Jump to content

Spieler die schwächere Gegner verarschen


Konsolenheini

Recommended Posts

Gerade eben schrieb Joyce:

Ich denke, um das herauszufinden, wird man sich mit eben diesen Leuten auseinandersetzen müssen und ich glaube, dann wird’s eher nicht passieren. Man geht denen ja eher aus dem Weg. 

Ist ja irgendwie gut das du oft versuchst viele Seiten zu betrachten, aber merkst du auch das du dadurch einiges in Schutz nimmst was nicht sein sollte?
Wenn man für jedes Scheißverhalten eine Begründung sucht, gibt man den Leuten im Grunde einen Freifahrtsschein so weiterzumachen. Ich für meinen Teil habe auch damit angefangen solche Bekannte im Spiel zu reporten wenn die wieder so abticken, afk gehen weil ihnen was nicht passt oder direkt das Spiel leaven. Schließlich machen die mit deren Verhalten anderen das Spielerlebnis kaputt, Randoms mute ich ziemlich schnell und mache eine Meldung, dann hat es sich.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb SpielerAusLeidenschaft:

Ist ja irgendwie gut das du oft versuchst viele Seiten zu betrachten, aber merkst du auch das du dadurch einiges in Schutz nimmst was nicht sein sollte?
Wenn man für jedes Scheißverhalten eine Begründung sucht, gibt man den Leuten im Grunde einen Freifahrtsschein so weiterzumachen. Ich für meinen Teil habe auch damit angefangen solche Bekannte im Spiel zu reporten wenn die wieder so abticken, afk gehen weil ihnen was nicht passt oder direkt das Spiel leaven. Schließlich machen die mit deren Verhalten anderen das Spielerlebnis kaputt, Randoms mute ich ziemlich schnell und mache eine Meldung, dann hat es sich.

Hmm. Mag sein; vielleicht hast du recht.

In meinem Alltag komme ich mit einer gewissen Empathie gemeinsam mit den Menschen, mit denen ich zu tun habe halt einfach weiter, als das ich blockiere.

Ich weiß, es gibt vielleicht hier und da ein paar Spinner. Ich denke mir, ich muss dann einfach mal früher aufstehen. Mag mir nicht meine Einstellung wegen solchen Menschen vermiesen. Ich gehe denen im Zweifel aus dem Weg. Ich bin ja doch selbst nur eine von Vielen da draußen und habe selbst meine Ticks, die andere durchaus berechtigt kritisieren. 
 

Zum Gaming selbst: gegen andere? Hab ich längst aufgegeben. Ich spiele ab und an mal Mario Kart mit meinem Neffen, bzw. gegen ihn, aber das ist dann schon noch was anderes. So Battlefield und COD habe ich gemischte Erfahrungen gesammelt und die schlechtestes bisher in einem eher COOP-lastigem Game; glaub, das hieß Back4Blood.

Das waren, zumindest als ich das noch gespielt hatte, immer wieder toxische Gamer unterwegs. Dadurch habe ich leider die Lust verloren, es weiter online zu spielen. 

Edited by Joyce
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Joyce:

Hmm. Mag sein; vielleicht hast du recht.

In meinem Alltag komme ich mit einer gewissen Empathie gemeinsam mit den Menschen, mit denen ich zu tun habe halt einfach weiter, als das ich blockiere.

Ich weiß, es gibt vielleicht hier und da ein paar Spinner. Ich denke mir, ich muss dann einfach mal früher aufstehen. Mag mir nicht meine Einstellung wegen solchen Menschen vermiesen. Ich gehe denen im Zweifel aus dem Weg. 

Ist auch schön für dich das du damit weiter kommst. Funktioniert auch bi 7 von 10 Leuten, die anderen 3 muss ich eiskalt ignorieren oder mich denen gegenüber genauso scheiße verhalten weil nix anderes was bringt.

In Onlinespielen kann man denen insofern aus dem Weg gehen das man die blockiert, was leider nur die schriftliche Kommunikation einschränkt. Unter deren Spiel muss man trotzdem leiden, kenn das noch von LoL, da hatte man manchmal Tage da waren von fünf Spiele fünf für die Tonne. Entweder weil man selbst einen Troll im Team hatte oder die Gegner einen erwischten, die spielen dann nicht im Team und im schlimmsten Fall feeden sie die Gegner so das man nichts mehr machen kann. 
Da bleibt nur der Weg das Spiel zu meiden, also gibt man nach und die Spacken können weitermachen. Wäre da für so harte Strafen wie möglich, von mir aus den ganzen Account sperren egal wie viele Spiele einer besitzt. Den Leuten es so scheiße wie möglich zu machen, das die gar nicht erst wiederkommen wollen.

Und um Recht geht es da auch gar nicht, glaube das ist auch schwer zu sagen wer bei sowas Recht hat, die Problematik ist genauso schwer wie der Mensch es sein kann

Edited by SpielerAusLeidenschaft
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb vangus:

Wenn Entwickler ein System entwickeln könnten, um nervige Gamer zu umgehen, wäre es eine tolle Sache. Vielleicht kann KI da in Zukunft helfen...

Brauchen wir echt eine KI, damit wir uns nicht wie Ar**hl***er benehmen? Wenn ich öffentliche Toiletten sehe, verliere ich schon den Glauben an die Menschheit ...

Respekt und Anstand gehören für mich in jeder Situation dazu und sind nichts, was einem je nach seinem völlig individuellen Empfinden einer Situation, wichtiger oder unwichtiger sein sollte. Sowas kann sich ja auch steigern und man kann solches Verhalten auch dann woanders noch an den Tag legen. Ich finde es aber auch hier schon blöd genug, um es ansprechen zu dürfen. Wie gesagt, kann ich es selbst auch ignorieren, aber das können nicht alle und es macht das Verhalten auch kein Stück besser. Es ist ja deren bewusst gewählte Freizeitbeschäftigung. Finde nicht, dass man das dann so von seiner Relevanz her abwerten sollte.

Ich kann soweit zustimmen, dass die dadurch nicht gleich komplett schlechte Menschen sind, aber wir haben alle eine gute und eine schlechte Seite und zeigen diese unterschiedlich oft in verschiedenen Situationen. In dieser zeigen diese Trolle nun mal ihre schlechte Seite, so lange das jetzt nicht zur gemeinsamen Bespaßung unter Freunden dient oder so.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Spiel ja viel im MP Destiny 2 und Halo verhalte mich bei beiden Games Sportlich aber, wenn z.b jmd  in Destiny, Jötunn, Dürresammeler oder Fusi benutzt und ich es schaffe ihn Killen dann Teabagge ich schon, weil ich diese Waffen für Unsportlich erachte und nur Kacknoobs sie benutzen ^^ und ich es Ihm zeigen muss was davon halte, aber sonst bin ich der gechillte Typ.

Erfahrungen, schwächere Gegner zu verarschen hab ich noch nicht so großartig erlebt und selbe mache ich, des nicht, weil  jeder fängt mal an und ein Noob...

 

Link to comment
Share on other sites

Also ich spiele ja quasi gar nichts online...ab und zu spiele ich fall guys...und wenn da jmd den ich beobachte siebzehn mal hintereinander nicht in der Lage ist sich minimal anders zu platzieren so dass er auf die Plattform springt und nicht immer wieder gegen die kante ballert wie so ein Vollidiot.. entsc huldigt bitte...dann wird jawohl die frage ob der typ geistig behindert ist gestattet sein oder ist das dann schon toxisch ? 😅

Link to comment
Share on other sites

Am 1/19/2024 um 4:18 PM schrieb Konsolenheini:

Huhu :)

Kennt ihr das auch, ihr spielt FIFA oder Konami E Soccer im Online Modus, und der Gegner ist euch haushoch überlegen und wenn er dann mit zwei drei Toren führt verarscht er euch.. Der Torwart passt dann nur noch hin und her und macht irgendwelche eigentümlichen Dinge nur um euch zu ärgern?

ich erlebe das des öfteren weshalb ich immer weniger sowas online zocke..

Es ist okay hoch zu verlieren weil ich einfach schlechter bin, (thats life) blöd ist nur wenn man dann absichtlich verarscht wird...

was denkt ihr darüber?

ich möchte doch hoch erhobenen Hauptes verlieren und nicht mit Absicht verarscht werden..

liebe Grüße 

So tickt die Gesellschaft. In allen Bereichen. Einfach nur erbärmliche kleine Hosenscheißer.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Oder man sucht 5 Stunden unter Hosen die der Gegner gar nicht mal droppt  @matze0018 
    • das 3DO oder so war doch genau so konzipiert geile Idee aber ein Flop . Glaube ja selbst wenn Nintendo oder Sony sowas bringen würden das würde genau so knallhart in die Hose gehen  weil es am Ende einfach teuer wird. Und da gibt es doch bei Handhelds schon solche Geräte wie ein ROG ALLY   und die anderen Windows Geräte und sonst gibt es halt schon den PC den du auch an den TV schließen kannst .   Ich denke die Käufer der Xbox haben sich einfach dafür entschieden weil sie günstig und gut ist , und natürlich auch sehr einfach gehalten. Selbst die Series S das war doch schon das Perfekte  Ding für  Leute die nicht viel ausgeben wollen , Teils gab es die unter 220 Euro dazu den Game Pass und fertig  und genau das teil kommt Teilweise besser an als die große Konsole.
    • Natürlich will ich das wissen, aber für mich ist es kein Problem darauf zu warten.    Ich meinte damit die "Gerüchte" bezüglich Astrobot, GOT2 und Lego Horizon.    Ich würde mich freuen, aber kann ja auch sein, dass es extern entwickelt wird, das ist denke ich wahrscheinlicher. 
    • Könnte mir vorstellen das es der MP (GaaS) Titel von GG ist. 
    • Beim zocken vergeht aber auch die Zeit schneller komischerweise 😂
×
×
  • Create New...