Resident Evil 0 HD: Wesker Mode im neuen Gameplay-Video

Kommentare (18)

Mit dem neuen “Resident Evil 0 HD” Remaster bringt Capcom in der nächsten Woche die aufpolierte und erweiterte Fassung des Horror-Klassikers auf den Markt. Mit “Resident Evil Zero HD” können die Spieler die Vorgeschichte der Reihe erleben. Unter anderem werden eine aufpolierte Grafik mit neue HD-Texturen, ein optimierter 5.1-Sound und die Wahl zwischen der klassischen und einer neuen Steuerung geboten. Neu an Bord ist auch der komplett neue “Wesker Mode”, der in einem weiteren Gameplay-Video präsentiert wird.

Im “Wesker Mode” schlüpfen die Spieler in die Rolle von Albert Wesker und können so die Herausforderungen des Spiels mit dem Serien-Bösewicht Albert Wesker in Angriff nehmen. Erscheinen soll “Resident Evil 0″ am 19. Januar 2016 als Download für PlayStation 4, PS3, Xbox One, Xbox 360 und PC. Der Preis soll 19.99 Euro betragen. Vorbesteller im PSN erhalten außerdem exklusive Extras. Dazu gehört ein exklusives Kostüm-Paket, mit dem Billy als Mitglied der “Wolf Force“ und Rebecca als Cheerleader auf Zombie-Jagd gehen. Für Frau Chambers gibt es außerdem noch ein Bonus-T-Shirt im Spiel.

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. Royavi sagt:

    So muss ein Resident Evil sein. Hoffe Zero kommt so gut an wie das erste Remaster. 😀

    (melden...)

  2. Hendl sagt:

    und wieder mal ein gratis PS plus titel für die Zukunft....

    (melden...)

  3. kripofrankfurt sagt:

    Stimmt, ein PS+ Titel für frühestens 2020. Dauert mir allerdings zu lange.

    (melden...)

  4. Cheaterarescrub sagt:

    @Royavi
    "So muss ein Resi...."
    Für "dich" muss so sein, für andere nicht.
    Für mich wäre es viel besser ohne der festen cam.

    (melden...)

  5. xjohndoex86 sagt:

    @Cheater
    Dann werde mit dem neuen Mist glücklich. Resi 4-5 und auch der erste Revelations waren zwar hervorragende Spiele aber eben ohne die eigentliche DNA. DAS hier ist Resident Evil. Wunderschöne-, vorgerenderte Hintergründe, Panzersteuerung und herrlich morbider Survival Horror, der nicht zu 08/15 Schießbude verkommt.

    (melden...)

  6. double H sagt:

    @Cheaterarescrub
    Stimmt !
    Mich nervt auch die feste cam. Gibt's zum Glück nicht mehr. 🙂

    (melden...)

  7. Royavi sagt:

    Ich würde es auch ohne die gerenderten Hintergründen spielen. Da gibt es wichtigere Sachen, die die alten Schinken hatten.
    Nicht umsonst ist Outbreak 1 u 2 mein Lieblings Resi.
    Realismus, Ressourcenmanagement, und keine Superhelden als Charakter.

    Sowas brauch ich bei Resi... und das ist kaum vorhanden,auch auf den anderen Schwierigkeitsstufen. Gute Spiele ja, aber gutes Resi... naja...

    Jetzt wird es Offtopic... 😉
    Was Outbreak da noch drauf gelegt hat. Interaktive Level mit Massen an Lösungswegen, Co-op ohne an Athmosphäre zu verlieren.
    (außer man spielt mit Bots, aber dafür ist es ja nicht vorgesehen)
    Noch mehr Realismus! einfaches und logisches Crafting. Logische Charaktere mit logischen Fähigkeiten. Deswegen hat das Spiel eine sehr hohe Glaubwürdigkeit für mich und das macht viel aus in bei der Athmosphäre. Dazu hatte es tolle Ideen. Erstes Level in die Massen laufen um die Straße zu sprängen. Der Elefant als große Gefahr im Zoo... einfach toll. 😀

    Einziges Contra keine eigenes Story. Aber da es nicht das erste Resi ist, fügt es sich super in die bereits vorhandene Geschichte ein. Was passiert im Polizeirevier bevor Leon und Claire dort ankommen. Was passiert noch im Krankenhaus wo man in Resi 3 ist. Outbreak erweitert blos die vorhandene Geschichte... und das macht es super. Deswegen ist es auch Storytechnisch einfach Intressant und gut. Außer man will viel schießen. 😀

    (melden...)

