Horizon Forbidden West: Befindet sich in der „finalen Entwicklungsphase“

Kommentare (39)

Wie in dieser Woche eingeräumt wurde, ist noch unklar, ob "Horizon: Forbidden West" in der Tat wie geplant in diesem Weihnachtsgeschäft veröffentlicht werden kann. Mut macht die Tatsache, dass sich der Nachfolger laut Guerrilla Games in der finalen Entwicklungsphase befindet.

Horizon Forbidden West: Befindet sich in der „finalen Entwicklungsphase“
"Horizon: Forbidden West" erscheint für die PS4 und die PS5.

In dieser Woche bedachteb uns Sony Interactive Entertainment und die Entwickler von Guerrilla Games mit diversen neuen Details zum ambitionierten Action-Rollenspiel „Horizon: Forbidden West“.

Unter anderem wurde darauf hingewiesen, dass die Spielwelt etwas größer ausfallen wird, als es noch in „Horizon: Zero Dawn“ der Fall war. Hinzukommen unterschiedliche Klimazonen und die neue Free-Climbing-Mechanik. Unklarheit herrscht leider noch bezüglich des Releasezeitraums. Zwar peilt Guerrilla Games laut Hermen Hulst, dem Leiter der PlayStation Studios, einen Release in diesem Winter an, ob es in der Tat dazu kommen wird, bleibe aufgrund der COVID-19-bedingten Verzögerungen jedoch abzuwarten.

Entwickler arbeiten am finalen Feinschliff

Mut machen könnte die Aussage von Guerrilla Games‘ Mathijs de Jonge, der als Game-Director an „Horizon: Forbidden West“ arbeitet und in einem aktuellen Statement darauf hinwies, dass sich der Nachfolger in der finalen Entwicklungsphase befindet. Aktuell ist das Studio laut de Jonge mit dem letzten Feinschliff sowie der Behebung von Bugs beschäftigt.

„Wir haben gerade unseren Beta-Meilenstein erfolgreich abgeschlossen, der schon ziemlich weit fortgeschritten ist“, führte de Jonge aus. „Wir befinden uns jetzt in der Endphase der Entwicklung. Also polieren wir das Spiel auf und beheben Fehler.“

Zum Thema: Horizon Forbidden West: Diesjähriger Release ist noch nicht in Stein gemeißelt

„Wir schließen auch bestimmte Aspekte des Spiels ab, wie zum Beispiel einige der Maschinen, die hinter dem Zeitplan zurückgeblieben sind. Einfach weil es enorm viel Zeit kostet, diese zu entwerfen. Wir arbeiten auch an den letzten Zwischensequenzen“, heißt es weiter. „Wir packen es also wirklich an. Es gibt noch viel zu tun mit einem Spiel dieser Größe und Größenordnung, aber wir befinden uns in der Endphase.“

„Horizon: Forbidden West“ befindet sich für die PlayStation 4 sowie die PlayStation 5 in Entwicklung. Auch wenn die Umsetzung für Sonys Konsole der neuen Generation exklusive Features wie verbesserte Rendering-Techniken oder einen Performance-Modus mit 60FPS spendiert bekommt, soll der Nachfolger laut Guerrilla Games auch auf der PlayStation 4 eine „fantastische Erfahrung“ bieten.

Quelle: Hardware Zone

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. 7ZERO7 sagt:

    Ich hoffe der unterschied ist groß zwischen ps4 und der ps5 sonnst ist das echt doof gemacht wenn es nur fps ist :/

    Ja für andere ist fps das wichtige aber für mich ist haptick feedback usw was die ps5 halt bieten kann 3d audio usw XD

    Abwarten und schauen was kommt.

  2. Plastik Gitarre sagt:

    guerilla games

  3. Plastik Gitarre sagt:

  4. TemerischerWolf sagt:

    Klasse! 🙂
    Aber bitte Zeit lassen, niemand braucht ein zweites CP2077.

  5. RikuValentine sagt:

    @Zero

    Die Features wird es bieten. Da kannst du eigt sicher sein.

  6. RikuValentine sagt:

    @Eternal

    Ich denke auch. Aber es gibt einfach die Gefahr das man Bugs findet die schwer sind und die man vorher nicht auf dem Schirm hatte. Deswegen wollen sie eben nichts leichtsinnig versprechen.

