PS Plus September 2020: Liste der „Gratis Games“ enthüllt

Kommentare (59)

Sony hat angekündigt, welche PS Plus-Spiele im September 2020 freigeschaltet werden. Die Bereitstellung erfolgt in der kommenden Woche.

PS Plus September 2020: Liste der „Gratis Games“ enthüllt
Auch im September werden weitere PS Plus-Spiele freigeschaltet.

Sony hat vor wenigen Minuten die PlayStation Plus-Spiele für September 2020 enthüllt. Einmal mehr erwarten euch zwei PS4-Games, die ihr ohne Zusatzkosten herunterladen und nutzen könnt, bis eure PS Plus-Mitgliedschaft ausläuft.

Bei den PlayStation Plus-Spielen für September 2020 handelt es sich um „PlayerUnknown’s Battlegrounds“ und „Street Fighter 5“. Nachfolgend haben wir die dazugehörigen Eckdaten für euch:

PlayStation Plus im September 2020

PlayerUnknown’s Battlegrounds

Street Fighter 5

Bis zur Freischaltung müsst ihr euch noch etwas gedulden. Diese erfolgt erst am kommenden Dienstag, dem 1. September 2020. In der Regel könnt ihr ab Mittag den Download-Button betätigen.

PS Plus-Spiele für August weiterhin verfügbar

Bis zur kommenden Woche könnt ihr weiterhin die PS Plus-Games laden, die Sony im August zur Verfügung gestellt hat. Es handelt sich um „Call of Duty: Modern Warfare 2 Kampagne Remastered“ und „Fall Guys: Ultimate Knockout“. Unsere Meldung dazu lest ihr hier.

PS Plus im Oktober 2020: Falls im September 2020 nichts für euch dabei ist, dann könnte im Oktober einer eurer Favoriten auf euch warten. Die Termine lassen sich grob vorhersagen, auch wenn Sony nicht immer an der klassischen Zeitplanung festhält.

Freigeschaltet werden PS Plus-Games in der Regel am ersten Dienstag eines Monats. Die Enthüllung erfolgt am Mittwoch der Vorwoche. Daraus ergeben sich die folgenden Termine für Oktober 2020:

  • Enthüllung des PS Plus-Oktober-Angebotes am 30. September 2020
  • Veröffentlichung der neuen PS Plus-Spiele am 6. Oktober 2020

Zum Thema

Mitgliedschaft im Angebot

Momentan ist die Mitgliedschaft bei PlayStation Plus günstiger zu haben: Eine einjährige Laufzeit schlägt im PlayStation Store momentan mit 44,99 Euro zu Buche. Jenseits der Aktion werden 59,99 Euro fällig. Als Voraussetzung gilt: Ihr dürft keine bestehende Mitgliedschaft haben, um das Angebot in Anspruch nehmen zu können.

Zum Angebot: PlayStation Plus für 44,99 Euro

Zu den Bestandteilen von PS Plus gehören die Spiele der Instant Games Collection. Zudem könnt ihr auf die Online-Modi von PS4-Spielen zuzugreifen, bekommt mehr Cloud-Speicher und profitiert von regelmäßige Rabatten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. KingTimon23 sagt:

    Uff also da hätte man ruhig die Champions Edition von Street Fighter V geben können.

  2. Dawnrazor sagt:

    Wenn ich die Wahl zwischen PS Plus Gratisspiele und Galgen hätte, würde ich den Galgen wählen 😉

  3. Nathan_90 sagt:

    Das ist nach dem letzten sehr guten Monat mal wieder ein Reinfall.

  4. Starfish_Prime sagt:

    Online-Games sind nichts mehr für mich und dieses stupide Gekloppe ist mir zu blöd. Aber ich habe noch genug auf der Platte.

  5. Saleen sagt:

    Schmutz....
    Beide Spiele sind im PS Now ^^
    Na hoffentlich wird PS Now besser was die Auswahl betrifft

  6. DrSchmerzinator sagt:

    Meh...

  7. Korean619 sagt:

    Street Fighter 5 ist doch in PS Now, da hätte man auch was anderes wählen können.