  8. i-fix-it sagt:

    Rebecca sieht zwar süss aus aber,mich stört die Kindliche Heldin.
    Ein kleines Mädchen als Heldin. Naja, 😉

    (melden...)

  9. double H sagt:

    @xjohndoex86
    Was jetzt? Du sagst,
    "..neuen Mist glücklich" und dann "Resi 4-5 waren zwar hervorragende Spiele..."
    Was jetzt, Mist oder hervorragende Spiele. 😉 🙂
    Resi 4-5 sind neue Teile. 😉

    (melden...)

  10. xjohndoex86 sagt:

    @double H
    Mist in dem Sinne, dass es mit der Ur-Trilogie nur noch den Namen gemeinsam hat. Ich für meinen Teil möchte Survival-Horror und nicht immer actionlastigere Shooter.
    Wie gesagt, da sind - objektiv gesehen - tolle Spiele drunter aber eben NICHTS was an das Flair der alten Teile reicht. Und spielerisch war Resident Evil HD eine Wonne. Endlich mal ein Spiel, dass sich nicht anfühlt wie der x-te Third Person Shooter, wie sie einen heute beliebig vorgesetzt werden. Sollte Capcom meinen, das Resi 2 Remake in die neue Charge zu quetschen bin ich raus. Ich befürchte es.

    (melden...)

  11. double H sagt:

    @xjohndoex86
    Resident Evil HD war(ist) ein sehr gutes Game. (hab's gekauft)

    "Ur-Trilogie nur noch den Namen" Stimmt.
    Aber dürfen Games sich nicht verändern?

    "actionlastigere Shooter."
    Schau mal was so angeboten wird, actionlastigere Shooter sind halt gefragt.

    "Resi 2 Remake"
    Ich denke das wird genau so wie es war.
    Resi HD hat sich auch nicht verändert.

    (melden...)

  12. aschu sagt:

    @double H

    Resi HD ist ein Remaster und kein Remake.

    (melden...)

  13. double H sagt:

    @aschu
    Resident Evil HD IST ein Remake und ein Remaster.
    Ein Remake ist eine Neuauflage, und das ist Resi HD.

    (melden...)

  14. aschu sagt:

    @double h

    das weiß ich. Resi HD ist ein Remaster vom alten Remake für den Game Cube. Aber es stimmt nicht, dass sich das Remake nicht vom Original unterscheidet. Resi 2 HD wird aber ein neues Remake und sich somit auch verändern.

    (melden...)

  15. double H sagt:

    @aschu
    Game Cube ist mir völlig Egal. Gab es damals nicht.
    Es gibt nur 1 Resident Evil (1996) und 1 Remake Resident Evil HD (2015)

    Resident Evil 2 HD wird sich verändern, so wie Resi 1 HD
    Grafik, Steuerung Klassisch oder Neu.

    (melden...)

  16. Shinji_X sagt:

    Na sowas nenne ich Resident Evil Atmosphäre, guten alten Zeiten und bloß weg mit dem shooter kram!!

    (melden...)

  17. Royavi sagt:

    double H
    Aber dürfen Games sich nicht verändern?

    Dürfen sie, aber genauso dürfen wir das negativ oder positiv bewerten.

    (melden...)

  18. double H sagt:

    @Royavi
    "...aber genauso dürfen wir das negativ oder positiv bewerten."
    Stimme zu ! ! !

    Kommt aber darauf an wie. z.b. wenn jemand sagt,
    "Das Game ist Müll."
    Dann würde man seine Meinung über andere stellen.
    oder
    "Ich finde das Game Müll."
    Man sollte immer in der Ich Form sprechen.

    Manche mögen lieber die neuen Teile, und manche die alten.
    Alles Geschmackssache.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews