PS5 mit mehr als 10 Teraflops soll laut Analysten schon 2018 erscheinen

Kommentare (104)

Geht es nach dem Analysten Damian Thong von Macquarie Research wird Sonys Antwort auf die Xbox Scorpio nicht lange auf sich warten lassen. Der Analyst glaubt, dass im nächsten Jahr eine mehr als 10 Teraflops starke PS5 auf den Markt kommt.

PS5 mit mehr als 10 Teraflops soll laut Analysten schon 2018 erscheinen

Bei Sony und Microsoft findet offenbar ein kleines Wettrüsten um die stärkste Konsole statt. Nachdem Sony mit der PS4 bereits die Oberhand über die technisch leicht unterlegene Xbox One gewann, folgte die PS4 Pro, die wohl etwa ein Jahr als stärkste Konsole auf dem Markt erhältlich sein wird, bevor Microsoft mit der 6 Teraflops starken Xbox Scorpio das Zepter übernehmen wird.

Geht es nach dem Analyst Damian Thong von Macquarie Research, wird Sonys Antwort darauf nicht lange auf sich warten lassen. Der Analyst erwartet bereits in der zweiten Hälfte 2018 die Veröffentlichung der PlayStation 5, für die er eine Rechenleistung von nicht weniger als 10 Teraflops als angemessen sieht.

PS5 mit mindestens 10 Teraflops

In dem Bericht über die Zukunftsentwicklung von Sony, fasste Thong zusammen, dass ein starkes Wachstum zu erwarten ist, was auf den zu erwartenden Erfolg von neuen Bildsensoren, wachsende Einkünfte aus der Sparte Game & Network Dienste, sowie geringere Abschreibungen zurückzuführen ist.

Speziell zur Game & Network-Sparte erklärte er, dass ein Wachstum durch mehr Software-Verkäufe zu erwarten ist. Insbesondere der Anstieg der Verkaufszahlen von Digital-Versionen lasse die Profite anwachsen. Die gemäßigten Erwartungen für die Microsoft-Konkurrenz in Form von Xbox- und PC-Gaming lasse Sony zudem besser dastehen. Auch der Erfolg von PlayStation VR mit mehr als 915.000 Verkauften Headsets unterstreiche den Erfolg des PlayStation-Ökosystems.

Weiterhin heißt es: „Wir erwarten, dass Sony im zweiten Halbjahr 2018 eine mindestens 10 Teraflops starke ‚PS5‘ auf den Markt bringt.“

Geht es nach dem Analysten Michael Pachter, wird die PS5 noch bis zum Jahr 2020 auf sich warten lassen. Jedoch glaubt auch Pachter, dass Sony die Releaseplanung vom Erfolg der Xbox Scorpio abhängig machen könnte.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Konrad Zuse sagt:

    Ich glaube zwar auch daran, das die PS5 nicht allzu lange auf sich warten lassen wird, 2018 mit 10TF glaube ich aber nicht. Der "niedrige" Kaufpreis der PS4 hat zum Erfolg beigetragen. 2018/10TF wäre glaube nicht möglich so günstig anzubieten.

  2. Ifosil sagt:

    Nein, das wird nichts, jedenfalls nicht zu den Spottpreisen, die die Kundschaft bereit ist zu zahlen. Sowas würde ich ehr 2019-20 einstufen. Falls doch, ist die Ps5 massiv Subventioniert.

  3. samonuske sagt:

    Wäre auf jeden Fall ein Reinfall für alle die sich die Pro erst gekauft haben. aber wiederum nur gut so. Denn es wird ja immer schlimmer wie schon Ps4 Fans sich gegenseitig attackieren.

  4. olideca sagt:

    Erfahrungsgemäss wird Sony einen klaren Verkaufspreis definieren. Da hat Sony schon immer eine klare Maxgrenze gehabt damit alles erschwinglich pleibt. Demenstsprechend werden sich technische Dinge grösstenteils dem Verkaufspreis unterordnen müssen.

  5. Blackroosta sagt:

    Also 2018 halte ich auch für viel zu früh.
    Ich denke die Unterschiede der PS4 Pro und der Scorpio werden jetzt nicht gravierend sein, weshalb ich eher auf eine Preissenkung der Pro tendiere. Ebenso sind doch die Spiele viel wichtiger und da hat die PS mit sehr sehr viel Abstand die Nase vorn... Das ist Fakt.

    Die PS5 wird eher 2019 angekündigt bzw angedeutet und 2020 zum Verkauf angeboten, so fühlen sich die Pro-Käufer nicht unbedingt veräppelt und man könnte so eine Konsole zum billigen Preis anbieten.

  6. Mustang&Sally sagt:

    Mir wäre es lieber wenn die neue Playstation etwas mehr kostet, dafür technisch ausgereifte ist und kein "Hauptsache erstmal Playstation 5 Modell um nachher die Pro Variante" rauszubringen!!! Aber sowas haben sicher alle Pro Käufer bedacht. 😉

    Wobei es ja jetzt dank der Konsumenten bei jeder Konsolengeneration nicht mehr zwei Modelle Fat und Slim, sondern nun auch, danke euch allen, eine Pro Variante geben wird. Toll 😉 Aber das haben natürlich alle Käufer sicher bedacht, So wie das ist, die Medien lenken was wir Menschen denken und die Hersteller gaukelt euch vor was ihr "brauchst" Meiner Meinung nach ist die Pro nur ein Reinfall.

    Und ich bin kein Hater oder sonstiges. Ich liebe die Playstation, habe ich seit ich zwölf bin. Nun denn. Auf eine schöne Zukunft. VIVA LA REVOLUTION!!!!

    Ich freue mich darauf erst mal eine Playstation zu bekommen die nicht "Pro" heißen wird, sondern "Vorab Modell um nachher doppelt abzusahnen" Oder wie wäre es mit " Ps5 Pre- Alpha" Und nachher dann die eigentliche PS5, und danach am besten, bitte noch ne Pro und Ultra Pro!!!

  7. Warhammer sagt:

    Die Analysten wissen doch nicht was AMD macht. Erst einmal sollten sie auf VEGA warten, bevor sie solche Aussagen tätigen.
    Angeblich soll AMD endlich eine Technologie entwickelt haben, welche NVIDIAs Tiled Cache Renderer ähnelt. NVIDIA nutzte diese Technik bereits mit den Maxwell-Karten (2014). Demnach könnte die Effizienz bei AMD mit Vega drastisch steigern. Aktuell ist diese noch sehr schlecht. AMD benötigt aktuell etwa 80% mehr Strom, um auf die gleiche Leistung wie NVIDIA zu kommen. Deshalb werken derzeit AMD-Karten aus meiner Sicht minderwertig.

  8. James T. Kirk sagt:

    November 2018

  9. Fakeman sagt:

    O ha , schon nächstes Jahr die PS5 und gleich mit
    10 Terraflops , wow .
    Ich glaube es zwar nicht aber all denen die hier mit
    ihrer PRO so auf die Kacke haun sei es gegönt ! 😉

  10. skywalker1980 sagt:

    Wie ich schon vor Kurzem sagte, auch mit der neuen Generation wird Sony die Oberhand haben, dazu ist der Vorsprung und der Erfolg der Ps4 gegenüber der Box einfach zu groß. MS hat den Fehler gemacht überhaupt eine Scorpio zu entwickeln, sie hätten Sony ihre Pro lassen sollen und dann Ende 2018 mit der neuen Box einschlagen sollen, jetzt wird die Scorpio dann relativ kurz aufm Markt sein und Sony mit der PS5 draufhauen und viele Kunden werden sich denken wozu ne Scorpio wenn bald die Ps5 kommt. Ich wette, kurz nach dem Release der Scorpio wird die Ps5 angekündigt und MS wird sich ärgern.
    Schon der Release der Ps4 gelang Sony perfekt, im Gegensatz zu MS, die die Vorstellung und den Release komplett verhunzten, zur Erinnerung: "Die Vorstellung der Konsole erhielt gemischte bis überwiegend negative Resonanz und galt als PR-Debakel.[14][15] Insbesondere kommunizierte Pläne zur Gebrauchtspielsperre, der möglichen Nutzerüberwachung via Kinect und dem generellen Online-Zwang innerhalb eines 24-Stunden-Intervalls provozierten im Internet einen „Shitstorm“.[16] Videos auf dem offiziellen YouTube-Kanal erhielten derart negative Kommentare und Bewertungen, dass Microsoft die Kommentarfunktion für Nutzer deaktivierte."[17] Quelle: Wikipedia.
    Auch die Tatsache, dass die PS um nen Hunderter günstiger war hat zum Erfolg beigetragen.

