Days Gone: Die internationalen Testwertungen in der Übersicht

Kommentare (78)

Am morgigen Freitag wird "Days Gone" exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht. Ob ein genauerer Blick auf das neue Werk aus dem Hause Sony Bend lohnt, verrät euch ein Blick auf die heute veröffentlichten Reviews der internationalen Fachpresse.

Days Gone: Die internationalen Testwertungen in der Übersicht

Nach den diversen Verschiebungen der Vergangenheit wird „Days Gone“ am morgigen Freitag, den 26. April exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht.

„Days Gone“ entstand bei den Entwicklern der Sony Bend Studios und rückt den Protagonisten Deacon St. John in den Mittelpunkt, der nach diversen Schicksalsschlägen auch noch seine geliebt Frau Sarah verlor. Nach der Apokalypse, die die Welt von „Days Gone“ für immer veränderte, sucht Deacon sein Glück abseits der sicheren Gebiete und sucht auf den gefährlichen Straßen nach Vorräten und einem Grund weiterzuleben.

Zum Thema: Days Gone im Test: So hebt sich die Freaker-Apokalypse von anderen Open-World-Spielen ab

Passend zum morgigen Release erreichten uns heute die ersten internationalen Reviews zu „Days Gone“. Gelobt wird von den Testern unter anderem die offene Welt, die vor allem durch ihre zahlreichen Details und das dynamische Wettersystem besticht. Auch die spannende Geschichte und die bedrückende Atmosphäre werden lobend hervorgehoben. Selbiges gilt für die spielerische Freiheit.

Gleichzeitig ist jedoch die Rede davon, dass „Days Gone“ trotz des Day One-Updates noch mit kleineren Fehlern zu kämpfen hat. Zudem werden der überdimensionierte Spritverbrauch des Motorrads und die Tatsache, dass die Steuerung in den Feuergefechten nicht immer reibungslos funktioniert, negativ erwähnt.

Weitere Details zu den Stärken und Schwächen von „Days Gone“ entnehmt ihr den folgenden Review.

Die internationalen Reviews in der Übersicht

Push Square 7/10
Next-Gen Base 8,5/10
The Sixth Axis 6/10
Gameblog 6/10
GameSpot 5/10
IGN 6,5 /10
Press Start 7/10
Videogamer 8/10
GameInformer 7,75/10
Jeux Video 15/20
Gadgets 360 6,/10
Slant Magazine 1,5 / 5
CogConnected 8/10
Metro UK 6/10
PSU 8/10
Destructoid 6/10
Numerana 2/5
Wccftech 8,4/10
EGM 5,5/10
Twinfinite – 3.0/5.0
ScreenRant – 3/5
Guardian – 3/5
Stevivor – 6.0/10.0
Video Chums – 8.8/10.0
Worth Playing – 8.5/10.0
Eurogamer – „Eine flache Kopie von vielen besseren Open-World-Action-Spielen“
Attack of the Fanboy – 4/5
USGamer – 3,5/5
Critical Hit 6,5/10
Trusted Reviews – 7 /10
GamingTrend 6/10
Gamesradar+ – 3.5/5
GameZone – 6.5/10
CGMagazine – 6.5/10.0

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. bavo sagt:

    OH... das ist nicht so dolle... Hmm Amazon hat noch nicht versendet... Stornieren?

    (melden...)

  2. jayman sagt:

    die Wertungen sehen ja mal gar nicht so gut aus...

    (melden...)

  3. Spieletreff sagt:

    Gottseidank,lassen wir uns in der heutigen zeit, von anderen sagen,was wir gut zu finden haben. Ein hoch an die Lemminge.

    (melden...)

  4. Stefan-SRB sagt:

    Würde es stornieren und dann in 1-2 Monaten zum halben Preis holen. Wird bestimm schnell fallen

    (melden...)

  5. M.adi sagt:

    Mir ist egal was andere sagen, ich werd es spielen, und ich werd es mögen.

    (melden...)

  6. Das_Krokodil sagt:

    @Spieletreff:
    Das ist auch nicht besser als sich einfach etwas blind zu kaufen und dann die zu beleidigen, die es eben nicht so handhaben.
    Ich warte noch ab. Ich habe bereits einige Reviews gelesen, werde weitere lesen und überlege dann, ob ich mich mit den genannten Problemen anfreunden kann.

