Jump to content

Capcom hat verkackt


jarko
 Share

Recommended Posts

Das Freischalten der Kämpfer ist ja nun wirklich kein Problem. Und auf Kinderleicht gewinne ich mit Ryu oder Ken selbst mit verbundenen Augen perfekt. Ohne anzugeben :unschuldig: Was die komplizierte Steuerung bei den Herausforderungen angeht: Ein Arcade Stick erleichtert es ungemein :ok:

 

Also frohes Schaffen :smileD:

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

OLDSCHOOL ! !

 

Die meisten Menschen haben Angst davor alt zu werden, aber eigentlich ist es doch viel schlimmer, nicht alt zu werden.

Link to comment
Share on other sites

wasn das für ein rumgeheule. versteht mich nicht falsch, ich war anfangs auch ein SF-newbie, aber SF ist eine Welt für sich. Wieviele Stunden Spielzeit haste schon? Was benutzt du zum zocken?

Meine Wenigkeit hat jetzt erst 57 Stunden aufm Buckel, aber nur weil ich zZ kaum zeit habe oder auch anderes zutun und zu zocken hab. Ich habe aber auch erst nach ca 40h angefangen die ersten leute online zu bashen, was mich auch erst vor ca einer Stunde die 100Online-Siege geschafft... nach ca 266 Kämpfen -.- was heißen soll dass ich auch noch im Training bin und sehr sehr weit davon entfernt bin als "gut" zu bezeichnen.

Also eig will ich nur sagen, dass man SF leben muss um gut zu werden ;) und nur so als kleinen Tipp: leg dir einen Arcade-Stick zu, so wie mein Vordermann schon gesagt hat. Das erleichtert dir eine Menge - nach einer Eingewöhnungszeit, versteht sich.

8684093544_28a612f357_z.jpg
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Guest RammManiac
Mir hat das Spiel auch am Anfang viel Spaß gemacht, aber dann habe ich es verkauft. Die alten Street Fighter Teile waren meiner Meinung nach viel besser. :gaehn:

 

 

die alten teile waren auch gut , aber IV hat sie meiner meinung nach getoppt!

 

in grafik ja sowieso, vor allem der comic look passt perfekt!

 

jetzt wo ich die ps one nochmal aufgebaut habe und sf2 alpha gezoggt habe, ist mir klar geworden , das es auch viel schneller geworden ist !!!!

ausserdem kann man nicht über sagat springen:think:, nur so nebenbei!

 

Schneller macht es sowieso noch mehr spaß, allso ich finde , das das neue sf die alten übertrifft !:tongue2:

Link to comment
Share on other sites

Mir hat das Spiel auch am Anfang viel Spaß gemacht, aber dann habe ich es verkauft. Die alten Street Fighter Teile waren meiner Meinung nach viel besser. :gaehn:

ohne frage da hast du ein fehler begangen spiel mal stf 4 3mal 8 stunden nur im internet kreigst dann zwar 100 lost aber auch paar wins und du lernst dazu bockt einfach übertriben weil das einfach nciht nur schlagen ist da musst du mit köpfchen und ne menge timing gefügl spielen nicht wie in den alten die waren nun wirklich nciht toll im gegesatz zu den von heute

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Alter lies mal meinen Post nochmal!! Er muss durch das ganze Biom bis zur roten Tür!! Ob diese rote Tür hinter dem ersten Tor ist (habe ich noch nie erlebt, und ein paar Stündchen habe ich schon gezockt🤣) oder er halt durch zehn Tore muss ist Random!! Generell muss man bis zur roten Tür halt überall durch, es seiden man checkt die Map ab. Was für Klugscheißer hier wieder am Start sind.. sehr gut!! Hatte ich nicht mehr so auf dem Schirm, weil ich das später (wo man mehr drin war im Gameplay) gar nicht mehr genutzt habe. Dafür war mir der Äther zu teuer! Ist ja auch meistens ein einmaliger Checkpoint, da man nicht am Anfang mit 30 Äther durch die Gegend läuft. Wenn man dann einfach am Anfang sein Äther dafür verballert...naja muss jeder selbst wissen. Lieber das Movement lernen und den Äther zum reinigen von Sachen nutzen, meiner Meinung wesentlich effektiver.   
    • Mein Kind zu verlieren, warum erklärt sich glaub ich von selbst.  Hier aber noch etwas weniger dramatisches, leide unter einer Ornitophobie und somit habe ich totale angst vor Tauben. Wenn ich die nur höre überkommt mich ein Gefühl von Ekel und Angst.    Wenn du in der Zeit reisen könntest und einen Monat lang als unbeteiligter Zuschauer alles anschauen könntest. In welches Jahr würdest du reisen ? Ihr wärt dort eine art Geist den man weder sieht noch hört. Der Ort stellt auch kein Problem dar da ihr euch unfassbar schnell bewegen könnt.
    • Ist halt alles sehr teuer geworden. vor einem Jahr konnte man sich so ein Rig für 120 Euro aus Alu-Profilen zusammen bauen, jetzt muss man 300 bezahlen. und da kann man auch gleich zu den fertigen Lösungen greifen. Die sind dann wenigsten schwarz und man hat alles da. Ich habe das Simrig von SIM-LAB KLICK Den Wheelstand + Seat support für 300 weiß nicht ob es etwas ähnliches nur Preiswerter gibt. ohne den Seat support, würde ich es aber nicht empfehlen. da dein eigenes Gewicht und das des Sitzes für Stabilität sorgt.
×
×
  • Create New...