Jump to content

STATE OF PLAY & PLAYSTATION SHOWCASE


Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb Berserk:

Nee, das muss nicht sein. Es wurde mehr als genug gezeigt, wie ich finde. Die sollen lieber ausführlich was zu Stellar Blade und SH2-Remake zeigen.

Am wichtigsten hier wäre mir tatsächlich ein Release Datum für beide Spiele, eben so für Death Stranding 2 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb SithLord:

Am wichtigsten hier wäre mir tatsächlich ein Release Datum für beide Spiele, eben so für Death Stranding 2 

Du weißt schon, dass Sony das veranstaltet? 😅 Wir können froh sein, wenn wir ein Releasedatum bekommen oder überhaupt etwas zu einem der genannten Spiele gezeigt wird. ^^ Man sollte nicht zu viel erwarten. Die Vergangenheit hat es oft genug gezeigt.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Berserk:

Du weißt schon, dass Sony das veranstaltet? 😅 Wir können froh sein, wenn wir ein Releasedatum bekommen oder überhaupt etwas zu einem der genannten Spiele gezeigt wird. ^^ Man sollte nicht zu viel erwarten. Die Vergangenheit hat es oft genug gezeigt.

Ja du hast ja recht. 😅

Link to comment
Share on other sites

Death stranding 2 wird bestimmt wieder ein absolutes brett. Diese atmosphäre in teil 1 war echt zum schneiden. Kojima macht das. 

Na schau her, gibt doch noch was für mich aus dem 1st/2nd party segment was mich interessiert.

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Bisher ist ja noch keine offiziell angekündigt und das Bild ist kein offizielles, sondern einem Twitter/Influencer selbst gebasteltes.

Ich erwarte auf einer State of Play sowieso nichts großes und hoffe auf einen Showcase im Mai/Juni.

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb OptimusPS:

Bisher ist ja noch keine offiziell angekündigt und das Bild ist kein offizielles, sondern einem Twitter/Influencer selbst gebasteltes.

Da ich dieses Bild nirgends offiziell finde, scheint es womöglich selbst kreiert zu sein.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Foozer changed the title to State of Play und PlayStation-Showcase
  • Christian1_9_7_8 changed the title to STATE OF PLAY & PLAYSTATION SHOWCASE

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Irgendeinen Marvel Film. Und warum seltsam? Marvel.  Gehst du gerne spazieren, gerade wenn ein Wald in der Nähe ist?
    • Keep it cool @keepitcool! Bezüglich der Studios und letzten Releases bin ich mir absolut im klaren, bin ja selbst grosser Liebhaber der Sony Exklusiv-Titel. Days Gone kam im übrigen 2019 auf den Markt. 😉 Trotz allem ist meine Sichtweise auf die Dinge nun mal ne andere als deine. Komm damit klar oder lass es, aber geh mich nicht so herablassend an! Man kann sich auch ganz sachlich und mit Anstand über solche Themen unterhalten. Ich habe lediglich angesprochen, dass ich die Ungeduld einiger Leute nicht wirklich nachvollziehen kann.  Ich kann verstehen, wenn man sich nach neuen grossartigen Ankündigungen sehnt, doch die Entwicklung hochqualitativer Spiele dauert heut zu Tage nun mal etwas länger als noch vor 10 Jahren. Würde man die Spielzeit wieder etwas überschaubarer gestalten und nicht jedes Richtung 30h+ strecken, wäre die Entwicklungszeit vielleicht auch eine andere und hätte vermutlich auch einen positiven Effekt auf die Qualität der Spiele. Und btw. KI wird vielleicht hilfreich sein bei der Effizienz der Entwicklung, kann aber durchaus auch einige äusserst negative Dinge mit sich bringen. Letzt endlich ist mein Empfinden: Was interessiert mich die Entwicklungszeit, wenn am Ende solch unterhalsame Spiele wie Helldivers 2, God of War, The Last of Us, Returnal, Astro Bot Rescue Mission usw. erscheinen?! Ich lasse mich überraschen und warte gespannt auf zukünftige Ankündigungen von Entwicklern und erfreue mich weiterhin an grossartigen Spielen!
    • Hab nun mehr als elf Stunden auf der Uhr und die komplette Grasland-Region erledigt! Ich bin immer noch schwer begeistert über das Spiel und die Liebe,die darin steckt! Alles besitzt so viel Charme,die Charaktere sind einfach immer noch klasse und ziehen einfach einen in seinen Bann. Ich mag die Erweiterungen,alleine die gemeinsamen Aktionen im Kampf,die Synchro-Attacken. Die Nebenaufgaben sind halt typisch Open World,doch stört mich das in diesem Fall nicht im Geringsten,da es einfach passt. Ich habe auch keine Open World a la Elden Ring erwartet,was mich auch eher stören würde. Ich mochte alleine den Schluss der Nebenquest,bei der man ne Karte dem Barkeeper zurückbringen sollte. Sowas reicht mir schon um mir ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern! Manches wirkt etwas steif,sei es irgendwo drüber oder runter springen,das Graben mit den Chocobos ist etwas fummelig,doch who cares.  Es sieht an manchen Stellen verschwommen aus,trotzdem finde ich die Grafik und die Technik,so wie ich sie erlebe,einfach schön! Das Kampfsystem kann nach wie vor was und Chadley bringt wie im ersten Teil noch mehr Kampferfahrung mit rein. Nett,aber nicht überwältigend! Was mich dagegen etwas "stört",ist das Buhlen der beiden weiblichen Charaktere um Cloud:hier gibt's nur eine Wahl und das bleibt auf ewig Tifa 🥰 Insgesamt freue ich mich enorm auf die weiteren 100 Stunden,die ich in dem game verbringen werde und bin höchst gespannt,welche Entwicklung die Story nehmen wird.
    • Hahaha.. der war gut 👍👍👍 okay n klein bisschen mehr ist es schon... Das Klapp-handy, also der Kommunikator Das Klapp-handy, also der Kommunikator den gibt es ja schon Gibt es ja schon so wie die Laptops die in Star Trek the next generation damals gezeigt wurden, als auch die schiebetüren haha... Auch das er mit Computer und sprechen können ist seit Siri, Alexa und so nicht mehr futuristisch Aber wir sind weit davon Entfernt, das alles was bei Star  Trek realität ist zu erleben haha...    
×
×
  • Create New...