    Ifosil: nahezu alle Massenprodukte die weltweit erhältlich sind sind stark subventioniert du oberschlauer Klugscheißer, vor allem in der Elektronik oder auch Autoindustrie. Hauptsache jedesmal hier einen auf oberschlau machen...

    Fakeman: erstens: auf die Kacke hauen tun eigentlich nur die hier regelmäßig die eigentlich gar keine Pro besitzen, und zweitens: ich hab die Pro und sollte in nem Jahr die Ps5 rauskommen werde ich sie zu Release in den Händen halten, alsso wo ist das Problem? Ich freue mich sogar richtig, die Präsentation der Ps4 war schon ein geiles, einzigartiges Erlebnis für mich, möcht ich bald wieder erleben. Ein geiles Community Event eben

  11. Plastik Gitarre sagt:

    bin auch kein fan der zwischen konsolen. so haben die prokäufer gerade mal 2 jahre was von ihrer konsole gehabt. lächerlich aber ich glaube auch nicht an eine neue ps in 2018.

  12. President Evil sagt:

    Ich rechne auch eher 2019 damit.

    Kann mir aber gut vorstellen, dass man sie noch dieses Jahr ankündigt - kurz vor dem Scorpio Release.
    Wenn das zutreffen würde, könnte das allerdings Microsofts Konsolensparte das Genick brechen, was ja auch nicht wünschenswert wäre.
    Aber wer würde sich eine Scorpio kaufen, wenn die PS5 schon angekündigt ist..?

  13. Anonymous sagt:

    Dann hat sich die PS4 Pro ja richtig gelohnt..
    Oder soll man sagen... Notlösung, Sprungbrett zur PS5 ?
    Der Konsolen Release erinnert micht immer mehr an die guten alten 90er, wo nach 2 Wochen der 486er CPU nur noch die Hälfte wert war.

  14. Murat&Sally sagt:

    @samonuske @Fakeman @Anonymous ihr 3 seid eben jene die mit der alten Konsole spielen und neidisch auf die Power PS4 Pro blicken, daher so ein dummer und hämischer Kommentar. Jeder mit einer PS4 Pro, wird die Konsole dann ablösen - durch eine PS5.

    Sony soll sofern die Konsole wirklich 10 TF hat, den Preis anheben, damit die Leistung / Technik auch Einzug hält, gerne auch für 599€ - dann kann Sony weiterhin die alte PS4 199€ verkaufen und das wäre dann für die Kids Fakeman, Anonymous und samonuske genau die richtige Konsole, dann kann es gerne 2 PS Konsole parallel geben.

    @President Evil das sind so News wo die MS Fans nervös machen sollen, denke vor 2019 wenn nicht sogar 2020 kommt die PS5 nicht, sofern doch- begrüße ich es natürlich.

  15. Khadgar1 sagt:

    Bin zwar kein Pachter aber ich bezweifle das es 2018 soweit sein wird. Aller höchstens zu Weinachten. Aber ich denke viele wären nicht gerade begeistert wenn man erst kürzlich für eine Pro gezahlt hat und nächstes Jahr gleich wieder für die nächste Konsole.

  16. Michael Knight sagt:

    wow, skywalker und warhammer in den comments zu irgendeinem gerücht aus dem internet. da glänzen sie die beiden experten mit ihrem technik-jibbajabba das niemanden interessiert... unpackbar!

  17. Anonymous sagt:

    @Murat&Sally

    Ich kann dir versichern, ich bin nicht neidisch auf die PS4 Pro.
    Grund: Ich bin zufrieden mit meiner PS4 und muss nicht auf jeden Zug aufspringen.
    Natürlich war ich auch am überlegen, ob ich mir einen kaufen soll, nur ich habe mich gegen die Konsole entschieden.

  18. Mustang&Sally sagt:

    Hier ist jeder der die Entwicklung der Playstation nicht gut heißen kann gleich böse, oh der Endgegner am besten noch. Am besten auf den Fanboy Zug aufspringen und noch besser, alles gut finden, und jegliche Entwicklung einfach als Supi abstempeln.

    Und neidisch auf n bisschen Technik? Oh ;Murat.... Wenn du "stolz" darauf bist tust du mir eher leid.

  19. Khadgar1 sagt:

    @olideca

    Erschwinglich für wen? Wenn du den Kunden meinst, dann hast du wohl den PS3 Launchpreis verpasst

  20. skywalker1980 sagt:

    MustangSally: zur technischen Reife der Konsole und dem Preis stimme ich zu, aber was die Pro betrifft bin ich komplett der gegenteiligen Meinung. Ich finde es geradezu als geniales Angebot von Sony, dass sie die Pro entwickelten, in Wahrheit gibt es das bei allen anderen Konsumgütern seit Jahren: bei Elektronik, bei Autos, bei Werkzeug: zb Bosch und Bosch professional. Oder Makita und Makita mt (früher maktec). Es gibt nunmal viele Kunden die hauptsächlich auf den Preis schauen, vor allem Familien mit mehreren Kids, selbst Familien die besser verdienen machen das so. Also warum sollte sich Sony diese Kundschaft nicht unter den Nagel reissen? Und von der Spieleentwicklung ändert sich ja nicht viel bis gar nix, es werden halt zusätzliche Features zum Checkerboarding und solchen optischen Spielereien implementiert, die dann von der Pro abgerufen und verarbeitet werden und von der normalen halt nicht, so wie ich das verstanden habe. Du kannst ein und dieselbe Disc in beide Geräte abspielen, is ja klar, und dass jetzt extra auf Pro Spiele programmiert werden halte ich für Unfug, schließlich müssen sie eben auch auf der nicht Pro laufen.
    Ausserdem, Murat&Sally, du verstehst offenbar nicht wie Marktwirtschaft funktioniert, nicht der Markt diktiert, sondern der Kunde, der Markt reagiert. Angebot und Nachfrage wird dir ja ein Begriff sein, und wenn du die Menschen und ihr Konsumverhalten derart schwach und manipulierbar hältst, dann kennst du erstens mal offensichtlich nicht sehr viele Leute und zweitens hast du dann auch von dir selbst keine besonders hohe Meinung haben was Willensstärke und Selbstbewusstsein betrifft, du hältst dich offenbar selbst als etwas besseres als alle anderen, stellst dich auf eine höhere Stufe und siehst die anderen als schwach und naiv an, nur täuschst du dich da leider gewaltig... Aber vielleicht vermutest du das nur, weil die PS4 weltweit so erfolgreich ist, dabei muss man aber bedenken, dass es viel mehr potentielle Kunden gibt als noch vor zehn Jahren oder früher, erstens ist der Mega Markt China dazugekommen, dann ist der weltweite Standard gestiegen und steigt weiter, auch wenn der subjektive Eindruck oft täuschst (ähnlich der stagnierenden Kriminalitätsstaristik. Ok, die AFD wird was anderes behaupten und halt lügen), auch gibt es von Jahr zu Jahr immer mehr Menschen auf der Welt und somit mehr potentielle Kunden, Russland ist ein großer Markt, der sich ers in den letzten 10-15 Jahren richtig geöffnet hat und die jungen Leute sich dem westlichen Standard angepasst haben, auch kulturell. Indien ist ein gewaltiger Markt, sowie die reichen Länder im Orient. Manchmal kann das schon täuschen wenn man die Hintergründe nicht in Betracht zieht. Aber auch in der heutigen Marktwirtschaft ist es so, dass beschissene, minderwertige Produkte nicht lange am Markt bleiben, oder wenn Firmen die Kunden über den Tisch ziehen, werden sie sich nicht lange halten, vor allem in der heutigen, vernetzten Zeit nicht, wo sofort alles ans Licht kommt und weltweit verbreitet und bekannt wird. Zumindest in den westlichen Ländern, wo das Internet offen ist. Und weil: der Kunde, die Nachfrage bestimmt das Angebot und nicht anders herum.

