Biomutant: 20 Minuten Gameplay zeigen die Spielmechaniken und den Charakter-Editor

Kommentare (18)

Zwei umfangreiche Gameplay-Videos zu "Biomutant" stellen euch die Spielmechaniken und den Charakter-Editor vor. Dadurch könnt ihr euch ein genaues Bild vom bald erscheinenden Open World-RPG machen.

Biomutant: 20 Minuten Gameplay zeigen die Spielmechaniken und den Charakter-Editor
In knapp drei Wochen ist es so weit.

Das Open World-Rollenspiel „Biomutant“ hat mit dem heutigen Tag umfangreiche Gameplay-Szenen erhalten. Anhand des elfminütigen Videos könnt ihr euch einen genaues Bild von diesem Spiel machen und euch demzufolge die Kaufentscheidung erleichtern.

Im Video wird gezeigt, wie der Protagonist verschiedene Aufgaben in der offenen Spielwelt bewältigt. Unter anderem begibt er sich auf die Suche nach verschiedenen Sammelobjekten, nimmt es mit einem Bossgegner auf oder löst ein knackiges Rätsel. Dabei bekommt ihr die verschiedenen Umgebungen des Spiels zu sehen. Gegen Ende wird der Waffen-Editor präsentiert, in dem ihr eure Schießeisen nach Belieben anpassen könnt.

Ein weiteres Video behandelt ausführlich den Charakter-Editor. Euch stehen allerlei Looks, Klassen und sonstige Optionen zur Auswahl, um den tierischen Protagonisten nach euren Wünschen zu gestalten. Bei der Optik werden euch dank zahlreicher Anpassungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

Folgende Werte mit teils mehreren Unterpunkten lassen sich individuell aufrüsten:

Lebenskraft

  1. Gesundheit
  2. Rüstung

Stärke

  1. Messer-Schaden

Verstand

  1. Power
  2. KI-Energie
  3. Energy-Regen

Charisma

  1. Tauschhandel

Agilität

  1. Bewegungsgeschwindigkeit

Glück

  1. Kritischer Schaden
  2. Loot-Chance

Vermutlich kommt im Laufe des Spiels noch der ein oder andere Punkt dazu.

5 verschiedene Klassen

Insgesamt stehen euch fünf Klassen zur Verfügung:

  1. Dead-Eye
  2. Commando
  3. Psi-Freak
  4. Saboteur
  5. Sentinel

Zum gestrigen „Star Wars“-Day zeigten sich die Entwickler von ihrer humorvollen Seite und brachten einen Trailer heraus, in dem der Held mit einer Klobürste statt einem Lichtschwert in den Kampf zieht.

Related Posts

„Biomutant“ wird am 25. Mai für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Plastik Gitarre sagt:

    werde ich sicher mehr spaß mit haben als mit valhalla.
    die spielzeit soll aber nur um 20 std. liegen aber egal jede ecke wird auskundschaftet.
    ein neues junges schweden team die werden direkt unterstützt.

  2. merjeta77 sagt:

    Habe ich schon erwähnt das Ich das Spiel letzte Woche vorbestellt habe?

  3. hhamlet90 sagt:

    das spiel hab ich heute zum ersten mal wahrgenommen. das sieht vielversprechend aus

  4. Bumboclaat sagt:

    Collectord Edition für 75 EUR schon längst vorbestellt 😀 freu mich drauf, hoffentlich läufts auf der Ps5 auch gut

  5. webrov_ sagt:

    Hab damals auch die CE für 75€ geschossen (kostet aktuell 121€). Ich hab große Hoffnungen auf das Spiel!

  6. proevoirer sagt:

    Sieht wirklich sehr schön aus

  7. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    Lasse wegen dem Spiel, resi links liegen

  8. Plastik Gitarre sagt:

    könnte als richtiger geheimtip durchgehen. wird aber wahrscheinlich in paar wochen in aller munde sein. hatte es vor 2 wochen selbst nicht auf dem radar und bin jetzt heiß drauf.
    open world kung fu mit waschbär- matial arts - 3rd person action adventure. klingt das nicht nach fun!!!?

  9. proevoirer sagt:

    Alleine zwischen 2:30 und 3:30 was es alles gibt 🙂
    Freu mich drauf!

  10. Bumboclaat sagt:

    @webrov heftig wie der Preis wieder gestiegen ist. Immerhin jetzt aber ohne Versandkosten 😀 bei mir wurde noch 3,99 eur verrechnet trotz Prime... bin gespannt ob das vor dem Versand noch angepasst wird

  11. Linkin_Marc sagt:

    Ja, das könnte richtig gut werden, ich hoffe das es technisch sauber wird und sich trotz der Konkurrenz gut verkauft.

  12. merjeta77 sagt:

    Bin seit den ersten Trailer auf das Spiel heiß und wie gesagt vorbestellt Standard Version für 44.99€ für Playstation.

  13. Saleen sagt:

    Spiel für 35€ Vorbestellt
    Instant Gaming...
    Vilt fällt der Preis nochmal dann gibt es wieder ne Gutschrift

    Bin richtig heiß auf das Game!
    Freu mich wie bolle...

  14. merjeta77 sagt:

    35€ für PC oder was?

  15. VerrückterZocker sagt:

    @merjeta77
    Denke schon, hat ja keine PS5 abbekommen. Und wer tut sich freiwillig ne HDD mit ewig langen Ladezeiten an? 😉

  16. Saleen sagt:

    Richtig, PC...
    Habe gerade überlegt warum eine HDD aber das Game kommt ja noch für die PS4 raus ^^

  17. Nacktenschrank sagt:

    Ich liebe ja eigentlich Spiele mit Endzeitszenario, aber hiermit werde ich noch nicht so wirklich warm... wirkt auf mich etwas zu „kindisch“ vllt.

  18. Mauga sagt:

    Naja auch PCs und PS4 können eine SSD haben. 😉