Jump to content

Recommended Posts

Guest polarfuechse

Also mein Fahrer hat den Vitz Cup ohne einen übertuneden Vitz. Er war auf der Geraden immer ungefähr gleich schnell.

Ich glaube eher, dass sich einige die Komplexität des B-Spec Modus nicht bewusst sinbd. Man darf nicht einfach nur "schneller fahren" oder "überholen" drücken. Man muss erst einma versuchen, den Balken nicht zu weit in den roten Bereich kommen zu lassen. Denn wenn der Balken dort is, beigt der Fahrer zu Fahrfehlern. Desto höher das Level des Fahrers is, desto besser kann er das aber kompensieren. Zudem sollte man auch guck, an welcher Stelle einer Strecke man was befielt. Vor ner komplexen Kurvenpassage sollte man nie "schneller fahren" befehlen. Das kann sehr schnell schief gehgn.

Ich bzw. J. Schmidt brauchte auch mehrere Anläufe. Doch auch durch Niederlagen bekommt der Fahrer Erfahrung. Und iwann klappt des schon. Mein Fahrer war Level 8, als er es endlich geschafft hatte. :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu
Also mein Fahrer hat den Vitz Cup ohne einen übertuneden Vitz. Er war auf der Geraden immer ungefähr gleich schnell.

Ich glaube eher, dass sich einige die Komplexität des B-Spec Modus nicht bewusst sinbd. Man darf nicht einfach nur "schneller fahren" oder "überholen" drücken. Man muss erst einma versuchen, den Balken nicht zu weit in den roten Bereich kommen zu lassen. Denn wenn der Balken dort is, beigt der Fahrer zu Fahrfehlern. Desto höher das Level des Fahrers is, desto besser kann er das aber kompensieren. Zudem sollte man auch guck, an welcher Stelle einer Strecke man was befielt. Vor ner komplexen Kurvenpassage sollte man nie "schneller fahren" befehlen. Das kann sehr schnell schief gehgn.

Ich bzw. J. Schmidt brauchte auch mehrere Anläufe. Doch auch durch Niederlagen bekommt der Fahrer Erfahrung. Und iwann klappt des schon. Mein Fahrer war Level 8, als er es endlich geschafft hatte. :ok:

 

am start rauscht der komplett ins rote, fahrt fehler frei komischer weise. dann in der 2 runde wenn er endlich auf 1 ist drücke ich nur noch langsamer das er wieder neutral wird. aber dann macht er fahrfehler ohne ende und färt keine kurve mehr richtig.

 

werd das rennen erst wieder in einen höhren fahrer level machen, denn so macht es in augenblick keinen spaß. wenn man um den vorletzten platz in prinzip dann wieder kämpft

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es kommt immer darauf an wie du deinen Fahrer erstellt hast, bzw. mit welchen eigenschaften. Wenn du nähmlich den fahrer mit einer Aggresiven einstellung erstellst macht er bei Aggro zustand weniger fehler als wenn du ihn in der Mitte lässt. Oder wenn du einen mit einer Coolen Einstellung erstellt hast, sollt er oft in der Coolen Zone sein, dann macht er da keine Fehler es ist Extrem Kommplex das ganze aber es Rockt ohne ende. :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest polarfuechse

Man darf dem Fahrer nicht zu viel Befehle geben. Mir kommt es nämlich so vor, als wenn dann seine Physis sehr schnell sinkt. Und wenn der grüne Balken weniger wird, neigt er auch eher zu Fehlern. :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Man darf dem Fahrer nicht zu viel Befehle geben. Mir kommt es nämlich so vor, als wenn dann seine Physis sehr schnell sinkt. Und wenn der grüne Balken weniger wird, neigt er auch eher zu Fehlern. :ok:

 

 

Sowas ist von Fahrer zu Fahrer unterschiedlich, jeder hat seine eigenen Eigenschaften. Ich achte z.b. immer auf die Körperliche Stärke wenn er nähmlich keine Kraft mehr hat ist man schnell am A****! und wenn er z.b. zu langer einer Streß Situation ausgesetzt wird sinkt die Psyche schnell in den Keller und dann ist es eh vorbei also immer auf alles achten und nicht sinnfrei Befehler geben!:ok::ok::ok::bana2:

 

Dann klappt es auch mit den Nachbarn!:bana1::bana1:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Gegner tunen mit, achtet mal drauf, klar haben die nicht gleich viele kW aber Sie bleiben nicht auf dem Standard LvL, das mit den Befehlen geben ist mir auch bewusst, genau wie der Balken. es macht einfach nur Spaß.

Am Anfang geh ich immer auf Überholen, dann vor der ersten Kurve und bis zur 2ten Runde auf Langsam fahren. dann hat sich das rennen langsam geregelt und man kann auf Angriff gehen, man muss die Situation Teilweise echt gut einschätzen denn sonst ist das Rennen schnell gelaufen.

 

Ich habe jetzt 2 Fahrer und werde Heute Nacht hoffentlich auf LvL 10 kommen um dann 3 Fahrer zuhaben und die nächste Klasse frei zuschalten.

Es ist schon Stark anzusehen wie die Unterschiede sind.

Der erste ist ein Heißsporn, er fährt fast immer Angriffslinie was einen eig immer zur Verzweiflung bringt und ich ihn am liebsten feuern würde, aber wie er sich jedesmal wieder ran kämpft ist einfach nur Klasse.:ok:

 

Der 2te ist Cool, er behält immer einen klaren Kopf, aber was mir aufgefallen ist, dieser verliert schnell seine Physische und Körperliche Stärke, sind euch auch Unterschiede aufgefallen? mal gucken obs mit einem höheren LvL besser wird. Er ist jetzt auf LvL 3.

Aber es ist jetzt schon mein Favorit Modus, es macht einfach mehr Spaß wie ich finde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu

Hab grade einen F. Alonso in B-Spec Modus besiegt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie macht man das den mit 2 fahrern? switched man zwischen den fahrern rum? wie viele fahrer können den gleichzeitig fahren?


image.php?type=sigpic&userid=7885&dateline=1277498278

Made by Shalimar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu
wie macht man das den mit 2 fahrern? switched man zwischen den fahrern rum? wie viele fahrer können den gleichzeitig fahren?

 

ich denke es wir unter extrem so sein das man dort lang streckenrennen hat und in der box mal den fahrer wechsel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hoffe ich auch das man bald mehrere fahrer einsetzen kann.

 

Ansonsten kann man sich ab LvL 5/10/15 usw immer einen Neuen Fahrer holen. Den kann man im GT Modus Links unter dem helm aussuchen, wenn man da rauf geht steht dort Fahrer.

 

Im Rennen selber sucht man dann immer seinen Fahrer aus den man einsetzen will. In einer Meisterschaft könnt Ihr nur den Fahrer lassen den man vorher ausgewählt habt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...