  21. skywalker1980 sagt:

    MichaelKnight: ich würd vermutlich auch so reagieren wie du, wenn sich meine Eltern für mich so schämen würden wie es deine Eltern tun, und wenn mich gar niemand lieb haben würde... nichtmal meine Alten... Hehehehe...^^

  22. Mustang&Sally sagt:

    @skywalker: Du machst ehrlich gesagt Witze als wärst du schon 50, und in dem Alter ist das was du schreibst mit deinen "^^" schon ziemlich peinlich wenn ich ehrlich sein *zwinker*

  23. PS4-Junkie72 sagt:

    Mustang, Du und dein Pro-Trauma ist hier inzwischen legendär 😀 Man kann förmlich drauf warten, bis dein Name erscheint und du immer dein gleiches Klagelied trällerst, was hier sicher "jeden" 100%ig interessiert LOL 😀 Wir sind in Gedanken bei dir, Bro...
    Und wenn du PS-Besitzer seit deinem 12. Lebensjahr bist, dann bist ja jetzt gerade mal 14. Also entspanne dich und spare dir dein Taschengeld zusammen, dass du dir nicht immer vor Neid die Haare raufen musst. Was anderes präsentierst du hier nämlich nicht 😉

  24. skywalker1980 sagt:

    Khadgar: ja... 600, für die Ps3 war heftig. Inflationsbereinigt noch ein Stück heftiger aus heutiger Sicht. Dazu muss man sagen sie hatte ein damals noch ganz neues Bluray Laufwerk. Was den Leuten denen 600er zuviel waren wohl auch wurscht war. Inklusive mir. Und wie lange die mit dem Preis nicht runter gingen... Wahnsinn...

  25. Anonymous sagt:

    Die PS3 war damals aber auch ein Meilenstein in der Konsolentechnik.

  26. Mustang&Sally sagt:

    @ps4-junkie: "Und wenn du PS-Besitzer seit deinem 12. Lebensjahr bist, dann bist ja jetzt gerade mal 14. " gerade bin ich vom Büro in die Küche gegangen, und habe auf dem Handy diesen Witz gelesen, dann hat es mich glatt aus den Socken gehauen vor lachen, mir ist so schwindelig dass ich mich setzen musste, so laut habe ich gelacht..... Auf einmal klingelt es an der Tür, der Nachbar steht da und fragt was denn so witzig sei.... Habe ihm das natürlich erzählt und jetzt hat er mir gerade geschrieben dass er das seiner Nichte erzählt hat und der Witz jetzt auf dem Schulhof die Runde macht.

    Hast du mal darüber nachgedacht bei RTL eine Karriere anzustreben? Mittagsfernsehen versteht sich 😉

  27. Fakeman sagt:

    @Murat&Sally
    Neidisch auf die PRO ?
    Ganz bestimmt nicht . Ich daddel auf der PS4 und gut ist .
    Mal schauen was im November aus der Scorpio wird , denn
    die PRO interessiert mich nicht im geringsten . Und ob
    Du mir das glaubst oder nicht , ist mir sowas von egal !

  28. skywalker1980 sagt:

    MustangSally: du erbärmlicher kleiner Scheisser... dürftest wirklich nicht älter als deine gerade ausgestandene Pubertät sein...
    Alleine schon wenn einem dabei einer abgeht: ^^
    (als wärs mein Fehler, dass die Seite hier meine Smileys nicht annimmt). Aber egal, schon faszinierend, was ein Kind so alles für erwähnenswert hält und noch dazu peinlich findet... ^^

  29. Mustang&Sally sagt:

    @skywalker: ^^

  30. Michael Knight sagt:

    skywalker lenkt ab, süß.

    dabei direkt beleidigend zu werden und leuten wie mir dinge zu unterstellen zeigt ja auf welchem niveau er sich befindet. unpackbar, wirklich ^^

  31. Mustang&Sally sagt:

    @michael: Du musst das auch so schreiben dass er es versteht. " Niwo" haha. Solche Leute können nicht mit kleinen Sticheleien umgehen, ihr Ego ist so klein, dass schon der kleinste Scherz sie zum weinen bringt.

    Das ist eine ganz eigene Rasse, da muss man vorsichtig sein. Solche hauen dir schnell das Messer in den Rücken. Gefährliche Waldläufer, sniper, haha.

  32. skywalker1980 sagt:

    MustangSally bellt wie ein Hund über meine "Witze" eines 50 jährigen, und danb kommt er mit einer Volksschulnacherzählung daher, wo's um ihn geht wie er lacht und wie der Nachbar vorbeikommt und das wo weiter erzählt.
    Na du bist mir schon ein ganz besonderer Wicht... ^^ ^^

  33. Anonymous sagt:

    Soooo.... jetzt hat mal wieder jeder, jeden angeschissen, wie dumm seine Mutter ist, er nicht vögeln kann, zu dumm zum scheißen ist, nicht kochen kann etc...

    Ich z.B. habe immer wieder Probleme beim Autofahren, wenn ich telefoniere, meine Cola halte, den Burger und mit dem zweiten Handy wieder über Facebook meinen Status ändern muss, vom telefonieren, wieder zum Essen und tippen und lenken.
    Ich bekomme es einfach nicht hin.

  34. Mustang&Sally sagt:

    Volksschule also, so so. Ich frage mich was in seinem Kopf vorgeht, haha.

  35. skywalker1980 sagt:

    MichaelKnight: Projektion nennt man dein Verhalten. Projektion. Hehehe... Erwischt.
    Unpackbar. Unpackbar. Und einer noch: unpackbar.

    unpackbar

    uuuunpaaaackbaaaar.

  36. skywalker1980 sagt:

    MustangSally: hehehe... Frag dich lieber nicht zuviel du Wicht. Da bekommst du möglicherweise Kopfwehweh...

    Unpackbar

  37. Mustang&Sally sagt:

    @skywalker: alter, du hast doch Adipositas. Du kommst alle paar Tage mal her, und bist ständig nur damit beschäftigt den Leuten über den Mund zu fahren, du machst kaum etwas anderes hier mit deinen Beiträgen.

    Mit dem was ich über dich weiß, kannst du einfach nur jemand sein der mit nichts zufrieden ist im Leben, keine Substanz hat, kein richtiges Fundament, Wahrscheinlich noch abgefahrene Bremsen am Auto hat und im Sommer mit Winterreifen durch die Gegend fährt, zu Hause raucht und dessen Bauch beim Zähneputzen wackelt. Du tust mir leid, einfach weil du unglücklich bist. Keinen Sex, oh pass auf, deine Chance was über meine Mutter abzulassen. Das würde noch mehr in mein Bild von dir passen. Du kaufst dir mit Sicherheit die billigsten Fluppen und trinkst die Plörre aus dem Tetrapack, zu Hause riecht es unangenehm nach Rauch und die leeren Bierdosen häufen sich.

  38. skywalker1980 sagt:

    ^^

  39. Khadgar1 sagt:

    Meine Güte Leute zieht euch mal den Stock aus dem Arsch. Ist es für euch so schwer sich sachlich über das Thema zu unterhalten? In derartigen News artet das jedes mal in Kindergarten gebashe aus.

  40. Cashmoney sagt:

    Mir gehts um den Spaß und den hab ich mit Kumpels online. Egal ob Pro oder nicht. Besitze keine brauche keine. Spaß zählt den hab ich aktuell.

  41. Khadgar1 sagt:

    “dessen Bauch beim Zähneputzen wackelt“

    Ok darüber musste ich nun doch schmunzeln.

  42. acmcsc sagt:

    Also ich bin überhaupt nicht angepisst sollte so schnell die Ps5 erscheinen obwohl ich die Pro besitze. Ich werde mir wahrscheinlich sogar die Scorpio holen und dann noch die Ps5 sollte die wirklich so schnell erscheinen. Immer her mit dem neuen Zeugs....

  43. skywalker1980 sagt:

    Ohhjeee, jetzt kommt Mustang auch noch mit der psychologischen Masche... Bei dem permanenten Schwachsinn hier muss man gewissen Leuten einfach übersMaul fahren. So einige hier haben sich das regelrecht verdient. Is so. Gibt aber noch genug andere hier die DIR regelmäßig übers Maul fahren. Das hat mit mir aber herzlich wenig zu tun, ist rein dein Problem. Und, falls dein Kurzzeitgedächtnis ne Störung hast: du hast begonnen mit der Scheisse, komm klar damit und Schnauze. Bist genauso ein Würstchen wie MichaelKnight. Projektion. Projektion.
    Und ja, richtig ich "komm manchmal vorbei hier", da ich nicht wie du 24h Zeit hab hier herumzugeistern... Arbeitslos? Kind? Online süchtig?
    Adipositas... ^^
    Zu Hause rauchen? Ja, da muss ich zustimmen, und manchmal auch andere hier, bin schon erwachsen, weißt du, und wohn nicht im Kinderzimmer...
    Aber die wackelnde Wampe beim Zähneputzen war lustig, das muss ich dir zugestehen... Weiter auf dein bodenloses Niveau lasse ich mich jetzt nicht hinunter.

  44. Malfurion sagt:

    Also ich finde es gut, dass es User gibt, die ihre technische Ahnung mit der Community teilen. Ich beispielsweise habe überhaupt keine Ahnung von Computertechnik und weiß deshalb gar nicht, ob die Technik, die in der PS4 bzw in neuen Konsolen verbaut ist, im vergleich gut oder schlecht ist.

    Mir sagt auch die Zahl "10 Terraflops" nichts. Mir wäre es lieber, wenn dort stehen würde: Damit läuft 4K absolut flüssig und das auch online mit vielen Spielern. Dann weiß ich, ob es ein Fortschritt ist oder nicht.

  45. skywalker1980 sagt:

    Ohhjeee, jetzt kommt Mustang auch noch mit der Psycho Masche... Bei dem permanenten Schwachsinn hier muss man gewissen Leuten einfach übern Mund fahren. So einige hier haben sich das regelrecht verdient. Is so. Gibt aber noch genug andere hier die DIR regelmäßig über den Mund fahren. Das hat mit mir aber herzlich wenig zu tun, ist rein dein Problem. Und, falls dein Kurzzeitgedächtnis ne Störung hast: du hast begonnen mit der Scheisse, komm klar damit und gut is. Bist genauso ein Würstchen wie MichaelKnight. Projektion. Projektion.
    Und ja, richtig ich "komm manchmal vorbei hier", da ich nicht wie du 24h Zeit hab hier herumzugeistern... Arbeitslos? Kind? Online süchtig?
    Adipositas... ^^
    Zu Hause rauchen? Ja, da muss ich zustimmen, und manchmal auch andere hier, bin schon erwachsen, weißt du, und wohn nicht im Kinderzimmer...
    Aber die wackelnde Wampe beim Zähneputzen war lustig, das muss ich dir zugestehen... Weiter auf dein bodenloses Niveau lasse ich mich jetzt nicht hinunter.

  46. Michael Knight sagt:

    projektion? kommst du hier jetzt wirklich mit kinderbeleidigungen wie "spiegel" etc?

    oh man..

    übrigens ist es witzig wie leicht man ihn triggern kann den skywalker. fast ein wenig wie ein experiment wo man mit nem stock irgendwo reinpiekst und schaut was passiert.. witzig ^^

  47. Reppik sagt:

    Gott was mal wieder für ein erbärmliches Niveau hier -.- Man liest es ja schon zwanghaft, weil man nicht weggucken kann xD

    @Skywalker bzgl deiner Meinung zur Pro, kann ich nur zustimmen. Das hier 5 Leute meinen die Pro braucht man nicht und es wäre Müll und Schwachsinn, sollen die doch. Keiner wird gezwungen sie zu kaufen. Es kommen die gleichen Spiele für beide Konsolen nur mit kleinen grafischen Unterschieden und schnelleren Ladezeiten. Ich war und wäre auch weiterhin mit der PS4 zufrieden. Ich find es Top das Sony die Pro anbietet, solange es keine "nur für Pro verfügbar"-Inhalte kommen. Ich verstehe auch die Leute vollkommen, die keine Pro haben wollen, weil 400€ den relativ geringen Mehrerhalt nicht Wert sind.

    Also jedem das seine und man braucht sich nicht direkt an die Gurgel gehen, nur weil man die PS4 / Pro hat.

  48. Mustang&Sally sagt:

    @skywalker: Habe deinen Beitrag nicht durchgelesen, sorry...........

    @reppik: Nicht dass du mich falsch verstehst, die Pro ist keineswegs Müll, mir gefällt regelrecht die Entwicklung nicht die das ganze nimmt.

    Jede Wette, Die PS5 kommt schneller auf den Markt als der übliche Zyklus, und es wird nicht das sein was es wäre wenn es die Pro- Befürworter nicht geben würde, Was bedeutet, es wird eine Art unausgereifte Hardware sein, um schnell das Geld zu machen um dann wieder eine Pro Variante auf den Markt zu werfen, die natürlich die erste Generation in den Schatten stellt.

    Warum spiele ich Konsole? Weil ich mir um Hardware und all das Zeug keine Gedanken machen möchte, das ist der springende Punkt, und die Pro Blindgänger sehen das natürlich nicht. Alles was man macht, hat nun mal Konsequenzen im Leben, in der Wirtschaft und im Handel sowieso.

    warum sollte ich als großer Konzern alle acht Jahre beispielsweise eine Konsole auf den Markt bringen die mir Millionen wenn sogar Milliarden einfährt, wenn ich das doch schon alle vier Jahre haben kann und die Blindgänger doch sowieso alles kaufen werden weil es eine Marke ist??

  49. skywalker1980 sagt:

    MichaelKnight: naja, das kommt daher wenn man mal kurz Zeit hat, an nichts schlimmes denkt, hier ganz normal postet und man sich dann freiwillig ins Kreuzfeuer von zwei Totalversagern begibt. Also du und der Mustang Typ. Lass ich ja normalerweise nicht zu. Zumindest führt ihr euch hier in der schönen Anonymität so auf als wärt ihr im Leben auch so...
    Du mit deinem Triggern... wär auch gern mal so hip.
    Und auch für dich gilt: bodenloses Niveau erreicht. Könnt stolz auf euch sein. Ab jetzt gibts besseres zu tun.
    Tschauhiii!

  50. OFWGKTA sagt:

    "Dessen Bauch beim Zähneputzen wackelt" made my day haha

  51. Reppik sagt:

    @Mustang&Sally: das versteh ich natürlich, dass dir die Entwicklung nicht gefällt, wenn man alle 3 Jahre eine neue Hardware kaufen (kann). Ich denke aber erstens nicht, dass die PS5 eine unausgereifte Konsole wird, nur um eine Konsole auf den Markt zu werfen. Damit würde sich Sony keinen gefallen tun und den Boden an M$ verlieren, den die gutgemacht haben in dieser Gen.
    Ich verstehe auch nicht warum PRO Käufer Blindgänger sein sollen? Ich würde mich über alle 3 Jahre eine neue Konsole, bzw. wie im aktuellen Zyklus eine Hauptkonsole und dann ein Upgrade nach 3 Jahren, sehr freuen. 5 Jahre auf ein Upgrade zu warten ist zur häutigen Zeit eindeutig zu lang. Die, die das Upgrade nicht möchten, bleiben beim 5-6 Jahreszyklus, die anderen kriegen aktuellere Hardware. Ich habe einen TV der von der Pro stark profitiert und die PS VR erst recht. Deswegen hat sich für mich die Pro gelohnt. Und da las ich mich nicht als Idioten abstempeln, nur weil ich die für meine Bedürfnisse beste Konsole gekauft habe. Die alte PS4 für 150€ verkauft und somit "nur" 250€ für die Pro gezahlt. Für alle 3 Jahre finde ich den Preis TOP.

