Returnal: Update 1.3.7 erscheint heute und behebt Absturzursachen

Kommentare (27)

Im Laufe des heutigen Tages wird das PlayStation 5-exklusive Roguelike-Abenteuer "Returnal" mit dem Update auf die Version 1.3.7 bedacht. Behoben werden in erster Linie Fehler, die zu Abstürzen führen konnten.

Returnal: Update 1.3.7 erscheint heute und behebt Absturzursachen
"Returnal" ist für die PlayStation 5 erhältlich.

Ende des vergangenen Monats veröffentlichte das finnische Entwicklerstudio Housemarque mit „Returnal“ sein neuestes Projekt exklusiv für die PlayStation 5.

Wie die Entwickler bekannt gaben, wird „Returnal“ im Laufe des heutigen Tages mit einem neuen Update bedacht, mit dem das Roguelike-Abenteuer auf die Version 1.3.7 gehoben wird. Um euren Spielfortschritt nicht zu gefährden, solltet ihr die Auto-Update-Funktion der PlayStation 5 deaktivieren, um zu verhindern, dass sich „Returnal“ im Ruhe-Modus der Konsole automatisch schließt, sobald der neue Patch bereit steht.

Optimierungen im Changelog zusammengefasst

Offiziellen Angaben zufolge werden mit dem Update auf die Version 1.3.7 verschiedene Fehler in Angriff genommen, die in seltenen Fällen zu Abstürzen führen und dem Spielspaß so einen Strich durch die Rechnung machen können. Ebenfalls behoben wird der Bug, durch den der „Ophion“-Boss verschwinden konnte, nachdem der Spieler im Kampf den „Reconstructor“ eingesetzt hat.

Zum Thema: Returnal: Anpassung des Speichersystems – Entwickler suchen nach einem Konzept

Ein weiterer Fehler, der aus der Welt geschafft wird, betrifft den Sound-Bug, durch den im Kampf plötzlich laute Geräusche auftreten könnten. Welche Bugs sonst noch behoben werden, verrät euch der Changelog zum Update 1.3.7, den ihr auf der offiziellen Website findet.

Warum „Returnal“ mehr als einen genaueren Blick wert ist und auch Roguelike-Muffel überzeugen könnte, erfahrt ihr hingegen in unserem ausführlichen Test.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. TemerischerWolf sagt:

    Hatte einen einzigen Bug bisher, aber schön, dass weiter dran gearbeitet wird. 🙂

  2. Dave1981 sagt:

    Bei mir hat sich das Spiel einmal verabschiedet aber sonst lief es bisher sehr gut.
    Bin mittlerweile im 3. Biom und werde weiter kämpfen.

  3. AlgeraZF sagt:

    Hoffentlich wird der Absturz von Selene auf Atropos nicht behoben. 😀
    Bei mir ist das Spiel in 107 Stunden einmal abgestürzt.

  4. Dave1981 sagt:

    @AlgeraZF,
    107 Stunden ist schon eine Hausnummer^^
    Ich müsste mal später nachschauen was ich schon an Stunden investiert habe.

  5. TheEagle sagt:

    Geiles Spiel, will es haben aber keine PS5 und leider wirds net für Epic kommen 🙁

  6. Juan sagt:

    Ich bin jetzt mit akt 2 durch...
    Kann mir jemand sagen was man jetzt machen muss um es vollständig zu beenden?
    Bosse nochmal killen oder was ?

  7. AlgeraZF sagt:

    @Dave1981

    Und das ist die reine Spielzeit. Habe ich direkt auf meinem Profil nachgeschaut. Im Spiel selbst wird ja alles also auch Pausen mitgezählt. Nach 107 Stunden hatte ich endlich die Platin. Geiles Spiel!!!

  8. Sakai sagt:

    @ Juan du musst jetzt alle Haus Sequenzen sehen. Sind glaube ich 3 in erster und 3 in zweiter Hälfte. Danach kannst du in jeder Welt jeweils ein Item finden. Damit kannst du das Haus dann nochmal betreten und dann musst du noch mal den Endboss besiegen…

  9. Juan sagt:

    Ok ^^

  10. matze0018 sagt:

    Na dann hoffe ich mal das mein Spiel gestern nicht abgebrochen wird. Da ich pausiert habe und Auto Update nicht deaktiviert ist...
    Gestern hatte ich diesen Soundbug in der letzten Welt (Unterwasserwelt) und habe fast einen Hörsturz bekommen. War echt fürchterlich laut... 🙁
    @Juan: Du musst für den dritten Akt "einfach" die Sechs Sonnenfragmente sammeln. Diese befinden sich in jeder Welt an sonst unzugänglichen Stellen. Jetzt kannst du ja die Kugeln abschießen und dir die Plattformen erstellen lassen. Ansonsten einfach mal googlen wenn du eine genaue Anleitung brauchst.

