Call of Duty Modern Warfare: Maus- und Tastatur-Support für PS4 bestätigt

Kommentare (10)

Für Spieler, die meinen, dass sie mit Maus und Tatatur wohl erfolgreicher in einem Shooter wie "Call of Duty: Modern Warfare" sind, können auch auf den Konsolen PS4 und Xbox One einfach ihre favorisierten Eingabegeräte anschließen und spielen.

Call of Duty Modern Warfare: Maus- und Tastatur-Support für PS4 bestätigt

Mit der Multiplayer-Enthüllung von „Call of Duty: Modern Warfare“ wurde vor wenigen Tagen auch das Cross-Play für PS4, Xbox One und PC bestätigt. Viele Spieler fragten sich bereits, wie man als Konsolenspieler gegen geübte PC-Spieler mit Maus und Tastatur bestehen soll, da diese je nach den eigenen Fähigkeiten meist die etwas genauere Steuerung haben.

Infinity Ward erklärte dazu bereits, dass man ein Eingabegeräte-anhängiges Matchmaking haben wird, welches Controller und Maus-/Tastatur-Spieler trennt. Darüber hinaus bekommen aber auch Spieler auf PS4 und Xbox One die Möglichkeit, Maus und Tastatur an ihre Konsole anzuschließen. Dsa Eingabegeräte-anhängige Matchmaking greift natürlich auch in diesem Fall.

Zum ThemaCall of Duty Modern Warfare: Unterstützung der Cross-Progression noch keine beschlossene Sache

In einer FAQ auf dem offiziellen PlayStation Blog erklärt der Design Director Joe Cecot: “In erster Linie planen wir, das Matchmaking von Peripheriegeräten abhängig zu machen. Außerdem unterstützen wir eine Reihe von unterschiedlichen Peripheriegeräten – wer also gern Tastatur und Maus an seine PS4 anschließen möchte, kann das tun.”

„Call of Duty: Modern Warfare“ kommt am 25. Oktober 2019 für PS4, Xbox One und PC in den Handel. Nachdem kürzlich der Multiplayer-Part enthüllt wurde, sollen schon bald auch Details zur Story-Kampagne präsentiert werden, wie inzwischen bestätigt wurde. Vermutlich werden im Rahmen der Gamescom 2019 in Kürze entsprechende Details enthüllt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Analyst Pachter sagt:

    Ich spiele lieber mit Lenkrad und Pedalen

  2. Snagc sagt:

    Und wenn ich im Loading Screen dann einfach meine Tastatur und Maus anstöpsel?

  3. Gurkengamer sagt:

    Ich Spiel lieber mit meiner Gurke ..

  4. Caprisun sagt:

    Der witz ist das meine Horitac pro only als Ps4 Controller erkannt wird...somit kann man die controller Fraktion triggern...nur leider spiel ich den rotz nicht

  5. _Hellrider_ sagt:

    Auf Reddit kann man das alles bereits nachlesen. Es ist problemlos möglich ein Controller Signal zu imitieren und dennoch mit Maus und Tastatur zu spielen. Genügend Gratis-Tools.

    Bin so gespannt, ob sie das wirklich herausfinden können und auf alle Tricks vorbereitet sind. Dadurch hat man sogar Zielhilfe und Autoaim mit Maus, weil das Spiel denkt, es sei der Controller

  6. TeamBravo sagt:

    @Hellrider:

    Laut einer Aussage eines Microsoftmitarbeiters auf Twitter ( https://twitter.com/XboxQwik/status/965334394662567936 ) ist es wohl technisch möglich diese Maus&Tastatur Adapter zu erkennen. Dann muss es halt nur noch umgesetzt werden.

  7. Zentrakonn sagt:

    Bin gespannt ob sie diese nennen wir sie mal cheater erkennen werden .

  8. 3DG sagt:

    Ganz schlimme Entwicklung.

  9. Caprisun sagt:

    Nein bis jetzt werden sie nirgends erkannt,und meine Horitec ist von Sony lizensiert.
    Ich stelle im Spiel alle Controller einstellungen auf Hoch, und stelle dann Maus und Tastatur unabhängig von der Ps4 ein thats it.
    Wie es allerdings bei Adaptern aussieht, keine Ahnung

  10. martgore sagt:

    Die Benutzeroberfläche zeigt zwar einen Controller an, was aber im Betriebssystem am Ende läuft, weiß hier ja keiner. Eine user Oberfläche ist keine Adminoberfläche.

Kommentieren

Reviews