Jump to content
Play3.de
Rathalos

Kann Socom:Special Forces mit Confrontation mithalten?

Komt Special Forces besser an als Confrontation?  

8 members have voted

  1. 1. Komt Special Forces besser an als Confrontation?

    • Ich finde beide ganz gut!
      3
    • Beide sind nichts für mich!
      0
    • Confrontation war besser!
      4
    • Special Forces ist besser!
      1


Recommended Posts

Hey Leute!

 

Ich hab nun eine ganze Weile Special Forces gespielt,ebenso wie den Vorgänger Confrontation,der marke Socom!

 

Ich wollte einfach mal wissen,wie ihr zu dem neuen Teil der Serie steht und ob er euch zufrieden stellt??

 

Wenn nicht,sagt doch einfach warum.Aber bitte bleibt sachlich und nicht ausfallend!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz klar Confrontation. Spiel seit über 2 Jahren(jeden Abend) Confrontation, und kann sagen auch wenn es viele Bugs hat u.s.w machts mehr spass als Special Forces. Hab noch kein Spiel gesehen wo man nicht seine Freunde einladen kann:wallbash:. Würde mal sagen Special Forces ist ein Spiel für Einzelgänger:zwinker:

SOCOM CONFRONTATION 4 EVER:ok:


wrkwy7vx.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja genau find ich auch ich mein wer spielt socom schon alleine?:good:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Big thx to Horst!

:ok:

"Solange Ihr und Eure Nachkommen das Amulett der Könige tragt, solange sollen die Drachenfeuer brennen, das Blut meines Herzens die Tore von Oblivion verschlossen hält." (Die Prüfungen der heiligen Alessia)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ganz klar Confrontation. Spiel seit über 2 Jahren(jeden Abend) Confrontation, und kann sagen auch wenn es viele Bugs hat u.s.w machts mehr spass als Special Forces. Hab noch kein Spiel gesehen wo man nicht seine Freunde einladen kann:wallbash:. Würde mal sagen Special Forces ist ein Spiel für Einzelgänger:zwinker:

SOCOM CONFRONTATION 4 EVER:ok:

Sehe ich auch so,weswegen ich dieses Thema hier eröffnet habe.Ich meine,bei Confrontation,da war ohnehin noch taktik gefragt.Da hat man im Team aggiert,sich abgesprochen und so erfolgreich den gegner platt gemacht.Wenn ich mir jetzt Special Ops ansehe,stürmen da alle drauf los,wie bei CoD oder andere Ego Shooter!

Alleine schon die Kamera ist das letzte.Konnte man bei Confrontation noch zwischen linker und -rechter Schulter umswitchen,kriegt man bei SO nur auf der rechten Seite des Bildes was mit...irgendwie kann ich mich damit nicht anfreunden.Ich denke mal ich werde auf Confrontation zurücksteigen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich muss euch in gewisser weise wiedersprechen:

 

zum teil habt ihr recht. die neuen "normalen" (respawn) matches sind nur noch traurig, jedoch haben die klassischen matches nich an viel spielspass verloren, auch wen man die (leider eingeführten) XPs hauptsächlich in den respawn-matches gewinnt...

 

nach ein paar eingewöhnungs-spiele hat man die vorteile auch erkannt ;)


"Ich bin ein Teil jener Macht, die stets Böses will, jedoch stets Gutes schafft"

-Goethe

 

image.php?type=sigpic&userid=29787&dateline=1319650362

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich muss euch in gewisser weise wiedersprechen:

 

zum teil habt ihr recht. die neuen "normalen" (respawn) matches sind nur noch traurig, jedoch haben die klassischen matches nich an viel spielspass verloren, auch wen man die (leider eingeführten) XPs hauptsächlich in den respawn-matches gewinnt...

 

nach ein paar eingewöhnungs-spiele hat man die vorteile auch erkannt ;)

 

Waere nett wenn du die"Vorteile" mal nennen würdest.

Ich hab die komplette Socom Reihe seit dem 1. Teil und die Socom 4 beta hab ich vom ersten Tag an gezockt. Hab mir Socom 4 auch gekauft weil ich dem Game eine Chance geben wollte. Außer einem netten coop kann ich dem Spiel nichts positives abgewinnen "Punkt"


[sIGPIC][/sIGPIC]

SOCOManiac__________________ SOCOM II 4 live

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waere nett wenn du die"Vorteile" mal nennen würdest.