    (melden...)

  7. bavo sagt:

    @Spieletreff-> Eigentlich nicht, aber für nen Exklusivtietel durch die Bank so mies bewertet und verbuggt... Da sollte man vielleicht wirklich noch ein bisschen warten!

    Stornierung wird versucht->
    Ihre Bestellung wird bereits für den Versand vorbereitet. Wir versuchen nun, die Bestellung zu stornieren. Wir werden Sie per E-Mail benachrichtigen, sobald sich der Status Ihrer Bestellung ändert.

    (melden...)

  8. Hendl sagt:

    ui ju jui... was ist den jetzt los... das war nicht zu erwarten 🙁

    (melden...)

  9. VincentV sagt:

    Slant Magazine? Nie gehört. Daneben ist Gamespot mit einer 5 von 10 das niedrigste. Und die geben in letzter Zeit immer niedrigere Wertungen als andere.
    Der Rest ist doch noch oberes Maß. Warum die Leute immer 9er und 10er haben müssen ist mir ein Rätsel.

    Besonders ist das Studio im Vergleich klein und hat zuletzt Vita Games gemacht. Dafür ist eine 7/10 sicher schon ein Lotto Gewinn für das Studio.

    Andere Games sind oft einzige Bugs. Hier ist mir nach paar Stunden spielen noch nix aufgefallen. Und sie bessern bereits nach.

    (melden...)

  10. Buzz1991 sagt:

    71% überrascht mich. Sah für mich nach einem Titel knapp an die 80% aus. Vielleicht gibt es doch größere Defizite?

    Ich sagte, dass ich bei einem D1P mit 18 GB nicht gerade optimistisch sein kann.

    Wer an dem Spiel Spaß hat, sollte aber sich nicht durch zwei Ziffern sich diese nehmen lassen. Es gibt auch Tester, die hatten sehr viel Spaß damit.

    (melden...)

  11. skyliner9 sagt:

    Morgen wird es gezockt, da kann ich mir ein eigenes Bild machen..
    Black ops 4 hatte bessere Wertungen, und das is der absolute Müll. Fresst nicht alles was man Euch vorgekaut serviert. Ich lasse mir die Vorfreude nicht nehmen.

    (melden...)

  12. StevenB82 sagt:

    Ich hatte da vom ersten Moment an kein Interesse dran. Das Genre muss man halt mögen.
    Aber was ich bisher auch so gesehen habe, hatte das Abseits von Zombies jetzt nicht soo viel interessantes zu bieten.
    Solide aber nix weltbewegendes. Also steht und fällt die Kaufentscheidung bei vielen sicher mit dem Genre.
    Würde mich wundern wenn das erfolgreicher wird als HZD

    (melden...)

  13. Kehltusa sagt:

    Ich werde warten bis weitere Updates rausgekommen sind und das Spiel <30EUR gefallen ist.

    (melden...)

  14. Eskimo sagt:

    Na ein Glück, wieder Geld gespart.

    (melden...)

  15. Ich_mag_Alfons sagt:

    4players (Luibl) gibt 80%...

    (melden...)

  16. Bulllit sagt:

    Das habe ich bei days gone so erwartet. Kein Hammer game... Aber ein guter Titel der viel Spaß machen wird. Freu mich auf das Game! Und die Fehler können mit patches behoben werden! Wichtig ist unter anderem die Welt und Story.

    (melden...)

  17. Eskimo sagt:

    Langweiliger unsympathischer Protagonist, doofe Dialoge, lahme Story - damit könnte ich ja noch leben, aber leere Openworld ohne Erkundungsreize und wenig Abwechslung sowie ausgelutschte und sich ständig wiederholende Missionen... Nee, das ist dann im Gesamtpaket für mich ein No-Go.

    (melden...)

  18. Eskimo sagt:

    Bullit ja aber die Story soll lahm, die Dialoge doof und die Open World leer und langweilig sein. Ist so ein klassisches 20 Euro wenn Spieleflaute ist Game aber sicher keins für das man jetzt 60 Euro ausgeben muss/ sollte.

    (melden...)

  19. VincentV sagt:

    Das sieht jeder anders Eskimo. Auch Tests sind nur Meinungen. Der eine sagt die Story ist gut und ein anderer sagt was anderes.

    (melden...)

  20. crocop86 sagt:

    Komisch das die Leute nur die niedrigen Wertungen erwähnen aber nicht die hohen. Von 63 Bewertungen bei Metacritic sind 40 positiv. Warum erwähnt das denn niemand? Weil der Metacritic Score bei 73 liegt soll das Game jetzt schlecht sein? Am Ende entscheidet jeder selbst was ihm gefällt und was er zocken möchte. Sniper Ghost Warrior 3 fanden viele kacke, ich zb habe es geliebt. Reviews hin oder her, am Ende entscheide noch immer ich was mir gefällt und was nicht. Und ich jedenfalls bin von Days Gone sehr angetan. Dann mal halt kein PS4 Exklusiv Spiel das ein Metacritic Score von 80-90 und drüber hat :-). Allen viel Spaß mit Days Gone

    (melden...)

  21. Gurkengamer sagt:

    Was habt ihr denn erwartet ? Das gesehene Gameplay über die letzten Monate hat doch gezeigt was kommt .. ich finde die Wertungen nicht überraschend.

    (melden...)

  22. Consolero sagt:

    Zwany spiel !!!

    (melden...)

  23. Hendl sagt:

    kommt auf meinen pile of shame nächstes jahr, wenn`s fertig gepatched ist 🙂

    (melden...)

  24. Seven Eleven sagt:

    Durchschnitt

    (melden...)

  25. _Hellrider_ sagt:

    Das Spiel ist hart schlecht 🙁 Hab mich so darauf gefreut, aber es bockt null

    (melden...)

  26. DerInDerInderin sagt:

    Das ist der erste große Titel des Bend-Studios, was erwartet ihr Experten denn?

    (melden...)

  27. Sveninho sagt:

    Normalerweise mache ich einen Day 1 Kauf auch nicht abhängig von Wertungen.
    In diesem Fall hier aber schon. Hatte irgendwie gar kein Interesse/ keine Vorfreude auf das Spiel.
    Eventuell kommt ja in einem Jahr eine Definitive Edition, mit allen Dlcs, fertig gepatched ect. Da werde ich dann wohl zuschlagen.

    Diejenigen, die es nun kaufen, machen ihren Kauf ja eh nicht von den Wertungen abhängig und haben sich auch auf das Spiel gefreut.
    Ich wünsche auf jeden Fall viel spaß.
    Mein nächstes Spiel wird dann A Plague Tale, da achte ich wiederum nicht auf die Wertungen. 🙂

    (melden...)

  28. Khadgar1 sagt:

    Echt lächerlich wie mitlerweile jedes Game das unter einer 9 liegt als nicht lohnenswert angesehen wird.

    (melden...)

  29. Hendl sagt:

    gerade weil das game keinen sammelkram enthält und die welt nicht mit nebenaufgaben vollgestopft ist, sollten die wertungen eigentlich höher ausfallen.... das letzte tomb raider hat mich sehr enttäuscht, da waren die wertungen definitv zu hoch.

    (melden...)

  30. shdw 909 sagt:

    Von meiner Wunschliste war es eh schon lange verschwunden.

    (melden...)

  31. Das_Krokodil sagt:

    @Khadgar:
    Niemand sagt das^^ Es sind eher die vielen Wertungen im Bereich 5;6;7 Punkte, die bei einem Exklusivtitel dann doch abschrecken. Das heisst nicht, dass das Game schlecht ist, sondern nur, dass man vielleicht nicht blind und ohne sich weiter zu informieren zugreifen sollte.

    (melden...)

  32. Nathan_90 sagt:

    Wie viel GB hatte der D1 Patch von Division noch gleich? Achja.

    Ich mach mir selbst ein Bild davon. Wenn nicht grad alle Reviews im Keller landen, sind mir die Wertungen egal. Jedes Jahr bekommt COD eine 7-8.5. Für was eigentlich?

    (melden...)