  52. Mustang&Sally sagt:

    @skywalker: Jetzt stell dich mal selber nicht hin wie das Unschuldslamm du armer armer Säugling. Du bist doch so oft derjenige hier der nicht einfach seine Meinung kundtun will, sondern, ich sage es noch mal, anderen über den Mund fährt weil diejenigen eine andere Meinung haben als du.

    Am liebsten würde ich dich jetzt auf den Schoß nehmen und streicheln, um dir zu beweisen dass das Leben gar nicht so schlimm ist wie du jetzt gerade glaubst....

  53. Malfurion sagt:

    Um mal auf den "allgemeinen" Zug aufzuspringen und meine bescheidene Meinung kund zu tun. Ich denke die Wahrheit liegt wie immer irgendwo in der Mitte. Bei der PS4 pro ist es halt lästig sich eine neue Konsole kaufen zu müssen. Irgendwie müsste doch die Möglichkeit bestehen, die alte Konsole nachrüsten zu lassen. Ich bin mir sicher, dass das möglich ist aber nicht erwünscht, damit man halt die neue Konsole verkaufen kann.

    Genauso ist es mMn auch mit der Abwärtskompabilität, die absichtlich nicht möglich gemacht wird, damit man noch seine alten Lieblingsspiele im Store kauft. Das ist unmöglich! Vor allem wenn man dann noch so abgespeckte Versionen bekommt (Alle Buzz Spiele beispielsweise).

    Wie Skywalker es aber so schön sagte, kann man auch getrost darauf verzichten, wenn man nicht immer den neusten Schnick Schnack braucht. Dieses Beleidigungen an Leute, die den "Scheiß" kaufen und damit schuld daran sein sollen, dass es jetzt bei jeder Konsolengeneration so laufen wird kann ich nur bedingt nachvollziehen. Das ist wirklich einfach der Geist der Zeit. Da nerven mich Ingamekäufe bei Vollpreisspielen mehr, insbesondere, wenn diese spielentscheide Faktoren bedienen.

    Denn dann diejenigen zu beleidigen, die es nicht einsehen dafür Kohle auszugeben ist ebenso infantil.

    Was mich zuletzt noch ankotzt ist, dass das Konsolengaming bei der Playstation immer weniger Multiplayerspiele hervorbringt, die an einer Konsole gemeinsam gespielt werden können. Das ist für mich persönlich der Sinn einer Konsole. Gemeinsam vorm Fernseher zu sitzen und ein wenig zu daddeln.

  54. Konsolenheini sagt:

    die Lebensdauer eine Konsole Generation wird immer kürzer... zeigt sich an der ps4 xbox one und ps4 xbox scorpio was ja auch ne aufgemotze one version ist..

    eine ps5 sollte erst später erscheinen. für mich war es gerade das toll das konsolen so eine lange Lebensdauer hatten so das man nicht lauft nachkaufen, nachrüsten musste wie beim PC, nichts gegen pc 🙂 aber das war einer der unschlagbaren Vorteile der Konsolen gegenüber der computer...

    klar hatte ma auf pc langfristig die bessere Grafik, aber laufend aufrüsten machte mir kein spass mehr...

    das der zyklus einer Konsole Generation immer kürzer wird hat nur einen grund geld machen, weil es word gekauft.. ich finde die pro technisch interessant, habe mich bis dato aber gegen sie entschieden, würde lieber aif ne ps5 warten, der slrung von ps4 zur pro also was die grafik betrifft ist mir zu gering... trotzddm ist die pro klar besser...

    aber fahre ich halt mit dem nächsten Bus 😉

  55. Michael Knight sagt:

    lässt du normalerweise nicht zu? das ist hier nicht das erste mal das wir uns so freundlich unterhalten also tu doch bitte nicht so unschuldig.

    hast jetzt wahrscheinlich geschnallt was mit dem triggern gemeint ist - und nein, es hat nichts mit "hip" sein zu tun.

    viel spaß bei deinen besseren sachen, mehr wollte ich doch gar nicht.

  56. elfen-queen sagt:

    Oh Gott, Mustang wieder... hilfe, ist dieser Mensch peinlich. Du merkst das wirklich nicht, oder? Bitte lass deine geistigen Ergüsse vorher von einem Erwachsenen lesen, bevor du sie sendest. Das ist schon nicht mehr zum lachen, das ist eher besorgniserregend, wie sich dein ohnehin schon bedenkliches Verhalten mehr und mehr zurück entwickelt. Wir haben hier schon viele Verrückte gehabt im Laufe der Jahre und es gab immer was zu lachen. Aber bei dir sollte man sich ernsthaft Sorgen machen, ob man dir nicht professionelle Hilfe zukommen lässt. Du merkst es ja selbst nicht, also fühlst du dich auch immer gleich persönlich angegriffen. Nimm meinen Tipp an und lass dich mal in eine Klinik für Psychokids einweisen. Keine Angst, die tun dir nicht weh. Man wird dir da helfen.

    P.s. Und jede Wette, jetzt wird er wieder persönlich oder so.

  57. Mustang&Sally sagt:

    @elfen-queen: lol, Papa Schlumpf ist da mit erzieherischen Maßnahmen.

  58. Mustang&Sally sagt:

    @Malfurion: Zu dir muss ich auch etwas sagen, mit dem was du sagst triffst du es ganz genau auf den Punkt. Aber auch du wirst irgendwann merken, dass du zu irgendetwas keine gute Meinung hast, sei es ein Headset, sei es die Leistung der nächsten Generation, sei es irgendein Spiel, einfach keine gute Meinung zu etwas zu haben und du wirst dich genau in dieser Position befinden wo gerade ich und Michael Knight sind.

    Das ist das traurige daran. Hast du eine negative Meinung zu irgendeiner Sache, wirst du von den Leuten die es sich gekauft haben mit Fackeln aus dem Dorf vertrieben.

  59. SniperKill sagt:

    Neidische Menschen wird es immer geben, ich Persönlich hab mir die PS4 Pro gegönnt, weil sie einfach geil ist die Kiste, einen schönen 4K Samsung TV KS8090 noch dazu gekauft und gut ist. Die PS5 Interessiert mich mal gar nicht, erstmal

  60. Reppik sagt:

    Warum bitte sollen diejenigen, die sich die PS4 Pro nicht kaufen möchten direkt neidisch sein? Hauptsache nach Aufmerksamkeit heischen? Trollen?
    Ist es etwa so abwägig, dass man einfach nicht denn Sinn darin sieht eine Konsole für 400€ zu kaufen, die die gleichen Spiele abspielt und nur einen, je nach TV-Gerät, "leichten" grafischen Vorteil hat? Genau durch solche Kommentar kommt es doch erst zu dem gebashe.

    Vor allem wenn man bedenkt, dass die PS4 User immer noch weit in der Mehrzahl sind, selbst bei Neu verkauften Konsolen. Das liegt mit Sicherheit nicht am Neid, sondern weil es für die einfach keinen Sinn macht.

  61. Michael Knight sagt:

    über 3000 klicks und über 50 kommentare für ein gerücht um eine mögliche ps5. nicht schlecht leute!

  62. Mustang&Sally sagt:

    @sniperKill: Glaubst du wirklich, du bist mit deinem KS8090 jemand der Neid und die große Depression heraufbeschwört? Wie du genau die Modellbezeichnung nennst, weil du glaubst dass du damit jetzt der Renner bist, das ist einfach nur peinlich.

    Ich werde hier nicht das große Prunk- Prahlen beginnen, aber hier gibt es haufenweise Leute, zu denen ich mich auch dazu zähle, die drei bis viermal so viel ausgegeben haben wie du für deinen "Edge- LED TV" 😉 Und es trotzdem für sich behalten.

    Mach mal abends das Licht komplett aus und schau dir einen Film mit vielen Nachtszenen an, dann weißt du was Egde LED ist und was du da tolles hast 😉

  63. Malfurion sagt:

    @Mustang

    So ist es nicht. Ich tendiere auch stark zu eurer Meinung, dass vieles was rausgebracht wird, nur noch reine Profitgier ist. Da ist die Playstation aber bei leibe nicht das einzige. Wie du hier liest, sind alle so sehr im Turbokapitalismus angekommen, dass eine Meinung wie Eure und Meine, als geizig, neidisch oder dumm deklariert wird.

