Resident Evil 7: Offizielle Ankündigung in absehbarer Zeit?

Kommentare (28)

Gerüchte über die Entwicklung von „Resident Evil 7“ gab es schon vor etlichen Monaten. Die Ankündigung lässt aber nach wie vor auf sich warten, auch wenn schon im letzten Jahr angedeutet wurde, dass die Serie nicht zu Grabe getragen werden soll. So versicherte Michael Pattison, SVP of Marketing bei Capcom, im August des vergangenen Jahres, dass man nach „Resident Evil 6“ wieder zu den Wurzeln der Serie zurückkehren möchte. „Resident Evil 6“ blieb bekanntlich unter den Erwartungen.

Doch wann wird „Resident Evil 7“ angekündigt? Vielleicht werden wir schon bald etwas über das neue Spiel hören, denn Capcom begann damit, auf Facebook auf die „Resident Evil“-Reihe aufmerksam zu machen. So sollen die User mitteilen, welcher ihr favorisierter Moment in der Reihe ist. „Zeige uns deine Lieblingserinnerung an Resident Evil und du erhältst die einmalige Gelegenheit, selbst in einem kommenden Spiel von Capcom aufzutauchen.“ Spekulationen zufolge handelt es sich bei jenem Spiel um „Resident Evil 7“.

Bei der Umfrage wurden bereits mehrere Antworten hinterlassen. Beispielsweise: „Der Moment bei RE2, als Leon am Ende Ada retten will und sie in die Tiefen fällt. Als Jugendlicher habe ich da richtig mitgelitten.“ Oder auch: „Resident Evil 4. Leon S. Kennedy Vs. Krauser. Der Messerkampf in Form eines QTEs war super spannend und von der Choreographie hammergeil inszeniert.“ Das komplette Umfrage-Tool findet ihr hier.

resident_evil_6_capcom_screenshot2_1280x720_june_4th

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Norrin_Robb sagt:

    laaaaameee,aus der serie is ein einziger fail geworden.manches sollte einfach eingestampft werden

  2. RiSiNGxSuN sagt:

    Also ich spiele auch noch die neueren gerne, im Coop mit nen Sixpack bier und knabberzeug und siehe da der spaß möge beginnen... wobei Resi 6 ein wenig lang war mit 30h....

  3. salamandra23 sagt:

    Capcom sollte sich um ein onimusha bemühen !! Mein god das letzte Spiel war Dawn of dreams auf ps 2

  4. Dr.Enalim sagt:

    meinetwegen sollen se einmal Resident Evil 4 von Grund auf in Next Gen Grafik neu programmieren und dann ist's gut. Wird nicht geschehen nach der neulich erschienenen gefühlten 30igsten Neuauflage.

    Re4 war für mich der beste Teil - die Mischung stimmte einfach. Re5 war action reicher aber hat mir auch sehr sehr gut gefallen.
    Re6 war katastrophal. Die Szenen mit Leon und auch mit Ada fand ich recht gut.

    Und wers noch nicht gespielt hat: RE:Revelations ist das Geld wert und hat (annähernd) wieder RE Stimmung. Auch wenns an Teil 3 und 4 rankommt athmosphärisch.

  5. A!! sagt:

    Call of Evil

  6. generalTT sagt:

    würd auch lieber ein neues onimusha zocken als ein resi7...oder abenteuer auf dem reiterhof 4 würd ich sogar lieber zocken als resi6

  7. Hate sagt:

    Was labbert ihr hier alle für ne scheisse?!
    Es gibt nichts besseres wie Resi 1 & 2 und dann kommt ersmal lang lang gar nichts.
    immernoch nichts
    .
    .
    .
    ..
    immernoch nichts
    ...
    dann kommt das 3er und es 4er sooo als alter fuchs muss ich eurem eierkuchen auf dem hals mal bisschen gute alte zeit beibringen 😉

  8. Hei_ko sagt:

    es war mal im gespräch das es exclusive für x1 kommen würde!?

  9. dc1 sagt:

    Wird bestimmt wieder der gleiche Action Baller schlauch wir seit Teil 5. nein danke.

  10. DanGlanzig sagt:

    Aber wirklich aaaaaaaalerletzte chance für die serie...wenns jetzt nicht klappt ein geiles spannendes game zu entwickeln dann wars das für mich. Dann zock ich einfach nochmal Resi 1,2 & 3.

  11. RiSiNGxSuN sagt:

    @salamandra

    Ja ich habe auch die ganze zeit auf eine HD Collectiong gewahrtet...aber leider is da nix gekommen =(

  12. Silenqua sagt:

    RE gehörte vor langer Zeit mal zu meinen Lieblingsreihen, aber langsam sollte man darüber nachdenken bei diesem Pflegefall Sterbehilfe zu leisten...

  13. JESSYKING sagt:

    Hoffentlich 🙂 5,6 waren top.spiele! Aber story lieber wieder wie.bei 5 nur eine koop und mit schätzen und so 🙂

  14. Zocker1984 sagt:

    Tote soll man in Frieden Ruhen lassen!

  15. muschi-schleimi sagt:

    Die sollen die serie komplett neu starten 1,2&3.und damit es revolutioner wird in verbindung mit VR brille;) optional natürlich! Mit vernünftigen rätseln, spannung und angst!!!und gaaanz wichtig OHNE dauerfeuer bumbum denn dafür habe ich bf4 und cod das reicht zum abreagieren!!! 🙂 vielleicht würde eine firstperson auch ganz gut sein?!? was meint ihr???

