Jump to content

L.A. Noire™


Cloud
 Share

Recommended Posts

Was die Hauptsory angeht: ja

Zudem wird die Welt auch größer sein als bei RDR.

Jedoch glaube ich das mann nicht so Minispiele á la Blackjack, Poker wie bei RDR spielen können wird. Items sammeln und verkaufen fallen auch weg, wobei Beweismittel bei L.A. Noire ja eine Rolle spielen werden.

Außerdem fällt der Multiplayer Teil auch weg. Was ich so oder so nicht sonderlich mochte.

hmm mp wäre aber auch geil gewesen :(

mit 4 mann fälle lösen

schade :(

image.php?type=sigpic&userid=20557&dateline=1313315250

 

Made By Anime

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 745
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

OXM Review ist ein FAKE

Quelle: http://www.computerandvideogames.com/301224/la-noire-review-from-oxm-is-yet-to-come-fake-exists/

 

 

die ersten 15 min. (die sicherlich schnell wieder gelöscht werden)

http://www.youtube.com/watch?v=P53cUVvd8yk&feature=youtu.be

voll geillllllll thx für den link :ok:

 

ps: dein avatar gefällt mir total

image.php?type=sigpic&userid=20557&dateline=1313315250

 

Made By Anime

Link to comment
Share on other sites

die ersten 15 min. (die sicherlich schnell wieder gelöscht werden)

http://www.youtube.com/watch?v=P53cUVvd8yk&feature=youtu.be

 

Awesome!

Sieht echt gut aus:ok:

Die Schlägerei am Ende ist bisschen lahm, aber vielleicht hat's der Spieler nur nicht drauf^^

Ich habe nach dem Vid nur noch mehr bock L.A. Noire zu zocken, leider müsden wir und noch 6 Tage gedulden:ohjeh: :D

Videospiele verbessern die Hand-Augen Koordination und machen aus Kindern bessere Menschen!

VIDEOSPIELE DER GRUND WARUM DIESE GENERATION VON MENSCHEN DIE BESTE VON ALLEN IST!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • ja, ja, das kenn ich^^ erst ist man 39 dann 39a, 39b und mit 45 gibt mans dann auf und gesteht es sich ein, man ist über 40. 😁
    • Letztes Jahr 40 geworden. Ich fühle mich aber immer noch wie 39 🙃
    • Spiele werden heute sicher professioneller entwickelt als früher, weswegen sie aus 'handwerklicher' Sicht sicher auch besser sind. Das bringt aber auch mit sich, dass sie kommerzieller geworden sind und das merkt man. Es ist doch so; Früher war die Basis eines Spiels eine Idee. Heute ist die Basis eines Spiels eine Marktforschungsanalyse. Das führt zu einem gewissen Einheitsbrei. Die Spiele fühlen sich innerhalb eines Genres alle irgendwie gleich an. Allerdings gilt das eigentlich nur für die 'grossen' Spiele. Abseits davon gibt es zum Glück noch Indies oder VR-Titel. Bei denen kann man immer wieder kreative und neue Sachen erleben, die sich auch nach 30 Jahren zocken noch frisch anfühlen. Wenn man diese mit einbezieht würde ich sagen, es gab nie eine bessere Zeit zum zocken Ich beziehe mich damit ausschliesslich auf das Angebot aus Sicht des Konsumenten. Die Branchenpolitik gewisser Megacorps der heutigen Zeit, sind natürlich wieder ein anderes Thema
    • Ich werde heuer 48 und ich zocke seit es das "Zeug" gibt^^ Videospiele, Konsolen, Homecomputer, PC, .... nur nicht am Handy, das kann ich echt nicht brauchen. Mir fällt halt in den letzten 10-15 Jahren auf das meine Reaktion nachlässt, oder liegts an der mangelden Zeitverfügbarkeit, am meisten bei Shootern mit Controller. Da könnt ich das Ding oft in die Ecke feuern wenn ich nur auf die Fresse bekomm^^ Wobei ich dazu sagen muss das ich Shooter noch nie gern mit Controller gespielt habe. 
×
×
  • Create New...