  11. BamBam sagt:

    @Juan: @Sakai:
    Das ist nicht 100% korrekt. Solltest du Akt 2 beendet haben, ist das Haus erstmal nicht mehr betretbar. In diesem Fall musst du nun in jedem Biom jeweils ein Sonnenfrakment sammeln, um das geheime Ende freizuspielen. Um zu Biom 1 zurückzukehren, musst du (falls du dich in Biom 4 befindest) in deinem Raumschiff in dem einem Raum das Gerät benutzen. Das bringt dich dann zurück zu Biom 1. Hast du alle Sonnenfrakmente gesammelt (die befinden sich dann bei dir unter "Permanente Gegenstände") musst du nochmal den Boss in Biom 6 besiegen und dann mit dem Auto Unterwasser interagieren. Dann ist Akt 3 beendet. Have fun!

  12. Dave1981 sagt:

    @AlgeraZF,
    nicht schlecht.
    Hab mal eben nachgeschaut und bin jetzt bei knapp 35 Stunden.
    Der 3. Akt ist schon ein wenig schwieriger und wird mich wohl noch einge Stunden (oder auch Tode^^) kosten.

  13. Eloy29 sagt:

    BamBam

    Das nennt man Mega Spoiler und sowas gehört nicht offen geschrieben. Wie wäre es so etwas im Forum versteckt zu Posten?

    Den Sound Bug hatte ich fünf mal das knackte immer so laut das ich dachte mein Pulse HS wäre dahin.

  14. TemerischerWolf sagt:

    @Eloy ...oder man schreibt einfach SPOILER davor...

  15. Sakai sagt:

    @ BamBam

    1. Achte doch bitte auf Spoiler!
    2. Man kann sehr wohl das Haus betreten, wenn man die 6 Sequenzen zuvor noch nicht gesehen hat. Und das soll man auch tun. Ansonsten kann man die Fragmente nicht finden.

  16. Obito sagt:

    @ sakai
    @temerischer wolf
    @eloy29

    Was heult ihr denn rum? Er hat doch NICHTS zur story gesagt, einfach NICHTS. Und wenn ihrnso empfindlich seid, im1. Satz merkt man doch schon, was er erklären möchte. Junge junge

  17. BamBam sagt:

    @Obito: Danke ich hab jetzt überlegt, ob ich eine komplett andere Wahrnehmung habe. Fand jetzt auch nichts von dem super spoilerkritisch. Zumal ich bei dem Thema selbst sehr sensibel bin. Sorry, wenn ich irgendjemanden hier jetzt den Spaß vermiest hab.

  18. Sakai sagt:

    Auto? Das ist definitiv ein Spoiler. Hättest ja so wie ich nicht erwähnen müssen.

  19. TemerischerWolf sagt:

    @Obito Vorzuschlagen Spoiler davor zuschreiben ist also rumheulen.^^
    Stell dir mal vor, sowas schadet nicht..^^

  20. BamBam sagt:

    @Sakai: Sorry aber das ist kein Spoiler, weil du ohne Kontext mit "Auto" überhaupt nichts anfangen kannst.

  21. RikuValentine sagt:

    Spiele es nun seit über ner Woche und hatte keinen Bug oder Absturz.
    25 Tode nach Abschluss der Story :p

  22. spider2000 sagt:

    seit dem letzten update hatte ich nur ein ganz schwerer bug gehabt. und zwar ein soundbug. irgendwann im spiel kam ein lautes piep geräusch und der ganze ton war weg, sogar der ton von der PS5 konsole war komplett weg. geholfen hat nur, die PS5 konsole neu starten.

    ansonsten bin ich aber schon durch mit dem game.

  23. Obito sagt:

    @temerischer wolf
    Sorry, du warst da nur so halb gemeint 😀

  24. BlackPlayerX sagt:

    Ich bin im 3. biom und bin schon über 50 mal gestorben
    Aber es macht Spaß und süchtig
    Werde weiterkämpfen und Platin holen

  25. TemerischerWolf sagt:

    @Obito Alles gut 🙂

  26. Sakai sagt:

    @ BamBam
    Man sieht sehr früh im Spiel welches Auto gemeint sein könnte. Und warst du nicht überrascht es dann zu sehen? Die Überraschung hast du anderen jetzt genommen.

  27. Nicolomeus sagt:

    Mich hat's erwicht mit den 2 verbuggten Glyphen in Biom 2. Musste das Spiel noch ein 2. Mal durch machen und natürlich noch c.a. 25 mal bis in biom 2 um dort die collectibles zu holen. allem in allem 85 Std.