Cyberpunk 2077: DLCs werden später enthüllt – Keanu Reeves vom Spiel begeistert

Kommentare (31)

Wie die Verantwortlichen von CD Projekt einräumten, entschloss sich das Studio dazu, die offizielle Enthüllung der DLCs zu "Cyberpunk 2077" zu verschieben. Diese wird nun erst nach dem Release des Rollenspiels über die Bühne gehen.

Cyberpunk 2077: DLCs werden später enthüllt – Keanu Reeves vom Spiel begeistert
"Cyberpunk 2077" erscheint im Dezember.

Genau wie es bereits bei „The Witcher 3: Wild Hunt“ der Fall war, planen die Entwickler von CD Projekt auch bei ihrem nächsten Werk „Cyberpunk 2077“ eine umfangreiche Unterstützung mit zusätzlichen Inhalten.

Ursprünglich war geplant, dass die Download-Inhalte zu „Cyberpunk 2077“ noch vor dem offiziellen Release des Rollenspiels der Öffentlichkeit präsentiert werden. Dazu wird es allerdings nicht mehr kommen. Stattdessen räumten die Verantwortlichen von CD Projekt im Rahmen des Geschäftsberichts zum kürzlich zu Ende gegangenen Quartal ein, dass die Präsentation der besagten DLCs kurzfristig verschoben wurde.

Der Release von Cyberpunk 2077 steht zunächst im Fokus

Nun wird es erst nach dem Release von „Cyberpunk 2077“ so weit sein. „Ursprünglich war geplant, dies vor der Veröffentlichung zu tun. Nach der jüngsten Verschiebung beschlossen wir jedoch, den Release abzuwarten, um den Spielern das Spiel zur Verfügung zu stellen und dann über zukünftige Projekte zu sprechen. Es geschieht also erst nach dem Release“, heißt es hierzu kurz und knapp.

Zum Thema: Cyberpunk 2077: CD Projekt über Bugs und Multiplayer – Termin für Tests

Wie es im Zuge der aktuellen Geschäftszahlen zudem hieß, ist im Fall von „Cyberpunk 2077“ keine weitere Verschiebung zu befürchten. Somit wird das Rollenspiel am 10. Dezember 2020 für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 und Googles Streaming-Dienst Stadia veröffentlicht. Im Laufe des kommenden Jahres folgen zudem technische Upgrades für die Next-Generation-Konsolen Xbox Series X/S beziehungsweise PlayStation 5.

Laut Adam Kiciński, dem CEO von CD Projekt dürfen wir uns auf ein Rollenspiel-Abenteuer freuen, das auch Keanu Reeves, der in die Rolle von Johnny Silverhand schlüpft, begeistert. „Er hat das Spiel gespielt. Aber soweit ich weiß, hat er es noch nicht beendet. Aber er hat das Spiel definitiv gespielt, und er liebt es“, so Kiciński.

Quelle: Wccftech

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Saowart sagt:

    Na wenn Keanu Reeves das Spiel gefällt, kann es ja nur geil werden oder? :DD


    Kommentar melden

  2. theHitman34 sagt:

    Eigentlich braucht es dann keine Tests und Wertungen mehr, Keanu Reeves ist begeistert. Meisterwerk, Kunst, Kultur.


    Kommentar melden

  3. Pipi_aus_dem_Popo sagt:

    Keanu fährt gern Kanu. :>


    Kommentar melden

  4. Bukowski sagt:

    Eben, wen der “ Auserwählte " begeistert ist dan wird es wohl ein Meisterwerk sein.


    Kommentar melden

  5. Sunwolf sagt:

    Kenau war begeistert als er die Überweisung von CD Project RED bekam.


    Kommentar melden

  6. Saowart sagt:

    @Sunwolf
    Ach koooooooooomm >u>


    Kommentar melden

  7. Yago sagt:

    Hoffentlich gibt es geile John Wick action 😉


    Kommentar melden

  8. Yago sagt:

    Wenn einer nicht Geld geil ist, dann ist das Keanu. Der hat einfach Bock auf neue Sachen, macht sogar einen eigenen Comic.


    Kommentar melden

  9. Saowart sagt:

    Abgesehen davon dass Keanu auch so genug Kohle hat, würde ich mal behaupten ;3 xD


    Kommentar melden

  10. Mr. Monkey sagt:

    Na dann warte ich solange bis sie sagen was sie noch in petto haben.


    Kommentar melden

  11. naughtydog sagt:

    Dann ist es bestimmt breathtaking...


    Kommentar melden

  12. -KEI- sagt:

    @ Yago
    Du weisst schon dass J. Silverhand (keanu) schon tot ist bevor das spiel beginnt.

    Du wirst die john wick action fuer ihn machen muessen.


    Kommentar melden

  13. Saowart sagt:

    @-KEI-
    Aber vielleicht gibt es eine geile Rückblende von ihm >u>


    Kommentar melden

  14. ras sagt:

    Achtet Ihr eigentlich nicht was in Trailern passiert?

    Man hat doch schon gesehen das es man auch mit J.Silverhand spielt.

    Ob das jetzt Rückblende ist/Erinnerung oder what ever.


    Kommentar melden

  15. M4g1c79 sagt:

    Mist, nun habe ich nen Bild von Keanu Reeves, wie er unbeholfen die Tasten aufn Controller drückt und nix checkt xD so wie zocken immer im TV/Kino gezeigt wird xD keine Sau spielt so 😀 aber hauptsache Tasten smashing. Dass Keanu nen Gamer ist, bezweifel ich doch sehr stark. Der ist im real Life eher so nen Öko ^^ anders als z.b. Henry Cavill, der tatsächlich nen leidenschaftliche Zocker ist. Glaub der hatte auch nochmal zur Vorbereitung auf die Witcher Serie das Game durchgespielt.


    Kommentar melden

  16. InStalls sagt:

    Wenn mir jemand Kohle dafür gibt erzähle ich auch überall das seine schei...e nach Rosen duftet.


    Kommentar melden

  17. egoshooterfreak sagt:

    Ein Öko, der Motorräder mag und am Schießstand mit scharfer Munition trainiert?


    Kommentar melden

  18. M4g1c79 sagt:

    Fährt er nicht gerne Fahrrad und nutzt meist den öffentlich Verkehr? Naja ist ja auch egal, ich glaube dennoch nicht, dass er nen Gamer ist 😀


    Kommentar melden

  19. redeye4 sagt:

    Wieso sollte er kein Gamer sein. Sind mittlerweile schon viele und ist ja nicht so als ob wir wüssten was die alles in ihrer Freizeit machen.


    Kommentar melden

  20. Sunwolf sagt:

    Welcher Star was in seinem privat Leben macht weiß doch eh keiner. Vielleicht sind Arnie und Sly Call of Duty Zocker.


    Kommentar melden

  21. JaAaS sagt:

    Er hat damals auf E3 Bühne selber gesagt, dass er nicht der gamer ist, aber die mechaniken des spiel faszinierend findet


    Kommentar melden

  22. Sermil sagt:

    Er muss es auch sagen das es gut ist, egal jetzt wie es ist. Er muss das Spiel schließlich werben.


    Kommentar melden

  23. M4g1c79 sagt:

    Ich hab das ganze ja auch nie negativ gesehen. Ich glaube halt nur nicht, dass er das Spiel viel gespielt hat ^^ nicht mehr und nicht weniger. Ist ja am Ende auch total egal. Dass er da mit macht ist ja dennoch super 🙂


    Kommentar melden

  24. -KEI- sagt:

    @ras
    Johnny ist in deinem Kopf als chip


    Kommentar melden

  25. ras sagt:

    @-KEI-

    Ha ja ich weiß.
    Deswegen sag ich doch.

    Man sieht in den Trailern das man Ihn mal, oder öfter spielt.
    Man konnte es sehen wegen seinen Armen/Händen.

    Als Rückblende oder als Erinnerung was auch immer.


    Kommentar melden

  26. ras sagt:

    @-KEI-

    youtube.com/watch?v=cLKvbhfVBUU&t

    3:39 Min
    3:52 Min
    4:00 Min


    Kommentar melden

  27. xjohndoex86 sagt:

    Expansion Pass incoming? Take my money! ^^


    Kommentar melden

  28. El Chefè sagt:

    Wann gibt einen DLC für 3rd Person Mode?


    Kommentar melden

  29. Blade sagt:

    Na schön wenn es Cinderella gefällt, bringt aber nichts wenn es alle 2 Monate verschoben wird XD


    Kommentar melden