Sony: Kooperation mit Firewalk Studios – AAA-Multiplayer-Titel in Entwicklung

Kommentare (32)

Für ein originelles AAA-Multiplayer-Spiel sind die Firewalk Studios eine Partnerschaft mit Sony Interactive Entertainment eingegangen. Bei dem recht jungen Entwicklerstudio arbeiten namhafte Persönlichkeiten, die an bekannten Franchises mitgewirkt haben.

Sony: Kooperation mit Firewalk Studios – AAA-Multiplayer-Titel in Entwicklung
Sony Interactive Entertainment und die Firewalk Studios schließen sich für ein Multiplayer-Projekt zusammen.

Die Firewalk Studios arbeiten an einer neuen Multiplayer-IP, für die sie Sony Interactive Entertainment als Publisher gewinnen konnten. Das 2018 gegründete Entwicklerstudio hat es sich zur Aufgabe gemacht, fantastische Multiplayer-Erfahrungen zu kreieren, die euch denkwürdige Momente bescheren. Sie gehören zur ProbablyMonsters-Familie und bezeichnen sich als „AAA-Studio der nächsten Generation“.

Namhafte Entwickler sind bei diesem Studio tätig. Darunter befinden sich der frühere Kreativdirektor von „Destiny“ und die Produzentin von „Guitar Hero II“ sowie „BioShock Infinite“. Weitere Entwickler haben an bekannten Spielereihen wie „Mass Effect“ oder „Apex Legends“ mitgewirkt.

Laut Geschäftsführer Tony Hsu bringt das PlayStation-Team Videospielen „tiefen Respekt und eine große Liebe“ entgegen. Zudem besitzen sie außergewöhnliche Fähigkeiten, um große Ziele zu erreichen.

Zum Spiel selbst wurden leider keine Details verraten. Das Team arbeitet jedoch bereits hart daran und hat eine Menge Spaß an den täglichen Spieldurchläufen. Die PlayStation-Community soll mit dem Titel genau so viel Freude haben, wie die Entwickler selbst.

Die Verantwortlichen im genauen Wortlaut

Zur Ankündigung der Zusammenarbeit mit den Firewalk Studios äußerte sich Hermen Hulst, der Leiter der PlayStation-Studios: „Ihr Original-Multiplayer-Spiel wird eine aufregende Ergänzung für unser Portfolio sein. Wir sind bestrebt, ein breites Spektrum an unterschiedlichen Spielerfahrungen auf unsere Plattform zu bringen, und wir sind begeistert, mit einem visionären Studio wie Firewalk zusammenzuarbeiten, um ihre wirklich ambitionierte Erfahrung zum Leben zu erwecken.“

Auch der Gründer von ProbablyMonsters verlor ein paar Worte: „Ich bin stolz auf das nachhaltige Modell, das wir geschaffen haben, damit unsere AAA-Studios wachsen und gedeihen können. Die strategische Partnerschaft von Firewalk Studios mit PlayStation passt hervorragend zum Weltklasse-Stammbaum und der kreativen Vision des Studios.“

Related Posts

Sobald es zu diesem Projekt Neuigkeiten gibt, werden wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand bringen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Quelle: PlayStation Blog

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. vangus sagt:

    Ein neues exklusives Spiel, ein anderes Genre als Third-Person-Action-Adventure, also so wie es sich hier viele gewünscht haben. Wer weiß, was noch alles kommt...

  2. Zentrakonn sagt:

    Sehr gut Sony weiter so

  3. Barlow sagt:

    "Wer weiß, was noch alles kommt..."
    Wer den AAA SP von Cauldron Studios
    (2. Studio von Probably Monsters) published 😉

  4. vangus sagt:

    Firewalk Studios (übrigens cooler Name) scheint ja ein großes talentiertes Team zu sein. Da kann man denke ich etwas Großes erwarten. Sony publishen sicherlich nicht jedes Krücken-Spiel, ich denke schon, das der Titel viel Potential hat.

    @Barlow
    Das wäre gut, vielleicht ja eine First Person Shooter Kampagne.

  5. Barlow sagt:

    Da die meisten/alle(?) ehemalige Bungie Devs sind, wird es mit großer Wahrscheinlichkeit ein FPS.

  6. Enova sagt:

    Denke auch das es gut wird. Sony achtet darauf das ihre Spiele kritische Erfolge werden. Ich mein, sie haben DG abgesägt und das Spiel war jetzt keine komplette Katastrophe.

  7. xjohndoex86 sagt:

    Ich habe mir aber Days Gone 2 gewünscht und nicht irgendeine stinkige Multiplayer IP. Man zockt doch, damit man Ruhe vor dem Menschenp*ck hat und nicht auch da noch Automatismen ertragen muss. 😉

  8. ResidentDiebels sagt:

    Ganz klar, das wird nix. Dadurch das Sony die PS3 PSN server online lässt sind nicht genug ressourcen frei um ein gutes Spiel zu entwickeln 😉

  9. Squall Leonhart sagt:

    @ Jarvis
    Das wird hundertprozentig PlayStation Exklusiv, SIE ist Publisher. Naja vielleicht kommt es nach einer gewissen Zeitspanne auf den PC, das wäre aber das maximal mögliche mit Sony als Publisher.

  10. proevoirer sagt:

    Genau der richtige Weg.
    Mp Spiele braucht die playsi genauso

  11. Plastik Gitarre sagt:

    die namen bioshock, mass effect und destiny lassen mich vermuten es könnte was sci-fi mäßiges werden. habe mal wieder lust auf mp. außer battlefield 6 sehe ich da nur wenig brauchbares. exclusiv für ps5 könnte es interessant werden.

  12. AlgeraZF sagt:

    Da bin ich auch sehr gespannt drauf. Können demnächst gerne mal einen kleinen Trailer zeigen.

  13. consoleplayer sagt:

    Ein FPS wäre was. Das würde mich interessieren.

  14. Juan sagt:

    Ja das wäre mal was.

  15. renee sagt:

    Die Verantwortlichen im genauen Wortlaut
    Zur Ankündigung der Zusammenarbeit mit den Firewalk Studios äußerte sich Hermen Hulst, der Leiter der PlayStation-Studios: „Ihr Original-Multiplayer-Spiel wird eine aufregende Ergänzung für unser Portfolio sein. Wir sind bestrebt, ein breites Spektrum an unterschiedlichen Spielerfahrungen auf unsere Plattform zu bringen, und wir sind begeistert, mit einem visionären Studio wie Firewalk zusammenzuarbeiten, um ihre wirklich ambitionierte Erfahrung zum Leben zu erwecken.“

    Auch der Gründer von ProbablyMonsters verlor ein paar Worte: „Ich bin stolz auf das nachhaltige Modell, das wir geschaffen haben, damit unsere AAA-Studios wachsen und gedeihen können. Die strategische Partnerschaft von Firewalk Studios mit PlayStation passt hervorragend zum Weltklasse-Stammbaum und der kreativen Vision des Studios.“

    Ich schmeiß mich wech

  16. Saowart-Chan sagt:

    @renee

    Warum? o.O

  17. renee sagt:

    Das weis ich selber nicht 🙂 🙂

  18. kaluschnikop sagt:

    Remake von Warhawk von der PS3. Bis heute für mich unerreichte Multiplayer Action. Das wäre ein Traum. Wird aber nicht so kommen, gespannt auf die Enthüllung bin ich aber dennoch.

  19. Saowart-Chan sagt:

    @renee

    Interessant! >U>

  20. Plastik Gitarre sagt:

    ich reiße in mp nicht mehr viel das ist echt frustrierend bin ein alter sack. jagdinstinkt und reflexe alles nicht mehr wie vor 20 jahren.
    gegen ein squad von 16 jährigen die ne palette redbull am tag saufen habe ich keine chance mehr.
    fuck und ich war mal der gringo. man man, wo ist die zeit hin?

  21. Juan sagt:

    Kenn ich, ich bin mit 13 mega bei Counter Strike abgegangen xD

  22. consoleplayer sagt:

    "gegen ein squad von 16 jährigen die ne palette redbull am tag saufen habe ich keine chance mehr."
    haha xD

  23. qFLASCHp sagt:

    @juan ja gut aber in CS kann man trotzdem noch abgehen da kommt es auch viel mehr auf andere Sachen an als in einem CoD oder BF

  24. Internet sagt:

    In Battlefield kann man auch noch im Alter was reißen dank Positionierung und Taktik, siehe Fabian Siegesmund

  25. Stardust140 sagt:

    @ Plastik Gitarre,Lol. XD

  26. Matchwinner sagt:

    Erscheint dann 2028

  27. VerrückterZocker sagt:

    Klingt schon Mal vielversprechend, bin gespannt was das wie ein Projekt sein wird.

  28. Eloy29 sagt:

    Davon Profitieren ja die jungen das wir "alten" Säcke so langsam geworden sind.

    Viele Destiny Macher dabei so etwas PS Exklusiv wäre schon was.

  29. AlgeraZF sagt:

    Ein Destiny ähnlicher Loot Shooter von Sony wäre echt genial! Na mal gucken, wird bestimmt eher sowas wie Apex. Battle Royal heißt das ja oder? Ist dann leider nix für mich.

  30. Eloy29 sagt:

    Algera ich glaube nicht das ein AAA MP Game von denen in Richtung Apex geht ...nicht ein einziges Battle Royale ist AAA.

  31. AlgeraZF sagt:

    Ok da kenne ich mich nicht so aus in dem Bereich. Overwatch auch nicht? Bin echt auf den ersten Trailer zu dem Spiel gespannt.

  32. Barlow sagt:

    Genau genommen ist Apex ein AAA Spiel mit ~800 Devs und über 50 Mio Budget 😉