Horizon Forbidden West: Laut Werbeanzeige weiter für 2021 geplant

Kommentare (30)

In den vergangenen Tagen machte das Gerücht die Runde, dass auch das Action-Rollenspiel "Horizon: Forbidden West" zu den Titeln gehören könnte, die COVID-19-bedingt auf das Jahr 2022 verschoben wurden. Eine aktuelle PlayStation-Werbeanzeige spricht allerdings weiterhin von einem Release in diesem Jahr.

Horizon Forbidden West: Laut Werbeanzeige weiter für 2021 geplant
"Horizon: Forbidden West" erscheint für die PS4 und die PS5.

In den vergangenen Wochen führten die COVID-19-Pandemie und der damit verbundene Umzug in das Home-Office dazu, dass gleich mehrere große Titel auf das nächste Jahr verschoben wurden.

Darunter das Fantasy-Abenteuer „Hogwarts Legacy“ oder das PlayStation 5-exklusive Rennspiel „Gran Turismo 7“. Vor wenigen Tagen erreichte uns zudem das Gerücht, dass auch das von Guerrilla Games entwickelte Action-Rollenspiel „Horizon: Forbidden West“ zu den Titeln gehören könnte, die erst 2022 erscheinen. Dies wollte zumindest ein als verlässliche Quelle geltender Insider in Erfahrung gebracht haben.

Release noch einmal für 2021 bestätigt

Laut einer aktuellen PlayStation-Werbeanzeige ist dies jedoch nicht der Fall. Diese listet nämlich nicht nur Housemarques neuen Action-Titel „Returnal“ mit dem aktuellen Releasetermin in Form des 30. April 2021. Darüber hinaus bestätigt die besagte Werbeanzeige „Horizon: Forbidden West“ für eine Veröffentlichung in diesem Jahr. Wenn auch für „Ende 2021“.

Zum Thema: Horizon Forbidden West: Release des Rollenspiels auf 2022 verschoben?

Somit können wir wohl davon ausgehen, dass Guerrilla Games und Sony Interactive Entertainment weiterhin eine Veröffentlichung in diesem Jahr anpeilen. Ein offizielles Dementi zu den Gerüchten um eine mögliche Verschiebung auf das Jahr 2022 lässt aber weiter auf sich warten.

„Horizon: Forbidden West“ befindet sich für die PlayStation 4 sowie die PlayStation 5 in Entwicklung und rückt ein weiteres Mal die Protagonistin Aloy in den Mittelpunkt. Zu den spielerischen Neuerungen des zweiten Teils gehört unter anderem die Möglichkeit, Unterwasserabschnitte zu erkunden.

Quelle: Videogames Chronicle

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Banane sagt:

    Wird sicher dennoch erst 2022 rauskommen.

  2. Tag Team sagt:

    Egal wann es rauskommt, Hauptsache es ist komplett fertig, damit man es direkt durchzuspielen kann. 🙂

  3. Lord Bierchen sagt:

    Las kommen der erste Teil war Top

  4. Farbod2412 sagt:

    Lieber verschieben aufs nächste jahr damit es fertig auf dem markt kommt und nicht so wie cyberpunk 2077

  5. Banane sagt:

    Bei Cyberpunk wäre als Release das Jahr 2077 perfekt gewesen.
    Bis dahin hätten die es bestimmt ganz toll hinbekommen. 😉

  6. Eternal Gamer sagt:

    Naja irgendetwas brauch sony aber exklusiv für die herbst winter saison....da gran tourismo schon flöten gegangen ist würde ich es noch nicht abschreiben für 2021

  7. Kintaro Oe sagt:

    Gerne dieses Jahr raus damit und nächstes Jahr dann als GOTY mit allen DLCs. 🙂

    Gruß

  8. Lookiss sagt:

    Quit playing games with my heart *sing*

    Bitteschön für een Ohrwurm, danken könnt ihr mir später.

  9. Eternal Gamer sagt:

    Ich würde das jetzt auch nicht mit Cyberpunk vergleichen das sind ganz andere voraussetzungen
    Es muss nur für 2 systeme optimiert werden werden und ist auch nicht so komplex von der Spielmechanik da der Vorgänger vor ca 4 Jahren erschien ist dieses Jahr auch durchaus realistisch

  10. Fantastico sagt:

    das wäre halt ein groses ps spiel das mich interesiren würde. da wird rasiert leute.

  11. Nathan Drake sagt:

    Sony released gerne im Frühjahr. Darum rechne ich mit Februar, März, April 2022 und wenn sie etwas mehr Zeit brauchen wirds Juni.
    Wäre doch perfekt. Vor Weihnachten haben wir sowieso immer Games Überflutung.

  12. Horst sagt:

    Hab Teil 1 daheim liegen, und warte auf eine PS5, um es endlich zu spielen... 🙁 Werd dann wohl beide irgendwann nacheinander daddeln können 😀 😀 😀 Oder ich mach Teil 1 doch noch auf der PS4... :S

  13. Tag Team sagt:

    @Horst
    WAS? zocke es! Es ist mit Abstand eines der absoluten Top-Games. Die Story ist herausragend und sollte verfilmt werden.

  14. Crysis sagt:

    Sony wird sicherlich alles daran setzen, das Weinachtsgeschäft irgendwie abzugreifen. Also rechne ich damit, das es zwischen November und Dezmber 2021 erscheinen wird. Zudem gibt es ja keine bessere Werbung für die PS5, wobei die sowieso bis Dezmber immer ausverkauft sein wird. 2022 erscheint dann vermutlich ein neuer DLC zu dem Spiel.

  15. Highman sagt:

    Hoffe immernoch auf einen coop modus. Wollten sie im ersten teil schon einbauen, hätten aber den detailgrad runterfahren müssen. So kleine expeditionen im stil von monster hunter wären als bonus ganz geil. Ghost of Tsushima hat gezeigt, dass open world spiele auf einen mega coop modus haben können.

  16. Captain Ahab sagt:

    Hab den ersten nie beendet, war auf einmal irgendwie die Luft raus. Vielleicht starte ich es nochmal an bevor der zweite erscheint.

  17. AlgeraZF sagt:

    @Horst

    Warum willst es unbedingt auf der PS5 spielen? Horizon und Death Stranding sehen auch auf der PS4 schon wie Next Gen Spiele aus.

  18. AloytheHunter sagt:

    Also ICH, habe es schon immer gewusst! xD

  19. Sunwolf sagt:

    Wir werden sehen wie sich die Lage weiterhin Entwickelt. Es ist immerhin noch zu früh zu sagen das es dieses Jahr kommt oder oder nicht.
    Auch wenn SONY Druck machen sollte, hängt es immer noch an Gurilla Games selbst zu entscheiden wie sie dran arbeiten können. Die wissen ganz genau das man kein zweites Cyberpunk 2077 braucht.

  20. Scorpionx01 sagt:

    @Banane "Bei Cyberpunk wäre als Release das Jahr 2077 perfekt gewesen.
    Bis dahin hätten die es bestimmt ganz toll hinbekommen."

    Das ist lustig, weils wahr ist... 😉 Und ohne DLSS mit Raytracing auf 2060 Niveau sehe ich schwarz auf den Konsolen...

  21. Banane sagt:

    Wie alt wärt ihr denn so im Jahr 2077?

    Ich wäre dann 95 Jahre alt. Könnte ich noch schaffen...^^ 😀

  22. spider2000 sagt:

    die entwickler sollen es ganz in ruhe fertig machen.

    ich freue mich extrem drauf, besonders auf das tauchen. das wird bestimmt richtig hammer.

  23. consoleplayer sagt:

    Das Tauchen ist mir vom Trailer auch am meisten in Erinnerung geblieben. Das sah richtig gut aus.

  24. Dunderklumpen sagt:

    @Banane locker dreistellig

  25. Banane sagt:

    @Dunderklumpen

    Naja, im unteren dreistelligen Bereich könntest du das Jahr ja noch erleben. 🙂

  26. spider2000 sagt:

    @consoleplayer

    ich liebe das tauchen in games, wenn es gut umgesetzt ist. besonders dann, wenn es viel unter wasser zu erkunden gibt. z.b. in Tomb Raider Underworld war das tauchen mal richtig geil.

  27. Banane sagt:

    Ja, in TR Underworld war das Tauchen bisher echt am geilsten umgesetzt.
    Macht heute noch Spaß.

    In dem Teil konnte man sogar unter Wasser schießen, was heute in so gut wie keinem game mehr funktioniert.

  28. Banane sagt:

    Heute kommt einem doch in keinem game dieser Art mehr ein Hai entgegen, den man unter Wasser mit ner Harpune oder den Handfeuerwaffen abknallen kann.

    Zudem kann man irgendwie in keinem game mehr so wunderschön schnell tauchen im Delphin Stil wie in TR Underworld.

  29. Eternal Gamer sagt:

    Fand das tauchen Tlou 2 auch schon mega umgesetzt

  30. MangoHunter sagt:

    Wär nice wenns dieses Jahr noch kommt,vielleicht kann man dann schon ohne Stress eine PS5 kaufen.