  33. Karottenmuffin sagt:

    Also ich habe mir inzwischen einige Reviews angeschaut und anhand dieser kann man sich wirklich nicht festlegen. Dass Days Gone nicht das Spiel des Jahres wird scheinen wohl alle gleich zu bewerten (was man sich aber auch schon im Vorraus hätte denken können), ansonsten unterscheiden sich die genannten positiven sowie negativen Punkte jedoch sehr voneinander. Einige, wie unter anderem 4Players, heben Story und Charaktere als große Stärke des Spiels hervor, wohingegen GameStar diese als riesen Enttäuschung betitelt. Genau das trifft auch auf die Open World zu, welche von manchen Testern als "heimlicher Star des Spiels" bezeichnet wird, von anderen wiederum als "leer und öde" angeprangert wird.
    Also in meinen Augen ist Days Gone ein Spiel, von dem man sich definitiv selbst ein Bild machen sollte, falls es einen interessiert. Ich bin jedenfalls noch nicht negativ gestimmt und gespannt auf morgen.

    (melden...)

  34. goldmen11 sagt:

    Wow irgendwie wird das Spiel direkt schlecht gemacht von den Testern.
    Warum werden durch diese Tests einfach den Leuten der Spaß daran genommen sich Objektiv an etwas ranzugehen.
    Ich gebe persönlich nicht viel wert auf diese Wertungen von Möchtegern Fachleuten.
    Das was man bis jetzt gesehen hat , hat mich persönlich beeindruckt und bin jetzt grad auf’n weg es abzuholen.
    Werde es genissen.

    (melden...)

  35. n3mesis83 sagt:

    @nathan90 Division 2 hatte kein Update du hast das Komplette Game neu geladen und da es sich um ein Online Game handelt ist das keine Seltenheit sondern die regel! schon doof wenn man bei sowas noch Retail kauft.
    zu Days Gone ja das war zu erwarten sobald ein Game verschoben wird ist das in 90% der fälle nix gutes und das sieht man hier wieder ganz toll.

    (melden...)

  36. VincentV sagt:

    Sony exclusives werden ganz oft verschoben. Und ich glaube nicht das die alle schlecht sind :p

    (melden...)

  37. Zockerfreak sagt:

    Für ein Sony Exclusives Spiel,sehr maue Wertungen, hätte ich nicht erwartet.

    Dann werde ich doch noch etwas warten.Rennt ja nicht weg das Spiel.

    (melden...)

  38. samcro1978 sagt:

    Das Spiel ist einfach Klasse.
    Diese Atmosphäre ist der Wahnsinn.

    Das allerwichtigste wenn mich ein Spiel interessiert dann hole ich es mir egal was die Tester sagen........

    (melden...)

  39. Ezio_Auditore sagt:

    @n3mesis83

    Nein es sind bestimmt keine 90 %. Würde eher 50 sagen. Es gibt halt Entwickler, die etwas mehr Zeit benötigen, wieso auch immer, feinschliff oder soll perfekt werden usw. ich sage nur God of War oder Metal Gear Solid

    (melden...)

  40. Weichmacher sagt:

    Ich habe es so gewusst! Ich wusste, dass das ganze mehr diesen B- Movie Charakter hat als das, was es beworben wird, nämlich ein AAA- Titel. Gruß an alle die vorbestellt haben und von meiner Seite auch noch weiterhin viel Spaß mit diesem hochwertigen Produkt, lol.

    Aber wer heutzutage noch vorbestellt, dem ist leider, leider sowieso nicht mehr zu helfen. Werbung ist alles, und egal wie gut oder schlecht ein Produkt ist, solange genug Geld in die Werbekasse fließt, wird es auch blind gekauft von all denjenigen, die ihr amoklaufendes Belohnungssystem mal wieder mit Gütern füttern müssen.

    Was gibt es morgen, am 26. April 2019? Natürlich Konsum.

    M.adi: "mir egal was andere sagen, ich werde es spielen, und ich werde es mögen"

    Ohne Worte.

    (melden...)

  41. VincentV sagt:

    Was auch lustig ist das viele sagen wenn es zuviel 10er gibt wären Bewertungen gekauft (auch bei Sony). Wenn es denn mal niedrigere Zahlen sind stehen wir aufeinmal vor einem schlechten Game.

    (melden...)

