The Last of Us: HBO-Serie findet ihre Tess-Darstellerin

Kommentare (14)

Nachdem uns in den letzten Wochen immer neue Casting-Meldungen zur kommenden "The Last of Us"-Serie erreichten, verkündet ein aktueller Bericht nun die Schauspielerin, die in die Rolle von Joels Freundin Tess schlüpfen wird.

The Last of Us: HBO-Serie findet ihre Tess-Darstellerin
Die "The Last of Us"-Serie hat ihre Tess-Darstellerin gefunden.

Die kommende „The Last of Us“-TV-Serie nimmt allmählich immer mehr Fahrt auf. Nachdem sich Cast und Crew mittlerweile am Drehort in Kanada eingefunden haben, wurde nun die Schauspielerin einer weiteren wichtigen Figur bekannt gegeben. Laut eines aktuellen Berichts haben die Verantwortlichen nun ihre Tess-Darstellerin gefunden.

The Last of Us: Fringe-Star wird zu Joels Freundin Tess

Besagte Meldung stammt vom vertrauenswürdigen Branchenmagazin Deadline, die vermelden, dass Anna Torv die taffe Überlebenskünstlerin spielen wird. Einem größeren Publikum wurde sie in der Hauptrolle der Olivia Dunham in der Science-Ficion-Mystery-Serie „Fringe – Grenzfälle des FBI“ (2008-2013) bekannt.

Wie Deadline erfahren haben will, wird Torv eine wiederkehrende Rolle spielen, was bedeutet, dass wir ihre Tess in mehr als einer der insgesamt zehn Episoden der „The Last of Us“-Adaption sehen werden. Beschrieben wird die Figur als „Schmugglerin und abgehärtete Überlebende in einer Welt nach dem Ausbruch einer Pandemie.“

Die Dreharbeiten der „The Last of Us“-Serie sollten am 5. Juli 2021 im kanadischen Calgary starten und werden voraussichtlich am 8. Juni 2022 abgeschlossen sein. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Craig Mazin („Chernobyl“), der zusammen mit Neil Druckmann die Serie ebenfalls als Executive Producer beaufsichtigt.

Mehr zur The Last of Us-TV-Serie:

Für die Produktion der kommenden „The Last of Us“-Verfilmung arbeiten unter anderem PlayStation Productions, Sony Pictures Television sowie WarnerMedia Entertainment zusammen. In den Hauptrollen sind Pedro Pascal (Joel) und Bella Ramsey (Ellie) zu sehen. Ein Starttermin für die HBO-Serie steht gegenwärtig noch aus.

Was ist eure Meinung zu Anna Torv als Tess in der „The Last of Us“-Serie?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Knoblauch1985 sagt:

    Und wir gehen zum Kommentar Bereich.
    Mal sehen, was die Experten von play3 denken.

  2. Natchios sagt:

    ich hätte lieber einen kleinen dicken chinesen für die rolle gecastet.

  3. Rushfanatic sagt:

    Sie passt gut und sie ist eine gute Wahl. Bin gespannt was Kostüm und Make-Up machen werden

  4. Horst sagt:

    Oh ja, doch, das könnte sehr gut passen ^^

  5. Yago sagt:

    Fringe war super und die Schauspieler top, könnte was werden 🙂

  6. Yago sagt:

    @Knoblauch1985

    Was stimmt eigentlich im Moment nicht mit dir? Hast doch immer vernünftig geschrieben und nun wirst du hier zum Klassenclown.

    Hab dich trotzdem lieb, wünsche mir den alten nicht tolligen Knobi wieder 🙁

    Du fehlst alter Freund...

  7. Yago sagt:

    Edit: trolligen

  8. Knoblauch1985 sagt:

    @Yago

    Du bist halt unser Lehrer der hier jeden zurecht weisen muss...ich bemühe mich nur damit du deine Arbeitsstelle behälst. 🙂

  9. Serch sagt:

    Nice die war klasse in fringe

  10. Godfathor sagt:

    Olive

  11. Dodger sagt:

    Fringe fand ich auch gut. Die Dame hat mir auch gefallen.

  12. xjohndoex86 sagt:

    Ein Wunder, dass es keine Transgender Asiatin ist. Diversität verfehlt, HBO! ^^

  13. PS5 Gamer sagt:

    Natchios: ha....ha......ha...........ha......ha

    Lustig.

  14. Brzenska sagt:

    Wieder eine Weiße passt so gar nicht in die heutige Zeit .... Warum nicht Zendaya, die steht doch auf Sony's Favoritenliste und zerstörte schon die Mary Jane mit der man aufgewachsen ist.