Jump to content

[KZ3] Hall of Fame (Platinjäger)


Guest Gabba Gandalf
 Share

Recommended Posts

Guest Gabba Gandalf

Ehre dem, dem Ehre gebührt! Hier dürfen sich alle erfolgreichen Platinjäger eintragen. Dies ist kein Diskussionsthema, sondern lediglich eine Ruhmeshalle für jene, die die Helghast ein 3. mal besiegt haben und somit wieder die Erde vor den Helghast gerettet haben und auch alle Trophäen abräumen konnten. Der Eintrag sollte wie folgt aussehen

 

 

  • Datum und Uhrzeit des Platinerwerbs
  • persönlich kniffeligster Moment

 

Meine Platin:

 

  • 26/02/2011 um 11:10
  • Hmm ein zwei stellen auf Elite war schwer sonst war sie einfach

Edited by Gabba Gandalf
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 4 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Dieses Spiel hab ich zu release sogar gekauft... Ein Spiel von EA... Ich hoffe das haben viele nachgemacht und es auch zu release gekauft. Dadurch hat MS dann hoffentlich einen Denkanstoß bekommen. Einfach ein herzbluspiel, was man einfach beim Spielen spürt. 
    • freut mich, das es dir weiterhin so klasse gefällt. wie du schon sagst, einfach nur geil. bei solchen games wünsche ich mir immer, das es noch stunden weitergeht. wow, ist schon 4,5 jahre her wo ich es gespielt habe, also Lost legacy. ich weiß da nicht mehr so viel. wie ich mich freue es noch mal zu spielen ende des monats auf der PS5. das wird wieder so hammer werden. aber vorher dann schön die PS5 fassung von Uncharted 4. ist ja auch schon fast 6 jahre her. meine fresse wie die zeit vergeht.
    • Videospiele sind halt nicht mehr so einfach gestrikt wie in den 80er und 90ern. Digitalität, Internet und Social Media erlauben einiges mehr als das sich Kunden im Zimmer einschließen und dort allein konsumieren müssen. Dementsprechend wächst auch die Vielfalt und Umsetzung von Angeboten und Nutzungen. Also ich hab meine nostalgische Brille abgenommen und längst der Realität ins Auge geblickt. Das gute dabei: ich kann immer noch Videospiele spielen ohne gleich kotzen zu müssen. Denn das Gute bei all den Änderungen über die letzten Jahrzehnte: das Angebot ist so vielfältig, dass ich mir genau rauspicken kann, was zu mir passt und da ist auch genug nostalgischer Kram bei, aber eben auch genug, worauf ich mich einlassen kann, wenn ich mich der Moderne hergebe. Ich bin nicht so extrem empfänglich für all den Kram mit dem mehr Geld generiert werden soll. Aber ich ignoriere auch nicht alles davon. Manchmal nehm ich daran teil, manchmal verfluche ich es.
    • Es ändert sich immer etwas, wenn viele das selbe mindset haben. Wenn man alles was der Markt einem vorwirft akzeptiert, macht der Markt mit dir was er will. Schließlich hab ich viele Argumente der Konditionierung bewusst gewählt, um die Folgen die entstehen können zu verdeutlichen.  Aber wenn du keine Lust hast ist es okay. Können gerne über andere Themen uns austauschen aber bitte nimm es nicht auf die persönliche Ebene. Schließlich reden wir hier von Multimillionen Unternehmen und nicht von unserer Familie. 
    • Eine interessante Idee habe ich gerade in einem Videos gesehen Toys For Bob könnte eine Neues Banjo machen weil die haben ja gezeigt das es können mit Crash. Da ja bei Rare der Wurm drin ist  Das hatte ich ich garnicht aufem Radar. 
×
×
  • Create New...