The Last of Us Part 2: State of Play mit umfangreicher Gameplay-Präsentation angekündigt

Kommentare (40)

Wie Sony Interactive Entertainment bekannt gab, dürfen wir uns in dieser Woche über eine umfangreiche Gameplay-Präsentation zu "The Last of Us: Part 2" freuen. So kündigte das Unternehmen eine neue Ausgabe von "State of Play" an, in der sich alles um das neue Projekt von Naughty Dog dreht.

The Last of Us Part 2: State of Play mit umfangreicher Gameplay-Präsentation angekündigt
"The Last of Us: Part 2" erscheint exklusiv für die PS4.

Vor wenigen Tagen kündigten die Entwickler von Naughty Dog bereits an, dass wir uns bis zum finalen Release von „The Last of Us: Part 2“ in wenigen Wochen auf diverse Details zum Nachfolger freuen dürfen.

Wie auf dem offiziellen PlayStation Blog bekannt gegeben wurde, wird am Mittwoch, den 27. Mai 2020 eine weitere Ausgabe des „State of Play“-Formats zur Verfügung gestellt, in der sich alles um den neuen Titel aus dem Hause Naughty Dog drehen wird. Zu Wort kommt dabei der für „The Last of Us: Part 2“ verantwortliche Director Neil Druckmann, der ausführlich über das Sequel sprechen wird.

Mehr als 20 Minuten Gameplay-Material versprochen

Die neue Ausgabe von „State of Play“ bringt es laut Sony Interactive Entertainment auf eine Laufzeit von mehr als 25 Minuten und präsentiert uns brandneue Gameplay-Szenen aus „The Last of Us: Part 2“. Der Nachfolger wird nach mehreren Verschiebungen am 19. Juni 2020 exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht. Zum Leidwesen der Spieler und Entwickler wurden vor ein paar Tagen entscheidende Details zur Handlung von „The Last of Us: Part 2“ geleakt.

Zum Thema: The Last of Us Part 2: PS4 Pro-Bundle, Kopfhörer und Festplatte vorbestellbar

Daher riefen die Verantwortlichen von Naughty Dog die Spieler dazu auf, sich mit der entsprechenden Vorsicht durch das Netz zu bewegen, um möglichen Spoilern aus der Welt zu gehen. Gleichzeitig werden Nutzer, die sich die Story-Details und geleakten Spielszenen zu Gemüte führten, darum gebeten, anderen Spielern die Spannung nicht zu verderben und sich mit Spoilern zurückzuhalten.

Die besagte „State of Play“-Ausgabe startet am Mittwoch um 22 Uhr unserer Zeit.

Quelle: PlayStation Blog

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. xMandalorian95 sagt:

    So neugierig ich bin aber ich werde es ned ansehen. Lieber durchhalten und selber genießen mens!

  2. Twisted M_fan sagt:

    Jup ich guck mir das auch nicht an auch wenn es mir in den wichsgriffeln juckt.

  3. James T. Kirk sagt:

    Nein Danke.

  4. ras sagt:

    Ob Sony/ND sich endlich traut und den Gamern zeigt in welche Richtung das Game geht?

    Warscheinlich nicht.

    Wird bestimmt irgendein Part vom frühen Game sein. Vielleicht sogar direkt der Anfang.

    Na ja wird visuell top aussehen.

  5. Am1rami sagt:

    @ras
    das spiel ist ca 30h lang. Zu 90% spielt man Ellie.

  6. güntherxgünther sagt:

    @ras
    ich möchte dir jetzt echt nicht zu nahe treten und meine es jetzt nicht böse, aber es hat glaube ich schon jeder mitbekommen, dass du die spoiler gesehen hast und es schei*se findest. ist an sich auch ok, aber du verdirbst es den anderen, die sich darauf freuen. soll sich doch jeder selbst ein bild davon machen

  7. PS4SUCHTI sagt:

    das spiel ist ca 44h lang. Zu 37% spielt man Rick und morty.

  8. güntherxgünther sagt:

    die restlichen 63% mit stannund roger?

  9. güntherxgünther sagt:

    *stan und roger*

  10. clunkymcgee sagt:

    Diese Leute die die ganzen Leaks gelesen haben und jetzt andere antriggern, die hätten das Spiel so oder so nicht gespielt, egal ob der Plot Leak jetzt erschienen wär oder nicht. Es geht nur um die Agenda gegen Naughty Dog / Sony und darum, den Fans den Spaß zu verderben. Traurige Welt in der wir Leben. Und ich dachte Corona wäre schon ne ätzende Seuche.

