PS5: Konsole priorisiert PS4-Versionen – Vorsicht beim Download

Kommentare (25)

US-Spieler berichten von einem kuriosen Problem: Offenbar neigt die PS5 dazu, bei generationsübergreifenden Spielen die PS4-Version herunterzuladen. Vor dem Download muss die richtige Version manuell ausgewählt werden.

PS5: Konsole priorisiert PS4-Versionen – Vorsicht beim Download
Hierzulande müsst ihr ab dem 19. November 2020 auf die richtige Version achten.

Zu den großen Features der PS5 zählt die Abwärtskompatibilität. Damit können auf der Next-Gen-Konsole Spiele der PS4 in Angriff genommen werden. Mehrere der Games sind dank einer Cross-Gen-Veröffentlichung oder eines Upgrades auch als PS5-Fassung erhältlich. Und an dieser Stelle scheint es momentan Probleme zu geben.

PS5 ist ein Fan der PS4-Fassung

Wie Gamespot berichtet, priorisiert die PlayStation 5 beim Download der Spiele die PS4-Fassung. Beobachtet werden kann dieses Szenario beispielsweise bei „Marvel’s Spider-Man: Miles Morales“, das sowohl als PS4- als auch als PS5-Fassung veröffentlicht wurde.

„Aus irgendeinem Grund ist die PS5 jedoch immer standardmäßig darauf eingestellt, PS4-Versionen von generationsübergreifenden Spielen herunterzuladen, wenn sie in eurer Bibliothek erscheinen“, so die Publikation.

Zwar ist davon auszugehen, dass dieses kuriose Verhalten mit einem Update abgestellt wird. Doch besteht eine sehr gute Chance, dass ihr, wenn ihr nicht aufpasst, vorerst auf der PS5 die Last-Gen-Versionen der Cross-Gen-Spiele vor euch habt.

„Wenn ihr ein generationsübergreifendes Spiel auf der Registerkarte ‚Bibliothek‘ markiert, seht auf den ersten Blick fast immer die PS4-Version und nicht die PS5-Version – obwohl diese Tatsache überhaupt nicht deutlich gemacht wird“, berichtet Gamespot weiter.

+++ PS5 kaufen: Vor und nach Weihnachten „beträchtliche Mengen“ versprochen +++

Während die Priorität beim Download der Spiele bei den PS4-Fassungen liegt, gibt es in der Bibliothek die Möglichkeit, zuvor auf die PS5-Fassung zu wechseln. Zu diesem Zweck müsst ihr die Schaltfläche mit den drei Punkten betätigen, die erscheint, wenn ihr ein Spiel auswählt. Danach öffnet sich ein Menü, in dem ihr die Version eurer Wahl auswählen könnt.

Betätigt ihr hingegen einfach nur den Download, erfahrt ihr erst zu einem späteren Zeitpunkt, dass ihr die falsche Version installiert habt. Das ist natürlich etwas beschwerlich, da ihr die PS4-Version des jeweiligen Spiels wieder löschen und im Anschluss die PS5-Version laden müsst, um auf der PS5 das bestmögliche Ergebnis erzielen zu können.

Probleme nach dem Download

Aber auch nach dem erfolgreichen Download der PS5-Version scheint es Probleme zu geben. So kann es passieren, dass ihr nachträglich aufgefordert werdet, die PS4-Version zu laden. Offenbar kommt es auf dem Dashboard der Konsole hin und wieder zu einer Umstellung auf die Last-Gen-Version.

„Es scheint, als ob dieses Problem damit zusammenhängen könnte, dass die Spiele automatische Updates erhalten. Aber auch hier kann es vorkommen, dass ihr, wenn ihr euch schnell durch die Benutzeroberfläche bewegt, versehentlich einen Download startet, den ihr dann löschen müsst“, heißt es ergänzend.

Zum Thema

Letztendlich könnt ihr über die Schaltfläche „Optionen“ auf dem Startbildschirm-Menü der PS5 zwischen den Versionen eines genreübergreifenden Spiels wechseln. Und mit etwas Glück wurde das Problem bis zum europäischen Launch der PS5 in der kommenden Woche behoben.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. mariomeister sagt:

    Gut zu wissen, würde es mir zutrauen, da nicht darauf zu achten (damit rechnet man ja auch nicht, dass die PS4 Version priorisiert wird) und gerade bei meinem langsamen Internet dann besonders ärgerlich, wenn ich dann nochmal die PS5 Version runterladen müsste

  2. The-Last-Of-Me-X sagt:

    "Zu den großen Features der PS5 zählt die Abwärtskompatibilität."