  8. Rookee sagt:

    Genau Streetfighter V das letzte rotz spiel. Und dann nur die standart version 😀 this for the players. Die sollen lieber 2 Abos anbieten, einmal mit spiele und einmal den reinen Online modus natürlich vergünstigt.

  9. VincentV sagt:

    Also ich hab kein PS Now.

  10. ZaYn_BolT sagt:

    Es gibt was umsonst und trotzdem nur Nörgler hier.Heult bitte leise, ist ja kaum noch zu ertragen.

    Man kann es eh nicht jedem Recht machen, aber Akzeptanz ist bei einigen wieder mal totale Fehlanzeige.

  11. Baran sagt:

    wenns euch net gefällt dann haut ab.

  12. DrSchmerzinator sagt:

    "Umsonst" ist gar nix. Nicht mal der Tod denn der kostet das Leben.

  13. RuzzY sagt:

    Streetfighter hab ich noch nicht hätte es mir auch nie gekauft. Aber mein Bruder kommt am ersten Sep WE zu Besuch ohne seine Holde da passt Streetfighter rein ;).

  14. DrSchmerzinator sagt:

    Viel Spass damit RuzzY!

  15. SilberMario sagt:

    mir gefällt es nicht überhaupt. das ist nicht toll.
    Oh mein gott

  16. Saleen sagt:

    Wann kommt die PS Now Liste für September?
    Weiß man da schon was ^^

  17. Maiki183 sagt:

    pubg O.o

    das is doch nur noch ne verarsche von sony..
    so kann man sich auch über die psplus käufer lustig machen.

  18. LDK-Boy sagt:

    Oh man dieses rum geheule immer hier. Es kostet nichts also haltet den schnabel.

  19. Rambo_The_Player sagt:

    Genau LDK das ist hier mittlerweile schlimm.Rambo muss hier mal aufräumen damit das Geheule Weiber Boys aufhört

  20. KingOfkings3112 sagt:

    Vielleicht werde ich mir Street Fighter V mal laden.

  21. Baran sagt:

    Wenns euch ned basst dann vorpi..t euch alde!

  22. DarkSashMan92 sagt:

    Also streaming bei PS Now ist absoluter Rotz.
    Da sind nur die herunterladbaren Spiele spielbar

  23. King Azrael sagt:

    Und sooo schlecht ist doch SF5 nicht.

  24. BasSsFreAK sagt:

    Defintiv schlechtester Monat des Jahres

  25. BVBCHRIS sagt:

    Kompletter müll. Arschtritt für kunden die now und plus haben. Die games gibt es beide schon bei now.

  26. cosanos sagt:

    Weil man 2 Spiele bekommt, die einem nicht gefällt, kommen solche Kommentare von manchen, die mehr Müll raus spucken als Sony.... Es ist zwar nicht das Wahre diesmal aber gleich so abwertend sein? Welt geht unter

  27. VincentV sagt:

    Wayne. Dann abonniere nicht beides :p
    Ich hab kein Now. Somit gut für mich.

  28. Rikibu sagt:

    @ZaYn_BolT
    es ist eben nicht "umsonst"...
    angepisst dürfen die sein, die die spiele schon gekauft haben (zusätzlich zum plus abo) oder die sich nicht dafür interessieren...

    woher aber der Reflex "es gibt was umsonst" kommt, während das Abo eine Bezahlschranke hat... kann ja nur von Leuten kommen, die kein Bezug mehr zu Geld, Wert usw. haben.

  29. Baran sagt:

    Vincentv Glückwunsch

  30. logan1509 sagt:

    Ich hatte beim Lesen einiger Kommentare hier einen Schlaganfall, die Rechtschreibung wird hier sowas von vergewaltigt...

    Zum Thema: keines dieser Spiele hatte ich auf dem Schirm, werden definitiv beide mal ausprobiert.

