Silent Hills: Entwicklung eingestellt - Update 2

Am vergangenen Wochenende erreichte und die Bestätigung, das die „PT“ genannte Dem zu „Silent Hills“ am 29. April aus dem PlayStation Store der PS4 entfernt wird.

Des Weiteren machte das Gerücht die Runde, dass sich Konami dazu entschlossen haben könnte, die Arbeiten am Horror-Titel einzustellen. Der Stein des Anstoßes: Eine Aussage von Guillermo del Toro, der zusammen mit Hideo Kojima an „Silent Hills“ arbeitet. Wie dieser laut dem Journalisten Matt Hackney bestätigt haben soll, wird der Titel nicht fertig entwickelt. Das entsprechende Statement fiel demnach in einer Frage-und-Antwort-Runde auf einem Event in San Francisco.

In der Zwischenzeit erreichte uns ein Bericht der Kollegen von IGN, deren Quelle besagt, dass del Toros Aussagen aus dem Zusammenhang gerissen wurden. Demnach wollte er lediglich zum Ausdruck bringen, dass er es bedauert, dass das Projekt nicht mehr in Zusammenarbeit mit Hideo Kojima entstehen wird. Über den weiteren Entwicklungsstand von „Silent Hills“ sprach er zwar nicht, von einem Aus des Projekts kann offenbar aber keine Rede sein.

Warten wir eine offizielle Stellungnahme des verantwortlichen Publishers Konami ab.

Update :So langsam aber sicher wird es unübersichtlich. Wie Darsteller Norman Reedus via Twitter bestätigte, wurde „Silent Hills“ in der Tat eingestampft. Konami hingegen verweist in einem Statement auf die Tatsache, dass Reedus nicht mehr an der Produktion beteiligt sei. Da gleichzeitig von größeren Veränderungen, denen das Projekt unterzogen wird, die Rede ist, liegt die Vermutung nah, dass das bisherige Konzept von „Silent Hills“ der Vergangenheit angehört und in der finalen Version nicht mehr zum Einsatz kommt.

Update 2: Nun ist es offiziell. Konami hat bestätigt, dass die Entwicklung von „Silent Hills“ eingestellt wurde. Zwar fühlt sich der Publisher und Entwickler neuen „Silent Hill“-Titeln verpflichtet, doch das Projekt mit Guillermo del Toro und Norman Reedus wird nicht länger verfolgt.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Monster Hunter Rise

Offiziell mit einem Trailer für PS4 & PS5 angekündigt

The Callisto Protocol im Test

So eklig, dass es schön ist

The Last of Us TV-Serie

11 Serienposter zeigen Schauspieler und ihre Rollen

The Witcher Remake

Erst nach Polaris - Release noch mehrere Jahre entfernt

PS Plus Dezember 2022

Spiele für PS5 und PS4 angekündigt

Marvel’s Midnight Suns im Test

Wie XCOM, nur anders

PlayStation Turniere

Neues Feature ist ab heute für PS5 verfügbar

PlayStation Plus

Essential-Titel für den Dezember 2022 geleakt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Dr.Manhattan

Dr.Manhattan

27. April 2015 um 19:34 Uhr
Ace-of-Bornheim

Ace-of-Bornheim

27. April 2015 um 19:39 Uhr
Albert Wesker

Albert Wesker

27. April 2015 um 20:50 Uhr
Phil Heath

Phil Heath

27. April 2015 um 23:15 Uhr
frostman75

frostman75

28. April 2015 um 10:30 Uhr
Silent Bob

Silent Bob

28. April 2015 um 13:26 Uhr