The Witcher Netflix-Serie: Zwei Schauspieler sind als Geralt zu sehen

Kommentare (5)

In der kommenden "The Witcher" Netflix-Serie werden wir offenbar die Herkunft des Hexers Geralt von Riva genauer erkunden können. Dabei werden wir in Rückblenden wohl auch einen kindlichen Geralt sehen, wie aktuelle Hinweise von IMDB verraten.

The Witcher Netflix-Serie: Zwei Schauspieler sind als Geralt zu sehen

In diesem Jahr wird Netflix die „The Witcher“-Serie starten. Bekannt ist bereits, dass der Schauspieler Henry Cavill in der Rolle des Hexers Geralt von Riva zu sehen sein wird. Aber er wird offenbar nicht der einzige Darsteller dieses Charakters sein, wie aktuelle Informationen verraten.

Wahrscheinlich junger Geralt in Rückblenden

Auf der IMDB-Seite der Serie haben Fans einen weiteren Namen gefunden, der als Geralt von Rivia zu sehen sein soll. Es handelt sich um Tristan Ruggeri, der offenbar in Flashbacks einen sehr jungen Geralt verkörpern wird. In entsprechenden Rückblenden wird vermutlich ein Blick auf die schwer fassbaren Ursprünge des Hexers gewährt.

Wie IMDB verrät, kommt Tristan Ruggeri in der dritten Episode der „The Witcher“-Serie zum Einsatz. Die Serie behandelt aber nicht nur die Ursprünge von Geralt, der sich im Laufe der Zeit zum grauhaarigen, Monster-Killer entwickelt. Auch die Geschichte um Yennefers Weg zu einer Zauberin wird näher beleuchtet.

Zum Thema: The Witcher Netflix-Serie: Erster Trailer mit deutscher Synchonisation verfügbar

Wann genau „The Witcher“ später in diesem Jahr an den Start gehen soll, haben die Verantwortlichen von Netflix noch nicht bekannt gegeben. Immerhin könnt ihr aber bereits einen Blick auf den ersten Trailer werfen, der im Rahmen der San Diego Comic Con enthüllt wurde.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. SkywalkerMR sagt:

    Der Trailer konnte mich null überzeugen. Die Serie hebt sich nicht in geringsten von anderen Serien ab. Bisher hat man den Eindruck, die Macher pokern auf einen Erfolg durch den Namen.

  2. SoulSamuraiZ sagt:

    Awww ist der niedlich. Der spielt den Kleinkind-Geralt? Bin mal gespannt was diese Flashbacks zeigen. bestimmt wie er von den Hexern mitgenommen wurde. naja, nach dem Trailer hab ich etwas mehr Lust auf die Serie.

  3. Maiki183 sagt:

    bin auch skeptisch. einige sachen sahen billig aus.
    mal abwarten was uns da präsentiert wird.

  4. Boyka sagt:

    Trailer sah sehr gut aus. War überrascht.
    Könnte Konkurrenz zu GOT werden.. mal sehen

  5. Karottenmuffin sagt:

    Ich hoffe echt die Serie wird was. Den ersten Trailer fand ich persönlich gelungen. Eine weitere gute bis sehr gute Fantasyserie nach Game of Thrones wäre doch auch ideal.

Kommentieren

Reviews