 799€ zu teuer sind… ich meine die vita kostet 249€ in der billigen ausführung und selbst da wird gemängelt das zu teuer, was wollt ihr denn dann jetzt mit einer ps4?!

    (melden...)

  29. Dann hol dir den Schrott, jedem Seines. Auf der PS4 wird’s ohnehin nicht kommen ;)

    (melden...)

  30. @broken steel:

    Oder so ;)

    Wird wahrscheinlich eh die letzte Konsolengeneration mit “festen” Games werden… OnLive und Konsorten gehört die Zukunft…

    (melden...)

  31. PS4 ist für mich nur interessant, wenn sie Abwärtskompatibel ist, ansonsten werden die Karten neu gemischt…

    (melden...)

  32. Also ich bin noch sehr zufrieden mit meiner PS3, liegt wohl daran dass ich kein Grafikfetischist bin. Außerdem hab ich noch soviele Games rumliegen und auf meiner Planungsliste, dass ich gut und gern noch 2-3 Jahre beschäftigt bin ^^

    (melden...)

  33. Was genau ist Onlive muss man da was monatlich zahlen oder kauft man da einmalig das Spiel eigene Hardware braucht man dort auch nicht oder?

    (melden...)

  34. J-B

    Mir reicht die PS3 auch noch, selbst wenn mal eine PS4 kommt dauert das auch 1-2 jahre bis die dann einen guten preis hat mit genug spielen usw.

    (melden...)

  35. wer sagt dass das teil ps4 heisst? vieleicht wollen sie wie damals die xbox eine höhere zahl als die konkurenz bieten.

    dann wird die nächste playstation wohl die ps721
    und die xbox720 steht da als sei sie um jahre veraltet

    (melden...)

  36. @ N-G

    Was Du schreibst macht keinen Sinn. Warum sollte ich eine Xbox Nachfolger kaufen, wenn ich schon die aktuelle Xbox, wie viele auch, nicht brauchen? Hardware alleine ist doch völlig irrelevant, es kommt auf die Spiele an.

    Und selbst wenn die neue Xbox, die ja angeblich nur 20% mehr Power haben soll als Wii U, 2013 erscheint, wird sie nicht aus heiterem Himmel die exklusiven Reihen haben, die Sony hat. Ich kaufe mir ein System doch wegen den Spielen. Auf Halo kann ich seit dem 3. Teil verzichten, und ansonsten kommt da doch nix eigenständiges.

    Bevor die neue Xbox kommt, wird auch die PS angekündigt sein. Und dann kann ich ja auch 1-2 Jahre warten. Viele Entwickler unterstützen ja selbst die PS2 noch mit Fifa und Co.

    (melden...)

  37. Hoffentlich ist “als letztes ankündigen” nicht gleich “als letztes veröffentlichen”.
    Meines Erachtens müssen sie diesmal vor der nöchsten Xbox auf dem Markt sein, damit viele Entwickler nicht wieder diese Probleme mit der Hardware die ersten 3 Jahre haben.

    Falls Sony wirklich als letztes die PS4 veröffentlicht, ist die Leistung darin es im Vergleich zur Xbox hoffentlich wert.

    (melden...)

  38. ich kann mir nicht vorstellen das sony so blöd ist und den gleichen Fehler nochmal tut,aber bei Sony weiß man ja nie………xD

    (melden...)

  39. @N-G,
    leute wie du sind einfach wie kleine kinder erst schwören sie auf sony dann kommt MS mit ner neuen Konsole und schon ist Sony nicht mehr gut genug, und genau dieses verhalten ist sowas von billig, ich wette wenn die PS4 kommt bist du der erste wo sich die konsole holt. Frag mal bei euch im Kindergarten nach vieleicht haste glück und die haben noch nen platz frei für dich.

    (melden...)

  40. @PlaysiFreak: Wie kann der böse N-G nur Sony betrügen?! Skandal !!!
    Nach dem was Sony in dieser Generation so alles abgezogen hat, brauchen die sich nicht wundern, wenn Reihenweise Leute zur Konkurenz wechseln…

    (melden...)

  41. PS4 wird so oder so gekauft, wie bisher jede Playstation auch wenn die ein 1 Jahr später erscheint als die Box… egal.
    Ob ich mir den Xbox nachfolger kaufe glaube eher nicht, hab die Xbox 360 neben der PS3 und bin eher enttäuscht von der Xbox 360, also was die Exclusiv Games angeht.

    (melden...)

  42. @ManmanSion: Dafür sind aber die Multiplattform Titel meistens technisch besser als auf der PS3…

    (melden...)

  43. @N-G
    Dann mach das so … Wird keinem Auffallen – Sony vor allem nicht. ;)

    Was schlimm daran wenn sie später kommt? Ich bin total mit der PS3 zufrieden, dass war ich auch schon mit der PS1 und 2.
    Also von daher, werde ich auch auf die PS4 warten. Heißt doch nicht, dass ne Xbox dadurch besser ist, weil sie früher auf den Markt geworfen wird oder?
    Mal abgesehen davon, dass die ganzen Konsolen noch irgendwelche Krankheiten haben die erst mit der Zeit ausgemerzt werden. (Ring of Death bei Xbox und bei der PS3 gabs sicher auch paar Sachen)

    Aber wenn du meinst das “Neuer = Besser” ist, dann mach du mal. Sagt ja auch immer die Werbung im Fernsehn, mit dem tollen Mann von der Elektronik-Großhandelskette, ne? ;)

    (melden...)

  44. @ Carl Johnsen

    Onlive ist der Service bei dem man Wartungsarbeiten hat, vor dem Spielen warten kann wenn die Server zu voll sind und somit in Warteschlangen gesteckt wird. Der Service bei dem man keine Rechte mehr über seine Spiele hat. Und der Service bei dem man jede Minute ob Singleplayer oder nicht (z.b. bei 24h Std Nürnburgring bei GT, wenn es das dort geben würde) hoffen muss dass die Internetleitung nicht spinnt und bevor man gespeichert hat abbricht. Und der Service der für gamer bis auf die neuste Hardware und aufm Handy benutzbar keine Vorteile hat und gefühlte 10000 Nachteile hat.

    Und ja ich habe Onlive schon ausführlich getestet. zum ….

    zum Thema:

    Mal schauen was sie machen. Aber das sie später Releasen wäre ein Fehler. Aber atm neigt sony etwas zur selbstzerstörung siehe RAM Problematik bei PS3 (trotz späterem Release —> lernt man nicht unbedingt was von der Konkurrenz) PSP GO und Vita die atm ein Flop waren oder sind.

    (melden...)

  45. solange der dsl-ausbau nicht voranschreitet, kann mir onlive gestohlen bleiben. was bringt einem das denn für markante vorteile? ich seh nur die nachteile. allen voran die abhängigkeit von einer guten verbindung, die heutzutage ja wie bekannt immer noch keine selbstverständlichkeit ist. meine ps3 mit den spielen hab ich für alle ewigkeit. und wenn nun 2012 die welt untergeht und das ganze internet ausfällt, dann kann ich immer noch weiter daddeln ^^

    beim titel hab ich zuerst den schock bekommen und dachte, dass die ps4 die letzte konsole überhaupt sein wird, die angekündigt wird ^^ zumal ich gestern auch was ähnliches darüber gelesen hab.

    (melden...)

  46. @ Lorenor

    Richtig. Aber das größte Problem weshalb ich es nie haben will ist die Abhängigkeit vom Onlive Team, Serverfarm team, Provider, etc.

    Und was macht man zb. bei Dark Soul oder GT5 oder anderen Spielen, wenn man stundenlang an einem Boss, Rennen oder etwas anderes macht und VOR dem Speichern die Verbindung abschmiert?

    Und jetzt kommt mir nicht mit Abstürzen bei Konsolen die sind plattformübergreifend vll 11 mal bei mir passiert und das seit Release der PS3, Wii, 360 die ich alle habe oder im Falle der Wii hatte.

    (melden...)

  47. achwatt, ne 16.000 DSL ist doch standart in der City.
    Her mit der PS4,sofort!
    Die leistung ist peinlich und unwürdig.!

