Cyberpunk 2077: Seit The Witcher 3 hat sich das Entwicklerteam verdoppelt und mehr

Kommentare (23)

Der Spieldesigner Mike Pondsmith hat in einem aktuellen Interview mehr über die Videospiel-Umsetzung seines Pen-and-Paper-Rollenspiels gesprochen, die bei CD Projekt RED unter dem Titel "Cyberpunk 2077" entwickelt wird. Er bestätigte unter anderem, dass das Entwicklerteam drastisch gewachsen ist.

Bei CD Projekt RED arbeitet man derzeit bekanntermaßen an dem heiß erwarteten Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ welches große Erwartungen zu erfüllen hat. Dass man diese Verantwortung nicht auf die leichte Schulter nimmt, zeigt wohl auch die Tatsache, dass CD Projekt RED seit der Entwicklung von „The Witcher 3“ etwa ein doppelt so großes Entwicklerteam aufgebaut hat, welches inzwischen fast vollständig an dem Cyberpunk-RPG arbeitet.

Im Interview mit Eurogamer hat der Spieldesigner Mike Pondsmith, der die Pen-and-Paper-Vorlage für das Spiel entwickelte, einige Details verraten. Auch über das starke Wachstum des Studios hat er gesprochen. „Die Zahl der Mitarbeiter dort hat sich mindestens verdoppelt und so ziemlich alle arbeiten jetzt an Cyberpunk. Es sind beeindruckend viele Leute“, bestätigte Pondsmith.

Er trifft sich übrigens etwa drei bis vier Mal im Jahr persönlich mit den zuständigen Entwicklerteams und liefert ihnen neue Materialien und Daten selbst, um die Informationen nicht aus der Hand geben zu müssen, womit Leaks vermieden werden sollen.

ZUM THEMA
Cyberpunk 2077: Charakter-Klassen wie Rockstar, Journalist und Manager enthalten

Über sein Pen-&-Paper-Rollenspiel, welches als Vorlage für das kommende Videospiel dient, sagte Pondsmith, dass der Erfolg wahrscheinlich auch auf den großen Realismus zurückzuführen ist. Dafür hat er unglaublich viel nachgeforscht. Beispielsweise hat er mit einem Rettungssanitäter der Ranger über die Versorgung von Verletzungen in Kampfsituationen gesprochen, was in das Schadenssystem eingeflossen ist. Ein Unfallchirurg hat zudem erklärt, was geschieht, wenn man jemandem ein Loch in den Kopf bohrt, um ein Implantat einzusetzen. Die entsprechenden Erfahrungen werden sehr wahrscheinlich auch in „Cyberpunk 2077“ zur Geltung kommen.

Erst kürzlich wurde bestätigt, dass es im Spiel auch die verschiedenen Charakter-Klassen aus der Vorlage geben soll. Details dazu erfahrt ihr hier.

Kommentare

  1. Metzger54845 sagt:

    Ich bin wirklich sehr gespannt auf das fertige Spiel, mit Witcher 3 hat das Entwicklerteam ein für mich persönlich Maßstäbe setzendes Rollenspiel entwickelt, das neue Szenario wirkt sehr interessant und ich denke die fähigen Hände zur Entwicklung sind auf jeden Fall gegeben! Freue mich auf jeden Fall auf Gameplaymaterial.

    (melden...)

  2. President Evil sagt:

    Da kommt was fettes auf uns zu 🙂

    (melden...)

  3. AlgeraZF sagt:

    CD Projekt RED hat schon mit The Witcher 3 andere Entwickler wie Bethesda und BioWare verdammt alt aussehen lassen. Das wird mit Cyberpunk 2077 nicht anders. Ganz im Gegenteil!

    (melden...)

  4. skywalker1980 sagt:

    Na wenn Michael Teichschmied das so sagt, wirds wohl stimmen. ^^

    Nein, ernsthaft, wird sicher fett werden dieses Ding!

    (melden...)

  5. Dr.Manhattan sagt:

    Man ich kann es eigentlich kaum erwarten

    (melden...)

  6. Zockerfreak sagt:

    Die sollen mal nicht so auf den Putz hauen und lieber zu sehen das wir endlich mal Gameplay zu sehen bekommen, vorher ist das ein Spiel wie jedes andere auch

    (melden...)

  7. OVERLORD sagt:

    Bin sehr gespannt drauf was uns da erwartet und Story technisch mach ich mir null sorgen bin auf Gameplay gespannt. 😉

    (melden...)

  8. RiSiNGxSuN sagt:

    Leider zeigte sich in der Vergangenheit das großer und schneller Wachstum nicht immer das beste ist.

    (melden...)

  9. Ardamin sagt:

    Hoffe, dass sie sich mit dem Projekt nicht übernehmen und den selbst so hochgepuschten Erwartungen noch gerecht werden können. Freue mich aufjedenfall schon drauf.
    Schön wäre, wenn sich die Story jetzt auch der Qualität des restlichen Spiels annähern würde.