  42. Sunwolf sagt:

    Ich glaub die Tester hatten beim Bericht schreiben, RDR2 im Hinterkopf gehabt. Dadurch hat man wohl vergleiche gemacht und direkt Days Gone ein paar Punkte abgezogen.

    Tja kann nicht jeder so gute arbeit leisten wie das Team von Rockstar.

    (melden...)

  43. kornelPolska sagt:

    Das Tests Müll sind merkt man daran das COD oder FIFA immer gut abschneiden aber Müll sind meistens keine Verbesserungen und trotzdem über 80% und keiner weiß wieso

    (melden...)

  44. nico2409 sagt:

    Da mach ich lieber ein weiteres NG von Sekiro.

    (melden...)

  45. Ace-of-Bornheim sagt:

    Das überrascht zwar etwas,aber die Vorfreude lasse ich mir dennoch nicht vermiesen. Bin sehr gespannt auf heute Nacht.

    (melden...)

  46. Plastik Gitarre sagt:

    mache auch lieber noch division 2 neben missionen und crashe ein paar darkzones. da fühle ich mich besser aufgehoben.

    (melden...)

  47. President Evil sagt:

    @nico2409

    GENAU das habe ich mir auch gedacht 😀

    (melden...)

  48. Moonwalker1980 sagt:

    Also die vom Slant Magazine sind ganz klar nicht ganz dicht, das beweisen sie schon seit längerer Zeit mit jeder einzelnen Bewertung die sie raushauen.

    (melden...)

  49. xjohndoex86 sagt:

    Ich bin wie viele andere lange genug dabei dass ich einfach schon von den Gesehenen behaupten kann, dass Wertungen wie 5 oder 6/10 absoluter Schwachsinn sind. Das Teil macht einen sehr soliden Eindruck mit gut Luft nach oben. Also irgendwo zwischen 75-85 %. Enttäuschend finde ich bei aktuellem Gameplay immer noch das Trefferfeedback. Wenn ich sehe, dass der Bär bspw. ohne jegliche Reaktion auf einen zustürmt obwohl man ein Ganzes Magazin in ihn reinpumpt, kriege ich die Krise. Das geht in Zeiten eines Resident Evil 2 einfach gar nicht mehr. Und Bend hatte wirklich lange genug Zeit. Das gilt auch für die ganzen anderen (kleinen) Macken.

    (melden...)

  50. Ezio_Auditore sagt:

    RDR2 hat mich überhaupt nicht überzeugt. Die Missionen waren zu 90 Prozent Schrott gewesen und die Welt war bei RDR2 auch leer. Hab sowieso nicht verstanden wieso es überhaupt so ne hohe Wertung bekommen hat.

    Also ich werde mir Morgen Days Gone holen, ich hab da richtig Bock zu bekommen ein paar Zombies die Schädel zu spalten.

    (melden...)

  51. VincentV sagt:

    Ich kann auch in Mr X ein Magazin rein geben und der läuft auf mich zu. 😀 Wahrscheinlich soll das einfach zeigen das Freaker Bären um einiges stärker sind als normale?

    Und was ist schon genug Zeit in Zeiten wo Openworld Games schon 7 Jahre angekündigt sind und noch kein Datum in Sicht ist - Cyberpunk *hust*
    Klar ist hier mit nicht vergleichbar. Aber zu Witcher Zeiten was CD Project auch nicht viel größer als Bend und Witcher war an sich auch nicht Fehlerfrei. Wahrscheinlich hätte eine Ankündigung in 2017 und ein Release in 2020 genügt um diese Fehler zu beheben. Mal sehen was Patch 1.04 so mit sich bringt.

    (melden...)

  52. xjohndoex86 sagt:

    Vincent the Defender ^^

    Ja, Mr. X kommt auch wie der Terminator auf einen zu aber man sieht halt trotzdem wie Kugeln an ihm einschlagen, er dann sogar noch agressiver wird. Genau DAS macht ihn ja so beängstigend. Zumal man ihn nicht auf offenem Feld begegnet. Hier ist es einfach genauso nervig wie bei Far Cry. Es passiert einfach... nichts. Dann rennt man immer im Kreis, versucht ein paar Schüsse abzugeben, kriegt eine übergezogen und das Ganze wiederholt sich von vorn. Benny Hill Momente nenne ich das (mit der Melodie im Kopf https://youtu.be/MK6TXMsvgQg ^^). Einfach nur dumm und unbefriedigend zu spielen.

    (melden...)

  53. VincentV sagt:

    Ich glaube immer dran das sich Entwickler bei sowas was gedacht haben. 😀
    Dennoch seh ich halt nicht warum ein Bär der infiziert ist und deswegen durchdreht sofort zurückschrecken muss wenn ihn ein paar Kugeln treffen. Wenn es ne Shotgun oder was starkes ist ja dann vllt. Aber ich war noch nicht bei der Stelle. Vllt wirds ja noch noch gepatcht 😀

    (melden...)

  54. xjohndoex86 sagt:

    Ich sag mal so: Ich mag den Ansatz den Bend sich gedacht hat ja sehr. Am Anfang bist du der Gejagte und baust dir dein Arsenal immer weiter auf, um den Spieß rumzudrehen und es am Ende auch mit solchen Brocken "locker" aufzunehmen. Aber etwas Mann-Stop-Wirkung möchte ich bei den Waffen schon sehen. Sonst kann ich auch mit 'nem Spuckrohr angreifen.^^

    (melden...)

  55. Twisted M_fan sagt:

    Naja die meistenTest wurden durch die eher nicht gute Story abgewertet und die ist mir in so einen Spiel mehr als egal.Für mich zählt das Gameplay und was ich in den vielen Streams gesehen habe sieht das nach einem sehr guten Titel aus.

    Mortal Kombat 11 soll eine sehr gute Story haben,ja die ist so toll das ich immer sofort die Skip taste drücke,weils einfach nur anödet.Was interessiert mich was die holzköppe fürn dünnschiss labern.Das nur mal als vergleich.

    (melden...)

  56. merjeta77 sagt:

    Leute nicht auf die testwertung achten, das ist sowieso nur Müll. Beispiel der neue god of war hat leider gut abgeschnitten, aber ich fand das Spiel als aller aller letzter Müll. Gow war meine schlechteste Spiel in meine gamer Geschichte. Das muss ich leider sagen.

    (melden...)

  57. PanzerWolfgang sagt:

    Also die Vorfreude auf 0 Uhr ist etwas gesunken um ehrlich zu sein. Gab lange keinen so schlecht bewerteten Sony Exklusivtitel. Werde mir aber natürlich ein eigenes Bild machen und freue mich trotzdem noch auf Mitternacht.

    (melden...)

  58. Sunwolf sagt:

    Ganz bestimmt höre ich noch weniger auf jemanden der heut noch um seine 50€ trauert. 🙂

    (melden...)

  59. Chains sagt:

    Ich kaufe das was mir gefällt und nicht was Wertung sagen. Die Tester können ja ein Spiel mega scheiße oder mega geil finden, das heißt aber nicht das ich es auch so sehe. Gab schon genug Spiele die gute Wertung hatten, aber mir nicht gefallen haben. Und gab auch viele Trashspiele die mir gefallen haben.

    Wie Rick so schön sagte "Denkt eigenständig und seid keine Schafe."

    (melden...)

  60. Shezzo sagt:

    Lassen sich eigentlich alle Leute hier sagen was sie gut zu finden haben und was nicht ? 😀

    (melden...)

  61. Buzz1991 sagt:

    @xjohndoex:

    Ja, Treffer-Feedback muss schon stimmen. Wenn es aber nur bei einem Bär so ist, kann man darüber hinwegsehen oder ist es so bei allen Gegnern?

    @Ezio_Auditore:

    Die Welt von RDR II war leer? Du musst ein anderes Spiel gezockt haben ^^

    (melden...)

  62. EinGeist sagt:

    den kauf von spielen von tests abhängig zu machen ist keine gute idee. man sollte auch nicht so kleinlich sein nur weil ein extrem aggressiver bär nicht gleich nach einem treffer umfällt...

    dying light hat auch keine so gute wertung bekommen und trotzdem ist es eines der besten zombie spiele die es gibt.

    ich freue mich auf days gone weils trotz altem konzept was neues ist.

    (melden...)

