Far Cry 5: Neues Video zum Bösewicht John Seed enthüllt

Kommentare (15)

Mit John Seed wird in einem neuen Video der Haupt-Bösewicht aus dem kommenden "Far Cry 4" genauer vorgestellt. Was den Charakter ausmacht, wird im Video etwas genauer beschrieben.

Far Cry 5: Neues Video zum Bösewicht John Seed enthüllt

Im Rahmen eines neuen Gameplay-Videos aus der Videoreihe IGN First werden weitere Details und Spielszenen aus dem kommenden Open-World-Shooter „Far Cry 5“ enthüllt. In dem Titel haben die Spieler in der Rolle des neuen Sheriffs die Aufgabe, eine gefährliche Sekte zu Fall zu bringen. Diese wird unter anderem vom Bösewicht John Seed verkörpert, mit dem es die Spieler im Spielverlauf aufnehmen müssen.

Im neuen Video werden einige Zwischensequenzen mit dem Schurken gezeigt, während die Entwickler etwas mehr über den Auftritt des Charakters verraten. Da es sich um Zwischensequenzen handelt, sind keine wirklichen Gameplay-Szenen im neuen Video zu sehen. John Seed ist offenbar das gestörteste Mitglied einer ganzen Familie, die dem Spieler ans Leder will. John musste offenbar eine schwere Kindheit in verschiedenen Pflegefamilien durchmachen. Dennoch konnte er einen guten Jura-Abschluss machen und zeigt sich nun als Gesicht und Stimme des Seed-Kults in „Far Cry 5“.

Zum Thema: Verschiedene Spielstile vorgestellt

John wird als komplizierter Mensch beschrieben, in dessen Leben durch Sünde, Vergebung, Buße, Schmerz und die Beziehung zu seinem älteren Bruder Joseph Seed definiert wird. „Far Cry 5“ wird am 27. März 2018 für PC, Xbox One und PlayStation 4 in den Handel kommen. Das neue Video könnt ihr hier ansehen:

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Cheaterarescrub sagt:

    Far Cry 5 Pflichtkauf. (für mich) 😀

    (melden...)

  2. Frauenarzt sagt:

    Far Cry 5 Pflichtkauf. (für mich nicht) 😀

    (melden...)

  3. i-fix-it sagt:

    Far Cry 5 Pflichtkauf. (für mich auch) 😀

    (melden...)

  4. Don-Corleone sagt:

    Far Cry 5 Pflichtkauf. (für mich auch)

    (melden...)

  5. HushPuppy sagt:

    Far Cry 5 Pflichtkauf. Für mich ( auch nicht ) 😉

    (melden...)

  6. Kadi74 sagt:

    Far Cry 5,ganz klar
    27. März kann kommen,Yes

    (melden...)

  7. merjeta77 sagt:

    Drecks Spiel Ubischrott halt

    (melden...)

  8. StevenB82 sagt:

    @ alle Ubihater: Beyond Good and Evil 2, auch ihr werdet der dunklen Seite verfallen 😀

    (melden...)

  9. StevenB82 sagt:

    Und auf Avatar von Ubi darf man auch gespannt sein

    (melden...)

  10. skywalker1980 sagt:

    Natürlich Pflichtkauf, was sonst!

    Bravo, Mejeta7, ein Hoch auf deine "Intelligenz", kannst stolz drauf sein... #facepalm#

    (melden...)

  11. Eskimo sagt:

    Naja, ich denke FC5 wird wie Teil 3 und 4 ein handwerklich solider Open World Shooter mit jeder Menge Freiheit, der kurzweiliges Vergnügen beschert. Zum Vollpreis muss ich mir das diesmal jedoch nicht geben, dafür ist es dann doch zu ausgelutscht, und außerdem habe ich noch zu viele andere Spiele hier rumliegen.

    (melden...)

  12. jayman sagt:

    Far Cry 4 pflichtkauf... 😀

    (melden...)

  13. Ace-of-Bornheim sagt:

    Bei Far Cry weiss man einfach immer was man bekommt. Manche finden es nicht gut das Erneuerungen ausbleiben,ich finde es sehr angenehm bei einem Shooter immer wieder zugreifen zu können,weil alles beim alten bleibt. Far Cry ist immer ein solider Shooter gewesen und wird es wahrscheinlich auch bleiben.

    (melden...)

  14. Eskimo sagt:

    Naja, ich denke FC5 wird wie Teil 3 und 4 ein handwerklich solider Open World Shooter mit jeder Menge Freiheit, der kurzweiliges Vergnügen beschert. Zum Vollpreis muss ich mir das diesmal jedoch nicht geben, dafür ist es dann doch zu ausgenudelt, und außerdem habe ich noch zu viele andere Spiele hier rumliegen.

    (melden...)

  15. 24killa sagt:

    FC5 bleibt bei mir auch im Regal liegen. Nein, Ich hasse Ubsoft nicht, aber im März erscheint ebenfalls Agony und der Titel hat Vorrang.

    Fc5 hol Ich mir dann iwann später.

    lg

    (melden...)

Kommentieren

Reviews