  16. MarcoNix sagt:

    Heult doch alle , ik hols mir 😉
    Fand (Finde) Teil 6 genial , und brauch auf der PS4 keine PS1 steuerung.
    Glaube auch nicht das die Entwickler 1 oder 2 zombies alle halbe stunde auftauchen lassen um panik zu erzeugen.
    Oder man sich den controller wund rennt um nen schlüssel zu finden.
    Und ja ik bin böse und hab kein plan 😀
    Abgesehen davon das ik damals selbst ps1 und resi besitzer war :p
    Also lasst die story weiter gehen......oder heult später wieder rum =
    WAS IS DENN DAS ? DAS GABS DOCH SCHON ! DIE ENTWICKELN NÜSCHT NEUES ! UND DIE STEUERUNG IS JA VOLL PS1 ! u.s.w. u.s.w. u.s.w.
    😀

  17. MarcoNix sagt:

    Achja wer Munitions mangel haben will soll OUTLAST zocken 😉
    Und wer schleich Zombies will ........ soll die Konsolen Generation wieder wechseln 😀
    Is nur meine Meinung.

  18. Sashman82 sagt:

    Ich befürchte einfach, dass in der Hinsicht nix brauchbares mehr kommt.

    Resident Evil 6 war im Ko-op mit nem Kumpel schon spaßig, aber einfach "vergessenswert". Wenig coole Momente. War auch keine so pralle Idee vielleicht, die Story in 3 Teile zu teilen. Der Teil war einfach enttäuschend.

    Resident Evil 5 war da noch etwas besser, wenigstens. Aber am Besten fand ich eben noch Resident Evil 4.

    Das Problem ist einfach, dass Capcom den Mainstream-Markt bedienen will und Risiken scheut. Die kehren nie zum Survival-Horror zurück, denke ich. Teil 7 wird sicher genau so schnöder Action-Brei.

  19. HushPuppy sagt:

    Will ein Darksektor 2 Kein garstiges Resident Evil

  20. Red_One sagt:

    also ich fände es fett ^^ immer her damit, gerne für ps4

  21. Krawallier sagt:

    Fand Teil 6 ganz ok, schlimm war für mich teil 5. Am besteni st natürlich der Remake und Code Veronica.... mein größtes Problem mit Resi ist einfach der Fokus auf Biowaffen, da geht der Horror einfach flöten...

  22. Wod Katitten sagt:

    "dass man nach “Resident Evil 6″ wieder zu den Wurzeln der Serie zurückkehren möchte"

    Ist nicht deren Ernst oder?.
    Den gleichen Satz haben die auch schon bei Resident Evil 6 gebracht.

    Und wo ist Teil 6 bitteschön "zurück zu den Wurzeln"?.

    Für mich ist das einfach nur leeres Gelaber.
    Es kommt mir so vor, als ob die nicht wüssten, was "zurück zu den Wurzeln" überhaupt bedeutet...

    Das wünschen sich die Fans schon lange, aber die Umsetzung wartet auf sich. Die Masse zu bedienen ist ja wichtiger...

  23. migo22 sagt:

    @hushpapi

    Dark sector war mal richtig geil, schade das es da keine fortsetzung von gibt

  24. Kekekorea sagt:

    Ein echtes Resi nehme ich sofort. Eben wieder ein "Adventure".
    Resi 5 fand ich noch ganz ok. War eigentlich ganz nett vom Spielerischen her. Resi 6 habe ich nie gespielt weil das scheinbar so schlecht sein soll.

    Habe nichts dagegen wenn sie eine art Spinoff machen mit Koop Modus. Aber dann sollen sie es doch bitte nicht Resi5 bzw 6 nennen.

    Aber allgemein sollte man mal das Kampfsystem im Spiel überarbeiten. Das war schon immer müll! The Last of Us zeigt wie es auszusehen hat im Jahre 2014

  25. Royavi sagt:

    mein Lieblingsspiel war Resident Evil Outbreak 1 + 2
    und würde mich sehr auf sowas freuen....
    leider kam es zu früh raus wo die online welt noch nicht so blühte...

    aber Resident Evil 6 war auch ein tolles spiel...
    vor allem von der Steuerung die verbessert wurde...
    das schafft nich jede firma^^
    etwas neues reinzunehmen und das gameplay vom vorgänger zu verbessern xD

    zwar ist die story nicht sooo der hammer wie die ersten...
    aber dennoch ein echt gutes spiel
    --------------------------------------------------------------------------------------
    ich denke das spiel leidet am DEATH NOTE syndrom xD

    es hat ne geile geschichte und war super erfolgreich
    aber da es so erfolgreich war ..MUSSTE.. es fortgesetzt werden.
    als L bei Death NOte stirbt wäre es das perfekte ende
    aber durch den erfolg gabs dan ein nicht so gutes ende etliche kapitel später^^

    mein größter wunsch wäre ein Resident Evil Outbreak 3
    weil bei der Hülle immer SURVIVAL HORROR draufstand und genau das enthalten war^^

  26. Dorf�ltester sagt:

    Resi 7 ? Cool, vielleicht fliegen dann die Zombies dort F16 Kampf Jets und Leon muß sie in Quick Time Events raussnipern und danach lassen sie Goldtaler fallen.

  27. renee sagt:

    Mein Resident Evil wird ganz einfach The Evil Within sein 🙂

  28. Rorider sagt:

    Hehe richtig gut @ Dorf�ltester !