Jump to content
RevengeOfTheFu

Online-Rückschritt

Recommended Posts

Kleien Frage. Hoffe die wurde noch nicht beantwortet... :

Kann man nachdem man selber einen Boss besiegt hat noch anderen bei dem selben Boss helfen?

Oder geht es nicht mehr sobald der Nebel weg ist?

 

Doch, das geht auch, wenn dein eigener Boss tot ist.

 

Hmmm dann mache ich wohl anscheinend etwas falsch, nehme ich stark an :ohjeh:

Muss man Menschlichkeit besitzen oder Hülle sein, um andere zu beschwören?

Ich habe schon tausende Zeichen gesetzt, also im Ernst so gegen 50 Stück, ohne dass diese aufgehoben wurden(weil anderes Gebiet betreten), habe lange gewartet aber insgesamt bis jetzt nur 6 Mal beschwiren - ein Scherz finde ich :ohjeh:

Kann mir vielleicht jemand grundlegende Tipps geben? Bin übrigens Level 38 und habe als letztes

den Drachen in den Kanalisationen besiegt und den Schlüssel zur Schandstadt erhalten

 

Danke im Voraus :zwinker:

 

Also um andere beschwören zu können, muss man ein Mensch sein. Ob man noch zusätzlich Menschlichkeitspunkte hat, ist irrelevant. Also naja, bei Demon's Souls war es jetzt auch nicht gerade so, dass man hunderte Blue Phantoms zur Auswahl hatte, alle 5 Sekunden invadet wurde und kurz nach dem Legen des eigenen Seelenzeichens beschworen wurde.

Wie gesagt möchte ich aktuell noch nicht darüber urteilen, ob die Aktivität höher oder geringer ist, nach aktuellem Stand würde ich zumindest sagen, dass sie nicht viel geringer ist. So habe ich zwar in der Schandstadt und der Kanalisation gestern eine echt hohe Aktivität gespürt und auch vor den beiden Gargoyles fanden sich häufiger Leute, im Skelett oder Geister Level, oder auch im Wald habe ich hingegen noch kein Anzeichen einer Aktivität gespürt. Heute spiele ich nochmal (als Mensch) und schaue wie es dann aussieht. Man muss natürlich auch immer etwas Glück haben, dass grad jmd in der Nähe ist und ein Seelenzeichen setzt oder das eigene sieht.

Naja, der 1.04 Patch soll ja auch irgendwann kommen und wenn wir Glück haben, ist das ganze dann ausgereifter.

 

Was verstehst du unter grundlegenden Tipps? Da es mein erster Durchgang ist, kenne ich nur die Level, die ich gemacht habe, und das dürften nur bedingt mehr als bei dir sein. Aber Tipps zur Spielmechanik etc. könnte ich dir schon geben^^

 

PS: Ist es eig. bekannt, wie viele Server es etwa gibt, bzw. in etwa wie viele Leute imemr auf einen Server geschoben werden?

Edited by TheTrueGame

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir ist es ebenso der erste Durchgang :zwinker:

Verstehe ich beispielsweise richtig, dass ich Mensch bin, wenn ich Menschlichkeitspunkte habe? bzw. was bringen mir diese überhaupt? oder ist Menschlichkeit nicht den Menschlichkeitspunkten gleichgesetzt?


Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei mir ist es ebenso der erste Durchgang :zwinker:

Verstehe ich beispielsweise richtig, dass ich Mensch bin, wenn ich Menschlichkeitspunkte habe? bzw. was bringen mir diese überhaupt? oder ist Menschlichkeit nicht den Menschlichkeitspunkten gleichgesetzt?

 

Also man kann ja im Laufe des Spiels Menschlichkeit einsammeln, zB. findet man die ja in Leichen oder die Ratten droppen die auch selten mal. Diese Menschlichkeit erfüllt dann zwei Sachen, wenn du sie benutzt:

1. Deine TP wird aufgeladen

2. Du erhältst einen Menschlichkeitspunkt (falls man das so nennen soll, halt die Zahl, die oben links steht)

 

Je mehr Menschlichkeitspunkte, desto öfter droppen Gegner etwas, wenn sie sterben, zB. die Ratten ihre Menschlichkeit.

Du kannst einen Menschlichkeitspunkt allerdings auch beim Lagerfeuer umwandeln:

1. Wenn du eine Hülle bist, wirst du unter 'Aushölung umkehren' bei den Kosten von einem Menschlichkeitspunkt, zum Mensch. Kannst also Leute beschwören (und immer noch Seelenzeichen selbst setzen) und invadet werden. Zusätzlich gibt es auch ein paar Sachen, die man nur als Mensch entdecken kann.

2. Wenn du ein Mensch bist, kannst du für die Kosten von einem Menschlichkeitspunkt das Lagerfeuer unter 'Entfachen' pimpen, also du erhältst von da an bei dem entfachten Lagerfeuer immer 10 statt 5 Flakons.