  63. SchatziSchmatzi sagt:

    Gameplay Videos sind dafür da um sich selbst ein Eindruck zu verschaffen und Kritik und Bewertungen sind das Resultat was das Spiel im Gesamtpaket wert ist. Und das eigene Bild und die Meinung ist der Kaufgrund für ein bestimmtes Spiel. So sollte es eigentlich sein. Leider muss ich Weichmacher für sein Post ausnahmsweise recht geben. Er hat es zum Punkt gebracht wie sich der großteil der Masse orientiert. Wer sich der Werbetrommel hingibt muss sich hinterher nicht wundern wenn das Produkt nicht das verspricht was die Werbung gern vorgaukelt. Ich war von Anfang an skeptisch über Sony Bend's Werk. Die Wertungen haben meine Skepsis noch einmal bestätigt. Das soll jetzt nicht heißen, daß das ein Totalausfall ist, denn die Wertungen bewegen sich noch in einem recht durchschnittlichen Niveau, aber mich konnte es für einen Kauf nicht überzeugen.

    (melden...)

  64. Weichmacher sagt:

    marjeta: ich feier dich 🙂 du triggerst auf so ne geile art die fanboys, haha

    (melden...)

  65. Ezio_Auditore sagt:

    @Buzz1991

    Tiere gibts dort mehr als genug, Menschen wiederum nicht wirklich. Hätte mehr sein können. Ist aber auch nur meine Meinung.

    (melden...)

  66. SebbiX sagt:

    Naja Wilder Westen halt. Da war Amerika nun mal nicht so dicht besiedelt.

    (melden...)

  67. vangus sagt:

    Kritiken sind eine Hilfestellung bei der eigenen Meinungsbildung.

    Wer intelligent genug ist, sie zu deuten und alle nützlichen Informationen rauszufiltern, um sich ein Bild vom Spiel zu machen, der hat den Sinn von Reviews verstanden.
    Ihr wisst schon, Spielinhalte rauslesen, die Vor- und Nachteile mit seinen eigenen Vorlieben abgleichen, das Konzept/Gamedesign erkennen, sich in den Tester hineinversetzen und seine Punkte verstehen lernen, und schließlich kann man noch weitere Reviews lesen und Vergleiche ziehen, viele Informationen kombinieren.

    Aus jedem Review kann man viel lernen, die mit den niedrigsten Wertungen sind oft sogar die hilfreichsten, und nochmals, wenn man intelligent genug ist, liest man auch sofort heraus, wenn der Tester es übertreibt, wenn er unnötig schlechtredet oder etwas in den Himmel lobt wie ein Fanboy. Wichtig ist, was man für Schlüsse daraus zieht, welche Informationen man erhält, die für einen selber wichtig sind.

    Wer geistig dazu nicht in der Lage ist, der sollte bitte erkennen, dass das Problem bei ihm selbst liegt und dass er den Sinn von Reviews nicht begreifen kann.
    Diese Reviews, das ist Kritik, und Kritik ist essentiell.
    Ihr sollt daraus etwas lernen!
    Ich weiß gar nicht, was der Satz immer soll von wegen: Ich lass mir doch nichts von denen sagen, ich mach mir ein eigenes Bild" usw.
    Leider gehören alle, die hier sowas ähnliches geschrieben haben zu den Leuten, die ich oben schon beschrieben habe, die Reviews einfach nicht deuten können, schade...

    (melden...)

  68. SebbiX sagt:

    Vangus das war dein bester Kommentar hier.

    Werde mir das Spiel nächstes Jahr für wenig Geld holen, es sieht nach einen durchschnittlichen Spiel aus und ist mir keine 60 Euro wert

    (melden...)

  69. Das_Krokodil sagt:

    @vangus:
    Besten Dank, da stimme ich Dir voll zu.

    (melden...)

  70. Chingy142 sagt:

    Für 19,99€ im Sommer-Deal im PSN wird gekeuft (vielleicht).
    Kein Bock mehr Missionen abzugrasen und von a nach b zu fahren/laufen/fliegen/schwimmen/hüpfen oder sonst was.
    Irgendwelche Skills erlernen die man sowieso nicht benutzt.
    Irgendwelche riesigen Maps zu erkunden wo sowieso abseits der Quests nichts zu entdecken gibt.
    Gestern noch Snake Eater durchgespielt zum 50. mal, das waren noch Spiele meine Freunde.