    Wir wollen mehr als nur 512MB Speicher!

    (melden...)

  48. Gaming on Demand wird sich nie durchsetzten.

    (melden...)

  49. Oh ohne Hacks zu erwähnen. Onlive wird ein Fest für Hacker, wenn es beliebter wird.

    (melden...)

  50. Lustig zu sehen, wie munter aufeinmal über OnLive diskutiert wird und das nur, weil man dieses Wort mal kurz so in den Raum wirft! :D

    Das war natürlich nicht ernst gemeint, als wenn ich alter Spielesammler auf diesen Mist freiwillig umsteigen würde! Nie im Leben! Vorallem so unausgereift wie das ganze zur Zeit noch ist! ^^

    (melden...)

  51. @ broken steel

    Und immer sein wird. Man wird nie flächendeckend eine sehr gute Verbindung gewährleisten können ohne Serverausfälle, Probleme des Providers oder Warteschleifen. Das ist Wunschdenken. Ohne über die Sicherheit zu reden.

    - Hacks sind ganz einfach. Besonders wenn man die Server nur überlasten will
    - Spielefortschritt ist weg sobald die Verbindung mal kurz unterbricht weil …

    a) Die Serverfarm Probleme hat
    b) Dein Internetprobleme hat
    c) die Server überlastet sind
    d) Wartungsarbeiten stattfinden
    e) Hacker ihre Finger im Spiel haben
    f) Der Router die Verbindung verliert
    e) Die Konsole die Wlan verbindung verliert
    und und und

    Daraus resultiert ein nicht behebbares Problem und dies führt zu unterbrechung des Spiels und somit muss man beim alten Speicherstand wieder anfangen. Nervig bei RPG, schweren Spielen oder 24h Rennen bei GT oder anderen Rennspielen.

    Und diese Dinge und andere wird man auch in 10000 Jahren nicht beheben können.

    (melden...)

  52. Meinen sie das bezüglich der kommenden PS4 oder generell für alle Spielkonsolen, so das die kommende PS4 ihre letzte Spielekonsole ist und danach nie wieder eine Konsole von Sony kommt?

    (melden...)

  53. @era1Ne

    Ich sags ja, ab in die Tonne den Mist!!! Außerdem wer will sich schon vorschreiben lassen, was wer zu spielen hat, dass ist auch noch solch ein Punkt, den man bedenken sollte……zur Zeit ist es jedem selbst überlassen, wer wo seine Games kauft, Cut/Uncut, Importieren oder nicht, bei OnLive hingegen kannste ja wirklich nur das zocken, was dir der Service anbietet und ehrlich gesagt seh ich da schwarz für Deutschland und unserem Jugendschutz! Man sieht es ja, wie erwachsene Spieler hier bevormundet werden und das seit Jahren! ^^

    (melden...)

  54. @ Lars

    Wie kommste jetzt darauf? Bisher sehe ich kein Grund wieso Sony, MS, Nintendo damit aufhören sollten. Selbst wenn die PS5 n Cloudsystem wird. Was im Bereich des möglichen ist.

    Diese Gen PS3/Xbox 360/Wii war die erfolgreichste von den Verkaufszahlen her. Gut für Sony nicht, da sich die PS2 mehr verkauft hat, aber allgemein haben alle 3 mehr Konsolen abgesetzt als in den anderen Generationen.

    Sind glaub zusammen… 180-200m …. mh…

    (melden...)

  55. @Lars1986

    In Bezug auf die PS4! ;)

    (melden...)

  56. Theoretisch könnte man unser Land einfach nur noch den Rücken kehren! Was die mit uns Gamern machen ist das allerletzte! Man wird nur noch bevormundet!

    (melden...)

  57. @broken steel: Danke dir, bloß gut ^^

    (melden...)

  58. @Harris:

    Ja das ist wohl wahr… meistens.

    Hab die Xbox 360 nur gekauft 1. weils sie günstig war und 2. wegen Halo und Alan Wake.^^ Nintendo interessiert mich seit der Wii garnicht.

