Jump to content

Bündnis 90/Die Grünen bashing gerechtfertigt?


Bündnis 90/Die Grünen bashing gerechtfertigt?  

43 members have voted

  1. 1. Bündnis 90/Die Grünen bashing gerechtfertigt?

  2. 2. Werden die grünen in 4 Jahren erneut regieren können?

    • Ja
    • Nein
    • Oh mein Gott in 4 Jahren sind wir alle TOT!!!!


Recommended Posts

Moin Zusammen. 

Heute mal wieder eine politische Diskussion welche ich gerne mit euch starten möchte. Vorab, bitte bleibt fair und respektiert die Meinung Anderer, antwortet sachlich und ohne unnötige Emotionalität. 

Wie euch schon aufgefallen ist wird in einem Großteil der Bevölkerung das Thema "Die Grünen" sehr oft in einem negativen Kontext betrachtet. Viele sehen in der Partei Moralapostel, Verbote und einen Haufen Hippiekifferidealisten ( geilste Wortkombo ever :D ) die viel wollen, aber wenig können. Ein anderer großer Teil der Bevölkerung hat der Partei aber dennoch  bei der Bundestagswahl ihre Stimme gegeben, weshalb sie heute Mitregieren kann. In meinen Augen - ohne mich jetzt einer Gruppe anschließen zu wollen - wird der Partei, gerade den regierenden Ministern, viel unrecht getan.

Die Koalition ist seit dem 26.09 gewählt und einige Zeit später konnte sie dann mit dem regieren beginnen. Diese Aufgabe stellte sich eh schon schwer da, da wir in einer Ausnahmesituation stecken ,wegen der Pandemie und der wirtschaftlichen Folgen die sie mit sich brachte.  Das bringt mich auch direkt zu meinem Punkt.

-Die Grünen sind eine Partei der Veränderung, geht man vom Status quo aus und Veränderung kostet immer Geld. Geld ist knapp und die Wirtschaft lädiert. Dementsprechend versucht die Partei nun einen Spagat zwischen dem erhalt der Wirtschaft in diesem Land und dem versprechen an die Wähler in Form des Wahlprograms zu halten. Keine der regierenden Parteien geht deshalb momentan so viele Kompromisse ein und weicht vom Kern ihrer Identität ab wie die Grünen.

-Der zweite punkt sind die Altlasten der Regierung Merkel. Diese Partei ( CDU ) hat so immens viel falsch gemacht und in die eigene Tasche gewirtschaftet, dass es heute fast unmöglich ist, den Kahn aus dem Dreck zu ziehen. Gehen wir ganz weit zurück und nennen nur den Internetausbau den die Regierung kohl vergeigt hat. Das wir fast ausschließlich russisches Gas beziehen ist auch der Ex-Regierung geschuldet. Das die Pandemie so stümperhaft durchlebt werden musste ebenfalls ein selbstgemachtes Problem. Kein digitalisiertes Schulsystem, 16 Jahre CDU.

Ich könnte ewig so weiter machen. Trotzdem wird der Sündenbock meistens bei den Grünen gesucht ( Medial komischerweise nicht, was mich wirklich wundert ^^ ) 

Meiner persönlichen Meinung nach läuft das gerade nicht fair. Klar labern teile der Partei träumerische Gülle, aber die Umstände und die schlechte Vorarbeit der Vorgängerregierung lassen wenig Spielraum für einen reibungslosen Regierungszyklus. In meiner Wahrnehmung machen Habeck und Baerbock auch in ihren Ministerämtern als einziges einen fast ausnahmslos guten Job und gehen der Konfrontation mit der Wählerschaft und der eigenen Partei nicht aus dem Weg, wie zB unser Ninja-Kanzler. 

Meiner Erfahrung nach wird diese Umfrage zwar deutlich gegen die Grünen ausgehen, aber es werden sich kaum Kontrapositionen in den Kommentaren finden, einfach weil es blinder Hass ist. Ich hoffe natürlich das eine lebhafte Diskussion zu Stande kommt. 

Was denkt Ihr darüber? 

Edited by BigB_-_BloXBerg
  • Thanks 2

sig.png.49babb4761c5725617c35084305e9ace.png

         Beats auf YouTube // Soundcloud  +  Twitch-Streams von mir findet ihr HIER ❤️

Link to comment
Share on other sites

Oh Nein, oh Nein.

Hochinteressantes Thema, aber Politik + sachlich ist im Forum leider kaum möglich. Es werden Stammtischparolen rausgehauen; keine Quellen für Behauptungen genannt und YouTube-Videos vom Axel Springer-Verlag zur Meinungsunterstützung eingebettet. 

Ich wünsche Euch viel Spaß :)

Edited by HankBundy
  • Like 5
  • Thanks 1
  • Haha 2

"Ich könnte abkotzen, wenn ich sehe, wie die Paulianer in unserem Stadion feiern" - Bastian Reinhardt

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb HankBundy:

Oh Nein, oh Nein.

Hochinteressantes Thema, aber Politik + sachlich ist im Forum leider kaum möglich. Es werden Stammtischparolen rausgehauen; keine Quellen für Behauptungen genannt und YouTube-Videos vom Axel Springer-Verlag zur Meinungsunterstützung eingebettet. 

Ich wünsche Euch viel Spaß :)

Ja, leider läuft das so meistens. Ich dachte, ich glaub mal an das beste in jedem hier und versuche es :D

  • Like 2
  • Haha 2

sig.png.49babb4761c5725617c35084305e9ace.png

         Beats auf YouTube // Soundcloud  +  Twitch-Streams von mir findet ihr HIER ❤️

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb News-Kommentator:

Bashing gegen die Grünen kommt vorwiegend vom rechten Bodensatz unserer Gesellschaft. Da werden Memes mit erfundenen Zitaten geteilt. Oder man reißt Aussagen aus’m Kontext und formuliert die so, dass sie den rechten Narrativen entsprechen. 
 

Beispiel: https://www.volksverpetzer.de/analyse/habeck-zitat-frei-erfunden/

Traurig aber leider wahr.

ja, viel öfter allerdings aus der Boomer-Generation. Vielleicht geht das auch Hand in Hand? Ich weiß es wirklich nicht ^^ 

sig.png.49babb4761c5725617c35084305e9ace.png

         Beats auf YouTube // Soundcloud  +  Twitch-Streams von mir findet ihr HIER ❤️

Link to comment
Share on other sites

Mobbing ist nie gerechtfertigt..

Halte von den Grünen aber null.  In meinen Augen untragbar diese Partei und die Mitglieder glänzen mit nichts, keine Abschlüsse, keine Erfahrung vom Leben und Arbeiten.. 

Reden von Kobolde und sowas.. untragbar...  Ricarda lang hat ja auch erst wieder Bolzen rausgehauen das geht absolut gar nicht. Keine Ausbildung nichts und noch nie gearbeitet.. 

  • Like 7
  • Thanks 1

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb News-Kommentator:

Bashing gegen die Grünen kommt vorwiegend vom rechten Bodensatz unserer Gesellschaft. Da werden Memes mit erfundenen Zitaten geteilt. Oder man reißt Aussagen aus’m Kontext und formuliert die so, dass sie den rechten Narrativen entsprechen. 
 

Beispiel: https://www.volksverpetzer.de/analyse/habeck-zitat-frei-erfunden/

Traurig aber leider wahr.

Nein das ist ganz und gar nicht wahr..  

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Uncut:

....die Mitglieder glänzen mit nichts, keine Abschlüsse, keine Erfahrung vom Leben und Arbeiten.. 

Das ist bereits die erste Stammtischparole. Bitte bleibt sachlich. 

  • Like 5
  • Thanks 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Foozer:

Das ist bereits die erste Stammtischparole. Bitte bleibt sachlich. 

Naja Ricarda lang hat halt nichts, Studium abgebrochen und wurde Beisitzerin und ist so in die Politik gerutscht.. vllt nicht alle aber viele. 

Über alles möchte ich auch nicht urteilen.  

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb News-Kommentator:

@BigB_-_BloXBerg

Ob das jetzt ausgerechnet nur die Boomer-Generation ist, weiß ich nicht. Ich persönlich habe es schon oft erlebt, dass selbst „gemäßigte“ Persönlichkeiten aus meinem privaten Umfeld diese Memes teilen, ohne zu wissen wer eigentlich der Urheber ist und was damit eigentlich, außer sich angeblich lustig machen, bezweckt wird.

Die Mädels bei den Grünen werden auch nicht wegen ihrem politischen Tun „kritisiert, nein, da richtet sich das Bashing gegen die Frau an sich, Bodyshaming ist an der Tagesordnung und ganz klar sind persönliche Anfeindungen und Unterstellungen Punkt Numero Uno wenn es um angebliche Kritik an den Grünen geht.

Stimme ich voll und ganz zu und beobachte ich auch. Wie oft sehe ich Leute die sich in Statusmeldungen zum Sprachrohr der Nazis machen ohne politisches Backgroundwissen. Beängstigend dass diese Rattenfängerei immer noch funktioniert. 

  • Confused 1
  • Sad 1

sig.png.49babb4761c5725617c35084305e9ace.png

         Beats auf YouTube // Soundcloud  +  Twitch-Streams von mir findet ihr HIER ❤️

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb News-Kommentator:

Vielen Dank für deine unfreiwillige Bestätigung meiner Gedanken. :)

Keine falschen Behauptungen, danke.. 

Irgendwo gibt's Grenzen mit falschen Behauptungen 

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


×
×
  • Create New...