 

Hab ich jetzt nur wiedergegeben, was du wusstest, oder hat es dir weitergeholfen?^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

 

War auf jeden Fall schon mal hilfreich, danke dir :zwinker:

Schade nur, dass beim Sterben alle Punkte verloren gehen(sobald man Sie nicht wieder einsammelt) und nicht z.B. nur einer:ohjeh:

Man nehme nur an, jemand ist bei 99 angelangt und schnell kann alles futsch sein:_wanken2:

Wenn ich heute abend beim zocken kein Zeichen finde, um jemanden zu bschwören, fress' ich 'nen Besen :smileD:


Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann schon mal gute Hunger! :) ;)

 

Danke für die erklärung mit der Humanity - Sowas hab ich schon gescuht, hab noch nich den Strategie Guide durch - bzw hab nie dran gedacht dafür mal reinzuschaun :D


image.php?type=sigpic&userid=14043&dateline=1300555479

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht recht! Ich habe Demons Souls hinein gepackt und war wie gefesselt! Ohne dieses mistige Bug geuse meine Chars auf 190 gelevelt - Mit freunden gespielt und meine Welt verteidigt .. Adrenalin Pur!

 

..... Aber Dark Souls? Ich habe jetzt diesen gepanzerten Wildeber in der Stadt der untoten besiegt und stehe jetzt vor etwas größeren Skeletten und .. es reizt mich nicht! Es macht mir mehr spaß Demons Souls hinein zu packen und dort weiter zu spielen, als es mir mit Dark Souls macht!

 

Irgendwie (Ich kann mich täuschen) dauert hier alles etwas länger! Ganz egal ob man beschwörungs-Zeichen setzt und an die 30 Minuten warten muss, brauch es auch ebenso lange bis mal jemand in meine Welt zur hilfe kommt!

 

Und was mich am meisten aufregt ist dieses dämliche in der luft bis zu 100° geaime von den gegnern! Wo ist das "Hinter den Rücken der Feinde rollen und aufgespieße" hin? .. Pustekuchen! *seufz* Für mich persönlich hat Dark Souls seinen reiz verloren .. ich mag auch kaum weiter Spielen, weil ich irgendwie die befürchtung habe, dass es mich noch mehr enttäuscht! ... :( Mal abwarten was die Zeit bringt.


805859.jpeg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kapier dieses ganze Trara nicht. Dark Souls ist online-technisch exakt so wie Demons Souls. Es hat sich rein gar nichts verändert, ich wette sogar, dass man die selben Server verwendet.

 

Durch das Fraktionssystem wurde das Online-Spiel sogar ziemlich ausgebaut. Während ein Spieler dem anderen beim Boss hilft, sucht ein anderer Spieler Duelle in der Drachenfraktion, ein anderer Spieler wird derweil von einem Black Phantom gekillt, woraufhin ein anderer Spieler sich aufmacht den Black Phantom zu bestrafen. Ein Spieler stellt ein verfluchtes Zeichen auf um andere zu verfluchen, diese müssen ihn dann finden und töten um sich selbst zu befreien, derweil versucht ein Spieler ins Grab von Artorias einzudringen und wird von Wald-Phantomen aufgehalten.

 

Das kann man den ganzen Tag so weiter führen. In Demons Souls gab es nur Blue-Phantoms und Black-Phantoms, in Dark Souls hingegen gibt es massiven Content was Online-Play angeht. Man könnte von einer Online-Spiel-Steigerung von 800% reden, da der Concent 8 mal so groß ist wie in Demons Souls.

 

Co-Op Play gibt es nicht und wird es vermutlich nicht geben, weil das Spiel nun mal nicht darauf ausgelegt ist. In Oblivion und Skyrim beschwert sich auch keiner, dass es keinen Online-Modus gibt in dem man mit Freunden spielen kann.

 

Die meißten, die sich über das Spiel beschweren sind Spieler, die zum einen ein paar mal zu oft von den Gegnern aufs Maul bekommen haben und zum anderen niemals die Geduld hatten sich in das Spiel zu integrieren und es auszukosten.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Co-Op Play gibt es nicht und wird es vermutlich nicht geben, weil das Spiel nun mal nicht darauf ausgelegt ist. In Oblivion und Skyrim beschwert sich auch keiner, dass es keinen Online-Modus gibt in dem man mit Freunden spielen kann.

 

Liegt wahrscheinlich da dran, dass Oblivion und Skyrim diese Funktionen gar nicht erst bieten! Wenn in einem Spiel die möglichkeit besteht, dass man dort andere Spieler zur Hilfe rufen kann - sollte dieses auch durchaus ausgenutzt und vor allem genutzt werden!