    Kaufgrund für mich jedenfalls sind die Exclusiv Games einer Konsole und da hat mich Sony noch nie enttäuscht, bin seit der PS1 dabei.
    Ist halt wie so oft Geschmackssache, aber in der hinsicht hat für mich Sony gewonnen in dieser Gen.

    (melden...)

  59. @Lars1986

    Keine Konsole mehr von Sony……du machst wohl Witze?! :D

    Siehe was era1Ne geschrieben hat, bei den Gesamtverkaufszahlen wären sie ja blöde einfach aufzuhören! ^^

    (melden...)

  60. @broken steel: Ja wohl wahr^^ Hoffen wir mal das das so bleibt. Ich wünsche Sony alles gut für die Zunkunft!

    (melden...)

  61. Ähäm,Streamen kann mir bei der nächsten PS4-Generation gestohlen bleiben und auch Sony mit dazu,wenn Sony wieder auf die Blue Ray-Rotierplatte setzt und darauf nicht verzichtet,dann ist die PS4 willkommen.Meine Sammerstücke bestehen aus Disc’s und nicht aus elektronischen Datentrash-Bullshit/Amen ;)

    Fazit:Mir reicht der Scheiß mitm Streamen aufm PC-Plattform und muss damit auch nicht die PS4 verseucht werden,Eula inklusiv :!:

    (melden...)

  62. @Gamer4Life1: Bin da deiner Meinung! Ich will meine Videospiele auch in Zukunft schön im Regal zu stehen haben, damit ich sie immer wieder, von mir aus auch Jahre später, hervorholen, aus der Disk-Hülle nehmen und spielen kann!
    Dieses Prinzip sollte NIE durch irgendwelche Stream-Technologien ersetzt werden, weil man so NIE seine Spiele sein EIGEN nennen kann!
    Außerdem nur mal erwähnt: Es hat noch nicht jeder Mensch auf Erden Internet, das sollte man außerdem beachten!

    (melden...)

  63. Da kann sich Sony auch Zeit lassen, die PS3 wird noch laaaaange Erfolgreich sein (siehe PS2) gerade jetzt seit 2010 ist die PS3 erstmal wirklich an den Start gegangen und fing an die Xbox in allen dingen (Online Service, Exklusivtitel, Grafik, Features) zu überholen, man kann also sagen die PS3 ist jetzt erstma seit 2 Jahren wirklich Aktiv auf dem Videospielmarkt…

    Ebenfalls hat Sony mit der PS3 kein Druck, die PS3 liefert bessere Grafik Ergebnisse als PC Spiele (siehe Letzten 3 Grafik Awards der “SpikeVideoGameAwards” seit 3 Jahren in folge PS3 Spiele trotz nominierten PC Titeln!)

    Durch den Blu-ray Player ist der Druck noch geringer als bei der “Konkurrenz^^” von Microsoft und der Online Service PSN ist ebenfalls weit weniger unter Druck als das momentan Unsichere und “Geschlossene” Netzwerk Xbox Live was mit Problemen wie Max.24Spieler pro Lobby, Fehlenden Free2Play Inhalten, Region-Lock, fehlenden “Großen” Features oder anderen fehlenden Inhalten wie Steam zu kämpfen hat…

    Wen man es so sieht ist Sony tatsächlich das Unternehmen was sich als Aller Letztes bemühen muss, erstmal die Konkurrenz betrachten kann und sich dann an die Arbeit eines Flugzeugträgers von Konsole zu machen die, die Konkurrenz binnen 3-5Jahren wieder Ausschaltet / überholt.

    Die Strategie von Sony bei der PS3 war anfangs lachhaft aber am Ende hat sichs Ausgezahlt, die PS3 liegt trotz 2 Jährigen Vorsprungs der Xbox mit nur 2-3Millionen Einheiten hinten und ist im gegensatz zu den anderen Konsolen heute Billig aber immer noch lohnend in Sachen Exklusivtiteln und Grafik! was die Konkurrenz nicht ist!

    (melden...)

  64. @ Thefttwo

    Ach du heiliger….. Fast alles falsch aber gut :P

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.545 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de