  7. Juan sagt:

    @7ZERO7 hast du das Gameplay nicht gesehen? So kann es auf der PS4 nicht aussehen, von daher wird es einen sichtbaren Unterschied geben...

  8. Dave1981 sagt:

    Das klingt doch gut und könnte auf eine Veröffentlichung für dieses Jahr hinauslaufen.
    Drücken wir alle die Daumen das es klappt.

  9. Schtarek sagt:

    Is halt kein cyberpunk @riku

  10. ResidentDiebels sagt:

    "befindet sich in der finalen entwicklungsphase"

    ....also genau wie Cyberpunk aktuell.

  11. Juan sagt:

    Sicher das sie bei Cyberpunk schon in der finalen Entwicklungsphase sind?

  12. RikuValentine sagt:

    Ich glaub Cyberpunk wäre jetzt noch nicht in der Phase.

  13. MobiClip sagt:

    „ Aktuell ist das Studio laut de Jonge mit dem letzten Feinschliff sowie der Behebung von Bugs beschäftigt.“
    Und dennoch kann ein reales dieses Jahr nicht versprochen werden ?

    Dann last die PS4 später erscheinen, wenn es daran liegen sollte !

  14. RikuValentine sagt:

    @Mobi

    Man will einfach keine Versprechungen machen die eben von unvorgesehenen Bugs zerstört werden könnten.

  15. TemerischerWolf sagt:

    @Riku Richtig, ist auch besser so. Halo wurde paar Monate vor seinem Release präsentiert und bis heute ists nicht aufm Markt.^^

  16. TemerischerWolf sagt:

    Nein, der Release sollte lieber später und dann richtig erfolgen.

  17. Tag Team sagt:

    Dann wird es dieses Jahr noch erscheinen. GG ist kein CD Projekt. Und Sony wird niemals im Leben ein unfertiges Spiel herausbringen. Wenn GG meldet, dass sich HFW in der finalen Phase befindet, dann kann man das zu 100% glauben.

  18. Akuma02 sagt:

    Glaube es wird Januar Februar so weit sein

  19. KoA sagt:

    @ 7ZERO7:

    „Ich hoffe der unterschied ist groß zwischen ps4 und der ps5 sonnst ist das echt doof gemacht wenn es nur fps ist :/„

    Die wesentlichsten Unterschiede zwischen den Versionen wurden doch bereits in den Meldungen der letzten Tage kommuniziert. Da muss man also nicht mehr bloß hoffen. 😉

  20. MobiClip sagt:

    Ihr glaubt doch nicht alle das die Aufgenommenen Spiel Szenen 1:1 auf der PS4 genauso aussehen werden nur halt in 720-900p ?
    Die PS4 wird ein downgrade bekommen, dass einen die Kinn lade runterfällt 😀

    Aber Spaß bei Seite, wir haben alle noch keine Bilder/Videos zur PS4 Version gesehen. Bis dahin bin ich sehr skeptisch ob es nicht wie letztes Jahr À la CP2077 wird.
    Ich drück PS4 Besitzer dennoch die Daumen.

  21. TemerischerWolf sagt:

    LOL
    Was für ein Unsinn. Wir brauchen einen Führerschein für das Internet.^^
    Schlimmstenfalls sieht es so schlecht aus wie eines der schönsten Spiele auf PS4: Horizon Zero Dawn XD

  22. MobiClip sagt:

    @ TemerischerWolf
    Jeder vergleicht, bezieht die gezeigten Bilder zur ps5 Version gleichzeitig auf der, der PS4 Version und dass nicht nur hier sondern in so gut wie allen Diskussionen/Foren zu den Spiel
    Und ja die bräuchten wirklich ein Führerschein fürs Internet ! ! !

  23. TemerischerWolf sagt:

    "Bis dahin bin ich sehr skeptisch ob es nicht wie letztes Jahr À la CP2077 wird."

    Ändert nichts daran, diese Aussage einfach nur absurd und möchtegernprovokaktiv ist.^^

  24. TemerischerWolf sagt:

    dass 😉

  25. RikuValentine sagt:

    Ein PS Studio wird das Game nicht so raus bringen. Cyberpunk ist auch komplett auf PC ausgelegt. Horizon eben auf Konsole.

    Teil 1 auf der PS4 war wohl neben Ghost of Tsushima das optimierteste Open World Game der letzten Jahre.

  26. Enova sagt:

    Reagiert doch nicht drauf. Wenn das kein TrollMove ist, dann weiß ich auch nicht.

  27. Arkani sagt:

    Wird sich nicht gross unterscheiden...diese minimalen Dinge sind nur Schnick Schnack...im Grossen und ganzen wird es sehr sehr ähnlich werden. Die paar Lichteffekte oder Haare mehr, drauf geschissen. Eh nicht wichtig...solang es keine grossen Fehler aufweist wie so n Cyberpunk Müll is alles in Butter.

  28. TemerischerWolf sagt:

    @Riku So ist es. DF war von den Locked 30fps damals bei der Grafik mehr als beeindruckt.

  29. Crysis sagt:

    Das Ding kommt Save Pünktlich vor Weihnachten. GG wird das schaffen, da bin ich sehr zuversichtlich.

  30. MobiClip sagt:

    @ TemerischerWolf
    Deine Aussage: Aber bitte Zeit lassen, niemand braucht ein zweites CP2077.
    Und mich mit meiner Aussage als Troll bezeichnen ?
    Ich habe hier niemand angegriffen, das war ausschließlich meine eigene Meinung und kein hate.

  31. TemerischerWolf sagt:

    @Enova Hast Recht, Hopfen und Malz... 😉

  32. Nathan Drake sagt:

    Ich kann es kaum erwarten aber bitte lasst euch nicht hetzen und nehmt euch die Zeit.
    28. Februar 2022 wie der Vorgänger 2017 und damit exakt 5 Jahre später, wäre doch passend 😉

  33. Nathan Drake sagt:

    @MobiClip

    Die PS4 Version wird schon rund laufen, mach dir da keine Sorgen. Das ist Guerrilla von denen wir hier Reden und die hatten bis jetzt noch jede Playstation absolut super im Griff und reichlich Erfahrung auf der PS4.

    Details, Vegetation usw. muss man definitiv Abstriche machen und das werden einige mehr sein als bei PS4 und PS4 Pro damals bei HZD und die Ladezeiten. Aber spielerisch werden die abliefern

  34. Pro27 sagt:

    Ich freu mich auf das Spiel.
    Wenn GG sagt das sie beide Versionen hinbekommen kann man darauf vertrauen das sie in beiden Versionen das beste bieten werden.

  35. Rikibu sagt:

    solange sie noch die Zeit finden, die Haare und Waffen zu reparieren.
    Wenn sie schon eine übertriebene Haarbewegung darstellen, sollten die Waffen nicht wie blöde durch die Haare glitchen…

  36. Pro27 sagt:

    Da es schon bald kommt wird sich das nicht mehr ausgehen.
    Ich denke eine petition muss her.
    Repair hair wär ein guter name.
    Besser noch einfach nicht kaufen.

  37. OVERLORD sagt:

    Sollten sich trotzdem die nötige Zeit nehmen, um ihren Qualitätsanspruch gerecht zu werden.

    Wenn erst nächstes Jahr kommt dann ist es halt so, Hauptsache keine Gurke wie CP2077 veröffentlicht.

  38. OVERLORD sagt:

    @MobiClip

    Man bekommt natürlich immer die möglichst beste Version präsentiert sprich aktuellste Konsole je nach Marketing Deal oder halt PC.

    Das ist völlig normal und verständlich.

    Sorgen muss man sich erst machen wenn man zum testen wie bei CP nur eine Version frei gibt weil die anderen laufen als wären sie der Hölle entsprungen.

  39. Pro27 sagt:

    Würde mich wundern wenn GG ein Spiel veröffentlicht das nicht den allgemeinen Qualitätsstandard von Sony entspricht.
    Heisst nicht das es inhaltlich jedem gefällt dennoch kann jader davon ausgehen das es auf den Systemen in bester Qualität und fast bugfrei laufen wird.
    Keine Ahnung warum immer Vergleiche zwischen cpr und Sony gezogen werden.