EA Motive: Soll am Comeback einer etablierten und beliebten Marke arbeiten

Kommentare (33)

Wie bereits vor einer ganzen Weile bestätigt wurde, arbeiten die "Star Wars Squadrons"-Macher von EA Motive derzeit an neuen Projekten. Aktuellen Berichten zufolge soll sich darunter das Comeback einer beliebten und etablierten EA-Marke befinden.

EA Motive: Soll am Comeback einer etablierten und beliebten Marke arbeiten
EA Motive soll an einer etablierten Marke von Electronic Arts arbeiten.

Nur kurz nach der Veröffentlichung von „Star Wars Squadrons“ im Herbst des vergangenen Jahres wiesen die Entwickler von EA Motive darauf hin, dass hinter verschlossenen Türen bereits an neuen Projekten gearbeitet wird.

Während sich das Studio selbst beziehungsweise die Verantwortlichen von Electronic Arts zu möglichen neuen Titeln aus dem Hause EA Motive bisher nicht äußern wollten, möchte ein alter Bekannter bereits mehr wissen. Die Rede ist vom Gamesbeat-Redakteur Jeff Grubb, der enge Kontakte in die Videospiel-Industrie unterhält und in der Vergangenheit immer wieder mit seinem Insiderwissen auf sich aufmerksam machte.

Woran arbeitet EA Motive?

Wie Grubb im aktuellen „GamesBeat Decides“-Podcast zu verstehen gab, soll EA Motive derzeit am Comeback einer etablierten und beliebten Electronic Arts-Marke arbeiten. Nähere Details nannte Grubb zwar nicht, versprach allerdings, dass sich die Fans über die Ankündigung des besagten Projekts definitiv freuen werden. Somit kann aktuell nur spekuliert werden, woran EA Motive im Detail arbeitet.

Zum Thema: EA Motive: Mehrere Projekte in Arbeit – Darunter (k)ein neues Star Wars

Zu den EA-Marken, um die es in den vergangenen Jahren recht stillt wurde, gehören „Dead Space“, „Dante’s Inferno“, „Mirror’s Edge“, „Jade Empire“ oder „Wing Commander“. Aufgrund der Erfahrungen, die „Star Wars Squadrons“ sammelte, wird derzeit vor allem über ein neues „Wing Commander“ spekuliert.

Nun seid ihr gefragt: Welche Marke von Electronic Arts sollte eurer Meinung nach zurückkehren? Verratet es uns in den Kommentaren.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. 3DG sagt:

    Fifa.

  2. Horst sagt:

    Codemasters wurde an Bord geholt, die Rechte an Burnout liegen bei EA... wieso nicht ein neues Burnout?! 😀 😀
    Ansonsten Dead Space oder Wing Commander, sehr gerne 🙂

  3. DANIEL1 sagt:

    Army of Two oder Dead Space wären gut.

  4. DangerZone3.0 sagt:

    Braucht keiner.
    Hat eh alles nur MS schrott Niveau

  5. flofire sagt:

    Burnout sollte meiner Ansicht nach zurück kehren.
    Meiner Ansicht nach, ist Paradise City der wohl beste Open World-Arcade Racer. Würde mich daher wahnsinnig über einen neuen Teil freuen.
    Schade dass es um die Marke und das Genre (Vor allem auf Playstation) ziemlich still wurde.

    Glaube allerdings in naher Zukunft an kein Comeback der Marke. Bei EA hat man sich ja klar geäußert, dass man lieber Need for Speed entwickeln möchte und nicht beides parallel.
    Und nach Heat, dem ersten richtig guten Teil, seit Jahren, das Entwicklerstudio zu schließen...

  6. Zockerfreak sagt:

    Denke auch es wird ein neues Fifa,darauf freut sich doch jeder

  7. Rakyr sagt:

    So richtig freuen würde mich jetzt nichts davon. Ich bin auf jeden Fall skeptisch ob da am Ende was rauskommt wofür ich Geld hinblättern würde.

  8. Buzz1991 sagt:

    Command and Conquer?

  9. h0ll0w sagt:

    Dead Space wäre geil, aber ohne Glen Schofield gibt das eh nix ^^ Dante's Inferno würde ich aber auch feiern, aber sehr unwahrscheinlich.

  10. 3DG sagt:

    Wobei, Dantes Inferno so wie das neue god of war wäre witzig. Praktisch, Dantes fallen order.

  11. Der Coon sagt:

    Ich hoffe auf Dead Space

  12. Saowart-Chan sagt:

    Bitte Dead Space! <3

  13. Playzy sagt:

    Black 2 wäre der absolute hammer. Mit den heutigen Engines wäre die Umgebungszerstörung mega nice.

  14. OW_MK88 sagt:

    Auch wenn es wohl nicht zum Studio passt wäre SSX Mal wieder geil

  15. Banane sagt:

    Wenn Dead Space, dann aber bitte Teil 1.
    Ein richtig geiles Remake davon wäre auch super.

  16. Farbod2412 sagt:

    Dead space wäre ganz gut habe alle teile gespielt aber dann bitte remake und kein remaster wobei remaster am ehesten kommt

  17. elGrandeAdi sagt:

    Wenn's nicht SSX ist, haben Sie nicht alle Tassen im Schrank. 😉

  18. AnthemMassEffect sagt:

    * Anthem 2.0 *, ist doch wohl klar!? 😉

  19. Seven Eleven sagt:

    Es ist SKATE

  20. h0ll0w sagt:

    @Banane

    Das wird wohl leider nicht passieren. Da wird man vielleicht versuchen müssen, sich mit dem irgendwann erscheinenden Dead Space- Klon Negative Atmosphere anzufreunden.

  21. DangerZone3.0 sagt:

    Am besten ms kauft ea.

    Die lassen super zusammen.
    Ringen beide nur Mist raus.

    Nur Sony macht top Games.

  22. branch sagt:

    Die sollen doch einfach die dead space reihe etwas aufpolieren und mit neuen trophylisten rausbringen. Ist das zu viel verlangt

  23. Nathan Drake sagt:

    Skate (auch wenn schon "bestätigt") oder ssx wären toll. Burnout hat leider das Entwicklerteam verloren und die Fahrmechanik wurde in NFS integriert.

    ...
    kann mich aber grad gar nicht erinnern, wann ich das letzte Game von EA gekauft habe. Das müsste Skate 2 gewesen sein

  24. proevoirer sagt:

    Ich würde mich auf ein neues Fight Night freuen

  25. DennyExperience sagt:

    Ganz klar Schlacht um Mittelerde 3 (Ironie)

  26. DUALSHOCK93 sagt:

    Was ist überhaupt aus diesem Sportspiel passiert? Das vor langer Zeit angekündigt wurde da konnte man Quadbike fahren gar Ski. Da hatte Criterion dran gearbeitet, vielleicht ist es ja dieses Spiel mir fällt der Name leider nicht mehr ein.

  27. Banane sagt:

    @DUALSHOCK93

    Du meinst wohl Riders Republic.
    Das ist aber von Ubisoft und wurde verschoben. Aktuell soll es irgendwann 2021 kommen.

  28. big ed@w sagt:

    Ein neues Jade Empire wäre gut,mit 50% weniger Text,da Textadventures nicht so mein Ding sind.
    Aber EA motive wird man da nicht ranlassen.

  29. AtheistArriS sagt:

    Bis auf Fifa ist EA ne ziemliche lame duck geworden, wenn in Zukunft jemand noch die Fussball Lizenz abkauft ist die Firma im Ruin.

  30. Konsolenheini sagt:

    Das nächste Spiel wird Smörrebröd 3, Teil 1+2 spart man sich 😉

  31. sixty9erMadDog sagt:

    Fight Night oder Metal of Honor

  32. VerrückterZocker sagt:

    Nen neues Burnout, Dead Space, SSX, Black, Fight Night oder C&C würde ich sofort nehmen. Alles geile IPs die leider vergessen wurden.

    Die großen Publisher hätten so viele geile Marken, nur verkauft sich meist der jährliche Einheitsbrei am meisten. Gar keine Frage sind teils gute Spiele Reihen, leider fallen dadurch viele andere weg.

  33. VerrückterZocker sagt:

    @Bodom76
    Ne sorry, ist sinnlos mit Leuten zu reden die in ihrer Ansicht festgefahren sind.