Jump to content
DerDuke

Plattenspieler verstärken

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

da es hier ja den einen oder anderen versierten User gibt habe ich folgende Frage:

 

Ich habe noch einen alten Grundig PS2750 Plattenspieler hier stehen.

 

Diesen würde ich gerne im Wohnzimmer irgendwie erklingen lassen.

 

Zu diesem Plattenspieler habe ich noch einen Vivanco Phono Verstärker, da kann man den Plattenspieler anschlißen und das Signal geht als Line out daraus.

 

Als Verstärker habe ich hier das Bose 321 oder meinen Fernseher.

 

Allerdings bekomme ich aus beiden über den Plattenspieler keinen Ton heraus. :ka::ka:


TFX: Duke ist die Wahrheit. Das Alpha und das Omega. Ka.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hatte das selbe problem, viele (ältere) plattenspieler brauchen einen extra vorverstärker.

 

neuere plattenspieler haben den eingebaut (preamped) so das man die dirket an die normale anlage anschliessen kann.


EALA FRYA FRESENA

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Zu diesem Plattenspieler habe ich noch einen Vivanco Phono Verstärker, da kann man den Plattenspieler anschlißen und das Signal geht als Line out daraus.

 

:ka::ka:

 

 

Diesen habe ich aber wie du siehst.


TFX: Duke ist die Wahrheit. Das Alpha und das Omega. Ka.

Share this post


Link to post
Share on other sites

vllt is die Nadel bzw das Tonabnehmer-System defekt oder nicht richtig eingerastet. (Kontaktfehler)

 

Oder der Vorverstärker defekt. Wie lange hastn den Vorverstärker schon und ging es mal früher?


Share this post


Link to post
Share on other sites
vllt is die Nadel bzw das Tonabnehmer-System defekt oder nicht richtig eingerastet. (Kontaktfehler)

 

Oder der Vorverstärker defekt. Wie lange hastn den Vorverstärker schon und ging es mal früher?

 

Nein das ist alles auszuschließen da es an dem alten Verstärker funktioniert


TFX: Duke ist die Wahrheit. Das Alpha und das Omega. Ka.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin zwar kein experte auf dem gebiet aber ich hatte auch mal n plattenspieler.

wenn du den spieler anschaltest, hörst du dann zumindest rauschen aus den boxen oder ist der sound komplett tot?

vielleicht liegt es am kabel (wackelkontakt) oder am anschluß haben sich kontakte gelöst!

 

oder probier mal ob du boxen direkt an den vivanco-amp anschließen kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oki dann gibt es vllt ein Kompatibiltätsproblem zwischen deine TV bzw Bose system und dem Vorverstärker. Vltt stimmt die Impedanz nicht in dem Maße Überein dass entweder die Eingangsendstufen des Bose bzw Tv´s sich direkt abschalten bzw garnicht erst anspringen oder der Pegel zu hoch ist. Neuere Anlagen haben eigendlich nen eingebauten Verstärker bei denen auch die lines mitverstärkt werden.

 

Versuchs doch mal ohne den Vorverstärker.

 

Hab mir dafür früher auch mal ein Kabel gelötet.

Hab früher auch Plattenspieler gesammelt und die alten Teile gingen bei mir an alten RFT Verstärkern und neuen MiniKompakt Anlagen ohne jemals einen Vorverstärker benützen zu müssen.

Edited by CRizZ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am alten Verstärker hat es mit dem Vivanco Preamp funktioniert?

Hmmm.

Deutet eigentlich schon auf einen dortigen Defekt hin.

Hat das Bose-System keinen eingebauten Preamp für Phono?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puhhhh :ka:

 

 

Hab Bose jetzt mal ne Mail geschrieben

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

als Besitzer eines obigen Systems habe ich gestern versucht meinen etwas älteren Dual Plattenspieler an das System anzuschließen.

 

Leider ohne Erfolg.

 

Über den AUX Audio Eingang erfolgt keine Tonausaugabe.

 

Bislang war das Gerät mit einem Zwischenverstärker an einem Receiver ähnlich angeschlossen. Auch der Versuch mit diesem Verstärker (da es ja keinen Line IN Eingang gibt) war erfolglos.

 

Sicher gibt es eine umsetzbare Lösung für Ihr modernes System und Sie verraten mir welche.


TFX: Duke ist die Wahrheit. Das Alpha und das Omega. Ka.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, das ist nicht selbstverständlich, viele neuere Gerätschaften lassen den Anschluss eines Plattenspielers außen vor, auch viele hochpreisige Geräte verzichten komplett auf Phono-Preamps. Um noch mal zu den Anschlüssen zu kommen?

 

AUX Audio (In) = Cinch?

Plattenspieler (Out) = Cinch + Massekabel?

Vivanco Preamp = Cinch + Massekabel (In) & Cinch (Out)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...