    Der einzige Unterschied ist, dass mir das fürchterlich egal ist. Lass die Menscheit doch verdummen. Du kannst eh nichts machen. Insbesondere nicht, in dem Du Posts in irgendwelchen Internetforen schreibst.

    Es gibt halt diejenigen, die ihr Geld dafür ausgeben, uptodate zu sein und passen zum 1000 Zoll 4k Fernseher, die Smartwatch brauchen, mit der sie den Fernseher per Audiobefehl steuern können. Das ganze nennen sie dann noch "sinnvoll". Für diese Menschen ist es auch klasse, dass eine PS4 Pro rauskommt. Da läuft ihr fehlgesteuertes Belohnungssystem Amok, bis sie die Konsole gekauft haben.

    Andere hingegen, kaufen sich Unterhaltungselektronik aus dem Grund - wie der Name es schon vermuten lässt - um damit einige Stunden im Monat gut unterhalten zu werden.

    Also da Buche ich lieber noch ne Fernreise, als mir jedes Update zu kaufen und genieße am Karibikstrand, dass ich mein Geld für ein "reales" Erlebnis ausgegeben habe.

  64. Twisted M_fan sagt:

    So viele Kommentare nur weil ein Analyst diesen satz losgelassen hat,nicht schlecht.Warum immer in die Zukunft schauen wenn wir jetzt schon im Spieleparadies leben.

  65. Warhammer sagt:

    Ich finde die meisten Kommentare hier zum überspringen langweilig, was möglicherweise auf das geringe technische Wissen der hier Beteiligten zurückzuführen ist.

  66. Mustang&Sally sagt:

    @malfurion: Respekt und Kompliment für das was du eben geschrieben hast, sachlicher und besser hätte ich das nicht formulieren können!!!! Sehr gut!!!

  67. Malfurion sagt:

    @Twisted

    Sehr schöner Kommentar. Beschreibt in einem knappen Satz, wofür ich vorher einige Absätze brauchet 😉

  68. Malfurion sagt:

    @Mustang
    Danke sehr!

  69. KaitoKid sagt:

    Erst mal danke bis hierher. Ihr seid die besten. Zum Glück hat play3 so ein lasches community management.

    btt: wenn Analysten tatsächlich für solche Aussagen bezahlt werden dann HALLO hier bin ich: Ps5 mit VR, 12 tflops, 10 tb Festplatte verbaut in einem 80 zoll 8k Fernseher für 399€ ab Frühjahr 2018 und jetzt her mit der Kohle.

    Spaß beiseite. Das Sony an ner weiteren Konsole arbeitet is glaube gewiss. Wieviel Leistung und wann die auf den Markt kommt weiß wahrscheinlich noch nicht mal Sony selbst. Aber meine Einschätzung dazu nicht vor Ende 2019. Entweder nach The last of us part II um wie mit dem ersten Teil und PS3 einen würdigen Abschluss zu machen oder aber mit dem selbigen um gleich zu Anfang ein System seller zu haben.

  70. sreel sagt:

    wie die ganzen 0 gehälter sich hier immer teilweise aufspielen weil sie ne billigepro von ihren eltern bekommen haben....nichts gegen günstig zocken wollen,sich dann aber aufspielen damit als wär man nen behin... rich kid,finde ich sehr lächerlich. vor einem jahr habe ich die ps4 aufgegeben und mich dem pc zugewand und hoffe für jeden "echten" gamer hier,das ihm das gleiche passiert.das kleine bisschen weniger plug and play wird auf dem pc durch fast grenzenlose freiheiten ,mehr als wieder gut gemacht.

  71. big ron sagt:

    Das ist aus Sonys Community geworden. Nur noch technische Oberflächlichkeiten.

  72. OVERLORD sagt:

    Was hier los ist wegen dieser ziemlich unwahrscheinlich Aussage und dann noch das geheule wegen der Pro oder nicht.

    Ja wir haben Kapitalismus und Unternehmen wollen Geld machen und das ist schon länger so.

    Am PC kommt jedes Jahr ein Update in irgendeiner Form wer es will kauft es, wer nicht lässt es.

    Versteh echt das Problem nicht was hier einige haben.

    Bis auf Grafik und minimale Performance Vorteil die aber das Spielerlebniss nicht verändern gibt es doch garkeine Unterschiede.

    Und was ein jeder mit seinem Geld macht ist ihm selbst überlassen.

  73. Michael Knight sagt:

    crytec?

  74. Duffy1984 sagt:

    10 tf um einen erschwinglichen Preis in 1-2 Jahren ist realistisch. GTX1080 kostet derzeit noch mehr "nur" € 520,-- und hat über 10 TF. Dafür steht jetzt GTX1080Ti vor der Tür mit einer Leistung von ca. 14 TF, kosten € 820,--.

    Wenn die PS5 rauskommt mit 10 TF, dann sind wir am PC wahrscheinlich schon bei 20 TF.

  75. Starfish_Prime sagt:

    @Warhammer

    Wie meinst du das?

  76. Starfish_Prime sagt:

    @Warhammer

    Mich interessiert es tatsächlich. Ich bin keiner von diesen Typen hier, die nur auf Stunk aus sind.

  77. Khadgar1 sagt:

    Bin auch bei der normalen PS4, da ich noch 2 recht teure und nicht gerade alte HD TVs habe und die noch etwas ausreizen möchte.

    Zum anderen macht es für mich wenig Sinn sich jetzt einen 4k TV zu kaufen. Da warte ich lieber zur NextGen und kauf mir einen bei dem Sachen wie HDMI 2.0 Standart sind.

    Wer zur PS4 Pro gegriffen hat dem natürlich viel Spass damit, sich dann aber wegen den paar € als reichen Elitegamer zu bezeichnen ist etwas Sinnfrei.

    Im Grunde ist es völlig egal wer was macht. Leben und leben lassen heisst es ja so schön.

  78. big ron sagt:

    @Duffy1984
    Das Problem ist, was macht ihr mit den 20TFlops? Die passenden Spiele gibt es ja kaum für 10 TFlops, außer man fährt auf 4k hoch. Was macht ihr bei 20 TFlops? 8k einschalten, nur damit die Grafikkarte überhaupt was zu tun hat?

  79. AlgeraZF sagt:

    Meinetwegen kann sie gerne Mitte Ende 2018 kommen. Dann wird die pro halt verkauft, oder als Zweitkonsole genutzt. Wenn die PS5 über 10 TF hat, darf sie meinetwegen auch etwas teurer als 400€ sein. Ich geb gerne Geld für meine Hobby's aus. 😉

  80. merjeta77 sagt:

    Leute nicht kaufen und unterschützen so was, das ist nur Geld Schneiderei und Abzockerei.

  81. Warhammer sagt:

    @Starfish_Prime
    Die meisten Kommentare hier sind entweder belanglos oder kindisch. Es ist einfach sehr oberflächlich, was hier in den Kommentaren von den meisten Nutzern geschrieben wird. Das langweilt mich einfach. Diskussionen können die Tätigkeiten welche hier stattfinden, auch nicht genannt werden. Das ist viel mehr mit einen Kindergarten vergleichbar.

    Eigentlich bin ich hier fast nur noch wegen Buzz1991 angemeldet. Die Nachrichten auf PLAY3 sind gut aber die Gemeinschaft, welche hier meist Kommentare verfasst, ist es nicht.

    @big Ron
    Ghost Recon Wildands benötigt zirka 10 Teraflops für die Ultra-Grafikeinstellungen in FullHD/60fps. Dazu sehen die Ultra-Einstellungen im Vergleich zu vielen anderen Spielen deutlich besser aus.

    Deshalb hat Wildlands aktuell auch die beste Grafik.

  82. Dr.DoomAltah sagt:

    @ Warhammer wie schaut eigentlich dein Equipment aus was das Konsolengaming betrifft, würde mich mal interessieren wie dein subjektiver Vergleich zwischen wildlands auf der Pro( hochskaliertes 4k + Hdr) und mit der neusten Pc Technik abschneidet? 20-50 Prozent besser oder ist der Abstand geringer?