  31. Kintaro Oe sagt:

    Gab schon schlechtere Spiele. Aber egal was drin ist, es gibt immer was daran auszusetzen. Indie Spiele? Langweilig. Triple A Spiele? Hat man bereits bei der Veröffentlichung gekauft. Man sollte wirklich über ein Abo nachdenken, was günstig ist und nur für das online Spielen. Auch wenn ich weiterhin den Sinn nicht verstehe, wenn man Internet und das Spiel bezahlt, dann nochmal für online Spielen bezahlen zu müssen. Ging früher auch ohne... Und wer will kann ein Abo mit "gratis" Spiele wählen. Wäre doch sinnvoller. Oder: sony gibt exklusive Spiele heraus, welche 4 mal im Jahr nur für ps plus rauskommt. Somit könnte man eher noch Kunden locken. Aber egal. Es wird ja niemand zum Abo gezwungen. 😛

    Gruß

  32. VerrückterZocker sagt:

    Wenn es umsonst wäre bräuchte man nicht ein laufendes Abo um die Spiele weiterhin benutzen zu können. Die Lizenz wird einen quasi nur gegen das Abo geliehen.

    Naja nix für mich dabei, allerdings ist da selten was wirklich gutes drin.

  33. GeaR sagt:

    Spiele selten online und freue mich über die "gratis" Spiele immer und deswegen habe ich auch ps now. Jetzt lohnt sich für mich persönlich ps plus überhaupt nicht, wenn man sowieso alles in PS now bekommt und dann paar Monate später im PS plus.

  34. Crysis sagt:

    SF 5 werde ich mir definitiv mal laden.

  35. ZaYn_BolT sagt:

    @ribiku
    Also ich klär dich mal auf, anscheinend bist du noch grün hinter den Ohren (-;.
    denn sony hat von Anfang an gesagt das die Psn+ Gebühren für den Psn Service bezüglich der Netzwerke und fürs Onlinesspielen verlangt wird.

    Die Spiele sind ON TOP dazu. Also als Gratisbeigabe.

  36. ZaYn_BolT sagt:

    @all
    Playstation Plus Kurs für Anfänger:
    PlayStation Plus ist ein Abonnement, das die Funktionen deines bestehenden kostenlosen PlayStation Network-Kontos erweitert und dir dabei hilft, das volle Potenzial deiner PS4 auszuschöpfen. PlayStation Plus ist in allen Ländern verfügbar, in denen der Zugriff auf den PlayStation Store möglich ist.

    Die Spiele sind zwar ein fester Bestandteil von Ps+ aber zahlen tut man in erster Linie für den Online zugang.

    Die spiele sind als "GRATIS" anzusehen und selbst wenn es nicht so wäre, kann Sony nicht jedem Deppen gerecht werden .Jeden Monat heulen die selben oder wechseln sich ab.

    Wenn man bedenkt was die Spiele beim Kauf im Laden im Store kosten würden..aber soweit zu denken ist bei einigen hier einfach zuviel verlangt.

  37. Rikibu sagt:

    @ ZaYn_BolT
    die Aufteilung ist egal, weil ohne Abo komm ich an das kostenlose Zeug nicht ran.
    Als KOnzern würde ich auch medial vertreten, dass alles Geld in die Infrastrukturerhaltung und Weiterentwicklung fließt... und doch wird Sony die 3rd Party Inhalte nicht für lau von den Publishern kriegen und dafür einen obulus x bezahlen... und der speist sich nun mal aus dem Gewinn der zum Teil auch durch digitale Umsätze erzeug wird. so strikt ist das also nicht trennbar.

  38. Arkani sagt:

    Vielleicht kommt ja noch ein ps plus Premium. ^^
    Wo dann einem in jedem Quartal 3 richtige Blockbuster zur Verfügung stehen, und man sich davon eines dann zum Spielen aussuchen kann.
    Sollte natürlich dann noch 1-2 zusätzliche Porno Features beinhalten, um es auch schön lukrativ zu machen.