    Na, jetzt kommt mal etwas runter. Zähneknirschend gibt es auf der PS5 die AK und es ist bestimmt kein großes Feature - ihr verwechselt da die PS5 mit der Series X...

  3. 7ZERO7 sagt:

    Naja ich denke mal aber wenn man die CD version hat weis die konsole ja das es die PS5 version ist ? Weil wenn nicht dann haben die hersteller der cd was falsch gemacht XD und nicht die konsole

  4. Crysis sagt:

    Wenn das so Wäre: "Zu den großen Features der PS5 zählt die Abwärtskompatibilität."

    Könnte ich mir auch ne X-Box holen XD

    Im Mittelpunkt der PS5 steht sicherlich der Duel Sense Controller und die schnellen Ladezeiten und die AK ist halt nett und die PS+ Collection ist auch nett würde aber einen kauf nicht rechtfertigen.

  5. VisionarY sagt:

    naja nach den meldungen von bereits sterbenden konsolen, etliche bugs etc. bin ich ganz froh dass ich mich dazu entschlossen habe mir erst im laufe des nächsten jahres eine zu holen..

  6. Zentrakonn sagt:

    Du meinst die paar Leute auf Reddit die sich melden ? Wie viele sind das 0,2% ... rede es dir schön aber das klingt nach neid

  7. triererassi sagt:

    Sieht aber echt schlecht aus mit nächster Woche für mm und sat Kunden: (

  8. Darkbeater1122 sagt:

    Zentrakonn das muss nichts mit Neid zutun haben klar 0.2% sind nicht viel, aber Kinderkrankheiten gab es in jeder Generation und vielleicht will er bloß sichergehen, aber gut muss jeder machen, was er will.

  9. Pipi_aus_dem_Popo sagt:

    Na ja, auch die Series S/X kommt/kommen nicht ohne Startprobleme. Warum es mehr PS5-Gejammer auf Social Media-Plattformen gibt, erschließt sich mir jedoch nicht. :-/

    Eine Liste bekannter Series S/X-Probleme: https://www.purexbox.com/news/2020/11/here_are_some_xbox_series_xs_issues_you_might_run_into_at_launch

  10. martgore sagt:

    @ VisionarY

    Garantie ? Die greift auch bei deiner Konsole, die Evtl. auch kaputt gehen kann.
    Immer dieses mies machen wollen. Was ist dein Problem, das du so bist, wie du bist ? Wie können wir dir helfen ?

  11. Artemos88 sagt:

    @ VisionarY Also darauf würd ich mich jetzt nicht wirklich aufhängen...
    Das ist ein Grundprinzip unter uns Menschen, wenn etwas passt redet man nicht darüber. Nur wenns nicht passt wird sich groß darauf aufgeregt (ganz normal).

    Bei der PS4 gab es einen Aufschrei wegen dem defekten HDMI Anschluss. Letztendlich betraf es aber kaum 1% der gesamten Konsolen.

    Gab bisher selten Geräte die wirklich eine Hohe Ausfallrate hatten. Kann mich noch an das Akku Debakel vom Samsung Note erinnern. Oder auch der RROD der XBox360 hat angeblich sehr viele Geräte betroffen.

  12. Jerzy Dragon sagt:

    Also ich werde kein ps4 Spiel mehr spielen wozu auch will neue Spiele spielen der Rest ist egal

  13. EightySix sagt:

    Es hat auch Vorteile, wenn man etwas später dran ist - das ist so eine Kleinigkeit, da wird ein Update vermutlich nicht lange auf sich warten lassen.

  14. Peter Enis sagt:

    Es wird ja immer trauriger mit der Konsole.
    Fanboys sehen eine weitere Kleinigkeit natürlich nicht als Problem. Warum auch? Ist ja nur ein kleines Manko von vielen

  15. Mr.x1987 sagt:

    @Artemos ja die 360 war ne Katastrophe...3 Stück sind mir geschmolzen..Und im übrigen war es definitiv die lauteste Konsole die ich je besessen hab!

  16. Beelzemon sagt:

    Die PS5 ist wohl ein großer Fan der PS4. Kann ich ihr nicht verübeln. ;D
    Denke das wird bald gepatcht, das würde ich jetzt nicht so übertramatisieren.

  17. Blackmill_x3 sagt:

    @Peter Enis
    Was gibt es denn sonst großartig für Mankos? Mir wäre sonst nicht wirklich was bekannt. Hab alles was ich von der Konsole erwarte, auch bekommen

  18. Sonny_ sagt:

    @Blackmill_x3

    Er meint Features, die die wenigsten gebrauchen können und teilweise auch wahrscheinlich nachgepatcht werden.
    Wie es übrigens bei allen Konsolen im HD Zeitalter ist.

    Bei jedem Start einer Konsole regen sich Leute über zu viele Mankos auf. Die PS5 hat noch den saubersten Start was Mankos und Features angeht seit der PS3.
    Menschen sind entweder sehr vergesslich, lieben es zynisch zu sein oder sonst was.

  19. Blaakuss sagt:

    Sind alles keine Totschlagkriterien und vieles wird geupdatet. Was das funktionieren muss, funktioniert. Sich ständig an Kleinigkeiten hochzuziehen....passt auf dass ihr bei so schrecklichen News nicht aus versehen eure Regelblutung bekommt...

  20. H-D-M-I sagt:

    @ Blaakuss
    Auch Kleinvieh macht Mist. Und die Next-Gen (PS5) macht nun mal sehr viele kleine Haufen, die zusammen verdammt dolle stinken. 😉

    Davon mal abgesehen: Würde dieses Manko bzw. "Kleinigkeit" der XBox passieren, wärst Du garantiert der erste, der wie blöd rumblöken würde wie die meisten hier, wa? 😉

  21. Pfälzer sagt:

    Tja, mit Disc Versionen passiert das nicht.............

  22. Blaakuss sagt:

    HDMI man kann sich natürlich auch alles negativ sehen. Bei manchen ist das Glas halt immer halb leer. Das Gesamtpaket passt, der Rest wird in den kommenden Wochen verbessert, gefixt und verfeinert. Wie es die letzten Generationen immer war. Meines Erachtens nach ziemlich unnötig alle Pferde scheu zu machen. Das ist ja das schöne an der heutigen Zeit - man kann viel im Nachhinein optimieren.

    Und keine Ahnung warum ich bei Xbox rumblöken würde? Verwechselt du mich Vllt? Ich habe auch einiges kritisiert, aber im Gegensatz zu den anderen hier hab ich Respekt vor der Leistung jedes Mitarbeiters beider Lager, die durch viel Know How und Kompetenz ordentliche Konsolen abgeliefert haben. Ein Produkt unnötig ohne Spaß schlecht zu machen tut den Arbeitern Unrecht die viel Schweiß reingesteckt haben.

  23. RrKratosRr sagt:

    @trirerassi

    Weil? Warum sollte es bei MM und Saturn schlecht aussehen und bei allen anderen nicht?
    Wegen der Warnung das es sicher verspätet KÖNNTE.

  24. DerDax sagt:

    Für mich gibt es nichts wichtigeres als die AK bei der Ps5.
    Zur Zeit würde mich eigentlich nur Gran Turismo interessieren, nur kommt des ja erst nächstes Jahr, hat also alles noch Zeit.
    Bin auch scho vom älteren Schlag, mich interessieren einfach nich mehr diese ganzen Mainstream spiele, will nu erstmal wissen wie es mit Ark aussieht, DayZ und The Crew 2 alles andere intressiert mich nich.

  25. TheEagle sagt:

    Defekte PS5 oder defekte SeriesX/S sind völlig normal und überrascht niemanden. Es gibt zu fast allen Elektroteilen reklamationen über defekte Geräte. Vor allem bei den ersten Modellen, soll nicht heißen das die kommenden Revisionen der Konsolen 100% defekt-immunität haben sondern das hier und da Kinderkrankheiten beseitigt werden. Klar ist es besser bei Konsolen auf die nächste Revision zu warten, aber auch hier weiß man nicht wie weit Sie es verbessern müssen. Es wird definitiv eine PS5 Slim kommen, denn die aktuelle PS5 ist lächerlich gross geraten. Sony musste das Gehäuse einfach grösser machen weil es Kühlungsprobleme hatte und es zu spät war um die DesignArchitektur über Bord zu werfen ----> grösser.Lasst euch aber über Meldungen von defekten Konsolen nicht abschrecken, die Chance dass Ihr solch eine bekommt ist minimal, sonst gibt es eben Garantie.