Jump to content

Rechner (Apple/Linux/Windows) Problem-Thread


Recommended Posts

Hallo ihr......ich hab mal wieder ein Problem.

Ich habe eine externe festplatte die zur zeit probleme macht. Immer wenn ich versuche etwas von ihr zu kopieren oder etwas draufpacke geht die verbindung einfach weg. Und dann sekunden später erscheint sie wieder als laufwek im arbeitsplatz.... Drauf zugreifen kann ich. Musik z.B spielt sie ohne Probleme ab. Ich kann aber auch keinen ordner mehr drauf erstellen. Dann geht die verbindung auch weg. Sie ist per USB 2.0 angeschlossen. Habe auch schon eine anderen port probiert aber das hat auch nichts gebracht.

Gestern hat sie noch funktioniert..............

Ich gehe sehr vorsichtig mit ihr um. Sie ist nicht einmal umgefallen und ich habe sie auch nie im betrieb bewegt oder denn USB im betrieb gezogen.

Bitte um hilfe....ich kann und will die daten nicht verlieren

 

Kann sein das das Gehäuse kaputt ist, war bei nem Kumpel auch mal so.

 

Festplatte aus dem Gehäuse gebaut und per Sata intern angeschlossen, da wurde sie perfekt erkannt.

 

Ich gehe einfach mal davon aus das diese Schnittstelle von Sata zum Gehäuse irgendwie kaputt ist.

 

Daten sichern und wenn sie innerhalb der Garantie flöten gegangen ist neue verlangen.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
  • Replies 3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hey hab mal ne Frage: Hab mir den neuesten Nvidia Grafikkarten Treiber runtergeladen, den 310.90. Leider hat der nix wirklich verbessert und BF3, was davor mit 33-37fps lief, lief dann nur noch mit 20-25fps

 

Hab dann Systemwiederherstellung zurück zu meinem alten Treiber gemacht und jetzt gehts wieder

 

Kann nur vermuten dass ich den Treiber falsch installiert hab, hab einfach die Installation ganz normal durchgeführt aber hab dann gelesen dass man davor besser seinen alten Treiber deinstallieren sollte....

 

Falls ich es jetzt nochmal probieren sollte hätte ich folgende Fragen:

 

Den Treiber deinstallieren über Software oder über Geräte-Manager-Deinstallieren?

 

Dann frag ich mich natürlich ob ich dann, falls ich meinen alten Treiber wirklich komplett deinstaller, über die Systemwiederherstellung überhaupt alles wieder so hinkrieg wie zuvor (falls es wirklich nicht an mir lag dass der neue Treiber seinen Dienst nicht getan hat sondern am Treiber selbst)

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Also bei mir hat der Treiber knapp 5% mehr FPS gebracht. Die ich aber auf ranked nicht nutzen kann weil maximal ja 60 erlaubt sind :facepalm:

 

Du entfernst die Treiber am besten immer mit dem CCleaner. Am besten du lädst dir dann einfach den Treiber nochmal runter, oder den älteren den du vorher drauf hattest, externe Quellen außerhalb von nvidia lagern diese Updates meißtens.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Über den Geräte Manager den Treiber deinstallieren.

Wieso System wieder Herstellung? Du bekommst auch ohne Treiber ein Bild, dann einfach den neuen Treiber installieren.

 

Edith: Ah Ccleaner kann das auch? Wusste ich noch nicht.

Edited by Biohazard

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
Also bei mir hat der Treiber knapp 5% mehr FPS gebracht. Die ich aber auf ranked nicht nutzen kann weil maximal ja 60 erlaubt sind :facepalm:

 

Du entfernst die Treiber am besten immer mit dem CCleaner. Am besten du lädst dir dann einfach den Treiber nochmal runter, oder den älteren den du vorher drauf hattest, externe Quellen außerhalb von nvidia lagern diese Updates meißtens.

 

Hm 5% sind jetzt nicht die Welt, ich glaub ich belass es mal dabei ganz nach dem Motto: Never touch a running System :D

 

Mein alter Treiber ist wirklich alt (285.90) und ich glaub kaum dass es den noch irgendwo runterzuladen gibt. Hab im Battlelog Forum schon von einem gelesen dass er mit dem neuen Treiber und meiner Grafikkarte das selbe Problem hatte und dann einfach den alten Treiber wieder draufgemacht hat

 

@ Biohazard: Das mit der Systemherstellung hab ich so gemeint: ich bin eig froh dass es so funktioniert wie es derzeit ist und ich wollte vermeiden dass ich es nicht mehr so hinkrieg wie es jetzt ist wenn ich den alten Treiber nicht mehr finde und mir dann nichts anderes mehr übrig bleibt als den neuen Treiber zu nehmen

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hab ein Problem.

 

Un zwar wollte ich den Echtzeitschutz Aktivieren weil er Deaktiviert war.

Aber es lässte sich nicht Aktivieren.

Habe dann Microsoft Security Essentials deinstalliert.

Danach wollte ich Kaspersky Testversion installieren funktionierte Problemlos.

Aber das Programm ging nicht auf. Nun kann ich es auch nicht deinstallieren :(

Hab es mit CCleaner und TuneUp, Kaspersky remover tool ausprobiert ging gar nichts.

Auch nach Neustart. Hab auch schon die registry vom Programm gelöscht.

Was nun ?

 

Danke im voraus

 

EDIT:

Wie bekomme ich Kaspersky weg. Brauch dringend ein Antivirus Programm.

Sollte ich Windows neu Installieren?

 

EDIT2: Hab Kaspersky Remover in Abgesicherten Modus Ausgeführt und funktionierte.

Edited by ultrAslan95
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Moin moin,

ich hab da nen riesen Problem mit Sony Vegas Pro 12 undzwar immer wenn ich ein Video abspielen lasse und dann auf Pause drücke hängt sich das Programm auf. Freitag ging alles aber noch wie geschmiert hatte keine Probleme in den 4 Stunden in den ich am schneiden war. Nur jetzt aufeinmal. Weiss jemand woran es liegen kann?

MFG Dan

Link to post
Share on other sites

Hab HOTMAIL und Hotmail wird ja eingestellt.

Es kam eine e-Mail von Messenger-Team.

(Upgrade Ihres Hotmail-Posteingangs auf Outlook.com‏)

 

Nun wollte ich "Upgrade jetzt durchführen" klicken und es kommt immer eine Fehlermeldung: Entweder "Diese Webseite ist nicht verfügbar" oder "Derzeit sind leider keine Outlook.com-Upgrades möglich"

 

Wo liegt das Problem. Versuche es schon seit mehreren Tagen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...