  39. ZaYn_BolT sagt:

    @ribiku Es ist nunmal ein Unternehmen was auf Gewinnmaximierung aus ist. So ist der Kapitalismus nunmal.
    Das hast du gut erkannt.
    Die Auslegung von Sony ist nunmal so wie es ist. Keiner wird gezwungen und deine Meinung dazu ist ja ok. Spekulieren darfst du.
    Es ging mir rein um den Fakt der belegbar ist und jeder weiss was in den Angebot drin ist.
    Ist ja nicht so als würde Sony die Spieler täuschen.
    Die Erwartungshaltung ist einfach unrealistisch.

    Die Aufteilung spielt keine Rolle ,richtig! Von daher macht es noch weniger Sinn sich zu beschweren.

    59€ im Jahr macht 4,91 € für den Sevice und von mir aus auch für die Spiele und das hat sicher nichts damit zu tun ob man Ahnung hat das Geld wertzuschätzen.
    Ribiku tust so als wäre das ein Vermögen. Lächerlich. Typische Luxusprobleme.

    Also wer sich da beschwert hat den Schuss nicht gehört.
    Das einem die Spiele mal nicht gefallen ist nicht zu ändern, das man das ein oder andere Spiel hat auch nicht.

    Wie schon gesagt das Geheule ist unnötig egal wie rum man das dreht.

    Wenns nicht gefällt einfach nicht abonnieren.

    Ja stimmt dann kann man ja nicht Online spielen. Ach was!

  40. Rikibu sagt:

    Viel paradoxer ist, das man sich darüber beschwert, dass sich andere beschweren... als sei die einzig akzeptierte Meinung die eigene

    Ich brauch gar keine monatsspiekle und würde gern weniger zahlen, damit ich mit dem Geld gezielt mehr das Supporten kann, was ich für supportwürdig halte

  41. Der Coon sagt:

    Typisch Deutschland. Alles umsonst haben wollen und sich dann noch beschweren, wenn es zu wenig ist. Wie armselig...

  42. SebbiX sagt:

    Das paradoxe ist das man auf solche Jammerlappen noch eingeht. Wenn ich unzufrieden mit einen Abo bin, kündige ich es und gut.

  43. Rookee sagt:

    Redet mal alles schön. Es geht mir nur um Streetfighter. Als f2p spiel hätte es damals rauskommen sollen aber nicht für 60€ dayone. Habe es als Streetfighter fan damals blind dayone gekauft und es ist mit dem Fightmoney system es großer Mist. Und dann sagt capcom noch dreist damals es kommen keine anderen Versionen des Spiels. Zack kam die Arcade edition und dann die Champions edition...

  44. ZaYn_BolT sagt:

    @ribiku naja ich beschwere hier mich nicht über den Inhalt der Leistung, das ist schon ein Unterschied.

    Ich feier jetzt auch nicht jeden Inhalt, blähe mich aber nicht so künstlich auf nur weil mir das gebotene nicht passt.
    Das ist der springende Punkt. Dreh es wie du magst.
    Immer diese Unzufriedenheit der Menschen.

    Wenns euch das Angebot nicht zusagt müsst ihr es auch nicht abonnieren. Merkt ihr was?
    Ja genau, Rimiku.Jetzt fällt dir sicher ein das dein Verhalten Paradox ist, aber immer auf andere zeigen.

    Nutzt das Monatsabo, dann könnt ihr monatlich entscheiden und habt kein Risiko was die Spiele angeht. Ist teurer ,aber wer unzufrieden ist sollte es sonst ganz sein lassen und psn+ ist nichts für euch.

  45. ZaYn_BolT sagt:

    @rookee hier geht's nicht ums schön reden .
    Street Fighter werde ich wahrscheinlich gar nicht spielen und das andere Game ist eh nichts für mich.

    Aber ich beschwere mich nicht wenn der ein oder andere Monat mir nicht zusagt.
    Wozu gibt wichtigerer im Leben als seine Unzufriedenheit hier raus zu lassen nur weil Mama wieder nicht das Lieblingsessen gemacht hat(-;

  46. ZaYn_BolT sagt:

    @rookee es geht sicher nicht ums schön reden. Ehrlich gesagt werde ich wahrscheinlich street fighter gar nicht daddeln. Irgendwie wenig Interesse und das andere Game geht total an mir vorbei.
    Gibt genug die spaß daran haben.

