Team Ninja: Mehrere Neuankündigungen im Jahr 2021

Kommentare (27)

Im kommenden Jahr werden die Entwickler von Team Ninja nicht nur die Neuauflagen zu "Nioh" und "Nioh 2" veröffentlichen. Darüber hinaus plant das japanische Studio gleich mehrere Neuankündigungen.

Team Ninja: Mehrere Neuankündigungen im Jahr 2021
Team Ninja plant mehrere Neuankündigungen.

Kurz vor dem Jahreswechsel ließen sich die japanischen Entwickler von Team Ninja ein wenig über die Zukunft des Studios aus.

Wie Fumihiko Yasuda, seines Zeichens Studioleiter von Team Ninja und verantwortlicher Director hinter der „Nioh“-Reihe, zu verstehen gab, möchte das Studio im kommenden Jahr aus dem Vollen schöpfen und gleich mehrere neue Projekte ankündigen. Welche Plattformen mit den nächsten Titeln von Team Ninja versorgt werden, wurde zwar nicht verraten, wir können aber wohl davon ausgehen, dass auch die PlayStation-Plattformen versorgt werden.

Nioh gönnt sich erst einmal eine Pause

Wie im Laufe der Woche bereits bestätigt wurde, wird Team Ninja der „Nioh“-Reihe nach der Veröffentlichung der Remastered-Versionen zu „Nioh“ und „Nioh 2“ im kommenden Februar erst einmal eine Pause gönnen. Offen ließ Yasuda im Rahmen seines aktuellen Interviews leider, wann genau mit der offiziellen Enthüllung der nächsten Team Ninja-Projekte zu rechnen ist.

Zum Thema: Nioh: Team Ninja gönnt der Serie eine kreative Pause

„Im Februar werden wir Nioh 2 Remastered: Complete Edition und die The Nioh Collection – die alle Inhalte aus der Nioh-Serie umfasst – für die PlayStation 5 veröffentlichen. Ich hoffe, dass dies eine Gelegenheit für Leute sein kann […] zu sehen, wie sich Nioh auf einer Konsole der neuen Generation spielt“, so Yasuda.

Und weiter: „Wir bereiten auch mehrere Ankündigungen neuer Titel von Team Ninja im Jahr 2021 vor. Bitte freuen Sie sich darauf!“

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. darkerfan22 sagt:

    ninja gaiden *hust* *hust*

  2. ResidentDiebels sagt:

    Please be excited.....

    ....aber in diesem Fall zurecht!

  3. Nanashi sagt:

    Nioh hätte sich zwischen Teil 1 und 2 schon eine kreative Pause nehmen sollen, so krass ähnlich wie sich beide Teile sind.

  4. Blacknitro sagt:

    Frage ist für welche Plattform werden die Spiele entwickelt ?

  5. Squall Leonhart sagt:

    Team Ninja würde zu Sony sehr gut passen.
    Vielleicht kann ja Sony Team Ninja von Koei heraus kaufen?

  6. consoleplayer sagt:

    Squall
    Hat es in diese Richtung Gerüchte gegeben oder wie kommst du auf diese Übernahme?

  7. Squall Leonhart sagt:

    @consoleplayer
    Nicht wirklich nur das übliche Gerede auf Reddit, Resetra und Co. :p
    Würde denke ich ganz gut passen, vorausgesetzt Koei wäre gesprächsbereit.

  8. Blacknitro sagt:

    @ Squall Leonhart wäre cool ^^

  9. freedonnaad sagt:

    Kann mich jetzt nicht wirklich an irgendein gutes Spiel von Team Ninja erinnern.....

  10. Raine sagt:

    @freedonnaad
    Dann ist etwas mit deinem Gedächnis oder du hast einfach einen schlechten Geschmack;)

  11. Black_Star_Nero sagt:

    Die haben auch "nur" Ninja Gaiden , Dead or Alive und Nioh gemacht die gut waren, wenn ich aber an Dissidia Final Fantasy NT und Dead or Alive Xtreme denke, das waren voll Katastrophen, aber ich finde sie haben sich deutlich verschlechter (zu Nioh kann ich nichts sagen).

  12. Raine sagt:

    Für FF NT war immer noch SquareEnix verantwortlich. Team Ninja hat nur das ausgeführt, was ihnen beauftragt hat.

  13. Argonar sagt:

    Sie haben auch 2 Warriors Titel gemacht, vor allem Hyrule Warriors war wirklich sehr gut gemacht. DoA Extrem 1 war angeblich ein ziemlich gutes Volleyball Spiel, welches sich aber hinter sehr viel Eye Candy versteckt.

    Aber ja Ninja Gaiden ist schon das Flagship. Und nachdem die beiden letzten Teile eher schwach waren (NG3 und Yaiba) gehört hier mall wieder ein richtig gutes Spiel her. Wenn es schon mehrere Ankündigungen gibt, hätt ich aber auch nichts gegen einen Remaster der alten 3 Teile.

  14. Machigatta-Kami sagt:

    Hoffe das Team Ninja weiter nur für Sony entwickelt. Nioh war echt gut. Teil 2 kenne ich noch nicht, zocke ich dann auf der ps5.

    Ninja Gaiden war ziemlich cool und davon ein neues oder die alten teile als Remaster oder sogar Remakes, hätte was.

  15. consoleplayer sagt:

    Ich hoffe, dass die nächsten Titel von Team Ninja direkt im Game Pass landen, so wie Stalker 2 ^^

  16. Machigatta-Kami sagt:

    @consoleplayer

    Sorry aber das wäre nicht gut.

    Mochte MS sehr lange und hab auch nichts gegen sie aber den Weg den sie gehen, finde ich nicht gut.

    Gefühlt wird alles aufgekauft und dann in den gamepass verscherbelt.

  17. consoleplayer sagt:

    Ich verstehe ja die Risiken eines Abo-Models (Quantität statt Qualität). Es gibt bisher aber keine Anzeichen, dass es so kommt. Eher das Gegenteil. Die Qualität stimmt (derzeit).

  18. Machigatta-Kami sagt:

    @consoleplayer

    So ein Abo im gaming Bereich, brauche ich nicht, dann ist zocken nichts mehr besonderes.

    Auch exklusiv Titel sind nichts mehr besonderes wenn alles immer gleich in den gamepass kommt und am besten jeden Monat eins.

    Ist nicht meins und für den Markt auch nicht gut.

    Ist nur meine Meinung :*

  19. Squall Leonhart sagt:

    @Machigatta-Kami
    Ich glaube nicht das Nioh für andere Plattformen erscheinen wird. Einen PC Port könnte eventuell möglich sein, aber das der Titel auf die Xbox kommt, kann man denke ich eher ausschließen.

  20. consoleplayer sagt:

    Machigatta-Kami
    Mich würde intetessieren weshalb es nichts besonderes mehr ist durch den Game Pass.

  21. Machigatta-Kami sagt:

    @consoleplayer

    Wenn alle großen Titel im Gamepass sind und sagen wir mal jeden Monat 1 bis 2 exklusiv Spiele dazu kommen, ist das nichts besonders.

    Dann spielt man alles mögliche an weil man denkt geil das ist drin und das ist drin.

    Ich glaub nicht das man dann noch den Fokus hat auf ein Spiel zur Zeit.

    Zu viel Salz verdirbt die Suppe.

    Hab lieber so wie es bei Sony ist oder auch bei Nintendo, alle paar Monate große Highlights. Wo man weiß das die Qualität sehr gut sein wird.

    Bei MS muss sich erst zeigen wie die Qualität sein wird.

    Haben viel versprochen zum launch der Konsole und was kam? Nichts.

    Kein Halo, kein Medium, kein Scorn, kein CrossfireX und den werbedeal für cyperpunk hätten sie sich auch sparen können.

    Ich möchte spiele auf Disk haben oder halt meine eigne online Bibliothek mit spielen die ich mir kaufe.

    Natürlich hab ich auch mal den gamepass benutzt aber so selten, weil ich doch lieber die tollen Titel mir selbst kaufe.

    Und jetzt benutze ich die xbox nur um mir meiner Frau Serie zu schauen.

    Zocken ist nur noch auf der ps5.

    Ist nur meine Meinung.

    Lg Yago

  22. Waltero_PES sagt:

    Hast Du einen neuen Nick, Yago?

  23. Machigatta-Kami sagt:

    @Waltero

    Hallo mein Freund :), ja hab ich.

    Machigatta-Kami ist auch mein psn Name.

    Geht's für gut?

    Lg Yago

  24. Waltero_PES sagt:

    Yo, danke 🙂 Und selbst?

    Habe heute mit Demons Soul angefangen und bin ich begeistert!

  25. Machigatta-Kami sagt:

    Danke mir auch 🙂

    Geil, dann wünsche ich dir viel Spaß damit. Liebe es 🙂

    Frohes neues Jahr dir.

    Lg Yago

  26. Waltero_PES sagt:

    Wünsche ich Dir auch!

  27. merjeta77 sagt:

    Nioh 1&2 Mega geile Spiele,für mich persönlich das beste Spiel auf PS4 Ära, aber für was neues habe ich auch nicht dagegen. Und ich hoffe es kommt auch was zu meine Lieblingsspiel aller Zeiten Ninja Gaiden.