    (melden...)

  71. edel sagt:

    @ vangus (26. April 2019 um 01:22 Uhr)

    Dein Kommentar-Beitrag hat den SInn hinter Reviews/Tests und dessen Kritik sehr gut beschrieben.

    Kleine Ergänzung:
    Jeder Tester/Kritiker vergibt seine subjektive Wertung inkl. Faktoren und dessen Gewichtung. Es sind grundsätzlich Sachinformationen enthalten.

    MfG
    edel

    (melden...)

  72. AlgeraZF sagt:

    @Ezio_Auditore

    Ich weiß was du meinst mit der Open World von RDR2. Das sehe ich ganz genauso.
    Ich bin da gefühlt auch nur durch gähnende Leere geritten.
    Klar so hat das halt damals ausgesehen und das kann Rockstar Games nicht unbedingt negativ angekreidet werden. Aber als Maßstab für kommende Open World Games sehe ich es nicht.
    Wenn Cyberpunk 2077 da ist haben wir einen neuen Maßstab der viele Jahre unerreicht bleiben wird! 😉

    (melden...)

  73. AlgeraZF sagt:

    Days Gone wird heute nach der Spätschicht endlich gezockt. Nachdem was ich so gelesen und gehört habe, bin ich jetzt doch etwas gehyped.
    Da wird wieder jeder Winkel der Open World erkundet. 🙂

    (melden...)

  74. vangus sagt:

    Habe es eben erst geschafft, die Reviews durchzuschauen und paar Videos zu überfliegen.

    Ich kaufe das Spiel auf gar keinen Fall.

    Es ist wie ich es nach ersten Gameplay-Videos erwartet hatte. Die Horden und die damit verbundenen Momente sind großartig, der Rest taugt nichts.
    Ein weiteres langweiliges, ausgelutschtes, repetitives und veraltetes Open World Game mit schwachem Pacing, schwachem Missionsdesign und 08/15 Gameplaymechaniken. Dazu noch Bugs und Glitches, teilweise miese KI und eine Story mit sämtlichen Genre-Klischees.
    Nein danke...

    Genau diese Art von Open World Games habe ich satt.

    (melden...)

  75. vangus sagt:

    Habe es eben erst geschafft, die Reviews durchzuschauen und paar Videos zu überfliegen.

    Ich kaufe das Spiel auf gar keinen Fall.

    Es ist wie ich es nach ersten Gameplay-Videos erwartet hatte. Die Horden und die damit verbundenen Momente sind großartig, der Rest taugt nichts.
    Ein weiteres langweiliges, ausgedientes, repetitives und veraltetes Open World Game mit schwachem Pacing, schwachem Missionsdesign und 08/15 Gameplaymechaniken. Dazu noch Bugs und Glitches, teilweise miese KI und eine Story mit sämtlichen Genre-Klischees.
    Nein danke...

    Genau diese Art von Open World Games habe ich satt. Nichts für mich.

    (melden...)

  76. Oo--GT-R--oO sagt:

    @AlgeraZF

    und dann kommt Cyberpunk 2077 und bekommt noch schlechtere Bewertungen. Und dann?

    (melden...)

  77. Ezio_Auditore sagt:

    @AlgeraZF

    Leider war es im ersten RDR Teil auch so. Tiere schön und gut, schöne Landschaft, die man kaum besser hinkriegen kann, aber dafür ist Rockstar bekannt, nur Menschen waren mir da zu wenig, die Welt zu leer leider. Ich musste mich zum Schluss schon zwingen es durchzuspielen, weil ich auf das Game einfach kein Bock mehr hatte und die meisten Missionen bei RDR2 fand ich zumindest langweilig.

    Auf Cyberpunk bin ich sowieso gespannt, denke es wird schon cool werden. Fand auch Witcher 3 geil.

    (melden...)

  78. Das_Krokodil sagt:

    @Algera:
    Für mich ist nicht nur die Open World das große Problem bei Rock Star Games. Ich habe noch kein GTA oder RDR gespielt, das mich gameplaytechnisch überzeugen konnte. Rockstar hat Liebe zum Detail und zu den Charakteren, aber beim Gameplay verbocken sie es für mich immer.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews