Returnal: Update 1.3.7 erscheint heute und behebt Absturzursachen

Im Laufe des heutigen Tages wird das PlayStation 5-exklusive Roguelike-Abenteuer "Returnal" mit dem Update auf die Version 1.3.7 bedacht. Behoben werden in erster Linie Fehler, die zu Abstürzen führen konnten.

Returnal: Update 1.3.7 erscheint heute und behebt Absturzursachen

"Returnal" ist für die PlayStation 5 erhältlich.

Ende des vergangenen Monats veröffentlichte das finnische Entwicklerstudio Housemarque mit „Returnal“ sein neuestes Projekt exklusiv für die PlayStation 5.

Wie die Entwickler bekannt gaben, wird „Returnal“ im Laufe des heutigen Tages mit einem neuen Update bedacht, mit dem das Roguelike-Abenteuer auf die Version 1.3.7 gehoben wird. Um euren Spielfortschritt nicht zu gefährden, solltet ihr die Auto-Update-Funktion der PlayStation 5 deaktivieren, um zu verhindern, dass sich „Returnal“ im Ruhe-Modus der Konsole automatisch schließt, sobald der neue Patch bereit steht.

Optimierungen im Changelog zusammengefasst

Offiziellen Angaben zufolge werden mit dem Update auf die Version 1.3.7 verschiedene Fehler in Angriff genommen, die in seltenen Fällen zu Abstürzen führen und dem Spielspaß so einen Strich durch die Rechnung machen können. Ebenfalls behoben wird der Bug, durch den der „Ophion“-Boss verschwinden konnte, nachdem der Spieler im Kampf den „Reconstructor“ eingesetzt hat.

Zum Thema: Returnal: Anpassung des Speichersystems – Entwickler suchen nach einem Konzept

Ein weiterer Fehler, der aus der Welt geschafft wird, betrifft den Sound-Bug, durch den im Kampf plötzlich laute Geräusche auftreten könnten. Welche Bugs sonst noch behoben werden, verrät euch der Changelog zum Update 1.3.7, den ihr auf der offiziellen Website findet.

Warum „Returnal“ mehr als einen genaueren Blick wert ist und auch Roguelike-Muffel überzeugen könnte, erfahrt ihr hingegen in unserem ausführlichen Test.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Horizon Forbidden West

Freeclimbing, Waffen und Slitherfang-Kampf im Hands-on-Video

Elden Ring

Entwickler bestätigen "New Game Plus"-Modus und die ungefähre Spielzeit

Uncharted Film

Tom Holland über "die härteste Actionszene", die er je gemacht habe

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

TemerischerWolf

TemerischerWolf

20. Mai 2021 um 09:03 Uhr
matze0018

matze0018

20. Mai 2021 um 09:37 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

20. Mai 2021 um 10:44 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

20. Mai 2021 um 12:56 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

20. Mai 2021 um 13:27 Uhr
spider2000

spider2000

20. Mai 2021 um 13:34 Uhr
BlackPlayerX

BlackPlayerX

20. Mai 2021 um 14:35 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

20. Mai 2021 um 15:46 Uhr
Nicolomeus

Nicolomeus

20. Mai 2021 um 22:43 Uhr