Bethesda & Microsoft: Übernahme mit Trailer bestätigt – Details zur Zukunft offenbar am Donnerstag – Update 3

Kommentare (108)

Auf Twitter wurden Hinweise darauf gestreut, das der Abschluss der Übernahme von ZeniMax Media und Bethesda durch Microsoft am Donnerstag offiziell angekündigt werden könnte.

Bethesda & Microsoft: Übernahme mit Trailer bestätigt – Details zur Zukunft offenbar am Donnerstag – Update 3
Am Donnerstag wird die Übernahme offenbar detailliert vorgestellt.

Im Laufe des Tages berichteten wir, dass die Übernahme von ZeniMax Media (samt Bethesda) durch Microsoft in trockenen Tüchern ist. Sowohl die US-Behörden als auch die Europäische Kommission gaben grünes Licht. Und es scheint, dass Microsoft keine weitere Zeit verschwenden möchte. Tweets von Xbox und Jeff Grubb deuten darauf hin, dass wir am Donnerstag erfahren werden, wie es nach der Übernahme weitergehen wird.

Der britische Arm von Xbox macht in einem Tweet auf eine Reihe von Events aufmerksam, die in dieser Woche veranstaltet werden. Dazu zählen XboxOn-Streams zu „Call of Duty Warzone“, „Football Manager 2021“, „Sea of Thieves“ und „The Elder Scroll 5 Skyrim“. Interessanter ist der für Donnerstag angesetzte Stream, dessen Details noch enthüllt werden sollen.

Termin am Donnerstag

Dazu passt der Tweet, der von Jeff Grubb abgesetzt wurde. Darin lässt er einen Blick auf die Events in der Spielbranche werfen, beginnend mit der heutigen Präsentation rund um „Monster Hunter“. Im weiteren Verlauf des Jahres folgen das Summer Game Fest und die E3 Digital-Edition. Das erste Highlight scheint allerdings schon am Donnerstag anzustehen. Im Terminplan steht für den 11. März 2021: „Was ist mit der Xbox/Bethesda-Übernahme?“ Nachfolgend seht ihr die gesamte Liste:

Beide Tweets deuten darauf hin, dass am Donnerstag etwas passieren wird. Zugleich kam aber auch das Gerücht auf, dass zunächst nur die Einzelheiten der Partnerschaft thematisiert wird, anstatt neue Spiele zu präsentieren. Diese dürften auf der digitalen E3 2021 folgen. Das bedeutet, dass wir im Zuge der Ankündigung womöglich eine Bestätigung darüber erhalten werden, ob zukünftige Bethesda-Spiele auf die PS5 erscheinen werden oder nicht.

Weitere Meldungen zur Übernahme: 

Mit dem 7,5 Milliarden-Dollar-Kauf wandert nicht nur Bethesda in den Besitz der Redmonder. Auch sind der „Dishonored“-Entwickler Arkane, das „Wolfenstein“-Studio MachineGames, der „Doom“-Macher id Software und das „The Evil Within“-Studio Tango Gameworks mit von der Partie. Weitere Infos zu Bethesda erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

Update: Microsoft hat soeben einen Trailer veröffentlicht, mit dem der Abschluss der Übernahme bestätigt wurde. Die Redmonder begrüßen die neuen Studios mit dem Clip in der Xbox-Familie.

Update 2: Langsam wird es chaotisch. Mittlerweile kam das Gerücht auf, dass es (auch?) am kommenden Freitag zu einer Präsentation kommen wird – entweder als Video oder als Blog-Post:

Update 3: Jeff Grubb stellte in einem Bericht klar, dass beim Microsoft/Bethesda-Event am 11. März 2021 die Auswirkungen der Übernahme auf den Xbox-Game-Pass thematisiert werden. In diesem Zusammenhang werde Microsoft ankündigen, welche Bethesda-Spiele es bald in den Game-Pass schaffen werden. Auf Neuigkeiten zu „Starfield“ solltet ihr nicht hoffen.

Außerdem planen Microsoft und Bethesda angeblich, ihre Sommer-Showcases zusammenzulegen. Jeff Grubb bezieht sich bei dieser Aussage auf Personen, die mit den Plänen vertraut sind.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. BluEsnAk3 sagt:

    @electro

    Ja, koa war und ist schon immer einer von denen, die hier ein Zusammenhangloses Zeug in die Tasten hauen.

    Ich hatte ja schon mein Vergnügen, in dem er/sie sich also jmd der keinen Schimmer von der Materie besitzt, offenbart hat xD

  2. keepitcool sagt:

    @Elektrotaufe
    Spiel dich hier mal nicht so auf. Jeder kann die Dinge schon selbst richtig einordnen, da braucht es keinen der einen die Gaming-Welt erklären möchte. Deine Suppenschüssel hat höchstens einen leichten Blaustich, aber auch nur dann wenn es etwas schattiger wird und es einem dunkelblau vorkommt...

  3. Electrotaufe sagt:

    Ohh tut mir leid, habe ich dein Weltbild angekratzt?
    Und sicher spiele ich mir hier auf, bei solchen Aussagen. Oder hast du die Seite für deine fanboycrew gepachtet?
    Gut zu wissen daß du und Koa schon Danger Niveau habt.

  4. KoA sagt:

    @ consoleplayer!

    „Lass uns weiterdiskutieren, […]“

    Bevor Du hier ernsthaft über weitere Diskussionen zur entsprechenden Thematik sinnierst, solltest Du Dir doch wohl besser erst einmal selbst diesbezüglich ein erforderliches Grundverständnis und entsprechende Kenntnisse aneignen. Dann klappt‘s künftig vielleicht auch etwas besser mit der eigenen Argumentationsfähigkeit.
    Deine fortwährend ausweichenden Antworten auf normale Fragen zu Deinen eigenen Aussagen und Dein diesbezüglich argumentatives Versagen gestern, ist jedenfalls alles andere, als ernsthaft diskutabel. 🙂

    Oder ist Dir mittlerweile eingefallen, wieso Dich Bethesda-Spiele, aufgrund Microsofts Game-Pass, angeblich zukünftig nichts mehr kosten? 🙂

    @ Electrotaufe:

    „Im Gegensatz zu den meisten hier, ist meine Suppenschüssel sowohl grün als auch blau.“

    Was aber offenbar trotzdem nichts daran ändert, dass Du, im Gegensatz zu Deinen Vorschlägen anderen gegenüber, selbst kaum wirklich vermagst, weit genug über den eigenen Rand hinauszublicken, um bestimmte Dinge korrekt erfassen und verifizieren zu können. Ansonsten wäre wohl kaum Dein Dementi und der abwehrende Spruch mit der Glaskugel als Reaktion gekommen.

    „Und nein sie sind auch ohne Glaskugel erkenntlich“

    Schön, dass das an dieser Stelle schon mal geklärt ist.

    „Ihr schreibt hier einen Stuss, den man in sec durch Google wiederlegen kann.“

    Dann mache das doch bitte auch, wenn die entsprechende Widerlegung tatsächlich eine Sache von Sekunden ist. 🙂 Aber hör(t) doch bitte damit auf, anderen hier reine Glaskugel- oder Kaffeesatz-Leserei zu unterstellen, denn das trifft definitiv nicht den tatsächlichen Kern der Sache, sondern entspricht schlicht einer peinlichen Argumentationslosigkeit.

  5. keepitcool sagt:

    Auf XD würdest du auf Gleichgesinnte treffen die dir die Poperze liebkosen würden....da würdest dich pudelwohl fühlen. Du bevorzugst aber hier den unsympathischen Grünling abzugeben der nur Stunk macht und sich dämlich aufspielt...

  6. consoleplayer sagt:

    KoA
    Du scheinst echt nicht zu begreifen, wann jemand ernsthaft diskutieren möchte und wann jemand etwas schreibt um jemanden zu ärgern. 😉
    Deine Glaskugelaussagen zu sinkenden Qualität/Quantität finde ich aber immer am lustigsten, weil du dafür nie Beispiele bringen kannst. Dann heißt es immer "jeder normal denkende Mensch sieht das, dafür braucht es keine Beispiele". xD

  7. KoA sagt:

    @ consoleplayer:

    „Du scheinst echt nicht zu begreifen, wann jemand ernsthaft diskutieren möchte und wann jemand etwas schreibt um jemanden zu ärgern. “

    Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft, ausgerechnet mich hier auf eine solche dümmliche Art wirklich ärgern zu können. 🙂 Glaube mir, an diesem irrigen Glauben sind schon ganz andere Kaliber vor Dir gescheitert! 🙂

    Letztendlich führst Du Dich mit einer derart schwachen Darbietung doch lediglich selber vor. 😉

  8. consoleplayer sagt:

    KoA
    Komm zurück wenn du Beispiele für deine Glaskugelargumentationen hast. Ich werde in der Zwischenzeit die Bethesdaspiele im GP willkommen heißen, OHNE Aufpreis. 😉 Wasn Leben, wasn Leben. 😀

1 2 3