    (melden...)

  10. Lisa-Chan sagt:

    Wird blind gekauft <3

    (melden...)

  11. skywalker1980 sagt:

    Großer und schneller Wachstum Alder! Ey, Mann, Alder, mein kleina Bua hat großer und schneller Wachstum, Alder... Er isse schon soooo groß. Dank der Wachstum. Der schnelle und große war.
    😀 😀

    (melden...)

  12. AlgeraZF sagt:

    @skywalker1980

    Egal was du gerade genommen hast, ich will das selbe bitte! 😀

    (melden...)

  13. Nnoo1987 sagt:

    Auch doppelt so viele Bugs und Fps Einbrüche?

    Wie eine Herde Schafe stürzt sich die Unterschicht auf jeden Fetzen Unwahrheit..

    Hauptsache PR PR PR PR

    Trailer ist 4 Jahre alt bezweifle auch stark das es überhaupt ein Spiel ist..

    Lass mich aber gern 2077 vom Gegenteil überzeugen.
    Bis dahin frohes grasen.

    (melden...)

  14. Nnoo1987 sagt:

    Hab den Hype Train wohl verpasst der zur Schlachtbank fährt.

    (melden...)

  15. AlgeraZF sagt:

    Man bist du beschränkt sry. Wenn ein Entwickler abliefert dann CD Projekt RED! Zock mal deine 20 Stunden Games weiter und Schweig still. 😉

    (melden...)

  16. Edelstahl sagt:

    @ skywalker1980

    Es hat länger in mir gebrodelt und jetzt muss es einfach raus: Du bist der ekelhaft von sich selbst am überzeugteste, eingebildeste, unlustigste, besserwisserischste, jedes Sandkorn auf die Goldwaage legende, komplett gar keinen Spaß verstehende, Kritik abweisendste User dieser Seite! Unsymphatischer geht es kaum.

    (melden...)

  17. skywalker1980 sagt:

    AlgeraZF: les dir den Komment von RisingSun durch, dann weißt was ich meinte... 😉
    Aber ja, hatte schon einiges intus als ich das gestern geschrieben habe... 😉

    Edelstahl: war das jetzt lustig oder "unlustig" gemeint? Sorry, da hört sich der "Spaß" auf bei mir... Und dafür, dass es in dir schon länger brodelt, kann ich wirklich nix... Vielleicht solltest mal aufs Klo und das Brodeln dort rauslassen, mach zumindest ich bei ner Darmverstimmung... Dein Kommentar ist übrigens auch keine Sympathiebombe und lustig oder raffiniert schon gar nicht. Ich hab natürlich auch nix gegen "lustige" Kommentare, nur gegen dumm-primitive oder Troll Kommentare, solltest du eigentlich wissen, da du ja offensichtlich ein Statistik-Journal über meine abgegebenen Kommentare führst... Alles Gute für deine "brodelnde" Darmverstimmung 😉

    (melden...)

  18. skywalker1980 sagt:

    Bester Spruch heute: "bis dahin schönes Grasen"... der war echt gut, Noo87! 😀

    (melden...)

  19. Edelstahl sagt:

    @ skywalker1980

    Mein Kommentar soll auch nicht lustig sein und warum sollte ich ihn raffiniert gestalten wollen, ich habe dir einfach geschrieben, wie ich über dein digitales Ich denke, persönlich bist du ja vll ein anderer Typ, wer weiß. Das du das direkt mit einem Troll-Kommentar abwiegelst, der dumm und primitiv ist war klar. War es aber nicht, überlege mal wie ich darauf kommen könnte. Ich schreibe sowas nicht zum Spaß und vermeide in der Regel Streit und unnötiges Bashing sowieso. Naja auch egal, musste einfach mal geschrieben werden.

    (melden...)

  20. jackpotrk sagt:

    Ich finde euch alle scheiße.

    (melden...)

  21. Nnoo1987 sagt:

    Ach kommt jungs/mädels.. wir sind zwar selten einer Meinung trotzdem sind wir doch alle Teil dieser Community.

    Wie wärs wenn wir uns alle mal die Hand geben? Ich mach auch ein paar Hashkekse 🙂

    (melden...)

  22. ps3hero sagt:

    Der dümmste hier ist "Nnoo1987" dicht gefolgt von "skywalker1980". wobei ich denke das "skywalker1980" nicht ganz so dumm ist, er tollt halt gern und redet mist, dieser "Nnoo1987" ist wirklich sowas von behindert das man sich fragt wie so ein mensch durchs leben kommt.

    Ich bin schwer gespannt auf das game, das einzige was mich an witcher nämlich gestört hat war das setting, ansonsten war es halt genial.

    ich finde übrigens nicht das man witcher mit skyrim vergleichen kann, irgendwie ist das schon ein bisschen was anderes auch wenn das setting ähnlich ist.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews