Jump to content

Battlefield 2042


R123Rob
 Share

Bewertung - Battlefield 2042  

86 members have voted

  1. 1. Bewertung



Recommended Posts

Am 2/9/2022 um 8:47 AM schrieb Doniaeh:

Denke auch nicht das es passieren wird, wäre in den meisten Fällen vermutlich auch nicht gerechtfertigt. Die meisten (mich eingeschlossen) haben es ja durchaus einige/viele Stunden gespielt und waren dann erst nach einiger Spielzeit ernüchtert.


Wenn EA ein bisschen Rückgrat hätte, würde man wenigstens den Käufern des Season-Pass eine Rückerstattung anbieten aber auch das wird nicht passieren. 

Wer blind nen Season Pass kauft, ist eh nicht mehr zu retten.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 2/9/2022 um 8:47 AM schrieb Doniaeh:

Denke auch nicht das es passieren wird, wäre in den meisten Fällen vermutlich auch nicht gerechtfertigt. Die meisten (mich eingeschlossen) haben es ja durchaus einige/viele Stunden gespielt und waren dann erst nach einiger Spielzeit ernüchtert.


Wenn EA ein bisschen Rückgrat hätte, würde man wenigstens den Käufern des Season-Pass eine Rückerstattung anbieten aber auch das wird nicht passieren. 

Jede:r von uns war ja auch bestens informiert. Die Beta wurde gespielt und so weiter. 

 

Sorry, aber eine popelige Unterschriften-Aktion wird nix ändern. Das Geld ist weg. Wenn ich Geld für einen Kinofilm ausgegeben habe und ich mittendrin merke, dass der Film schrecklich ist, kann ich auch nicht mein Geld zurückverlangen.

 

Das Risiko, dass man Geld für etwas ausgiebt, das sich im Nachhinein als Enttäuschung herausstellt, ist immer gegeben. Und das muss man auch immer im Hinterkopf behalten.

 

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Das wird den Leuten (jedenfalls den meisten) auch bewusst sein, dass es keine realistische Aussicht auf Erfolg gibt. Ich gehe davon aus, dass es sich mehr um einen symbolischen Akt handelt. Einfach nur um Dice/EA zu zeigen: "So nicht, liebe Leute."

Sig The Boys.png

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb Nocturne652:

Das wird den Leuten (jedenfalls den meisten) auch bewusst sein, dass es keine realistische Aussicht auf Erfolg gibt. Ich gehe davon aus, dass es sich mehr um einen symbolischen Akt handelt. Einfach nur um Dice/EA zu zeigen: "So nicht, liebe Leute."

Richtig! Mir war klar, dass ich durch meine Unterschrift nicht mein Geld bekomme. Ist mir auch egal.

Ich will damit aber möglichst viel schaden bei EA und Dice anrichten das sie zumindest ein scheiss Image damit bekommen. 

769780.png

Link to comment
Share on other sites

Fast 163.000 Unterschriften. Zeigt wohl schon ziemlich deutlich das sehr viele dieses Game für schlecht halten und wie viele Dice und EA mit ihrer PR Kampagne regelrecht verarscht haben.

Nichts ausrichten....Hmmm vielleicht ja wenigstens weil EA gerade dort gar nicht gut wegkommt machen sie den Season Pass für alle frei und geben wenigstens denen die noch mehr Geld für diesen bezahlt haben das anteilige Geld zurück.

Ich kann Rob seine Beweihräucherung von diesen Game nicht mehr lesen , verzeih aber da wird mir spei übel bei.

 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Ich kann zu dem aktuellen BF nix sagen da ich es in der PC Beta nur kurz probiert habe, aber als BF Fan der ersten Stunde tut es mir im Herzen weh was hier anscheinend daneben gegangen ist.

Mein letztes BF war BF5 auf dem PC und das hat mir noch Spass gemacht, auch wenn BF3 und seine Vorgänger besser waren.

Der Trend in Richtung Annähung zu COD und immer schneller werdendem Gameplay von Teil zu Teil war erkennbar und das taktisches Spiel weniger Wert ist als Geschwindigkeit und Reaktion.

Es hört sich an als hat EA es leider endlich geschafft dieses Game abzutöten, zumindest für die Alteingesessenen Fans.

Wie gesagt, ich kann zum aktuellen Spiel nix sagen und bin nur erschüttert was ich hier immer lese. :(

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

Erinnert mich irgendwie an Mats Hummels. Aufgabe wird gleich angegangen. 👍 🙏

 

 

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Wieviele Frauen Haste abgeschleppt 
    • Dazu kann ich nicht wirklich viel sagen. Mir ging PP nicht wirklich auf die Nerven, wenn es bei Dir anders ist, dann kann ich das nachvollziehen.
    • Ich meine nicht Miles. Ich meine den Peter Parker recast. Ich hasse ihn noch immer. 
    • Ich nutze die XCLoud wie gesagt lediglich über die XBOX App am PC, also nicht über die XBOX. Fortnite ist da im Übrigen nicht in der Bibliothek. Wie auch immer, hätte ich ohnehin nicht gespielt, aber da du meintest man könnte es kaufen und dann einfach so auch über die XCLoud spielen. Dürfte eventuell dann über die XBOX gehen. Die GP-Titel sind auch nicht überall die Gleichen, also XBOX, PC und XCLoud. Hier und da unterschieden sie sich schon. Nur mal als Bespiel, man kann z.b. Age of Empires über den GP spielen, aber eben nur am PC inkl. Download...Streamen lässt es sich über die XCloud nicht. Was die reine Streaming-Qualität angeht sehe ich Stadia wie gesagt immer noch vorne, hab mittlerweile einiges über die XCLoud gezockt und die Quali schwankt überraschend stark. Marvels Guardians of the Galaxy sah stellenweise richtig gut aus, andere Titel dann wiederum ziemlich schwach wie jüngst z.b. The Gunk...
×
×
  • Create New...