Ich hab die komplette Socom Reihe seit dem 1. Teil und die Socom 4 beta hab ich vom ersten Tag an gezockt. Hab mir Socom 4 auch gekauft weil ich dem Game eine Chance geben wollte. Außer einem netten coop kann ich dem Spiel nichts positives abgewinnen "Punkt"

 

 

okay, was ja wohl klar ist, ist, dass Socom4 nicht an die alten teile (1&2) herannkommt. Jedoch kann man ein solches game seit Socom3 auch nicht mehr erwarten! die zeiten ham sich geändert, und jeder neue Publisher sagt sich "und wir werden mit socom schaffen, was alle andern nich geschafft haben, und richtig fett kohle machen." doch der reiz von socom war genau das gegenteil: nich ein game für die breite masse, sonder für leute, die auf das gameplay stehen.

 

jetzt zu den positiven punkten von Socom4:

-online klassisch ist äusserst kompliziert, da camper sehr gut getarnt sind, und das auge dirch die vielen (fast schon ünnötigen) grafik-"bomben" abgelenkt wird.

-das fadenkreuz finde ich besser, da es 1. die erwartung der präzision senkt, und man 2. einen genauen blick auf sein ziel hat.

-die 2Beinstützen sind viel efektiver

-die Spieler bewegen sich schneller

 

natürlich vermisse ich immer noch viel aus den alten serien, aber da hab ich die hoffnung schon fast aufgegeben, dass es jemand zum alten glanz zurückbringt...:nixweiss:


"Ich bin ein Teil jener Macht, die stets Böses will, jedoch stets Gutes schafft"

-Goethe

 

image.php?type=sigpic&userid=29787&dateline=1319650362

Share this post


Link to post
Share on other sites
jetzt zu den positiven punkten von Socom4:

-online klassisch ist äusserst kompliziert, da camper sehr gut getarnt sind, und das auge dirch die vielen (fast schon ünnötigen) grafik-"bomben" abgelenkt wird.

-das fadenkreuz finde ich besser, da es 1. die erwartung der präzision senkt, und man 2. einen genauen blick auf sein ziel hat.

-die 2Beinstützen sind viel efektiver

-die Spieler bewegen sich schneller

Also,das erste betrachte ich schonmal nicht als Vorteil.Weil eben viele Spiele diese ''Grafikbomben'' nutzen um erfolgreich campen zu können.Das hemmt den Spielspaß weil taktik hier in keinster Weise mehr vorkommt,sondern ein eher sowas wie Wettcampen!

 

Zum zweiten: Das Fadenkreuz,bzw. die Zielansichten sind alles andere als ausbalanciert.Zielt man nur in der Schulteransicht,verzieht das Kreuz so heftig,das man garnichts mehr trifft.Zielt man aber in der Vollansicht,trifft man so ziemlich alles,solange der Pointer vom Visier drauf ist.Das ist ein Wiederspruch in sich

 

Zum dritten:Hä??Was meinst du???

 

Zum vierten: Die Spieler bewegen sich nicht wirklich schneller.Auch bei Confrontation konnte man sprinten oder die Rüstung wechseln,was mehr oder auch weniger Tempo gab.Und davon mal abgesehen finde ich es weniger Sinnvoll wenn sich die Figuren in einem Taktik Shooter,schnell bewegen,bzw. schnell laufen können...

Edited by Rathalos

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zum dritten:Hä??Was meinst du???

 

Zum vierten: Die Spieler bewegen sich nicht wirklich schneller.Auch bei Confrontation konnte man sprinten oder die Rüstung wechseln,was mehr oder auch weniger Tempo gab.Und davon mal abgesehen finde ich es weniger Sinnvoll wenn sich die Figuren in einem Taktik Shooter,schnell bewegen,bzw. schnell laufen können...

 

die grafikbomben habe ich nicht als gut bezeichnet, es stört mich zwar auch, aber der schwierigkeitsgrad ist für dich höher, was ich als herrausforderung sehe.

 

die zweibeinstützen brauchen ne kleine zeit, um aufgestellt zu werden, danach kannst du dich nur noch drehen, nich mehr bewegen, ausserdem werden die streuung und das verreissen der waffe (verziehen des Fadenkreuzes) optimiert, was sich prima für sniper und das schliessen enger passagen eignet

 

obwohl ich nicht GANZ sicher bin, ist es mir doch so vorgekommen, als ob die verschiedenen characktere auch unterschiedlich viel einstecken, und anders laufen (schwerer charakter = schwere rüstung)

Edited by Wolfspfote

"Ich bin ein Teil jener Macht, die stets Böses will, jedoch stets Gutes schafft"

-Goethe

 

image.php?type=sigpic&userid=29787&dateline=1319650362

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne "Socom: Confrontation" nicht, aber "Socom: Special Forces" hat mich gleich aufgrund des sehr guten Story-Modus angesprochen, der bei dem Vorgänger ja sehr schwach bzw. kaum vorhanden gewesen sein soll. :zwinker:


www.timorogowski.de

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...