  83. Dante_95 sagt:

    Ich gehe mal von 2020 oder 2019 aus. Meinte Sony nicht letztes Jahr, dass wir uns erst in der Mitte dieser Generation befinden? Oder haben sie ihr Versprechen wegen der Scorpio geändert? Naja, irgendwann werden wir es sicher erfahren, wann es soweit ist. Jedoch denke ich nicht, dass sie 2018 schon wieder eine neue Konsole bringen, aufgrund der PS4 Pro. Die Besitzer der Pro würden sich verarscht vorkommen. Kann mir aber auch egal sein, denn ich hab nur eine Standard PS4. Solange die Spieler mit dem alten Modell gleich behandelt werden, ist alles super.

    PS: Ich finde es ziemlich jämmerlich, mit einer Konsole anzugeben bzw. auf sie stolz zu sein. Ich besitze eine limitierte 20th Anniversary PS4 von denen es nur 12.300 Stück gibt. Hab sie für 500 Euro neu gekauft, während solche Editionen für 1000 und mehr verkauft werden. Aber jetzt mal ehrlich. Wen juckt's? Dann hab ich eben eine seltene Edition. Es ist und bleibt eine Konsole. Nicht mehr und nicht weniger.

  84. Ambush sagt:

    Oh Mustang erst die Pro anprangern wie nutzlos sie ist und dann Viva Revolution schreien. Dabei ist das nichtmal Offiziel sondern Aussagen von ANALysten. Du sagst es Warhammer ich werde auf dieser Seite nie wieder einen Kommentar schreiben. Frauenarzt denkt sowieso er weiß alles am besten mit seinen Behinderten Emojys. Steigt einfach auf PC um das ist die beste Lösung. Bald kommt alle 1,5 Jahre eine Konsole raus und ach fuck drauf Bye bis auf nimmer Wiedersehen

  85. Warhammer sagt:

    @Dr.DoomAltah
    Aus meiner Sicht wurde für Wildlands die falsche Strategie auf der PlayStation 4 Pro gewählt. Anstelle der 1440p hätten sie eher auf "sehr hohe" anstelle von "mittleren" bis "hohen" Grafikeinstellungen setzen sollen. Somit unterscheidet sich die Pro-Version optisch von der Basis-PlayStation 4 aus meiner Sicht nur geringfügig. 1440p sind auch m.E. keine ideale Auflösung für ein Fernsehgerät. Der Unterschied zu 1080p ist dadurch visuell nicht so groß wie die erhöhte Pixelanzahl es zunächst vermuten lässt.

    Der Grafikunterschied zwischen PlayStation 4 Pro und PC mit Ultra-EInstellungen ist gewaltig. Meines Erachtens ist es einer der größten Grafikunterschiede aus aktuellen Blockbusterspielen zwischen PC und Konsole. Leider, da die Pro-Version dies mit höheren Einstellungen anstelle von 1440p hätte etwas ausgleichen hätte können.

    Ich spiele derzeit ausschließlich am PC aber ich kann die gewählten PlayStation 4-Einstellungen am System reproduzieren. Zu HDR kann ich gar nichts sagen.

  86. Dr.DoomAltah sagt:

    @Warhammer das klingt wirklich vernichtend für die Pro...

  87. Smuggl sagt:

    2018 macht alleine Softwaretechnisch keinen Sinn. Die Entwickler müssten dann alleine für die PS5 programmieren so dass die Spieler einen deutlichen Mehrwert von ihrer Leistung haben. Und würden dann für die PS4 die Spiele langsam auslaufen? Unwahrscheinlich. Wenn eine PS5 kommt, dann meiner Meinung nach ab 2020.

  88. Sonny_ sagt:

    @skywalker

    Merkt man ja richtig, dass nur die, die keine Pro haben, hier regelmäßig auf die Kacke hauen #promasterrace
    Echt lächerlich, was die Pro aus der Community gemacht hat. Fanboykriege im eigenen Konsolenlager.

  89. Sonny_ sagt:

    Bei der ganzen Konsolenentwicklung in Richtung Smartphonereleases und PC Entwicklung Richtung Konsolenkomfort überleg ich tatsächlich, mich nur noch auf PC (und Nintendo Handhelds) zu konzentrieren.
    Apropos: warum schafft es die Nintendocommunity eigentlich nicht so lächerlich zu sein? (Stichwort New 3DS)

  90. samonuske sagt:

    Murat&Sally macht seinen Namen wieder alle Ehre. Facepalm Widerspricht sich fast in jeder Zeile selber. LOLOLOL

  91. Starfish_Prime sagt:

    @Warhammer

    Dies ist aber tatsächlich nur im News-Bereich der Fall, würde ich behaupten.
    Aber ich gebe dir Recht. Leider ist es so.
    Es gibt aber auch "gute" unter uns 🙂

  92. Atamanovic sagt:

    Irgendwie ist das schon komisch. Die jetzige Playstationgeneration fühlt sich noch so extrem jung an und wir reden schon über die nahende Ankündigung der PS5. WO ist die Zeit nur geblieben....

  93. Buzz1991 sagt:

    Analysten können so viel reden wie sie wollen. Eine PS5 Ende 2018 zu bringen, ergibt seit der Einführung der PS4 Pro kaum noch Sinn. Es wäre anders, wenn es weiterhin nur eine PS4 gegeben hätte. Man muss den Leuten auch eine PS5 verkaufen können. Sehr interessant wird es, wie Microsoft mit Xbox Scorpio Erfolg haben wird. Momentan wissen wir sehr wenig über die Konsole außer das sie ungefähr 50% mehr Leistung als die PS4 Pro haben wird, was ungefähr der Leistungsdifferenz entspricht, die zwischen PS4 und XO existiert hätte, wenn Microsoft nicht vor dem Launch noch CPU- und GPU-Taktfrequenzen erhöht hätte (dann waren es 40%).

    Sollte Scorpio aber widererwarten einen großen Erfolg haben, dann könnte Sony eventuell schon Ende 2018 die PS5 bringen. Ist aber trotzdem unwahrscheinlich, weil Konsolen über Jahre geplant werden.

    @Warhammer:

    Danke für die Blumen 🙂

    @Atamanovic:

    Aus meiner Sicht fühlt sie sich nicht mehr jung an. Sie ist jetzt fast 3,5 Jahre auf dem Markt und hat schon einige super Titel erlebt. Die Ankündigung ist bereits 4 Jahre her.
    Aber du hast Recht, wo ist nur die Zeit geblieben? Ich erinnere mich noch als wäre es erst gestern gewesen, als die DRM-Geschichte auf der E3 war und Spiele wie The Last of Us, GTA V und Beyond: Two Souls die PS3-Ära erfolgreich haben ausklingen lassen.

    Ohne die Pro würde ich Ende nächstes Jahr eine PS5 wollen. Da ich mir nun in Kürze eine Pro kaufen werde, kann ich aber noch bis Ende 2019 warten.

  94. Buzz1991 sagt:

    EDIT:

    Anders als irgendwelche Trolle werde ich mich damit nicht profilieren. Zocken wird in 2D und VR auch auf der PS4 Standard top bleiben.