  11. keepitcool sagt:

    @clunkymcgee
    Allerdings. Für die ganzen Hater und XBOX-Fanboys/Trolle war das förmlich ein Genuss wenn eines DER Titel des Jahres und Sonys wichtigster Titel überhaupt so durch den Kakao gezogen wird. Konnte man an zig Kommentaren deutlich erkennen...Aber seis drum, hoffe nur das ND und das Spiel selbst nicht allzu viel Schaden nehmen und das es der erwartete und erhoffte herausragende Ausnahmetitel wird der klare 90er-Wertungen einfährt und sich blendend verkaufen wird!!!...

  12. ras sagt:

    Also wo Ihr hier wieder angeblichen hate seht ist mir ein Rätsel^^

  13. ChaosZero sagt:

    @ras

    Langsam sollte es auch mal gut sein. Wir haben kapiert, das du mit den Entscheidungen nicht einverstanden bist wohin die Geschichte geht. Man muss nicht in jeder News zu ND sich darüber aufregen. Einfach das Spiel nicht kaufen und schon hat sich das für dich erledigt.

  14. keepitcool sagt:

    @ras
    Da gabs genug News zu den Leaks und die Reaktionen waren dementsprechend...Da konnte man sofort erkennen wer sich darüber freut...Echte Fans und Gamer waren entsetzt und fanden es extrem schade, Hater und Trolle haben sich gefreut und wünschen sich nichts sehnlicher das TLoU 2 floppt und Naughty Dog gleich mit den Bach runter geht..Wird aber nicht passieren:-)...Dafür wird das Spiel viel zu gut und dafür gehört ND längst zu den weltbesten Studios...Das wird schon abgefedert:-)

  15. DANIEL1 sagt:

    ras scheint halt nicht viel mehr zu haben als das.

  16. ras sagt:

    Und ich wie­der­ho­le.

    Also wo Ihr hier wieder angeblichen hate seht ist mir ein Rätsel^^

  17. ChaosZero sagt:

    @ras

    Als was würdest du es bezeichnen? Du bildet du ein Urteil über ein Spiel das du nicht gespielt hast.

  18. ras sagt:

    Geh und lies was ich geschrieben habe.

    Und ich wie­der­ho­le.

    Also wo Ihr hier wieder angeblichen hate seht ist mir ein Rätsel^^

  19. keepitcool sagt:

    @ras
    Sag mal stellst du dich jetzt wirklich dumm?. Natürlich haben Hater und Trolle hier ein Fass aufgemacht als die Leaks kamen, haben gegen das Game getrollt wie scheisse es doch ist usw. und sofort...

  20. SKATERLIMITS sagt:

    100% GOTY 🙂

  21. Marv Potter sagt:

    In Wirklichkeit ist das Spiel nur 35std. lang und man steuert ,, Rick Grimes und Daryl Dixon''

  22. ras sagt:

    @keepitcool

    In den anderen Beiträgen? Defintiv.

    Aber heute und hier?
    Nope.

  23. big ed@w sagt:

    keine Sorge Ras.
    Die werden die Virtue Signalling Teile bestimmt nicht bei der Präsentation anspielen,da
    sie wissen dass das den Käufen schaden könnte.
    Nichts ist schlimmer als ein Shitstorm zum Release der die Verkäufe halbiert.

    Daher wird dich diese Präsentation nicht im geringsten weiter bringen.

    Da es einen ordentlichen Leak gibt(dessen Inhalt ich nicht kenne)
    sollte es aber für interessierte bereits absehbar sein wieviel postmoderne Schmierenpolitik der Pöbel durch den moralisch und intellektuell überlegenen Herrenmenschen hier aufgezwungen wird .

  24. keepitcool sagt:

    @ras
    Ich meinte doch die ganze Zeit in den anderen beiträgen, deswegen sprach ich doch zu Zeiten als die Leaks aufkamen:-)...

  25. Argonar sagt:

    @ras
    Sorry, hab dir jetzt nix spezielles zu sagen, aber so wie es aussieht muss man dich taggen um hier was schreiben zu dürfen 😉

    @topic
    Ja wäre mal Zeit reinen Tisch zu machen, wird aber nicht passieren.

    Außerdem was labert ihr alle für einen Mist. Die so genannten "Hater" hätten das Spiel sehr wohl gekauft, gespielt und allen Freunden weiter empfohlen. Aber so nicht.

    Wenn hier Leute ständig Loblieder auf Naughty Dog singen, darf man auch immer noch schreiben, wenn einem was nicht passt. Eure Meinungen haben nämlich auch schon lange alle mitbekommen, die müsste auch nicht dauernd wiederhotl werden...

    Und lasst mal diese ständigen Unterstellungen sein!

  26. keepitcool sagt:

    @ Argonar
    "Die so genannten "Hater" hätten das Spiel sehr wohl gekauft, gespielt und allen Freunden weiter empfohlen. Aber so nicht."

    Erzähl uns doch bitte mehr, was meinst du mit "so nicht":-)...Für mich ist und bleibt es weinerliches Getue wenn man wegen der Leaks meint eingeschnappt zu sein. Ich kenne die Leaks, aber es ändert NICHTS an meiner Vorfreude weil es darum geht wie es erzählt wird, warum dies und jenes passiert, wie ND das rüberbringt und und und...Ich vertraue da ND und weiss das sie wieder eine epische Reise für uns parat haben...Die Leute die meinen das Spiel aufgrund der Leaks zu boykottieren (aber genauso wie ich und alle anderen es nicht durchgespielt haben) waren nie wirklich TLoU-Fans...Denn eins ist nun mal klar, man muss das Spiel selbst erleben, danach kann man immer noch sagen mir gefiel die Story, das Erzählerische etc. nicht so, weil...Aber jetzt macht das keinen Sinn und dient nur dem Genörgle, dem Gehate und dem Getrolle, ganz einfach...Wobei mir aber bisher noch keiner schlüssig erläutern konnte warum er das Spiel aufgrund der Leaks boykottieren will...Weiter ins Detail kann man halt nicht gehen ohne zu spoilern...

  27. Check008 sagt:

    Das erste Spiel von Naughty Dog das mich nicht interessiert.

  28. Banane sagt:

    Egal wie lange das Spiel ist, man spielt zu 100% Mannsweiber. 😉

  29. Eskimo sagt:

    Das wird ein richtig hartes Game für richtig harte Soyboys die im Abspann vor Rührung Tränen aus Sojamilch weinen werden.

  30. xjohndoex86 sagt:

    @Am1rami
    50% 😉

    Nur weil Neil Cuckmann hart für Sarkeesian simpt muss das Spiel ja noch nicht schlecht sein. Und wird es auch nicht! Spiele ja gerade auch wieder die Uncharted Reihe und sie ist und bleibt famos. Selbst das immer maskulinere Frauenbild ändert nichts daran. Es stößt halt nur sauer auf.

  31. keepitcool sagt:

    @Eskimo
    Und für richtg harte XBoys werden es Tränen des Neids;-)

  32. Nnoo1987 sagt:

    wenn es stimmt und joel kein happy end bekommt bin ich MAD
    das Spiel soll entlich mal rauskommen

  33. xjohndoex86 sagt:

    @Nnoo1987
    Glaub mir, du wirst noch viel mad'er sein. ^^

  34. Nnoo1987 sagt:

    bin jetzt schon mad weil das spiel schon längst raus sein sollen

  35. Blackmill_x3 sagt:

    Ich bin nur sauer, wenn es ein Happy end gibt. Möchte sowas nicht. Ich brauche mal wieder etwas hass und wut in meinem wundervollen leben

  36. Argonar sagt:

    @keepitcool

    Das kann man auch umdrehen zu "Wen die Spoiler nicht stören war sowieso nie ein echter Fan". So ein Strohhalm Argument.

    Ebenso das mit dem "selber Erleben", das ist einfach Schwachsinn. Du bist wohl so einer, der erst mal in die Stromleitung greifen muss, um herauszufinden, dass das nicht so toll ist. Ich soll ND auch nocht Geld dafür geben, dass sie solchen Mist abliefern? Sicher nicht!

    Hätte mir jemand gesagt was aus Assassin's Creed 3 und den Sequels wird, bevor ich mit der Serie angefangen habe, hätte ich mir viel Frust und ca 400 Stunden meines Lebens erspart.

    Die Leute haben auch Blizzard blind vertraut und jetzt siehst du ja was draus geworden ist. Wer trotzdem weiter lobt ist für mich ein blinder Fanboy.

    Wenn es dich nicht stört, bitte dann sei es eben so. Für mich ist Teil 2 ruiniert und Teil 1 gleich mit. Wir beide haben das Recht das zu schreiben ohne angefeindet zu werden.