    Der Unterschied ist einfach das ich hier mich nicht künstlich aufblase .Akzeptanz ist für einige hier ein Fremdwort.

    Gibt wichtigeres im Leben als sich über das gebotene aufzuregen, aber für einige ist das hier wohl eine Lebensaufgabe(-:.

    Aber gut. lohnt nicht das weiter zu erklären.Kommt eh nicht an....heult also weiter.Gute Nacht .

  47. ZaYn_BolT sagt:

    @sebbix manchmal bleibt einem nichts anderes übrig daran ist nichts paradox aber dein Name ist ziemlich paradox(-: alles ok bei dir?(-;

  48. Der Coon sagt:

    @Rookee: und was hat die Capcom Marketingpolitik zu Street Fighter nun genau mit PS+ zu tun?

  49. DerDax sagt:

    PubG nehm ich mit, kommt erstmal in die Bibliothek, vieleicht spiel ichs irwann mal... Oftmals is für mich eh nix dabei groß interessieren tuts mich aber eh net... die wenigsten Spiele hab ich dann wirklich auch geladen und gespielt.Geht mir eh nur ums online spielen... manch einer hat halt einfach kein Leben! vieleicht auch dazu kein Geld und oder wohnt noch bei Mami. Das trifft wohl auf jeden zu der hier Monat für Monat jedesmal rum nörgelt. Anders kann ichs mir beim besten Willen nich vorstellen wie das sonst möglich ist.

  50. Yuuto sagt:

    Die nehmen auch nur Spiele, die es auch bei PSNOW gibt...

  51. Kehltusa sagt:

    Naja zu sagen PS+ seih nur für das online spielen gedacht, ist nicht ganz richtig. Früher war online spielen generell kostenlos und durch den PS+ Service auf der PS3 bekam man am Anfang monatlich 2 Spiele und zusätzliche Rabatte im psn.
    Das zum online spielen PS+ zur Pflicht wurde, kam erst später hinzu. Deshalb kann man aus meiner Sicht völlig zurecht das Angebot kritisieren - zumindest konstruktiv...

  52. Emzett sagt:

    @Saleen:
    Die PS Now Games werden leider erst immer am Anfang des Monats bekanntgegeben. Also die September Games dann so um den 05.09. rum. Finde das auch immer etwas blöd. PS Plus Games werden ja immer rechtzeitig angekündigt...

  53. Rasierer sagt:

    Komisch ich scheine einer der wenigen zu sein, der sich auf die beiden Games freut. Ein anderer bevorzugt den Galgen. Ich hoffe den Worten folgen bei besagter Person taten.

    Für PUBG wollte ich nie zahlen, da bin ich mal gespannt. Und Street Fighter geht immer...

  54. Saleen sagt:

    @Emzett
    Ich danke dir für die Info 🙂

  55. GuNzDoNtKlLLiiDo sagt:

    Ich kenne Street Fighter V nicht.. Hab ich was zum Probieren. Version? Mir wurscht.
    PUB G hab ich auch nicht (solche Menschen gibt es).. Bin aber ein Shooter. Hab ich was zum Probieren. 🙂 Daumen hoch von mir. Fast nur Nörgler hier..

  56. feabhra sagt:

    Ich habe kein PS Now...und so schaue ich mir Streetfighter 5 mal an....

  57. $Trophytaker94$ sagt:

    Zwei Games die ich noch nicht habe, aber irgendwann ausprobieren wollte. Street Fighter V hatte ich schon etwas auf dem Schirm als Playstation Hits Titel und PUBG kenne ich von meinem Bruder auf dem PC schon etwas. Wieder ein guter PS-Plus Monat 🙂

  58. NoResponse sagt:

    habt ihr ps+ also alle umsonst bekommen. gratulation.
    ich muss da immer zahlen für.

  59. Horst sagt:

    PUBG interessiert mich mal gar nicht, aber SF ist eigentlich ne gute Sache ^^ Why not?! 😀

Kommentieren