  95. Urbanstyle87 sagt:

    Was geht denn hier ab? Wie kann man sich so ein Loch in den Bauch reden wegen der Pro? Gerade du Mustang stellst dich hier noch als Opfer dar ('Sobald man negatives zur Pro sagt wird man mit fackeln verjagt....). Momentan lese ich hier nur das Gegenteil. Als Besitzer der Pro muss man sich hier anhören was man für ein Kapitalistenschwein ist, das völlig dumm und blind das Konsolengaming zerstört... wtf? Ihr hackt hier in zig Posts darauf rum und gebt echt keine Ruhe. Ihr seid einfach zu allwissend und man sollte sich ne scheibe von euch abschneiden... Mensch, verreisen gehn statt ne Pro zu holen. Das ich darauf nicht selbst gekommen bin xD
    Ist euch eigentlich bewusst das die Pro käufer die entwicklung neuerer Hardware nur beschleunigen können durch das Geld was sie reinstecken? Und seit wann ist Fortschritt in der Technologie nicht erstrebenswert? Ich geb zu ich hab mir auch ne VR geholt obwohl ich sie kaum benutze (wollts aber unbedingt erleben) Da ich trotzdem denke das VR die Zukunft sein könnte wollte ich halt dafür investieren... Diese Investitionen sind es die in1-2 Jahren das nächste Model erscheinen lassen und irgendwann wird das ganze richtig geil! (Ich gebe hier auch gerne zu das mir persönlich die Quali von VR NOCH nicht gut genug ist). Leut wie du die dann noch mitm Finger auf andere zeigen, nerven einfach und stehen dem technologischen Fortschritt am ehesten noch im Weg.... Ubd dann sagst du noch das du nicht mit deinem TV protzen willst, tust dies aber im gleichen Satz xD
    Lasst die Leute in Ruhe die sich sowas wie ne Pro kaufen und damit auch noch zufrieden sind o_O

  96. ne0r sagt:

    Lustig wie die Selbsternanten Experten hier immer Ihren Senf dazu geben und in Wirklichkeit keine Ahnung von Technik und Wirtschaft haben.... Eine PS5 im Jahr 2018 halte ich für verfrüht, eine Ankündigung in diesem Jahr und Release 2019... naja wie soll ich es sagen, wäre in meinen Augen einfach Feige! Dann sich MS auch hinstellen und sagen hey, übrigens, 2020 kommt dann die neue Xbox mit 14TF... das wäre die lächerlichste Aktion die sich Sony bis dahin dann geleistet hätte und wer das dann feiert, dem kann man auch nicht helfen! Es tut mir leid, aber warum wird Microsoft immer als "der Böse" hingestellt und Sony darf sich alles erlauben? MS brachte die One, nun die One S und einem gesunden Abstand die Scorpio mit wirklich mehr Leistung! Sony brachte die PS4 dann die PS4 Slim und die Pro fast in einem aufwisch, dazu weißt die PS4 Pro keinen so riesigen Leistungssprung auf (sie hat einen, keine Frage, aber es ist wie wenn ich in meinem PC einfach eine Grafikkarte kaufe, aber alle anderen Komponenten nicht austausche)... Ich sag nicht das die Konsole schlecht ist, aber was Sony hier mit den Konsumenten macht ist eigentlich Frech, es regt sich aber keiner auf! Nein MS ist weiter der Böse in dem Spiel 😀

    Ich bin relativ neutral, vllt. minimal PRO Xbox, aber das hat mit dem Controller und mit HALO, Forza zu tun, das steht hier aber nicht zur Debatte! Ich bin gespannt was die Zukunft bringt, aber ich finde was Sony aktuell mit den Konsumenten treibt ist eine Stufe über dem was Microsoft jeher gemacht hat.

  97. Urbanstyle87 sagt:

    Ach ja und noch was Mustang...
    Du spielst Konsole weil du dir um Hardware und Technik keine Gedanken machen willst, aber die Pro Käufer bezeichnest du als 'Blindkäufer'? Liest du das zeug eigentlich selber nochmal durch?

    'warum sollte ich als großer Konzern alle acht Jahre beispielsweise eine Konsole auf den Markt bringen die mir Millionen wenn sogar Milliarden einfährt, wenn ich das doch schon alle vier Jahre haben kann und die Blindgänger doch sowieso alles kaufen werden weil es eine Marke ist??'
    Wenn ich alle 4 jahre Geld für die weiterentwicklung bekomm ist das für dich negativ? Du schreibst die ps5 wird durch die Pro Käufer unausgereift erscheinen??? OMG! Zusätzliches Geld, neue Erfahrungen mit verbesserter Hardware, kontinuierliche Entwicklungsarbeit sind sicherlich DIE Qualitätskiller xD
    Sieh dir mal die Prozessorentwicklung der 90er an.... da musste man wegen ein paar MHZ nen neuen Prozessor holen um das neueste Tomb Raiderspielen zu können. Prozessoren sind im Monatstakt erschienen und wirden gekauft, was die entwicklung weiterangekurbelt hast... Und wer profitiert heute davon? Wir ALLE... Mit leuten wie dir wärn wir heute noch irgendwo beim Pentium III 1ghz ^^
    Sry, ist alles nocht beleidigend gemeint, aber ab und zu auch mal um die Ecke denken...

    Sorry for the long post. Lieg im Krankenhaus und hab langeweile 😉

  98. ne0r sagt:

    P.S. wenn ich hier lese das man Sony für die PRO Dankbar ist, Frage ich mich wirklich was bei euch allen schief gelaufen ist... Nichts für ungut, PSVR ist bestimmt nicht erst seit 2 Jahren in Planung, das bedeutet ergo, man hätte die PS4 gleich mit der POWER auf den Markt bringen können, das PSVR so unterstützt wird wie aktuell von der Pro. Wer sich hier hinstellt und im Ernst die PS4 PRO feiert, dem kann man nicht helfen. Die Konsole ist gut, keine Frage, aber man hätte Sie direkt bringen müssen! Oder man hätte wenigstens ein Trade In oder ähnliches anbieten können! Man hätte auch von Anfang an sagen können, das die unentschlossenen unter den Konsumenten warten sollen, es kommt eine PRO mit mehr Leistung die dann etwas mehr kosten wird... Aber Sony wird für ALLES gefeiert, die könnten noch so viel Mist bauen und die meisten hier würden es nicht merken! Das ist wie damals bei den Präsentationen der neuen Konsolengen. MS war zu erst dran, wurde zerrissen und Sony hat einfach mal sein Konzept komplett umgeschmissen! Als ob Sony nicht mit dem Always ON Gedanken gespielt hätte... es wäre eine logische Entwicklung gewesen, am Ende sorgen nun die Spielehersteller für Always ON und trotzdem verkaufen sich diese Spiele...

    Ein bisschen mehr Objektivität würde einem Großteil hier sicherlich gut tun! Ich mag Sony, hab nicht umsonst einen TV, PS2/3/4 und eine Soundbar von Sony, aber es ist und bleibt ein Konzern wie jeder andere, der nur das Ziel hat seinen Kunden das Geld aus den Taschen zu ziehen (was auch legitim ist!). Es ist wie aktuell mit der Scorpio, es wurde so gefeiert, das die Multiplattformtitel auf der PS4 besser aussehen als auf der One, jetzt kam die News das die Scorpio vermutlich in Zukunft vorerst das Maß aller Dinge sein wird und schon ist das Nebensache.... Was ist LOS mit euch? Oo

  99. Frauenarzt sagt:

    Na dann hoffen wir mal dass sie nicht floppt bei den ganzen Teraflops. 🙂

    Und dann auf ein Neues für alle Konsumopfer - am besten Day One kaufen!
    Welch eine Freude!! 😀

  100. Jin Kazama sagt:

    Selbst bei 11 Tflops werden es weiterhin 30fps bleiben

    Konsolen eben

  101. SebbiX sagt:

    @Frauenarzt

    Was soll man sonst mit seinen Geld machen, sparen damit man der reichste auf dem Friedhof ist?

  102. Urbanstyle87 sagt:

    @Frauenarzt: Konsumopfer? Dein ernst? Na dann hoffe ich das du Vegan in ner selbstgebauten Hütte lebend, alles was du vrauchst selbst herstellst! Moment... du hast Internet?! Konsumopfer!!!
    Bin kein Fan der Bibel, aber 'wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein' passt mal wieder wie die Faust aufs Auge zu dir. Maß dir nicht an Entscheidungen anderer zu bewerten... wüsste nur zu gern was du so alles 'sinnvolles' kaufst. Man man man, Leute wie du sind das Geschwür der Gesellschaft. Immer alles und jeden runter machen und von sich selbst denken man wär der einzige der durchblick hat. Such dir hilfe

  103. Frauenarzt sagt:

    Hahahaha, die Community hier ist so geil. 😀

    Ich liebe diese Seite. 😉

  104. Urbanstyle87 sagt:

    @Frauenarzt: Leider denkt die Community nicht so über dich Aber das ist durch dein getrolle natürlich auch beabsichtigt. Fragt man sich nur warum?

Kommentieren

Reviews