  37. keepitcool sagt:

    @Argonar
    Ist doch so, wer jetzt weinerlich von Boykott redet war nie ein echter TLoU-Fan...Denn eins ist doch klar und ich wiederhole mich da. Auch wenn gewisse Designentscheidungen vielleicht fragwürdig sind und Dinge passieren die man nicht möchte oder die kontrovers sind, sollte man doch wissen das ND einfach hervorragende Spiele macht und darauf vertrauen. D.h., selbst spielen, selbst in die Welt eintauchen...Es ist immer noch TLoU und wer den Erstling mochte wird auch den 2. Teil mögen...Es ist och nicht plötzlich ein Rennspiel geworden um es mal überspitzt auszudrücken. Ich bin nachwievor überzeugt davon das sie ein exzellentes Spiel gemacht haben und nochmal, JA ich kenne die Leaks, weiß in etwas was passiert, ich bin aber auch jemand der eh nicht verstehen kann warum man das Spiel wegen.........boykottiert und meint das Spiel wäre wegen....ruiniert.. Man kann sich dazu halt nicht äußern ohne zu spoilern...

  38. keepitcool sagt:

    Aber schreib mir mal per PN und erklärs mir^^

  39. kitetsufighter sagt:

    Hab teil 1 geliebt und mich auf nichts mehr als teil 2 gefreut dieses jahr... dann wurde ich unfreiwillig gespoilert und nein ich freue mich nicht mehr auf teil 2.
    Das gameplay, die grafik und auch das storytelling wird anständig sein, aber dennnoch kann jeder für sich entscheiden ob es eine geschichte ist die ihm gefällt oder eben nicht.

    wenn mir das das grundkonzept bzw das thema einer geschichte nicht gefällt kann sie noch so gut und spannend erzählt werden, werde ich sie trotzallem nicht so sehr genießen, wie wenn das gegenteil der fall ist.

    Teil 1 habe ich sowohl auf deutsch als auch auf englisch in jedem nur erdenktlichen schwierigkeitsgrad abgeschlossen und zwar inkl dlc und das eben weil mir das grundprinzip der geschichte gefallen hat.

    Das besondere an teil 1 war das was sich im laufe der geschichte zwischen ellie und joel entwickelt hat. Ein vater der seine tochter verliert und im laufe dieser reise jemanden findet für den er wieder eine vaterfigur sein kann, jemanden für den er alles tun würde. Jemanden dessen wohl ihm wichtiger ist als das aller anderen.
    Die beiden sind einem im laufe des ersten teils eben "ans herz gewachsen".

    Ich habe mir nicht erwartet das teil 2 für beide gut enden wird. warum auch? Was ich mir und auch viele andere, die mal mehr mal weniger sachliche kritik äußeren, sich erwartet haben ist, das ellie und auch joel mit einem gewissen "respekt" in teil 2 behandelt werden.

    @am1rami
    Aha zu 90% spielt man ellie? Es wurde die komplette "levelauflistung" geleaked also nein definitiv nicht.

    @keepitcool
    Die Argumentation von wegen "wer den ersten teil mochte wird auch den zweiten teil mögen" halte ich für etwas weit hergeholt. Oder zu sagen "wer teil 2 nicht mag wäre kein echter fan. Diese einstellung einstellung halte ich für etwas verblendet. Wenn du die geschichte und ihre ausrichtung magst ist das vollkommen ok für mich 🙂

  40. keepitcool sagt:

    @kitetsufighter
    Der erzählerische Aspekt und die Reise, das Abenteuer sollte im Vordergrund stehen. Auch ich kenne die Leaks und verstehe nicht warum einige so rumheulen. Das mit dem Respekt gegenüber Joel und Ellie ist halt so eine Sache, will hier nicht spoilern, aber es wird trotzdem emotional werden und wenn sie das gut erzählen, warum nicht?...Du hast die geschichte ja nicht erlebt, magst die Ausrichtung dann nicht, aber du verzichtest dann trotzdem auf ein womöglich tolles Spiel und über 20h richtig starke Videospielunterhaltung...Das verstehe wer will und ja ich bleibe dabei, wer Teil 2 aufgrund ach so schlimmen Designentscheidungen boykottiert war nie echter TLoU-Fan...Können das aber gerne per PN inkl. Spoileraustausch klären, würde mich interessieren weshalb und warum...

Kommentieren