Jump to content

In China kommt eine neue Spielkonsole


Recommended Posts

Chinas größter Computerhersteller Lenovo will eine eigene Konsole für Videospiele auf den Markt bringen. Das Unternehmen habe einen Prototypen mit dem Namen eBox entwickelt, teilte Lenovo mit. Die Konsole solle Ende des Jahres auf den Markt kommen, um mit der Wii von Nintendo, der XBox 360 von Microsoft und der PlayStation 3 von Sony zu konkurrieren. Die eBox soll mit Gesten anstatt mit einer Fernsteuerung bedient werden.

 

Die neue Spielkonsole aus China kann laut Lenovo mit hochauflösenden Fernsehgeräten verbunden werden und verfügt auch über einen Internetzugang. Eine Konsole, die über Bewegungssensoren funktioniert, hat bislang nur der US-Softwareriese Microsoft angekündigt. Das System Kinect für die XBox 360 soll ab Herbst verkauft werden. Die eBox solle "die Unterhaltungswünsche von 120 Millionen städtischen Haushalten in China" erfüllen, erklärte Lenovo. Danach solle die Konsole schrittweise auch in der Asien-Pazifik-Region und anschließend weltweit auf den Markt kommen.

 

Lenovo hatte im Jahr 2005 das Computergeschäft von IBM gekauft und stellt unter anderem erfolgreiche Notebooks für den geschäftlichen Gebrauch vor. Zuletzt baute der Konzern seine Produktpalette deutlich aus. So brachte Lenovo Anfang des Jahres sein erstes Mobiltelefon auf den Markt. Zudem stellte das Unternehmen einen Hybridcomputer vor, bei dem sich der Bildschirm abnehmen lässt. Auf diese Weise wird aus einem Laptop ein sogenannter Tablet-PC, der über den Bildschirm direkt zu bedienen ist. Lenovo ist mittlerweile der viertgrößte Computerhersteller der Welt.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 35
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Man braucht sich nur mal anschauen, was bisher aus China in Sachen Unterhaltungselektronik kam. Dreiste Klone, absoluter Dreck. Wie man ernsthaft dran denken kann, für dieses Produkt ausserhalb von China interesse zu zeigen, unbegreiflich.

Link to comment
Share on other sites

http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-Hardware-Lenovo-bringt-Spielekonsole-eBox-auf-den-Markt-5559236.html

 

Das ist jetzt ein anderer Artikel aber anscheinend haben die schon paar bekannte Spiele Entwickler unter Vertrag

 

 

Und wie man sich dafür intressieren kann keine Ahnung aber irgendwie muss der Artikel was haben sonst hättest du keinen Kommentar gepostet aber es kann natürlich sein das du von Haus aus schlechte Erfahrungen mit China gemacht hast Tipp Wechsel die Batterien vom :_wanken2:

Link to comment
Share on other sites

Guest m4d-maNu

Mal schauen was as Ding kann, allen der Controller wo es auch gibt würde mich abschrecken. Denn der hat ja noch weniger Buttons als die Jetztigen...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Das Team wirkt überhaupt nicht bereit dafür. 2010, 2014, da wusste man, dass man ein weltklasse Team hat, da hat man eine gewisse Sicherheit gespürt, da konnte man sich durchaus als Favorit auf den Titel betiteln. Heute ist kaum Chemie zu erkennen, das ging alles zu schnell mit dem Team, mit Nagelsmann, und es fehlen Typen wie Schweinsteiger... Außerdem fehlt mal wieder ein richtiger Stürmer, und Neuer muss sich mal zusammenreißen, denn so stümperhafte Fehler wie in den letzten Spielen werden diesmal sicher hart bestraft. Wenn sich die Vorrunden-Gegner hinten reinstellen und gut kontern, können wir durchaus schnell ausscheiden, denn es fehlt die Kreativität, bzw. bekommen die kreativen Spieler ja gar nicht erst den Ball... Ich bin jedenfalls nicht sonderlich zuversichtlich.  Ich hoffe, dass sich das Team während des Turniers zu einer echten Mannschaft entwickelt, dass sie sich von ihren Hemmungen befreien können und frei und munter aufspielen.
    • Nach Sky Informationen steht BVB-Trainer Edin Terzic vor dem Rücktritt Nach exklusiven Sky Informationen soll Dortmund-Trainer Edin Terzic gestern Abend seinen Rücktritt als BVB-Coach angeboten haben - trotz Vertrag bis 2025 und Erreichen des CL-Finals! Kommt es nun zum großen Knall in Dortmund? Aktuell tagt die BVB-Elefantenrunde mit Ricken, Watzke & Co. noch in Dortmund-Brackel über die weiteren Entwicklungen. Der Terzic-Rücktritt ist möglich! Pikant dabei: Auch Justiziar Dr. Robin Steden ist bei der Runde anwesend. Auf Sky Nachfrage war der Pott-Klub nicht zu erreichen.    
    • Ja genau, habe nur den ersten Boss (Phalanx?) besiegt. Habe schon mal Abstecher in 1-2 andere Gebiete danach gemacht, aber nicht wirklich verfolgt, weil ich dachte auf jeden Fall da weitermachen zu müssen. Denke dann auch, dass die Weltentendenz komplett schwarz ist. Also dieses Tor links unten bei 1.1 ist halt auch offen. Vielleicht bietet sich dann echt ein neuer Durchgang an und dann halt immer in Seelengestalt rumlaufen. Ist ja jetzt nicht allzu viel gewesen. Ich danke euch für die Tipps Vielleicht dann noch eine Frage: Könnt ihr mir eine Klasse empfehlen? Habe den Ritter schon bewusst genommen, aber ansonsten bin ich halt oft aggressiv unterwegs. Ansonsten nehme ich einfach den Ritter noch mal
×
×
  • Create New...