The Sinking City: Die „tödlichen Outfits“ des Protagonisten im neuen Video präsentiert

Kommentare (4)

Wenige Wochen vor dem offiziellen Release ließen die Entwickler von Frogwares einen weiteren Trailer zu "The Sinking City" springen. In diesem werden euch die verschiedenen Outfits des Protagonisten vorgestellt.

The Sinking City: Die „tödlichen Outfits“ des Protagonisten im neuen Video präsentiert

In ein paar Wochen dürfen sich die Anhänger von H.P. Lovecraft über einen weiteren Titel freuen, der lose auf den Werken des gefeierten US-Schriftstellers basieren wird.

Die Rede ist vom Adventure „The Sinking City“, das aktuell beim Entwicklerteam Frogwares entsteht und nach einer kurzfristigen Verschiebung Ende des kommenden Monats für die Konsolen sowie den PC veröffentlicht wird. Passend zum nahenden Release veröffentlichte Frogwares einen frischen Trailer, in dem die sogenannten „Tödlichen Outfits“ zu sehen sind. Insgesamt warten zwölf Kostüme darauf, von euch freigeschaltet zu werden.

Ein von H.P. Lovecraft inspiriertes Horror-Abenteuer

Die Geschichte von „The Sinking City“ ist in den 1920er Jahren angesiedelt. In einer offenen Spielwelt, die sich an die Werke des Autoren H.P. Lovecraft anlehnt, werden die Spieler in der Rolle des Privatdetektivs Charles W. Reed die ungewöhnliche Phänomene untersuchen müssen, die in Oakmont, Massachusetts vor sich gehen.

Zum ThemaThe Sinking City: Schauriger CGI-Trailer zum Mystery-Adventure und kommentiertes Gameplay

Die Open-World-Umgebung von „The Sinking City“ wird von euch in der Third-Person-Perspektive erkundet. An allen Ecken und Enden stoßt ihr dabei auf die Folgen des Wahnsinns und des Verfalls, der Oakmont heimgesucht hat. Da viele Bereiche der Spielwelt überflutet sind, wird für die Fortbewegung in „The Sinking City“ oftmals ein Motorboot genutzt.

In Europa wird „The Sinking City“ ab dem 28. Juni für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 erhältlich sein.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Hendl sagt:

    wieder ein titel der auf meiner most wanted ziemlich weit oben steht 🙂

    (melden...)

  2. Spieletreff sagt:

    na mal abwarten,nur weil es um H.P Lovecraft geht,muss es nicht heißen,das es super wird. Außer man ist ein Noob.

    (melden...)

  3. ps3hero sagt:

    "na mal abwarten,nur weil es um H.P Lovecraft geht,muss es nicht heißen,das es super wird. Außer man ist ein Noob."

    What? xD

    Tja mal abwarten ich finde es sieht auf jeden sehr gut aus.

    (melden...)

  4. Zockerfreak sagt:

    Steht auf meiner Einkaufsliste ganz oben.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews