MLB The Show 21: Baseball-Simulation ab sofort erhältlich – Der sportliche Trailer zum Launch

Kommentare (27)

Ab sofort ist die Baseball-Simulation "MLB The Show 21" aus dem Hause Sony San Diego für die PlayStation- und Xbox-Plattformen erhältlich. Zum heutigen Launch darf ein passender Trailer natürlich nicht fehlen.

MLB The Show 21: Baseball-Simulation ab sofort erhältlich – Der sportliche Trailer zum Launch
"MLB The Show 21" ist ab sofort erhältlich.

In einer aktuellen Pressemitteilung wiesen Sony Interactive Entertainment und die Entwickler der Sony San Diego Studios darauf hin, dass die Baseball-Simulation „MLB The Show 21“ ab sofort erhältlich ist.

Der diesjährige Ableger der vor allem in den USA recht erfolgreichen Serie wird aufgrund der Vorgaben der Major League Baseball (kurz: MLB) nicht nur für die PlayStation 4 und die PlayStation 5 veröffentlicht. Darüber hinaus werden erstmals auch die Xbox One sowie die Xbox Series X/S versorgt. Wer ein gültiges Xbox Game Pass-Abo sein Eigen nennen sollte, kann „MLB The Show 21“ ab sofort ohne zusätzliche Kosten herunterladen und spielen.

Trailer stimmt auf das sportliche Geschehen ein

„MLB The Show 21“ erlaubt es euch laut offiziellen Anagben, plattformübergreifend in Online-Partien gegeneinander anzutreten. Zudem können bei einem Konsolenwechsel die Speicherdaten dank plattformübergreifender Fortschritte übertragen werden. Exklusiv auf den Konsolen der neuen Generation ist zudem ein umfangreicher Stadion-Editor mit von der Partie.

Zum Thema: MLB The Show 21: Letztes Feature-Video stellt den Diamond Dynasty-Modus vor

„Im Road to the Show-Modus übernehmen Spieler mit einem eigens erstellen Charakter erstmals zwei Rollen in MLB The Show: Schlagmann und Werfer. Der Modus bietet ein überarbeitetes Spieler-Fortschrittsystem mit einem Fokus auf Anpassungsfähigkeit und Vielfalt“, heißt es zu den Features von „MLB The Show 21“ weiter.

Anbei der offizielle Trailer zum heutigen Release der Baseball-Simulation.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Matchwinner sagt:

    Habe es auf dem GP angetestet ...... Grafik gut aber das Spiel ist nicht so meins

  2. consoleplayer sagt:

    Download läuft bereits. 🙂

  3. KeksBear sagt:

    Hab es mir auch mit dem GamePass mal angeguckt. Hat was. Ist was nettes

  4. Rahzeal sagt:

    @Jarvis höre auf zu heulen und Kauf dir ne xbox !!!
    Baseball ist die geilste Sportart die es gibt noch vor American Football und wer baseball liebt zäahlt auch gerne denn vollen Preis dafür 😉

  5. KeksBear sagt:

    @Jarvis

    Sorry aber es gibt schlimmeres. Es ist nur ein Baseball Spiel. Ich wiederhole es sogar. Es ist ein Baseball Spiel. Es wird nur sehr wenige interessieren. Dich daran aufzuregen ist einfach nur peinlich.

  6. Fantastico sagt:

    er hat doch recht. sony kann vielleichts nichts dafür dass es in den gamepass kommt. es bleibt aber ein 1st party spiel von sony und dann lassen sie so eine schlechte werbung zu?? als sie germerkt haben dass es in den gamepass kommt hätten sie sofort die aufnahme in ps plus oder now verkünden sollen. es ist einfach lächerlich dass dass man als psler als bürger zweiter klasse behandelt wird und das bei einem spiel das von einem eigenen 1st party studio entwickelt wurde.

  7. KeksBear sagt:

    @Fantastico

    Vielleicht ja im nächsten Monat. Bis dahin mal chilln und weniger Toxisch sein.

  8. Fantastico sagt:

    ich bin nur frustriert aber niemanden hier gegenüber toxisch. hoffentlich dann nächsten monat. dann würde die welt wieder ein kleines bischen besser aussehen.

  9. KeksBear sagt:

    @Fantastico

    Nimm es nicht persönlich und es ist auch nicht böse gemeint, aber mir wäre es peinlich wenn ein Baseball Spiel von Sony nicht für PS plus kommt sondern nur für dem GamePass.

  10. RikuValentine sagt:

    Also ich will sowas nicht in meinem Abo haben.
    Ist ja so als ob man Fifa im Plus haben möchte :p

  11. Tag Team sagt:

    Überhaupt nicht meins. Der Sport ist in echt mega langweilig. Will gar nicht erst wissen, wie langweilig es ist, es zu spielen xD

  12. Tag Team sagt:

    @Jarvis
    Naja gut, Microsoft hat gut Geld an Sony abgedrückt, dass es im Game Pass landet. Von daher eine gute Entscheidung seitens MLB und Sony 🙂

  13. RikuValentine sagt:

    Es ist nicht so das Sony das eben entscheiden kann. Sie dürfen eben nur da mit Geld raus gehen.

    Zudem der jenige der 70€ bezahlt behält das Game. Gamepass User mieten es nur. Feiner Unterschied.

    Und hör auf von "uns" zu reden. Du bist doch eindeutig am provozieren.
    Wenn du bock auf das Game hast kauf es. Wenn nicht dann geh was anderes spielen.

  14. RikuValentine sagt:

    Was hat das mit Fanboy sein zu tun? Es ist NICHT Sonys Entscheidung das es für den GP kommt und Sony ist nicht dazu verpflichtet es ins Plus zu hauen.
    Wenn MS bock hat das im GP zu vertreiben sollen die das machen. Ich hätte keine Lust wenn das Game nächsten Monat im Abo ist. Einfach weil ich keine Sport Games zocke.
    Wenn es kommt kann ich nichts gegen machen. Aber Sony ist nicht dazu verpflichtet das ins Abo zu tun nur weil ein paar Leute wegen eines Baseball Games auf die Barrikaden gehen.

    Sony macht im Moment genug. Kannst du das nicht honorieren..ja dann pech. Provozieren ist es trotzdem.

  15. RikuValentine sagt:

    Kritik ist da garnichts. Aber ich hab nichts zu heulen. Ich spiele nämlich lieber anstatt mich über ein Sport Spiel zu ärgern.

    Und leiser sein könnte dir auch nicht schaden. Aber ich wünsche noch viel Spaß.
    Vielleicht kommt ja noch Fantastico dazu. Dann könnt ihr zusammen unnötig provozieren. 😀

  16. KeksBear sagt:

    @Jarvis

    Digger, du bist doch hier das Kind. Du heulst rum wie ein 8 Jähriger nur weil ein höchtens mittelmäßiges Spiel im GamePass ist. Du bist so krass peinlich das ich mich dafür sogar schäme. Es ist ein Baseball Spiel. Die letzten Jahre hat niemand dieses Spiel hier erwähnt. Es war fast jedem vollkommen egal und aufeinmal ist es das größte für ein paar Leute. Das nur weil es im GamePass ist. Vielleicht hat man es ja nur deswegen gemacht. Damit wir mal drüber reden und es sich dadurch mal verkauft. Heul bitte weniger nur weil Sony mit einem Baseball Game dir dein Herz bricht musst du ja nicht dein Leben für geben diese Situation zu hassen. Komm mal bitte klar.

  17. ResidentDiebels sagt:

    @KeksBear

    Bitte ihr Hipster kiddies hört auf das wort "toxisch" zu benutzen. Es ist so albern und peinlich.

  18. Hippiekiller sagt:

    Übrigens müssen die Xboxler auch bezahlen, der GP kostet immerhin regulär dreizehn Euro im Monat. Aber das scheint hier Keinen zu interessieren...

  19. Hippiekiller sagt:

    Der GP kostet auch Geld...

  20. Hideo Kojima sagt:

    Der Gamepass schüttelt ganz schön durch.
    Jeder das das weiter ignoriert, wird irgendwann eine Minderheit sein.

    In meinem Umkreis, unabhängig von der Verfügbarkeit, ist das XBOX/PS Verhältnis derzeit 70/30.

    Sony nimmt man echt nurnoch für Exclusives.
    Das geht auf Dauer nicht gut.

  21. Tag Team sagt:

    @jarvis
    Man kann KeksBear hier nur recht geben. Du bist wie ein Kind und abgrundtief peinlich! Über MLB The Show hat die letzten Jahre absolut niemand geredet. Diese Spieleserie war wenn überhaupt nur in den USA beliebt. Mich würde es mega anpissen wenn Sony MLB ins Ps Plus Abo aufgenommen hätte und dafür ein anderes Spiel, was mir wenigstens zusagen würde rausgestrichen hätte. Aber das ist natürlich meine persönliche Sicht. Jedoch denke ich, dass 90% der Ps Gamer da draußen absolut nichts mit diesem Game anfangen können. Es ist halt kein FIFA oder NBA!!! MLB wollte den Deal mit dem Game Pass. Dafür hat die MLB und Sony fett Kohle gesehen und die amerikanische Xbox Fans freuen sich. Wo ist das Problem? Die echten treuen MLB Fans kaufen sich das Spiel eh anstatt es über Game pass zu mieten. Nach knapp 5 Monaten hat sich der Kauf gelohnt und das Spiel gehört einem.

    Und komm mal wirklich etwas runter. Deine Kommentare sind an Fremdscham nicht zu überbieten. Wir sind hier um zu diskutieren und unsere Meinungen auszutauschen. Aber du nimmst dich echt viel Zeit, um über Sony herzuziehen. Ganz ehrlich, meine Zeit ist mir dafür viel zu kostbar, als das ich Hass gegen ein Unternehmen entwickle, dass mich nicht mal kennt und welches ohne mich genauso erfolgreich weiterhin agiert wie bisher. Aber jeder wie er mag. Wenn es dich glücklich macht, dann nur zu.

  22. Tag Team sagt:

    @Hideo
    Ja, in deinem Umfeld vielleicht. Im Rest der Welt ist es tatsächlich genau umgekehrt.
    Sony 70% | Xbox 30%

  23. Juan sagt:

    So nehme ich das auch wahr.

  24. proevoirer sagt:

    Würde ich auch nicht im plus haben wollen

  25. consoleplayer sagt:

    Ich werde auch rein wegen dem GP mal reinschnuppern.

  26. KingOfkings3112 sagt:

    @ KeksBear

    Es ist alles andere als mittelmäßig.

    @ Tag Team

    Ist überhaupt nicht langweilig, wenn man es selber spielt.

    @ News

    Ich habe es mir für die Xbox One gekauft. Macht echt sehr viel Fun. Spiele es mittlerweile lieber als zum Beispiel FIFA oder PES. Die MLB ist auch in der Realität interessanter und spannender als Fußball.

  27. Juan sagt:

    Und ein Briefmarkenfan findet Briefmarken interessanter als Sport.