Jump to content
Play3.de
lindobomba

Tekken 6 Collectors Edition ?

Recommended Posts

Guest [Secret]
wenn man profimäßig tekken auf turnieren spielen will, kommt man um einen stick sicher nicht drumrum, aber für den "normalen" zocker reicht das sonypad mit dem guten digikreuz vollkommen aus. anderst sieht es bei den xbox360 kollegen ,die haben mit ihrem pad in sachen beat em ups echt die ar:_wanken2::_wanken2:karte gezogen...

 

Also ich glaube, dass man auch gut ohne Stick spielen kann, die Kombos gehen auch mit dem Pad sehr gut, kenne genug super Spieler, die ohne Stick spielen :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Digikreuz vom Sony controller ist scheiße...:lach:

Zum glück gibt es die SF fightpads, die scheinen den arcade sticks ebenbürtig zu sein.


get a job, go to work, have children, pay your taxes,

pay your bills, walk on the pavement, watch your tv,

follow fashion, act normal, learn to drive, get married

obey the law,

and now repeat after me:

I AM FREE

Share this post


Link to post
Share on other sites

also da bin ich anderer meinung, ich finde das digikreuz vom DS3 echt gut, spiele immer mit dem kreuz, außer bei shootern ,da gehts (leider) nichts anderst ^^°, aber jeder wie er will.


Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt. -Christian Morgenstern-

 

PS4, PS3 und PSVita Gamer!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Sorge, Arcade Atick heisst nicht gleich, dass man besser ist^^

Beim letzten T5DR Turnier hat auch ein Spieler mit Pad gewonnen:zwinker:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stimmt in Tekken hat man genug Zeit die Kombos einzugeben, wobei ich mir da nicht einmal sicher bin, da ich mich mit der Tekken Profiszene nicht auskenne.
Die Kombinationen in Tekken Werden in regelmäßigen Taktabständen eingegeben, also anders als in Street Fighter, wo man Beispielsweise Eingaben, wie: Vor, Runter, Vor (Shoryuken) macht gibt man in Tekken Angriffsserien ein die etwa so aussehen: Quadrat, Quadrat, Dreieck, Kreuz, Kreis, Kreuz etc.

 

Fazit: In Street Fighter ist man darauf erpicht den richtigen Move zur Richtigen Zeit zu machen wogegen man in Tekken mehr darauf zielt eine möglichst lange Kombo in den Feind zu hauen.

 

Von: xXSecretXx

Also ich glaube, dass man auch gut ohne Stick spielen kann, die Kombos gehen auch mit dem Pad sehr gut, kenne genug super Spieler, die ohne Stick spielen ok.gif

 

In Tekken kann man wohl gewiss mit dem Gamepad zocken aber in anderen Beat 'em Ups siehts da düster aus.

 

Von: ZABUZA

Das Digikreuz vom Sony controller ist scheiße...lach.gif

Zum glück gibt es die SF fightpads, die scheinen den arcade sticks ebenbürtig zu sein.

 

Da kann ich dir nur 150%ig recht geben.

 

Von: Sephiblack

Keine Sorge, Arcade Atick heisst nicht gleich, dass man besser ist^^

Beim letzten T5DR Turnier hat auch ein Spieler mit Pad gewonnenzwinker.gif

 

Du hast wohl noch nie Street Fighter gespielt... Und in Tekken hast du mit dem Steuerkreuz nicht so viel zu tun da ist der Fokus auf den Angriffstasten, während bei Beat 'em Ups wie Street Fighter, wo es darum geht möglichst schnell präzise Steuerkreuzeingaben zu machen du ohne Arcadestick wohl klar im Nachteil bist (Wenn dein Gegner einen Arcade Stick hat merkst du das sofort :p)

Edited by Zanbatou

picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du hast wohl noch nie Street Fighter gespielt... Und in Tekken hast du mit dem Steuerkreuz nicht so viel zu tun da ist der Fokus auf den Angriffstasten, während bei Beat 'em Ups wie Street Fighter, wo es darum geht möglichst schnell präzise Steuerkreuzeingaben zu machen du ohne Arcadestick wohl klar im Nachteil bist (Wenn dein Gegner einen Arcade Stick hat merkst du das sofort :p)

In letzter Zeit hab ich schon oft Street Fighter gespielt, hab mich auch verbessert( Schwierigsten Modus in 10 Min. geschafft^^) Doch dadurch hab ich auch Blasen auf meinen linken Daumen bekommen wegen den Steuerkreuzen. :ohjeh:

Street Fighter hat schon eine komplexe Steuereingabe, aber wenn du Tekken auch professionell spielen willst, sind die Bewegungen SEHR wichtig, denn die entscheiden, ob du einen Gegner bei einem Kombo treffst oder nicht. Z.B. Kazuya, wenn du den Gegner schnell in die Luft schlagen willst, muss du vorne, unten-vorne schnell drücken, damit er ihn schneller ausführt als sonst.

Oder den Light Dasher, der ist auch richtig schwer auszuführen.

Tekken ist ein sehr anspruchvolles Kampfspiel, wenn man es auf einer anderen Ebene spielen will.:ok:Deshalb liebe ich es auch so sehr :smileD:

MfG Sephi:kaffee:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest [Secret]
In letzter Zeit hab ich schon oft Street Fighter gespielt, hab mich auch verbessert( Schwierigsten Modus in 10 Min. geschafft^^) Doch dadurch hab ich auch Blasen auf meinen linken Daumen bekommen wegen den Steuerkreuzen. :ohjeh:

Street Fighter hat schon eine komplexe Steuereingabe, aber wenn du Tekken auch professionell spielen willst, sind die Bewegungen SEHR wichtig, denn die entscheiden, ob du einen Gegner bei einem Kombo treffst oder nicht. Z.B. Kazuya, wenn du den Gegner schnell in die Luft schlagen willst, muss du vorne, unten-vorne schnell drücken, damit er ihn schneller ausführt als sonst.

Oder den Light Dasher, der ist auch richtig schwer auszuführen.

Tekken ist ein sehr anspruchvolles Kampfspiel, wenn man es auf einer anderen Ebene spielen will.:ok:Deshalb liebe ich es auch so sehr :smileD:

MfG Sephi:kaffee:

 

Also das mit Kazuya, da kann ich dir nur recht geben, ist doch auch so bei Heihachi und Jin :D

 

Es gibt viele Attacken, die besser und effektiver sind, wenn man sie schneller eingibt.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann gibt es wohl ein ganz klares Fazit für Beat 'em Ups: Hol dir nen Arcade Stick sonst bist du der Looser :ok:


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß jemand ob die Tekken 6 Arcade Sticks einen 8-Wege Joystick haben?:think:

Falls nicht hole ich mir lieber den SF4 Tournament Stick...


get a job, go to work, have children, pay your taxes,

pay your bills, walk on the pavement, watch your tv,

follow fashion, act normal, learn to drive, get married

obey the law,

and now repeat after me:

I AM FREE

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dann gibt es wohl ein ganz klares Fazit für Beat 'em Ups: Hol dir nen Arcade Stick sonst bist du der Looser :ok:

 

halte ich für eine gewagte aussage, zumindest auf tekken bezogen, bei SF4 geb ich dir allerdings recht.


Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt. -Christian Morgenstern-

 

PS4, PS3 und PSVita Gamer!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...