Assassin’s Creed Origins: Neues Video dreht sich um das Kampfsystem

Kommentare (8)

Vor wenigen Stunden veröffentlichten die Kollegen von IGN ein neues Video zum kommenden Action-Adventure "Assassin's Creed Origins". In diesem dreht sich alles um das Kampfsystem.

Zu den potentiellen Highlights des diesjährigen Weihnachtsgeschäfts dürfte zweifelsohne „Assassin’s Creed Origins“ gehören.

Der Titel entsteht zur Zeit bei diversen Studios von Ubisoft und wird am 27. Oktober für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 erscheinen. In „Assassin’s Creed Origins“ führt euch der Weg in das antike Ägypten, wo ihr in der Rolle von Bayek einmal mehr den Kampf gegen die Templer aufnehmt.

Assassin’s Creed Origins: Neues Video zum Kampfsystem verfügbar

„Assassin’s Creed Origins spielt im alten Ägypten, einem der rätselhaftesten Orte der Geschichte, zu einer Zeit, die über das Schicksal von Zivilisationen entscheiden wird. Die Spieler übernehmen die Rolle von Bayek, einem Hüter Ägyptens, dessen persönliche Geschichte zur Gründung der Assassinen-Bruderschaft führen wird“, so Ubisoft.

Ab sofort steht ein neues Gameplay-Video zu „Assassin’s Creed Origings“ bereit, das von den Kollegen von IGN zur Verfügung gestellt wurde. In diesem meldet sich niemand geringeres als Game Director Ash Ismail zu Wort, der ausführlich über das Kampfsystem spricht.

Das präsentierte Gameplay-Material stammt dabei aus der Xbox One X-Fassung.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. SemperFI187 sagt:

    Most Wanted bei mir. Das wird einfach nur episch werden im alten Ägypten. Dann noch die rpg Elemente, das neue kampfsystem und die Arena, das sieht einfach nach so viel Spaß aus!

    (melden...)

  2. Sunwolf sagt:

    @SemperFI187

    Genau wie bei mir!

    (melden...)

  3. NoBudget sagt:

    Es wird ein Desaster wie Unity werden. Ich erinnere mich gerne an den GameStar Beitrag.
    "Hey das ist aber ganz schön Buggy", "ach das schaffen wir schon in 3 Monaten".

    (melden...)

  4. X-Station sagt:

    Bin zwar total gehyped auf den neuen Teil, aber das Kampfsystem will mich nicht so richtig überzeugen. Sieht zwar fordernder als in den bisherigen Teilen aus, aber von den Animationen ziemlich hakelig und auch nicht so wuchtig wie sonst. Der Rest ist aber top.

    (melden...)

  5. skywalker1980 sagt:

    Schließe mich den obigen Kommentaren ziemlich an.

    Sieht zumindest nach einer Entwicklung in die richtige Richtung aus. Sieht super aus und dürfte auch weit anspruchsvoller sein als bisher. Bin gespannt. Die Kämpfe sollten wirklich mal Skill voraussetzen, vor allem auf Ultra Schwer.

    Die gebogene Klinge ist mega, sieht aus wie die Dothraki Nahkampfwaffe!!

    XStation: finde jetzt eigentlich nicht, dass es besonders hakelig aussieht. Für ein Pre Release Kampf Video sieht es eigentlich vom Flow her ganz normal aus

    (melden...)

  6. X-Station sagt:

    Wenn ich es mit Unity vergleiche wirken die Animationen nicht so fluid und spektakulär...aber ist natürlich bei dem kampsystem nicht so einfach
    Außerdem wirken diese Zischlinien beim schwingen ziemlich comichaft.
    Dazu kommt noch dass es anscheinend kein Deckungssystem mehr gibt.

    Sonst gefällt mir aber alles super

    (melden...)

  7. ResonanceBade sagt:

    Bin und bleibe Skeptisch diesem Teil gegenüber. Es sieht nach einer neuen und guten Richtung aus, aber das Kampfsystem wird im großen und Ganzem nicht der Angelpunkt sein. Sondern, wie schon immer der Content mit dem das Spiel letztlich gefühlt sein wird und der Story. Genau diese Punkte waren ja bisher immer Mangelware. Und wenn man bereits vor Release einen Season Pass veröffentlich, so ist es meiner Meinung nach der absolut falsche schritt eine Veränderung zu signalisieren liebes Ubisoft Haus.

    Das Kampfsystem wirkt sehr in Richtung Darksouls aus, wobei es wohl nie an die fordernde Kämpfe heran kommen wird, da hier einfach die Gegner Vielfalt zu wünschen übrig lassen wird und schnell wohl eine Routine reinkommt.

    Grafisch wird das Spiel und auch seine Welt mit Sicherheit wieder mal punkten, aber das sollte def. nicht einer der Kaufgründe sein.

    Wird spannend, ob es ein Debakel wie Unity wird, die Reihe den Todesstoß geben wird oder doch ein gelungener Neuanfang sein wird.

    Ich werde sowieso warten. Bin ja nicht von gestern und kaufe ein Ubisoft Produkt beim Release. Ist ja seit geraumer Zeit nichts dabei heraus gekommen 🙂

    (melden...)

  8. Michael Knight sagt:

    cool, for honor.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews