Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

PlayStation®4™


Cloud
 Share

Recommended Posts

grad mal aus langeweile die neuen DriveClub videos gesehen..

 

das sieht nicht mal ansatzweiße nach nextgen aus das kann die ps3 auch meiner Meinung nach aus..aber da man ps+ eh hat..

 

einem geschenkten gaul schaut man nicht ins maul

 

Dann weißt du nicht mal ansatzweise, was das Spiel technisch drauf hat.

Die PS3 würde sowas vielleicht mit 5 FPS darstellen können und dann auch nur in HD-ready :D

DriveClub setzt faktisch nur auf Echtzeit. Echtzeitbeleuchtung, Echtzeitschatten, die daraus resultieren, Echtzeitspiegelungen und sogar die Wolken werden NIE gleich aussehen und sind kein bloßer 2D-Teppich am Himmel, sondern real modelliert.

Laut play³-Redaktion wird sogar ein Berg in der Ferne (so 10 km weg) nicht als Bitmap dargestellt, sondern existiert als reales Objekt in der Spielwelt.

 

Dann muss man noch den riesigen Polygongrad beachten. 250000 Polygone pro Wagen. GT5 hatte meines Wissens so 80000 Ingame (Premium) und im Fotomodus so ungefähr wie DriveClub, vielleicht sogar weniger.

 

Dann läuft DriveClub noch in nativem Full-HD.

 

Ok, du hast wahrscheinlich schon Ahnung, aber ich weiß,woran es liegt.

Es sieht zu realistisch aus. Zu nüchtern. Da fehlen bunte Farben und starke Kontraste. Es versucht real auszusehen udn verzichtet weitgehend auf künsterlische Noten.

Muss Jeder wissen, ob es einem gefällt :)

 

@Dead Nation 2:

 

Interessiert mich null, mochte Dead Nation weder allein noch im Koop.

Fand's irgendwie lahm. Zu wenig Spannung, das Sturmgewehr schoss nur so Einzelfeuer bzw. per Upgrade mit Salven.

Kann nicht verstehen, was so toll an dem Spiel war.

 

@Drake93:

 

aber ich muss sagen, dass es nach 60 fps aussah, oder?:think:

 

Die Gamescom-Version lief noch mit 30 Bildern/Sekunde, aber konstant. Also ohne Einbrüche. Daher der Eindruck, dass es so flüssig läuft ^^

Link to comment
Share on other sites

 

Ok, du hast wahrscheinlich schon Ahnung, aber ich weiß,woran es liegt.

Es sieht zu realistisch aus. Zu nüchtern. Da fehlen bunte Farben und starke Kontraste. Es versucht real auszusehen udn verzichtet weitgehend auf künsterlische Noten.

Muss Jeder wissen, ob es einem gefällt :)

 

 

Das mit kontrasten und so kann gut sein..hab bei dem titel auch nicht das unglaubliche wissen aber der erste eindruck war eher ernüchternt..aber der letzte renntitel den ich gespielt habe war nfs most wanted haha und das ist genau das gegenteil von dem..

 

freu mich trotzdem drauf es als ps+ member zu zocken :)

 

wollte es auch nicht schlecht reden oder so

image.php?type=sigpic&userid=49364&dateline=1392478207
Link to comment
Share on other sites

Dann weißt du nicht mal ansatzweise, was das Spiel technisch drauf hat.

Die PS3 würde sowas vielleicht mit 5 FPS darstellen können und dann auch nur in HD-ready :D

DriveClub setzt faktisch nur auf Echtzeit. Echtzeitbeleuchtung, Echtzeitschatten, die daraus resultieren, Echtzeitspiegelungen und sogar die Wolken werden NIE gleich aussehen und sind kein bloßer 2D-Teppich am Himmel, sondern real modelliert.

Laut play³-Redaktion wird sogar ein Berg in der Ferne (so 10 km weg) nicht als Bitmap dargestellt, sondern existiert als reales Objekt in der Spielwelt.

 

Dann muss man noch den riesigen Polygongrad beachten. 250000 Polygone pro Wagen. GT5 hatte meines Wissens so 80000 Ingame (Premium) und im Fotomodus so ungefähr wie DriveClub, vielleicht sogar weniger.

 

Dann läuft DriveClub noch in nativem Full-HD.

 

Ok, du hast wahrscheinlich schon Ahnung, aber ich weiß,woran es liegt.

Es sieht zu realistisch aus. Zu nüchtern. Da fehlen bunte Farben und starke Kontraste. Es versucht real auszusehen udn verzichtet weitgehend auf künsterlische Noten.

Muss Jeder wissen, ob es einem gefällt :)

 

Auch wenn auf der Gamescom angeblich eine Alpha Version gezeigt wurde:

Dort waren an den Streckenrändern, auch wenn mal keine Leitplanke da waren, imaginäre Wände. Das ist PSOne niveau. Was nützt es dir, dass alles modelliert wurde, wenn du nichtmal von der Strecke fliegen kannst.

Link to comment
Share on other sites

Auch wenn auf der Gamescom angeblich eine Alpha Version gezeigt wurde:

Dort waren an den Streckenrändern, auch wenn mal keine Leitplanke da waren, imaginäre Wände. Das ist PSOne niveau. Was nützt es dir, dass alles modelliert wurde, wenn du nichtmal von der Strecke fliegen kannst.

Kaum angemeldet, und schon pure scheiße geschrieben:facepalm:

 

Anscheinend weißt du nicht was eine Alpha Version ist, denn sonst würdest du nicht son mist posten.

 

Als ich das Spiel gespielt habe, gab es keine imaginären Wände, es sah alles super aus, und es gab keine Bugs.

Auf der Ps1 gab es weitaus schlimmere Probleme als imaginäre Wände.

Außerdem konnte man bei Drive Club von der Strecke fliegen, glaube kaum, das du Drive Club jemals gezockt hast:ok:

Link to comment
Share on other sites

Auch wenn auf der Gamescom angeblich eine Alpha Version gezeigt wurde:

Dort waren an den Streckenrändern, auch wenn mal keine Leitplanke da waren, imaginäre Wände. Das ist PSOne niveau. Was nützt es dir, dass alles modelliert wurde, wenn du nichtmal von der Strecke fliegen kannst.

 

Dazu kann ich jetzt nichts sagen, da ich es noch nicht gespielt habe.

Vielleicht wird das ja noch verbessert.

 

@Domyno90:

 

Oh ja, NFS Most Wanted blendet einen gerade zu mit den ganzen Lens Flares, dem Aufblitzen von irgendwelchen Sachen, ist recht bunt und sorgt einfach dafür, dass da vieles reflektiert, was eigentlich gar nicht reflektiert wird. Das Spiel hat ein tolles visuelles Design, was aber beim Fahren auch schon mal irritieren und nerven kann :D

 

Passt schon. Ich nehme das auch niemandem übel, nur weil es mein Most Wanted auf PS4 ist ^^

 

Warten wir die fertige Version ab und YouTube-Videos sind ja eh immer etwas komprimiert. Mich freut, dass der Eindruck allgemein zur DriveClub-Grafik seit der Gamescom verbessert hat. Die E3-Version sah noch etwas grob und unfertig aus. Man hat also Wort gehalten und ordentlich nachgebessert. Kein Wunder, war nur eine 35%-Version auf der E3.

Aber das kennt man so von Evolution Studios und ich habe es mir schon die ganze Zeit gedacht. Deren Games sehen ein halbes Jahr vorher immer noch nicht so toll aus und dann kommt erstmal die Grafikpracht dazu :)

Link to comment
Share on other sites

Kaum angemeldet, und schon pure scheiße geschrieben:facepalm:

 

Anscheinend weißt du nicht was eine Alpha Version ist, denn sonst würdest du nicht son mist posten.

 

Als ich das Spiel gespielt habe, gab es keine imaginären Wände, es sah alles super aus, und es gab keine Bugs.

Auf der Ps1 gab es weitaus schlimmere Probleme als imaginäre Wände.

Außerdem konnte man bei Drive Club von der Strecke fliegen, glaube kaum, das du Drive Club jemals gezockt hast:ok:

 

Ich glaube kaum, dass du es bei der Gamescom gezockt hast. Es war nicht möglich. Sobald man die Karre gegen etwas gesetzt hat, wurde es schon wieder zurück auf die Straße gesetzt.

Link to comment
Share on other sites

Auch wenn auf der Gamescom angeblich eine Alpha Version gezeigt wurde:

Dort waren an den Streckenrändern, auch wenn mal keine Leitplanke da waren, imaginäre Wände. Das ist PSOne niveau. Was nützt es dir, dass alles modelliert wurde, wenn du nichtmal von der Strecke fliegen kannst.

 

du widersprichst dir selbst mit deiner aussage :facepalm:

 

erst sprichst du von einer Alpha-version und dann regst du dich auf, dass es (angebliche) Bugs in EINER alpha-version gibt :facepalm:

 

merkst du überhaupt was du schreibst?

nicht böse gemeint, aber erst denken und DANN schreiben :ok:

 

All in for Derrick Rose <3

 

Link to comment
Share on other sites

du widersprichst dir selbst mit deiner aussage :facepalm:

 

erst sprichst du von einer Alpha-version und dann regst du dich auf, dass es (angebliche) Bugs in EINER alpha-version gibt :facepalm:

 

merkst du überhaupt was du schreibst?

nicht böse gemeint, aber erst denken und DANN schreiben :ok:

 

Ich widerspreche mir nicht. Da solltest du nochmal genau hinschauen. Das habe ich geschrieben, weil die Grafik in den höchsten Tönen gelobt wurde und ich mal darauf hinweisen wollte, dass da noch lange nicht alles in Butter ist. Da möchte ich erstmal sehen, dass sich da was dran ändert. Aber der neue 14 min. Gameplay Trailer zeigt ja auch nur eine Alpha Version mit der gleichen Strecke, auf der man auch auf der Gamescom gezockt hat. Sprung von E3 zur Gamescom, auf jeden Fall. Zufriedenstellend für einen Next Gen Titel? Nachdem ich selbst gespielt habe, stört mich das von mir Angesprochene noch zu sehr. Ob Bugs oder sonst was, es war nunmal so und das möchte ich bei einem Next Gen Titel nicht mehr sehen.

Edited by oger
Link to comment
Share on other sites

Ich widerspreche mir nicht. Da solltest du nochmal genau hinschauen. Das habe ich geschrieben, weil die Grafik in den höchsten Tönen gelobt wurde und ich mal darauf hinweisen wollte, dass da noch lange nicht alles in Butter ist. Da möchte ich erstmal sehen, dass sich da was dran ändert. Aber der neue 14 min. Gameplay Trailer zeigt ja auch nur eine Alpha Version mit der gleichen Strecke, auf der man auch auf der Gamescom gezockt hat. Sprung von E3 zur Gamescom, auf jeden Fall. Zufriedenstellend für einen Next Gen Titel? Nachdem ich selbst gespielt habe, stört mich das von mir Angesprochene noch zu sehr. Ob Bugs oder sonst was, es war nunmal so und das möchte ich bei einem Next Gen Titel nicht mehr sehen.

Es ist verdammt nochmal eine Alpha Version, was erwartest du denn von einer Alpha Version? Das alles Perfekt ist? Was ist dann die Full Version für dich? MegaOberAffenGeilYoloLoLROFL Next Ultimate Limited Nexus Version?

Also tut mir leid, ich kann dich irgendwie nicht ernst nehmen:smileD:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...