Death Stranding: Zwei neue Präsentationen – Erste Details zum TGS-Auftritt (Update: Erstes Video fertiggestellt)

Kommentare (12)

Während der bevorstehenden Tokyo Game Show 2019 werden einige Präsentationen zum kommenden "Death Stranding" stattfinden. Es wird erwartet, dass neben neuen Spielszenen auch weitere Details zum neuen neuen Kojima-Projekt enthüllt werden.

Death Stranding: Zwei neue Präsentationen – Erste Details zum TGS-Auftritt (Update: Erstes Video fertiggestellt)

Auch wenn Hideo Kojima im Rahmen der Gamescom 2019 bereits einige neue Spielszenen aus dem kommenden Open-World-Actionspiel „Death Stranding“ präsentierte, so war der Informationsgehalt doch recht gering. Möglicherweise wird es aber schon in wenigen Tagen weitere Informationen geben.

Neuigkeiten zur TGS 2019

Denn bei der bevorstehenden Tokyo Game Show 2019 soll es zwei ausführliche Präsentationen des Spiels geben. Bereits für den 12. September 2019 ist eine erste Präsentation mit einer Dauer von 50 Minuten angesetzt. Eine zweite Präsentation soll am 14. September 2019 etwa eine halbe Stunde lang dauern.

Zudem sollen in einem Event am 15. September 2019 die japanischen Synchronsprecher von „Death Stranding“ in den Fokus rücken. Bei allen drei Events wird auch der legendäre Spielemacher Hideo Kojima zugegen sein, sodass neben einigen neuen Spielszenen auch weitere Details zum Spiel erwartet werden. Sobald weitere Informationen bekannt werden, lassen wir euch natürlich davon wissen.

Hierzulande wird „Death Stranding“ am 8. November 2019 exklusiv für die PlayStation 4  veröffentlicht.

Update:

Wie Hideo Kojima via Twitter bestätigte, schloss er die Arbeiten an einem rund 49 Minuten langen Video kürzlich ab.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Analyst Pachter sagt:

    Da werden dann die ersten Ernüchterungen folgen und hoffentlich die schrecklichen Bewegungsanimationen bemängelt.
    Wird dann aber wohl schon zu spät sein um es noch zu ändern.

  2. Barlow sagt:

    Vielleicht verstehe ich nach den 2 Präsis ja, warum es so einen Hype drum gibt

  3. VincentV sagt:

    Es gibt Hype darum weil die Leute Kojimas Story Twists und merkwürdigen Humor mögen. Und das wird hier nicht anders sein.
    Gameplay mäßig wird es wohl nichts neues bringen.

  4. VisionarY sagt:

    mecker mecker mecker nörgel nörgel nörgel
    des deutschen liebstes hobby

  5. xjohndoex86 sagt:

    Da muss ich stark sein. Wollte eigentlich nichts mehr angucken. Verdammt. ^^

  6. XEISBRECHERX sagt:

    Sehr gespannt aufs Gameplay...und sehr skeptisch ob es was wird ..

    Oft denk ich mir ja wie geil es wär wenn ein neuer Metal Gear Teil kommen würde, wie in den guten alten Zeiten (vor MGS V) leider bleibts ein Traum

  7. Hal Emmerich sagt:

    Freu mich mega drauf! 🙂

  8. Chadder88 sagt:

    Laaaaaangweiliiiiig !!!!!

  9. Navalon sagt:

    Vincent V
    Gameplay bringt nichts Neues? Wo haste schon mal dass man Leitern aufstellen muss. Mit Haken und Seil Abgründe überwinden muss etc

  10. VincentV sagt:

    Ich rede vom allgemeinen Action Gameplay. Das ist ja wohl nur auf Haue und Schießen ausgelegt. Und das ist am Ende das was die meisten anlocken oder abschrecken wird.

    Das mit den Leitern und den Seilen gehört zum Erkunden/Lieferservice. Und das bekommt ja noch die meiste Kritik ab.

  11. VisionarY sagt:

    @VincentV
    eben nicht Kojima hat schon gesagt das man das spiel durchspielen kann ohne jemanden zu töten... natürlich wenn du dich durchballern möchtest geht das vermutlich auch... aber der fokus ist ein anderer!

  12. VincentV sagt:

    Ich bezieh mich halt auf schon gesehenes. Und da hat man eben geballert und verprügelt. 😀
    Es geht ja dennoch darum das es insgesamt von der Story sicher was besonderes wird. Aber das Gameplay für die meisten sicher nicht was besonderes wird. Muss es auch nicht.

Kommentieren

Reviews