Jump to content
Play3.de
Guest m4d-maNu

PlayStation3 mit PC Monitor inklusive PC Lautsprecher System verbinden

Recommended Posts

Guest m4d-maNu
aber zum anschließen brauche ich doch das kabel High Quality HDMI-DVI 18+1 polig Stecker vergoldet: Amazon.de: Elektronik

 

weil der monitor doch gar kein hdmi hat!!!! Signalanschlüsse 15pin D -Sub

 

welches kabel ????

 

 

Ach verdammt ich seh eben ich hab vorhin den falschen Monitor genannt, hätte dir aber auffallen müssen da ich über DVBT geredet hab was nur einer von beiden hat.

 

 

Ja Gut du brauchst dann noch dieses DVI Kabel aber die Anschluss art von den Sound ist die gleiche, wenn du es an die Boxen legen willst.

 

Jedoch brauchs du dann auf jeden fall ein T- Klinken Stecker damit du PS3 und auch den PC mit den Boxen verbinden kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke hab mir den anderen bestellt brauch kein dvb-t mit dem hdmi zu dvi kabel klappts ja und die reaktionszeit von 2sek i mir lieber ;-)

 

muss nur schauen wegen dem sound kann ich nicht einen kopfhörer direkt an die ps3 anschließen??


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

http://www.box-team-tommy.de/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu

Kannst du auch damit du aber auch Sound beim Spielen hast musst du es trotzdem so machen wie in der Anleitung beschrieben.

 

 

Also das AV Kabel + diesen Cinch Kline adapter mit der büchse und dann kannst du dort Kopfhöhrer anschließen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hoffe der Beitrag passt hier, ich habe nämlich folgendes Problem:

PS3 an meinem Syncmaster 931BW ohne Probleme über das HDMI auf DVI Kabel angeschlossen. Den Sound wollte ich nun über meine PC Boxen, ein 2.1 System von Creative ( Creative Inspire P380 2.1 PC-Lautsprechersystem: Amazon.de: Computer & Zubehör ) ausgeben. Also schließe ich über den Cinch zu Klinke 3,5mm Adapter mit dem weißen und roten Kabel des Multi Av an. Sound funktioniert ebenfalls, nur ist er unglaublich laut, dass man fast einen Hörschaden bekommt. Das System hat zwar eine lautstärkeregelung, wenn ich die aber verstelle ändert sich nichts, es bleibt immer gleich laut. Ich hab dann mal in ein paar Spielen versucht, den Sound über das Spiel leise zu stellen, aber es bleibt dennoch viel zu laut. Weiß hier vielleicht jemand Rat?

Edited by vuffi raa

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu
ich hoffe der Beitrag passt hier, ich habe nämlich folgendes Problem:

PS3 an meinem Syncmaster 931BW ohne Probleme über das HDMI auf DVI Kabel angeschlossen. Den Sound wollte ich nun über meine PC Boxen, ein 2.1 System von Creative ( Creative Inspire P380 2.1 PC-Lautsprechersystem: Amazon.de: Computer & Zubehör ) ausgeben. Also schließe ich über den Cinch zu Klinke 3,5mm Adapter mit dem weißen und roten Kabel des Multi Av an. Sound funktioniert ebenfalls, nur ist er unglaublich laut, dass man fast einen Hörschaden bekommt. Das System hat zwar eine lautstärkeregelung, wenn ich die aber verstelle ändert sich nichts, es bleibt immer gleich laut. Ich hab dann mal in ein paar Spielen versucht, den Sound über das Spiel leise zu stellen, aber es bleibt dennoch viel zu laut. Weiß hier vielleicht jemand Rat?

 

Also man versteht was du willst und es Funktioniert ja auch :D Funktioniert der Lautstärke regler überhaupt? Also wenn du die Anlange an den PC anschließt (ohne treiber für die anlage) oder wie Buse schon sagte funktionieren sachen wie MP3 Player auch nur in einer Lautstärke?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hab ich bisher nicht gemacht, habe momentan keinen MP3 Player zur Hand, müsste ich mir mal ausleihen von einem Freund und testen.

Ich nutze das System nur mit meinem PC und da hat der Regler immer funktioniert. Deshalb wundert es mich, dass bei der PS3 die Lautstärke immer gleich bleibt, egal ob ich es auf Maximum oder Minimum stelle.

Mir wurde empfohlen, dass ich zwischen dem Soundsystem und dem Klinken Adapter eine 3,5 mm Klinken-Kupplung (sowas: Hama Audio-Adapter 3,5-mm-Klinken-Kupplung Stereo: Amazon.de: Elektronik ) anschließen sollte, alsodas weiße und rote MutliAV Kabel an den Klinken Adapter, dann die Klinken Kupplung und dann erst an das Soundsytem. Keine Ahnung ob das funktionieren könnte.

Edited by vuffi raa

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu
Das hab ich bisher nicht gemacht, habe momentan keinen MP3 Player zur Hand, müsste ich mir mal ausleihen von einem Freund und testen.

Ich nutze das System nur mit meinem PC und da hat der Regler immer funktioniert. Deshalb wundert es mich, dass bei der PS3 die Lautstärke immer gleich bleibt, egal ob ich es auf Maximum oder Minimum stelle.

Mir wurde empfohlen, dass ich zwischen dem Soundsystem und dem Klinken Adapter eine 3,5 mm Klinken-Kupplung (sowas: Hama Audio-Adapter 3,5-mm-Klinken-Kupplung Stereo: Amazon.de: Elektronik ) anschließen sollte, alsodas weiße und rote MutliAV Kabel an den Klinken Adapter, dann die Klinken Kupplung und dann erst an das Soundsytem. Keine Ahnung ob das funktionieren könnte.

 

 

Könntest du eventuell mal den Woofer von Hinten Fotografieren und das Bild hier rein stellen, hab im Internet zwar ein Bild gefunden. Jedoch konnte ich da die Bezeichnungen nicht lesen.

 

Denn sowie es auf den Bild aussieht hast du dort am Woofer einen Klinke Buchse somit brauchst du diese Kupplung nicht und könntest diesen Cinch auf Klinke Adapter direkt an den Woofer bei Audio Input anschließen.

 

 

Aber wie gesagt das Bild war nicht so gut, ich habe das nicht richtig erkennen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, da ist eine Klinkenbuchse über die ich es auch angeschlossen habe, also der Anschluss ganz oben (audio input). Hab mal schnell ein Bild gemacht.

66534905.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...