 

Du kannst mir jetzt nicht sagen, ich habe zu wenig Geduld oder zu oft aufs "Maul" bekommen, um ein wenig enttäuscht sein zu dürfen - dieses ist nicht nur dreist, sondern Dumm! In Demons Souls war ich auch von der ersten Minute gefesselt - dort habe ich aber auch sofort mit oder gegenspieler gehabt ... was ich in Dark Souls vermisse ... -> Du sagst, es war nie darauf ausgelegt -> Ich sage dir, dann hast du es nur offline gezoggt! ... Schön diese Behauptungen ohne es irgendwie zu wissen bzw. überhaupt wissen zu können, mh? ;)

 

Wenn Dark Souls eine 1 zu 1 Kopie von Demons Souls ist, warum haben die Monster jetzt eine art Aim, wo sie sich in der Luft noch drehen? Wenn es so eine verbesserung ist, warum hat man weniger Spieler, mit denen man zusammen spielt? Und bitte, komm mir jetzt nicht "Vllt hast du eine schlechte Leitung!" Bei mir kommen 100k an wo meine PS3 im Büro satte 63k erreicht .. sollte eig. reichen!

 

Und nur zur info: Ich sagte nie, dass es ein "schlechtes Spiel" sei, sondern nur, dass ich etwas enttäuscht bin!

 

Warum ich jetzt darauf antworte? Weil die letzten Beiträge ausser von mir, eigentlich kaum Kritik aufwerfen!

 

Gruß


805859.jpeg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Durch das Fraktionssystem wurde das Online-Spiel sogar ziemlich ausgebaut. Während ein Spieler dem anderen beim Boss hilft, sucht ein anderer Spieler Duelle in der Drachenfraktion, ein anderer Spieler wird derweil von einem Black Phantom gekillt, woraufhin ein anderer Spieler sich aufmacht den Black Phantom zu bestrafen. Ein Spieler stellt ein verfluchtes Zeichen auf um andere zu verfluchen, diese müssen ihn dann finden und töten um sich selbst zu befreien, derweil versucht ein Spieler ins Grab von Artorias einzudringen und wird von Wald-Phantomen aufgehalten.

 

Die Theorie kennen wir auch alle. Und jetzt schau dir mal den Link zu dem Artikel im allerersten Post an. Oder schau dich auf der Wiki (nicht diese komische neue, sondern die, die so wie die von Demon's Souls ist) oder auf der Prepare to die Seite mal ein wenig im Forum um.

 

Aber Abseits von der Online-Geschichte, finde ich inzwischen fast alles an Dark Souls schlechter als bei Demon's Souls. Habe dazu auch gestern eine Rezension bei Amazon geschrieben, in der ich einige Aspekte der beiden Titel vergleiche. Mal gucken wieviele Leute, die keine Ahnung von Demon's Souls haben und nur durch dieses ganze "nur für Harte Kerle"-Image an Dark Souls geraten sind, mich in den Kommentaren dafür abstrafen :think:

Edited by RevengeOfTheFu

fuschi's theme ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Theorie kennen wir auch alle. Und jetzt schau dir mal den Link zu dem Artikel im allerersten Post an. Oder schau dich auf der Wiki (nicht diese komische neue, sondern die, die so wie die von Demon's Souls ist) oder auf der Prepare to die Seite mal ein wenig im Forum um.

 

Aber Abseits von der Online-Geschichte, finde ich inzwischen fast alles an Dark Souls schlechter als bei Demon's Souls. Habe dazu auch gestern eine Rezension bei Amazon geschrieben, in der ich einige Aspekte der beiden Titel vergleiche. Mal gucken wieviele Fanboys, die keine Ahnung von Demon's Souls haben und nur durch dieses ganze "nur für Harte Kerle"-Image an Dark Souls geraten sind, mich in den Kommentaren dafür abstrafen :think:

 

 

Ich glaube bei mir kommt die enttäuschung wirklich durch die fehlende aktivität anderer Spieler! In Demons Souls hatte ich nach dem ersten Endboss gleich etliche Blaue Symbole/Zeichen und es hat einfach spaß gemacht, wenn man zu zweit bzw. dritt spielte, vllt sogar noch invadet wurde! .. Ich lege ein Zeichen und muss hier gute 30 Minute auf eine beschwörung warten - suche ich ein Zeichen, ist nie eines da und wenn, dann schlägt es fehl! ... kA - So schwer wie alle sagen, war Demons Souls nicht - Gegner greift an - man weicht aus und killt den Gegner von hinten! Jetzt wurde es alles etwas schwerer gemacht, indem man den Gegner, wenn er sich in der luft befindet, sich einfach mit drehen lässt - trägt man also bei Dark Souls irgendwelche Mobs-Magnete mit sich rum? ...

 

Von der Grafik finde ich das spiel wie Demons Souls super und ich freue mich schon irre, weitere Areale zu besuchen! Das Sterben macht mir nichts aus, selbst wenn man arge Mengen von Seelen verliert (Wer hat dieses nicht scho ma durchleben müssen?)

 

Fest steht aber: Bis jetzt bin ich enttäuscht vom Spiel, was wohl auch daran liegt, dass mich Demons Souls von der ersten Minute gefesselt hatte und ich wohl "zu" große erwartungen vom Spiel hab! Wer weiß - vllt liegen bei späteren abschnitten mehrere Zeichen rum...


805859.jpeg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...